Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

?!?! Jedi <------> Sith ?!?!

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Revenge of Revan, 7. April 2011.

  1. Revenge of Revan

    Revenge of Revan loyale Senatswache

    Man liest und hört oft von Jedi die den weg des "lichtes" verlassen und sich von der "dunklen" seite verfüren lassen......
    Das geht doch auch anders herum oder? Sith die dem "Bösem" abschwören und sich den Jedi's anschliesen.
    Revan's beispiel ist vieleicht nicht das beste, da ihm die Jedi die erinerung löschten, aber giebt es Bücher die darüber handel das Sith zu Jedi werden?
    Wo mir's gerade einfällt da wäre ja noch Vader der den Imperator vernichtet und dadurch Luke das leben rettet aber sonst fällt mir nix weiter ein........:verwirrt:
     
  2. Makoto Atava

    Makoto Atava Mandalorianscher Philosoph und Supercommando

    Bei beiden Revan und Vader, darf man aber nicht vergessen, das Sie vorher schon Jedi waren ;)
    Mir persönlich würde jetzt kein buch einfallen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2011
  3. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    naja vielleicht kommt ja in der gerade laufenden Fate of the Jedi reihe was :)

    Mir fallen da nur dunkle jedi ein die wieder auf die lichtseite gewechselt sind,

    Außerdem wenn könnte man Cade Skywalker dazu zählen, der war schon ziemlich nah dran sith zu sein, ist aber dann wieder naja nich ganz auf die helle gewechselt aber naja ihr wisst was ich meine!
     
  4. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Bis jetzt ist kein Sith bekannt der zum Jedi wurde.

    Aber es gibt viele die von der Dunklen Seite zurück zur Hellen Seite gewechselt sind:
    Revan
    Luke Skywalker
    Juhani
    Ulic Qel-Droma
    ....

    Wenn man möchte könnte man sagen das Ajunta Pall (Als Machtgeist) den weg ins Licht und in den Jedi-Orden (Falls sein Meister ihn verziehen hat) gefunden hat.

    PS: Revans Erinnerungen wurden nicht gelöscht, sondern nur überschrieben.
     
  5. Revenge of Revan

    Revenge of Revan loyale Senatswache

    unglaublich das es etwas giebt was noch nicht durch gekaut worden ist:D
    ne aber mal erlich wen man also eine geschichte schreiben würde, wäre das eine lücke die man gut füllen könnte ja........?
    mhhh mal schauen was mir so einfällt, wen ich was zu stande bringe lade ich es hir hoch.
     
  6. MaceWindu87

    MaceWindu87 Senatswache


    Wann war denn Luke der dunklen Seite verfallen?:confused:

    @Edit: Ah okay, habs schon selbst rausgefunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2011
  7. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    In dem Comic "Das Dunkle Imperium" wo Luke der Dunklen Seite verfällt und zum Schüler von Darth Sidious wird und später doch wieder zur Hellen Seite findet.

    Das Dunkle Imperium I ? Jedipedia
     
  8. MaceWindu87

    MaceWindu87 Senatswache

    Danke für die Info, aber hatte den Titel gerade selbst rausgefunden.
    Ich bin nicht so der Fan von Comics, da entgehen mir scheinbar doch so einige Storys:verwirrt:
     
  9. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Nicht mal im Ansatz ^^ und selbst dann war er früher ein Jedi (selbst wenn nur ein Padawan), Cade ist offensichtlich einfach ein "Dunkler Jedi" und hat nicht viel mit der Sithsache am Hut.
     
  10. Jaina Solo

    Jaina Solo Senatsbesucher

    In KotOR gibt es auch noch den Charakter Kel Algwinn, der ein Sith ist und den man überzeugen kann, zu den Jedi zu wechseln. Ansonsten ist der Jedi Zekk auch als erstes in den Wegen der Dunklen Seite ausgebildet wurden, wenn auch nicht als Sith. Mara Jade kann man eventuell auch in die Kategorie reinstecken.
     
  11. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Zahn hat eigentlich immer ziemlich drauf gepocht, dass Mara keine dunklen Machtkräfte benutzt hat und daher nicht durch sie verdorben wurde. Palpatine wollte scheinbar nicht einfach einen weiteren dunklen Machtanwender, den er irgendwann absägen muss, sondern etwas „verlässlicheres“. :)

    Außer Zekk und Algwinn würden mir aber auch keine einfallen.
     
  12. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Allerdings hat keiner von diesen Person den Titel Dark Lord of the Sith getragen. Außer Anakin. Es waren allgemein nur dunkle Jedi die der Dunklen Seite nicht vollkommen ergeben waren.
    Bei Kyp weiß ich es jetzt gar nicht mehr so genau ob er sich selbst zum Lord der Sith erklärt hat. Aber auch er war ja nur eine sehr kurze Zeit auf der dunklen Seite.
     
  13. aristarchb

    aristarchb Vertreter des reinen Kanons

    Vielleicht warten wir noch ein bisschen auf
    , dann haben wir vielleicht den ersten Sith, der ins Helle wechselt, ohne es vor seinem Fall jemals gesehen zu haben.

    Außerdem könnte man annehmen, dass die Folger des Potentiums und die Jensaari als "Sith light" irgendwann in der Geschichte ihrer Orden auf die helle Seite gekommen sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2011

Diese Seite empfehlen