Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sci-Fi John Carter - zwischen zwei Welten

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Put Put, 6. März 2012.

  1. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Haben wir noch keinen Thread zu diesem Film/Verfilmung?

    Schade, ich dachte ich bekomme mal einige Infos, dann erstelle ich mal einfach den Thread.
    Demnächst startet ja der Film und ich bin doch recht gespannt drauf.
    Ich kenne nichts bezüglich der Buchreihe und aktuell gibt es wohl auch keine Möglichkeit die Bücher zu kaufen, aber George Lucas soll sich kräftig daran bedient haben, wie auch dieses Special zeigt.
    Schon heftig was da alles "geliehen" wurde :D

    Kennt ihr die Serie?
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich hatte das zweifelhafte Vergnügen, den Trailer schon vor einigen Wochen bestaunen zu dürfen. Wirkt nach mit CGI überfrachteter Bastardmischung aus Sci-Fi und Barbarenfilm. Nichts halbes und nicht ganzes... der Look des Film hat mich nicht angesprochen. Einige Szenen sahen mir zu sehr nach den Arenaszenen auf Geonosis in AOTC aus. Außerdem ist es eine Disneyproduktion, also sind Moral und Kitsch zu erwarten.

    Ich glaube, ich lese lieber mal das Buch anstatt mir den Film anzuschauen. ;) Viel davon gehört, aber bis jetzt auch nie gelesen.
     
  3. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Hmm, sieht natürlich nach alt bekanntem aus, aber was will man machen, wenn sich alle bedient haben und die Vorlage derer später verfilmt wird.... :D

    Ich denke das wird reines bildgewaltiges Popcornkino, ich glaub ein Tütchen, nen Bier und dann berieseln lassen. :)
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich freu mich schon sehr auf den Stoff und hoffe, die Bücher zuvor noch lesen zu können. Auf meinem Kindle liegen sie schon :D
    Die Mischung aus SciFi und Fantasy hat mir schon immer gefallen und der Gedanke an derart alte Schinken, in denen wirklich kabellose Waffenleitsysteme beschrieben werden ist einfach faszinierend.

    Ich werd reingehen :)
     
  5. CorisCardan

    CorisCardan Allayloo ta nuv

    Einen anderen Weg konnte ich bisher auch nicht finden an die Bücher zu kommen, wollte sie nämlich auch lieber lesen. Aufmerksam wurde ich auf die John Carter Geschichte auch nur durch den Trailer, was ja faszinierend ist wenn man bedenkt dass wirklich viele Ideen übernommen wurde.
    Die Frage ist wie sie im Buch beschrieben werden und wie sie nach Filmen wie Star Wars (Star Trek) im Film dargestellt werden... da wird die Ähnlichkeit vielleicht sogar ein bisschen überspitzt dargestellt werden. (Fande die Idee von der Halo aus der Spieleserie auch besser als ich das Buch "Ringwelt" noch nicht gelesen hatte :D)

    Aufjedenfall werde ich mir den Film ansehen, auch wenn er ein 3D Streifen ist (soweit ich weiß, Angaben ohne Gewähr :D) und ich davon echt und absolut kein Fan bin. Finde dass total sinnlos und nur ein weiterer Faktor, neben schamloser SFX Misshandlung, der zum optischen Overload führt!

    Kleine Frage noch an Minza, denke auch über die Anschaffung eines Kindles nach, kannst' mir vielleicht mal eine Nachricht schreiben ob du zufrieden bist, es empfehlen würdest etc. :)
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Der Trailer spricht mich schon mal gar nicht an. Ich hatte bei manchen Szenen auch das Gefühl es wirkte wie die Arena in Geonosis.

    Der wurde nachträglich in 3D konvertiert.
     
  7. CorisCardan

    CorisCardan Allayloo ta nuv

    Was es keineswegs besser macht, ich hoffe der Trend verschwindet wieder. 3D hat noch keinen Film besser gemacht...
     
  8. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Doch, aber nur wirklich in 3D gedrehte wie "Avatar" ;).
     
  9. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Da sieht man mal wieder dass das Geschmackssache ist, denn Avatar sah in 3D mal richtig ******* aus.
    Richtig gut zur Geltung kam er erst zu hause in HD auf blu-ray ;)
     
  10. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Also 3D ist auch nicht mein Fall und vermeide es wenn es geht. :)
     
  11. CARKOON

    CARKOON Noooooo!!!

    :eek: Du benutzt dieses Ding? Als Buchbinder muss ich mich schon rein aus Prinzip dagegen aussprechen. Keine Seiten zum Umblättern, der "betörende" Geruch von Leim und Druckerfarbe bleibt aus... die ganze Chemie die Heutzutage in den Produkten steckt mal außen vor gelassen... ;)

    Aber trotzdem. Ein Kindle? Niemals. :o;)


    Back to Topic:

    Der Trailer hat mir eigentlich einen sehr guten Eindruck gemacht. Auch der Soundtrack weiß zu gefallen, und versprüht gelegentlich einen so einen romantischen Hauch von "Lawrence von Arabien".

    Die Ausschnitte aus dem Arenakampf haben mir ehrlich gesagt, mehr zugesagt als die Art-Verwandte Sequenz in SW. Da hat mir irgendwie immer etwas gefehlt, was wirkliche Begeisterung ausgelöst hätte.

    Freue mich auf jeden Fall auf den Film. Das 3D werde ich allerdings auch versuchen zu meiden.
     
  12. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Da GL sich bei der Arenaszene ebenfalls von JC inspirieren lassen hat, macht das Sinn :D

    Wie man hört ist es eine sehr Buchgetreue Verfilmung, was aufgrund vieler Absurder Ideen unwahrscheinlich war. Also sollte man keine typische Disneyproduktion erwarten^^
     
  13. durango95

    durango95 Senatsmitglied Premium

    Wen sonst? ;)
    Aber ich werd wegen Willem Dafoe mit vier Armen reingehen.
     
  14. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    @CorisCardan
    Ich bin sehr zufrieden damit :D nicht nur, dass ich so prima zig-tausend Bücher mit mir rumtrage, meinen eigenen Mist kann ich so auch noch lesen ;)

    @CARKOON
    du redest mit hemanden, der 7 verschiedene LotR Ausgaben im Regal stehen hat und sich das Buch dann auch noch fürs Kindle holt ;) ich kenne die Vorzüge eines gebundenen Buches und ein Kindle würde das nie für mich ersetzen...


    Gerade die ganzen Parallelen zu anderen Werken faszinieren mich bei diesen Werken und natürlich ist ein großer Arenakampf dann erstmal mit dem SW Siegel bestückt in unseren Gedanken... aber sowas stört mich nicht, ich mach sowas selbst in meinen Stories. Mir geht es hier vor allem um den Gedanken, was da alles vor 100 Jahren bereits erdacht wurde, wie neu bzw aktuell der Stoff auf uns wirkt und letztendlich um ne Menge Spaß, den ich mir verspreche :kaw:
     
  15. lain

    lain Goddess of the Wired

    Ich bin etwas zwiespältig was diesen Film angeht, insbesondere nach den letzten Trailern. Natürlich haben sie die Geschichte geändert/erweitert, den das Original ist, wenn man es mal ehrlich betrachtet, ein wenig dünn und natürlich auch in unserer Zeit nicht mehr so ganz zeitmäss.
    Trotzdem wirkt die ganze Welt nicht so sehr wie Barsoom in den Büchern dargestellt wurde; das sie sich mit den Kostümen einige Freiheiten genommen haben ist klar (man kann ja in einem Disney-Film die Leute nicht nackt rumlaufen lassen), aber irgendwie wirkt der Hauptdarsteller nicht so wirklich wie John Carter auf mich sondern mehr wie ein Tarzan-Verschnitt (was er in den Büchern nicht ist).

    Ist befürchte das der Film eine Pleite wird da Disney in den USA nicht so recht weiss wie sie den Film vermarkten wollen ...
     
  16. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Ich hatte letztens vor Episode 1 einen ungefähr 5minütigen Einblick gesehen - irgendwas aus dem Anfang, so wie ich das einschätze. Ehrlich gesagt, das hat mich überhaupt nicht vom Hocker gehauen, und auch beim Trailer (den ich allerdings davor gesehen hatte) habe ich mir schon gedacht, dass ich mir den Film nicht ansehen werde. Da wusste ich allerdings noch nichts von seiner "Tragweite" :D
    Mal sehen. Wirklich interessieren tut er mich immer noch nicht. Aber vielleicht kriegt er noch eine zweite Chance von mir... eigentlich steh ich ja auf den Disney-Kram :kaw:
     
  17. Forteh

    Forteh Podiumsbesucher

    So toll wie jeder 3D Filme findet, ich meide die Teile. Ich bekomm nach ca 30-40 Minuten böse Kopfschmertzen davon. (Ich war beim Augenarzt und alles ist ok)

    Da so ziemlich jeder Film nur noch in 3D läuft, warte ich nun meistens drauf, bis die DVD rauskommt.
     
  18. CorisCardan

    CorisCardan Allayloo ta nuv

    Liegt doch auch vielleicht daran, dass Edgar Rice Burroughs auch Tarzan geschrieben hat... :p
     
  19. Crix Dorius

    Crix Dorius Offizier der Senatswache

    Deswegen hab ich mir eine 2D-Brille besorgt.
     
  20. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Gibt es sowas wirklich?
    Dachte iss ne art Scherzartikel. :kaw:
     

Diese Seite empfehlen