Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Juhuu!!:)

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Garm, 8. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Erstmal wollt ich nur sagen, dass mein Nick endlich wieder funzt, juhuuuu!!!:D
    Wisst ihr was das Problem war? Ich hatte die Zeitzone verstellt..:confused:

    Ach und Ruin ist heut auch endlich angekommen, das erste Kapitel habe ich zwar kaum verstanden[Englischkenntnisse eines 15-Jährigen:)], aber nach ein wenig Einarbeitungszeit liest es sich jetzt schon wie ein deutsches Buch.:)
    Ich wollt mich nur nochmal bei allen bedanken die mir dazu geraten haben!!:D
     
  2. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    herzlichen glückwunsch das dein account wieder geht !

    sag mal , das wievielte buch ist Ruin eigentlich ???

    wollt ich nur wissen ...

    merci !

    MTFBWY
    Sel
     
  3. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Kommt gleich nach Onslaught[Die Schwarze Flut], sonst wäre es ja nicht das erste NJO Buch, das ich auf Englisch lese.:)
     
  4. Jeane

    Jeane -

    Schön, das es wieder funktioniert mit dem Account. Was Ruin angeht, da kann man nur zum Englisch-Lesen raten. Ansonsten muß man nämlich bis September warten, und diese Geduld werd ich auch nicht haben.
     
  5. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    WIE BITTE ???

    bis september ? DAS IST NICHT FAIR *englischwörterbuch holt* also ... wie sagte Wraith immer ? zuerst die Junior Jedi Knights , dann NJO ? ... ach ... ich weiß ncith ... ich weiß nicht ob ich wirklich englische bücher lesen soll ... könnt ihr mir sagen , wie gut man englisch können muss um Ruin wirklich zu VERSTEHEN ?

    MTFBWY
    Sel
     
  6. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Ich selbst halte das zwar nicht für generell aussagekräftig, aber... schlechter als 3 solltest du im Schulfach Englisch nicht haben. Und unter vier Jahren (Erfahrung) empfehle ich so komplexe Werke wie Ruin (verglichen mit Kinderbüchern natürlich) für gewöhnlich nicht. Und selbst dann sollte man 'klein anfangen'.
    Was nicht heißt, dass man's nicht auch früher schon versuchen kann. Für Fans, die schon andere Bücher gelesen haben, bietet sich Star Wars hier natürlich an, weil kaum neue Begriffe eingeführt werden und man die alten schon kennt oder einfach ableiten kann. Das wäre dann Band 1 der Junior Jedi Knights.
    Wenn du's verstehst (was heißt, dass du nicht jedes zweite Wort nachschlagen musst, sondern nur jedes fünfte; nicht gleich verzweifeln, das ist ganz normal, weil es das Gehirn normalerweise nicht gewohnt ist, auf Englisch zu denken; es legt sich für gewöhnlich nach ein, zwei Kapiteln), kannst du in der Reihe fortfahren und dich dann über die YJK (und du willst doch sicher Tenel Ka wiedersehen, oder ;)?) zu den schwierigeren Werken wie der NJO zuwenden.
    Am Besten also erstmal ausprobieren, dann deine Erfahrungen posten...
     
  7. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Also ich muss mich mal noch durch die Jedi-Padawan Reihe
    durchkämpfen und vielen anderen EU-Büvhern und wenn ich vor September mit allen fertig bin werde ich wohl schwer oder übel
    vielleicht mein großes Langenscheidt Englisch Wörterbuch herholen müssen.

    Comics muss ich sagen sind auf Englisch leichter zu verstehen obwohl ich bei einen auch nicht ganz verstanden habe wer jetzt nun das ganze getan hat :D Aber zum Glück gibts ja im Notfall da die Bilder die helfen ein wenig beim verstehen :D ;)
     
  8. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Ich habe letzte Woche die Bände 4-6 von JJK im Laden gekauft und jetzt die ersten drei bei amazon bestellt. Die lesen sich wirklich SEHR einfach, was sich aber nicht negativ auf die Storys auswirkt, ich bin positiv überrascht. Naja, parallel lese ich ja auch immer noch "Darth Maul: Shadow Hunter", das ist zwar "etwas" schwieriger, aber es lohnt sich. Na Wraith, ich nehme an, du hast es auch schon? ;)
     
  9. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Das kann ich bestätigen, am Anfang hatte ich auch ziemliche Probleme, lag vielleicht daran, dass es gleich ein Vong Kapitel war,:) aber jetzt geht es echt wie von selbst, manchmal frage ich mich ob ich eigentlich nur auf Englisch lese und in Gedanken übersetze oder ob ich schon englisch denke wenn ich das Buch lese. :confused: :)
    Was die Englischkenntnisse angeht, ich wiederhole grade das 9. Schuljahr aufm Gymnasium, also so schwer ist das echt nich.:)
     
  10. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    Ich finde auch, es geht. Ich lese gerade Ruin und das meiste verstehe ich schon. Nur die Vong-Kapitel sind nicht so leicht, da sind so viele komische Wörter drin ;). Ich verstehe auch nicht alle Einzelheiten (ich glaube ich muss das Buch mindestens noch einmal lesen bis ich alles verstanden habe ... ;) aber im großen und ganzen ist es auf jeden Fall besser, als noch ein Jahr zu warten. Ich hab übrigens seit drei Jahren Englisch (bin im vierten).
     
  11. Jeane

    Jeane -

    Ich habe mit der JJK-Reihe angefangen, Bücher in Englisch zu lesen. Und das war eigentlich ziemlich einfach. Jetzt arbeite ich mich durch die "Young Jedi Knights"-Reihe (auch weil ich Tenel Ka "wiedersehen" möchte;)), und die ist ähnlich leicht.

    Wer in der Schule eine recht gute Englisch-Note hat, kann sich ohne Bedenken mal an einem SW-(Kinder-)Buch versuchen. Zu Büchern wie "Ruin" kann ich nix sagen, da muß ich selbst erst noch testen, wie ich das in Englisch lesen kann.
     
  12. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    Ich habe das dritte Buch der Corellia-Trilogie auf Englisch gelesen und ich fand es nicht fürchterlich schwer (obwohl ich an meinen Englisch-Kentnissen zweifel *g*) Wenn man es mit NJO nicht abwarten kann, dann sollte man das sicherlich auf Englisch lesen; hat sicherlich auch einige Vorteile...
     
  13. Jeane

    Jeane -

    Zumindest den Leuten, die ihre Sammlung *deutscher* SW-Bücher schon relativ komplett haben, würde ich anraten, sich das mit dem Englisch-Lesen zu überlegen. Wenn man gar keine Bücher mehr hat, um die langen Wartezeiten zu überbrücken, dann kann man sich ruhig mal dran versuchen. Ich zweifle auch immer ein wenig an meinem Englisch, aber zumindest JJK und YJK klappen recht gut.
     
  14. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Tja,ich hab heute endlich mal den Schritt gewagt und mir Ruin auf Englisch bestellt.
    Ist mir auch egal wenn ich das Teil mit dem Wörterbuch lesen muss,aber ich will das Buch.:D
    Tja,ich weiß zwar dass 2,5 Jahre Englisch nicht reichen,aber irgendwie wirds schon gehen.
    Bevor ich auf Deutsch warte.
     
  15. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Stimmt, vor allem weil YJK nach Band 6 von Goldmann nicht mehr fortgesetzt wurde und JJK erst gar nicht erschienen ist.
     
  16. Gringlas

    Gringlas 2nd King

    englische Bücher

    Also ich hab vor 4 Jahren angefangen englische SW Bücher zu lesen (da war ich 14). Mein erstes Buch war Galaxy of Fear #4: Nightmare Machine, dann hab ich YYK #6 Assault on Yavin (oder wie es heißt) gelesen - bisher das einzige YYK Buch, welches ich gelesen habe- und ein halbes JAhr später XW #4 Bacta War. Eigentlich hab ich alle ganz gut verstanden. Seitdem hab ich n Haufen englischer Romane, RPG Quellenbücher (SW, Herr der Ringe) und Bücher wie die Essential Guides gelesen.
    Ich bin auch nicht gerade der hellste in Englisch (reicht meistens so für ne 3 oder 4), aber verstehen kann ich das trotzdem alles.
     
  17. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    @Wraith: schlechter als 3 ? :rolleyes: ... na ja ... so schlimm ist es ja auch incht ... beidem was wir (in der klasse) bis jetzt gelesen haben hab ich mir nicht schwer getan, aber ich habe ja auch nicht angst davor , das ich das normale englisch nicht verstehe , sondern irgendwelche wichtigen tatsachen, die sich nur auf SW beziehen und im wortschatz eines normalen unterdurchschnitts schüler nicht vorhanden sind. wenn du bverstehst was ich meine :D

    MTFBWY
    Sel
     
  18. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Also ich glaube ich werde mich schwer tun.

    @gringlas: Ich wette du hast einen 4 in Englisch im Gymnasium oder Oberstufe ;).

    Ich hatte einen 4 in der Haupt-/Realschule, und das ist schlimm da sind meine Englischkenntnisse schlimm, habe ich schon ein Comic nicht ganzt verstanden :(. Aber in der Berufschule hatte ich
    in Englisch einen 1 aber das Englisch...... :D

    Na ja ich kann mal sehen wie viel ich versteh ich muss mich mal an mein einziges Englisches Buch stürtze Darksaber weil ich viele Daala Zitate aus den Buch unbedingt auf Englisch haben möchte habe ich es mir auf Englisch besorgt. Ich liebe es wenn Daala das Imperium anführt :)
     
  19. Einen 1 und einen 4?
    Vielleicht solltest du dein Deutsch auch mal überdenken!!:p:D
     
  20. Jeane

    Jeane -

    Ich hatte in Englisch immer recht gute Noten, schlechter als 2 oder 3 war ich eigentlich nie. Später dann, in der Ausbildung, war Englisch sogar mein bestes Fach, da war eine 2 schon fast eine Enttäuschung. Deswegen klappt es auch mit dem Lesen der englischen Bücher recht gut, auch wenn ich bei manchen Wörtern meine Interpretationsfähigkeit einsetzen muss... :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen