Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Kanonenboot mit Photoshop verzerrt

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth Arotho, 8. April 2006.

  1. Darth Arotho

    Darth Arotho Dunkler Lord und Commander der Hammer of Faith

    Folgendes, ich habe diese Bild gefunden in Goggle-Bilder unter X-Wing.Was soll das darstellen?
     
  2. THX1138

    THX1138 ---

    Da hat jemand ein Kanonenboot Grafisch verzerrt.
    Das is kein X-Wing.
    Ich guck ob ich ein echtes Bild finde.


    Edit: Das Hier ist wohl ungefähr das Originalbild.
     
  3. Darth Arotho

    Darth Arotho Dunkler Lord und Commander der Hammer of Faith

    Thanx.............
    Sieht aber trozdem aus als hätte es zwei Flügel, wenn man genau hinguckt.
     
  4. Sir Killalot

    Sir Killalot Offizier der Senatswache

    Mit Photoshop ist so fast alles möglich. ;)
     
  5. THX1138

    THX1138 ---

    Jap, die ham praktisch die Flügel verdoppelt damit´s wie ein X-Wing aussieht.
     
  6. g~izzel

    g~izzel Querdenker

    wenn du dir den hintergrund ansiehst, sieht das doch wie geonosis mit pixeligen klonen aus, also kann das doch eigentlich kein x-wing sein...

    mit photoshop kann man bilder verzerren?


    lg g~izzel
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2006
  7. Dark-Highlander

    Dark-Highlander loyale Senatswache

    Ist ein X-Wing nicht so ein Raumschiff, mit dem Luke in Episode 5 den Todesstern zerstört?:yoda
     
  8. Darth Arotho

    Darth Arotho Dunkler Lord und Commander der Hammer of Faith

    JA, ein X-Wing ist so ein Raumschiff....naja eigendlich Raumjäger aber......

    Danke für die vielen Antworten.
     
  9. carextwo

    carextwo Erste unbefleckte Empfängnis - Ohne Mutter, Schwer

    Nicht ganz,es ist in Episode 4,als er damit den DS atomisiert.;)
     
  10. Sir Killalot

    Sir Killalot Offizier der Senatswache


    Jein, zumindest hab ich noch keine Funktion dafür gefunden, aber dafür kann man u.a. mit PS Flügel verdoppeln. ;)
     
  11. g~izzel

    g~izzel Querdenker

  12. Dengix

    Dengix ehemals Dengar

    Eigentlich kann man mit PS so ziemlich alles machen was Bildbearbeitung anbelangt.
    Und man kjann auch verzerren, weiß jetzt nur nicht genau wie die Funktion heißt.
    Esgibt ein nettes Sprichwort (steht bei so nen interaktiven PS Turtorial) : "Traue keinem Bild, was du nicht selbst gefaked hast" ^^
     
  13. neo_235

    neo_235 heavy metal thunder

    Ich wusste gar net das man mit PS verzerren kann, naja ich muss aus sagen das ich PS kaum benutze ich finde es gibt noch bessere Programme. Ich finde bezüglich Gimp am besten ich mal Bilder gesehen die mit Gimp gemacht worden sind die sahen mal so richtig aus so mit X-Wing alla ARC-170 Jäger aber sah schon verdammt echt aus. Mit Gimp kann man auch Laserschwerter machen.
     
  14. Dark-Highlander

    Dark-Highlander loyale Senatswache

  15. Fabs

    Fabs Senatsbesucher

    Also Photoshop ist das nonplusultra im Grafikbereich und ja man kann damit Bilder verzerren.

    Um die zweiten Flügel zu machen kann man unter anderem den Verflüssigungsfilter verwenden (Filter -> Verflüssigen) und dann einfach diese "Kuppeln" verziehen. Gibt aber tausend Möglichkeiten. (In diesem Falle ist das Kopieren dann doch bequemer)

    @neo_235 mich interessiert welches Grafikprogramm besser als PS ist ;)
     
  16. Dengix

    Dengix ehemals Dengar

    Ich kenne Gimp jetzt nicht persönlich. Mir ist nur bekannt, dass Coral Draw 12 besser ist. Dafür zahlt man aber auch doppelt so viel. Hab den Preis nicht im Kopf, aber für das Geld bekommt man schon einen ordentlichen PC.

    Wenn man PS nicht oft benutzt, dann kann man damit auch nicht viel anfangen, man muss eben ständig in Übung bleiben. Und Laserschwerter kann man mit PS auch problemlos erstellen ;)
     
  17. ChosenOne1

    ChosenOne1 Amy Jarrett


    mit photoshop kann man so ziemlich alles machen man muss das programm nur beherrschen, von verzerren, bis fotorealistische bilder geht bei PS alles.

    nur sollte man damit echt umgehen können und ps auswendig kennen und ned ein nur GFX kiddy sein ;)
     
  18. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Also, Corel Draw kann sich mal mit Photoshop nicht unbedingt messen. Corel Draw ist nämlich mehr ein Programm für Vektorgrafiken und nicht zur Bildmanipulation gedacht.

    Das Corel-Äquivalent zu PS ist Corel Photo Paint, welches im selben Paket wie Corel Draw mit dabei ist. Und das ist wirklich ein starkes Programm. Auf Anhieb weiß ich eigentlich nichts, worin Photoshop besser wäre (an die PS-Jünger: was sind denn so Photoshops beste Funktionen?), während mir die Bedienung von Photo Paint viel intuitiver und unkomplizierter vorkommt.

    Die Corel Suite 11, mit Draw und Photo Paint und allem, habe ich übrigens bei eBay für 17 Euro erstanden.
     
  19. Dengix

    Dengix ehemals Dengar

    woah! dann halte ich auch mal die augen offen bei ebay. Da ich Photo Paint nicht kenne kann ich keine Vor- bzw. Nachteile erkennen. Aber es ist eben so ziemlich nichts unmöglich. Die besten Funktionen... keine Ahnung aber die Ebeneneffekte sind von mir häufig im Gebrauch darüber kann man einiges machen (Laserschwert, Relief, Farbüberlagerung, Oberflächenstrukturen, etc.)
     
  20. Geist

    Geist greiser Botschafter

Diese Seite empfehlen