Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Jerome Melanor

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Jerome Melanor, 1. September 2014.

  1. Jerome Melanor

    Jerome Melanor Commander

    [​IMG]
    Name: Jerome Melanor (Sternenauge)

    Zugehörigkeit: Imperium

    Spezies: Mensch/ Männlich

    Alter: 32 Standardjahre

    Größe: 1,85 Meter

    Statur: Schlank, trainiert aber nicht besonders muskulös

    Haarfarbe: Braun/ mittelkurz geschnitten

    Augenfarbe: Dunkelblau

    Heimat: Eriadu

    Tätigkeit: Commander der Imperialen Flotte/ Befehlshaber der Asura (ACC)

    Eltern: Galhuff Melanor (verstorben); Nuria Ariaset

    Äußerliche Besonderheiten: Weiße Punkte in der Iris; für das Militär unüblichen, lockeren Gang;
    tiefe Augenringe


    Biographie: Als Sohn einer Erbinn des Eriadurischen Adelshauses und eines einfachen Soldaten der Wache, hatte Jerome selbstverständlich keine leichte Kindheit. Damit die Affäre zwischen Nuria und Galhuff nicht an die Öffentlichkeit drang, hielt man ihn versteckt, wesshalb es ihm während dieser Zeit nie gelang, Freundschaften zu Gleichaltrigen zu schließen. Das hatte weitreichende Folgen für sein späteres Sozialleben, denn auch Jahre später würde es ihm nicht gelingen, echte Bindungen mit anderen Personen einzugehen.
    Jerome wunderte sich schon sehr früh, warum man seine Existenz geheim hielt und kam zu dem Schluss, das für ihn seltsame Verhalten seiner Eltern sei seiner Unfähigkeit und Unvorzeigbarkeit zu verschulden. Als direkte Reaktion auf diese Idee, bildete sich in ihm ein nicht einzugrenzender Ehrgeiz, welcher sich im Alter von 16 Jahren entlud. Die Konkurrenz zu seinem Vater, dem es möglich war, Nuria fast dauerhaft zu sehen trieb in fast in den Wahnsinn, was darin mündete, dass er seinen Vater verraten wollte. Gahlhuff erfuhr von diesem Vorhaben und war fest entschlossen, seinen Sohn für dieses zu bestrafen.
    Im angetrunkenem Zustand verfolgte er den geflohenen Sohn bis zu seiner Mutter, wobei sein agressives Verhalten als versuchten Angriff auf die Adelige missinterpretiert wurde.
    Ein Zufall, der den Tod Gahlhuffs bedeutete. Vor der weinenden Nuria brach der ehemals treue Beschützer und Liebhaber von mehreren Schüssen getroffen in ihrem Gemach zusammen.
    Jerome hatte das Geschehen aus einem Versteck heraus verfolgt und machte sich nun für den Tod seines Vaters verantwortlich.
    Nuria reagierte erzürnt und verbittert und schickte ihr geliebtes "Sternenauge" (wegen seiner genetischen Besonderheit am Auge so genannt) fort und zur Imperialen Akademie.
    Als ungewolltes Kind gebranntmarkt und verstoßen stieg in Jerome erneut der Ehrgeiz auf und er schaffte es letzendlich im alter von 27 Jahren sein erstes Kommando zu übernehemen.


    Psychologisches Profil: +Bindungsängste: Jerome ist absolut unerfahren was soziale Kontakte angeht und besitzt aus diesem Grund nur die, die ihm ermöglichen ein Schiff zu kommandieren. (siehe Biographie)

    +Verschlossenheit: Als Unbekannter wird es einem Individuum unmöglich sein, Jerome auf emotionaler ebene zu erreichen. Desweiteren verschließt er seine Gefühle in sich und lässt sie andere nicht spüren, was den Eindruck erweckt, er wäre ein vollkommen kaltes Wesen.

    +Grausamkeit: An sich ist Jerome ein friedliebender Mensch, der grundsätzlich so handelt, dass die Konsequenzen seiner Aktionen niemandem schaden.
    Anders ist es, sobald er herrausgefordert, attackiert etc. wird. Nach einer derartigen Provokation verfolgt er seine Gegenspieler und vernichtet sie auf geradezu sadistische Art und Weise.

    +Ehrgeizig: Jerome ist aufgrund frühkindlicher Komplexe ein enorm ambitionierter Mensch (siehe Biographie)

    +Berrechnend: Was ihm einerseits soziale Schwierigkeiten aufbürdet, macht Jerome auf der anderen Seite, im militärischen Bereich zu einem begabten Taktiker und Strategen.


    Persönliches: Jerome hat einen recht ausgefallenen Geschmack was Einrichtung angeht, so begnügt er sich nicht mit der typisch spartanischen Einrichtung, sondern dekoriert sein Quartier mit allerhand, teilweise antiken, Wertgegenständen: hierzu zählen eine große anzahl altmodischer Bücher und sein eindrucksvollstes Stück- Eine uralte, auf einer papierartigen Oberfläche festgehaltene Darstellung einer Sternenkarte. Dem Imperium und seinem Herrscher ist Jerome absolut loyal, folgt aber Befehlen niemals blind.

    Ausbildung:
    +Privatunterricht bis zum 16. Lebensjahr

    +Kadettenausbildung der Imperialen Akademie

    +Offiziersausbildung der Imperialen Akademie

    Beherrschte Sprachen:
    +Basic (fließend)

    +High Galactic (fließend)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2014
  2. Jerome Melanor

    Jerome Melanor Commander

    Kommandos:​



    Die "Asura"- Acclamator Klasse

    [​IMG]


    Entwicklung: Rothana Schwerindustrie
    Produktionsstandorte: Rothana (neutral)
    Klassifikation: Kreuzer (Transportschiff)
    Größe: 752 Meter
    Mannschaft: 4.440
    Truppen: 16.000 Soldaten, Bodenfahrzeuge
    Vorräte: 2 Jahr
    Frachtkapazität: 11.400 t
    Sublichtgeschwind.: 60 MGLT
    Hyperraumantrieb: Klasse 0,75 (Backup 10)
    Rumpfstärke: 1.054 RU
    Schildstärke: 2.238 SBD
    Bewaffnung:
    12 Vierlings-Turbolaser (6 Front, 3 Backbord, 3 Steuerbord),
    24 Zwillings-Laserkanonen (8 Front,8 Backbord,8 Steuerbord)
    4 Protonentorpedowerfer (Bug, je 20 Torpedos)
    Jäger: -
    Weitere Schiffe: Kanonenboote und Landungsschiffe


    Befehlshabene Offiziere:
    Erster Offizier: Lieutenant Commander Hieron Drent (31)
    Zweiter Offizier / Navigation: Lieutenant Commander Jula Kuntar (29)
    Dritter Offizier / Sensorik: Lieutenant Ratua Semoku (36)
    Feuerleitoffizier: Sub Lieutenant Nova Stihl (29)
    Leitender Ingenieur: Lieutenant Alisa Froit (31)
    Leitender Arzt: Lieutenant Umbar Venetar (29)
    Befehlshaber der Marines: Captain Kurin Haggard (32)
    Quartiermeister: Lieutenant Joorus"Jor" Grandien (36)


    Zum Schiff: Die Asura lief beinahe zeitgleich mit der Ernennung Melanors zum Commander vom Stapel. Sie ist also seit 5 Jahren im dienst, hat jedoch bisher außer Patrolliendienste an der Grenze an keinen Operationen mitgewirkt. Alle Systeme sind intakt und arbeiten einwandfrei.

    Zur Mannschaft: Da die Asura bisher an keinen nennenswerten Gefechten teilgenommen hat, ist ihre Besatzung auch , zumindest was echte Konfrontationen angeht, absolut unerfahren.
    Da sie aber bereits seit 5 Jahren kontinuierlich auf dem selben Schiff dient, ist sie mit dem Schiff vertraut und aufeinander eingespielt. Desweiteren ist sie ihrem Commander treu ergeben, was im Anbetracht der Distanziertheit des selbigen an ein Wunder grenzt.


    Historie:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2014
  3. Jerome Melanor

    Jerome Melanor Commander

    Begegnungen:

    +Augustin Madrazo Prada (Gouverneur Dubrillions) / Imperiale Verwaltung

    -Die erste Begegnung mit dem Gouverneur verlief recht kurz untekühlt und sachlich ab. Noch war es Jerome nicht möglich etwas über dessen Charakter in Erfahrung zu bringen, sieht sich jedoch als Vertreter des Militärs dem Politiker ganz klar übergeordnet.

     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.