Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

K-19 Floppt!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von philiboy, 31. August 2002.

  1. philiboy

    philiboy Offizier der Senatswache

    K-19 hat in den USA gefloppt! Der neue Film mit Liam und Harrison! So ein Mist! Wäre nett wenn ihr mir noch weiter Infos darüber geben könntet! Vielleicht rappelt der sich ja noch auf, sonst fällt Harrison Ford, bis Indy4, wieder in eine Depression! So ein Mist!
     
  2. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    is doch logisch, dass der in USA floppt. Was wollen die Amis denn schon über andere Kulturen wissen, geschweige denn, über die Russen? Für die is doch der kalte Krieg in frühestens 30 Jahren vorbei....

    Ich nehm mal an, der läuft in Restworld besser
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2002
  3. Traitor

    Traitor Botschaftsadjutant

    Für mich war klar das er floppt, es is der 3 Film in dem es um Atomwaffen geht innerhalb kürzester Zeit, der Markt ist mit diesen Filmen erstmal gesättigt.
     
  4. Searat71

    Searat71 Gast

    Ich hab mir heute mittag das Special auf RTL angesehen und ich finde das ziemlich interessant. Wenn die Amis den Film verpassen ist es Ihre Schuld, ich werd ihn mir auf jeden Fall ankucken.

    Gruß
    Searat
     
  5. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

    Der letzte gute U-Boot streifen der aus den USA kahm wahr Roter Oktober denke auch das wird so bleiben.

    Ich schau mir lieber nochmal das Boot an da hab ich mehr von.
     
  6. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Also ansehen tue ich ihn mir bestimmt!
    Ich hab gelesen das die Russen ziemlich schlecht dargestellt werden, obwohl sie den Amis sowieso meilen vorraus waren.
    National Geographic hat den Film unterstützt also dürfte er zumindest geschichtlich korrekt sein, soweit es geht. Aber die Darstellung bleibt natürlich dem Regiesseur überlassen. Mal sehen!
     
  7. HaydenChristens

    HaydenChristens Mein Mann ist Hugh Jackman *hihi*

    blöde Amis....wieso floppt fast alle Filme so??? Also,ein Quatsch!!

    Ich gucke auf jeden Fall gerne K-19,ich bin Harrison Ford-Fan...smile....hab genug viele Fans.
     
  8. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Wenn ich mich richtig erinnere gab es schon mal so einen Film, allerdings fürs TV und mit Rutger Hauer als russischem, Verzeihung, sowjetischem Kapitän und Martin Sheen als amerikanischem "Cowboy"-Admiral.
     
  9. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Yoo, Hostile Waters, von Premiere mitproduziert und dem entsprechend auch energisch Angepriessen!
    Aber das ist eine andere Geschichte!
     
  10. Ich freue mich auch schon auf den Film, vor allem bei DEN Schauspielern: Harrison Ford, Liam Neeson, Peter Sarsgaard, George Anton, Joss Ackland, Ingvar Eggert Sigurosson.

    Es geht eben "mal wieder" um die zwei Supermächte und eine Nukleare Katastrophe aber ich finde der Trailer und der Grund, das der Film auf einer wahren Begebenheit basiert, sowie die Schauspieler machen ihn schon mehr als sehenswert !

    Ich lasse mich nichtmehr von den Kritiken abbringen, beeinflussen und bilde mir Mi. oder Do. meine eigene Meinung...:)
     
  11. Winter

    Winter WickedGamePlayer*hopless Freak*TreeLionSupportTeam

    ein Kriegsfilm, das reicht mir schon um reinzugehen :D
    Wenn, da noch Harrison mitspielt um so besser.
    Klar wenn es ein Film ist, wo die Amis verlieren ist mir klar das die das nicht sehen wollen.
    Da müsste ja jeder Film über den 2 Weltkrieg bei uns gefloppt sein und das kann ich nun wirklich nicht bestädigen.


    cya JediJessi
     
  12. Baba Jah

    Baba Jah I-Man-Prophet

    TV Movies Kritik:
    "Zu viele Klischees"
    Die Russen würden dauernd Wodka saufen und so Zaugs, allerdings soll Ford ma wieder herausragend schauspielern, obwohl er den ganzen Film über fast nur finster blickt und Befehle rumschreit *gg*
     
  13. Jeane

    Jeane -

    Ich komm gerade aus dem Kino... schlecht ist K-19 auf gar keinen Fall. Harrison und Liam Neeson spielen super und ansonsten gibts an dem Film auch nichts auszusetzen, aber bei manchen Szenen muß man echt mit sich kämpfen, um nicht wegzuschauen.
     
  14. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Also ich fand den Film so langweilig wie schon lange keinen mehr. Geschichtlich ist alles Korrekt, aber die Regiesseurin hat es einfach nicht geschafft Spannung aufzubauen. Der Film wäre was fürs Fernsehen, aber fürs Kino? Und das Ford und Neeson übermässig gut spielen, finde ich auch nicht, sie sind nicht schlecht, aber mehr auch nicht.
     
  15. Jeane

    Jeane -

    Echt? Kann ich eigentlich nicht sagen. Ich hatte mich im Gegenteil auf einen eher langweiligen Kino-Abend eingestellt, weil diese ganzen Kriegsfilme nicht so mein Ding sind. Aber eigentlich wurde ich eher angenehm überrascht und K-19 war bei weitem nicht so schlecht, wie ich erwartet hatte. ;)
     
  16. cornholio

    cornholio NJO-Verweigerer & angehender FanFiction-Autor

    Wundert mich echt nicht, dass K-19 floppt. Schaut euch doch mal die Werbung zum Film an, dass sieht mehr nach einem Actionmovie als nach einem Drama aus. Und wenn man mit falschen Vorstellungen ins Kino geht (bzw. mit den Trailern und Werbespots eine andere Zielgruppe anlockt, als sie für den Film gedacht war) kann das ja nicht gut gehen... War doch mit Hannibal das Gleiche, wenn der auch nciht so gnadenlos gefloppt ist.

    May the force be with you!
    Cornholio
     
  17. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Also zuerst als ich nur ein bischen von K-19 hörte wollte ich ihn eigentlich nciht ansehen denke mir wieso denn auch irgend ein U-Boot und was weis ich was da gibt.

    Dan lese ich in TV-Spielfilm eine WAHRE Begebenheit eines Rusischesn U-Bootes. Und als ich von der wahren Begebenheit gelesen habe dachte ich ja den Film möchte ich mir auch ansehen.

    Zwar kann ich mir denken das die Amis wieder die "bösen Rusischen Kommunisten" darin zeigen, aber mal sehen wie der Film ist.

    Ich frage mich auch wie weit er von der realen Begenheit abweicht. K-19 ist neben Arac Attack eienr der filme die ich in nächster Zeit mal sehen will.
     
  18. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    Warum der Film floppt.
    Nach einigen Filmausschnitten fand ich den Film ziemlich interessant, wenngleich das Thema auch schon mal da war in
    JAGD AUF ROTER OKTOBER.
    Das Thema ist ein bisschen abgenutzt, das stimmt schon, aber Liam und Harrison sind für mich das Eintrittsgeld alleine wert.
     
  19. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Jagd auf roter Oktober hat absolut nichts mit K-19 zu tun.
    Ausser das es in den Jahren des Klaten Kriegs spielt.

    Es geht im grossen und ganzen um ein Boot, das beste seine Zeit. Das Boot wird trotz der Empfehlung des Kapitäns (Liam Neeson), auf seine erste grosse Fahrt geschickt. Den Befehl hat nun ein anderer Kapitän (Harrison Ford), da "Neeson" sich weigerte den Befehl auszuführen, Neeson fährt als 1. Offizier mit.
    Auf der fahrt macht sich der neue "Ford" nicht gerade beliebt durch seine übungen etc. aber sie schaffen es einen testrakete zu starten. Auf dem Heimweg versagt die Kühlung des Reaktors. So und der Rest des Films beschäftigt sich damit wie der Kapitän sich entscheidet! Wie die Besatzung die nahende Katastrophe verhindert.

    Die Story ist sicher spannend aber in meinen augen hat es Bigelow (Regie) nicht geschafft, irgendeine Spannung aufzubauen.
    Auch gibt es kleinigkeiten die mich stören (Die Russen fahren nen Buick??) usw.
    Ausserdem würde ich gerne erfahren was die Amerikanische Navy dazu sagt. Die ganze Zeit wird K-19 von einer US-Fregatte verfolgt, was ging auf dieser vor, und wie haben das Pentagon darauf reagiert. Es gab Fotos von den Strahlenverseuchten, und die Amis machen nichts. Ich würde gerne wissen was die Amis zu diesem Zeitpunkt wussten und was sie planten?
     
  20. philiboy

    philiboy Offizier der Senatswache

    Der Film hat in den USA gefloppt! Ich meine am Ersten Wochenende nur 13 Millionen $ einzuspielen ist nicht so super!
     

Diese Seite empfehlen