Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

K'kruhk

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von K'kruhk, 3. November 2004.

  1. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    Personalbeschreibung:

    Name: K'kruhk
    Rang: Jedi-Ritter (ehem. Meister Joseline)
    Rasse: Whiphid
    Geschlecht: männlich
    Heimatwelt: Toola
    Größe: 2,10 m
    Alter: 22 Standardjahre
    Haare: langes, dunkelbraunes Fell
    Augenfarbe: grau-grün
    Sprachen: Whiphid und Basic
    Besonderheiten: machtsensitiv

    Ausrüstung: Lichtschwert (grün), Mantel, Rucksack mit was zu Trinken und zu Essen und so mache Kleinichkeit

    [6 Kugeln aus massiven Metall mit je einem Kristall in der Mitte (Durchmesser: 3cm)] - Eingelagert

    Charakter:

    K’kruhk ist eine eher zurück haltende Person die gerne ließt. Er besitzt auch ein ihm sehr wichtiges Ehrverhalten das er sich in seiner Jugend angelegt hat. Er ist Geschichtsinteressiert und beschäftigt sich gerne mit Philosophie. K’kruhk hatte sowohl auf Toola als auch später auf Brentaal IV so gut wie keine Freunde.


    Lebenslauf:

    K'kruhk wurde auf Toola geboren. Sein Vater war dort für eine Außerplanetare Handelsfirma als Verbindungsmann zu den Einheimischen tätig. Seine Mutter starb als K’kruhk zwölf war bei einem Unfall. Durch gute Schulleistungen schaffte es sein Vater ihm einen Schulplatz auf Brentaal IV zu besorgen wo er seit seinem Vierzehnten Lebensjahr wohnt. Vor einigen Monaten wurde bei ihm durch einen Zufall seine Machtsensitivität festgestellt. Jetzt ist er auf dem Weg zum Jedi - Tempel auf Corellia.

    Edit1: Lichtschwert bekommen
    Edit2: gealtert +1 / gewachsen +3cm
    Edit3: gealtert +1 / gewachsen +5
    Edit4: gealtert +2 / gewachsen +7
    Edit5: gealtert +2 / gewachsen +5
    Edit6: aufgeräumt
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2012
  2. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    Lebenslauf (Vortsetung 1):

    K'kruhk wurde im Jedi-Orden auf Corellia aufgenommen und fand auch kurz darauf einen Meister. Die Jedi-Ritterin Joseline die zufälligerweise auch von Toola stammt nahm ihn als Schüler an. Er lernte ihm Orden viele Leute kennen von denen er die meisten schon wieder vergessen hat. Es waren einfach zu viele. Nach einigen Tagen Training bei denen er Erstaunliches erfuhr und vieles lernte, ging er mit seiner Meisterin und den Jedi Mara und Soraya auf eine Mission zur Rettung von Soraya's Schülerin Kestrel. Bei der von seiner Meiserin ein Lichtschwert bekam und von einem Sith-Schüler eine Wunde am Arm. Nach der erfolgreichen Rückkehr von dieser Mission erwartete K'kruhk und seine Meiserin bereits die nächste Mission.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2010
  3. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    Lebenslauf (Vortsetung 2):

    Esseles war die letzte Mission, die K'kruhk vorerst mit Joseline antrat. Die Mission erwies sich als Falle, doch gelang es sowohl Joseline, K'kruhk als auch den Geheimdienstlern (unter ihnen Chris Sheldon und Akemi) zu entkommen.

    Nach dieser Mission verbrachten Joseline und K'kruhk noch einige Zeit miteinander, bevor K'kruhk sich seiner Prüfung stellte. Die Prüfung wurde von Jedi-Rat Satrek geleitet und fand in der Kantine der Jedi-Basis auf Corellia statt, wo eine ganze Menge an Zusehern anwesend war. Einem anfänglichen Gespräch folgte der praktische Test, der Jedi-Rat erzeugte zwei 'fast' perfekte Illusionen von K'kruhks Lichtschwert, K'kruhk musste das Seine finden. K'kruhk absolvierte die Prüfung erfolgreich und wurde vom Jedi-Rat Satrek zum Jedi-Ritter ernannt.

    Kurz darauf kam es im Hangar der Jedi-Basis zu einem Unfall bei dem Van, Joselines Freund starb und sie verletzt wurde. Joseline verlor ihr Augenlicht, was sie zusätzlich zu Vans Tod sehr bestürzte. Sie zog sich in sich zurück. K'kruhk lies sie wie gewünscht in Ruhe und verlies die Jedi-Basis als Jedi-Ritter zum ersten Mal.

    Er beschloss zu seinem Vater zu fliegen und etwas Urlaub zu machen. Auf dem Heimweg, machte er kurz auf dem Planeten Kasyyyk Pause und spielte etwas Tourist. Zu Hause auf Toola traf er seinen Vater und viele Verwandte und Freunde, wieder. K'kruhk erfreute sich an den angenehmen Temperaturen und dem Wetter welches auf Toola herrschen.

    Auf dem Rückweg nach Corellia besucht er noch den Planeten Jabiim.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2010
  4. K'kruhk

    K'kruhk Jedi-Ritter ohne Plan

    Lebenslauf (Vortsetzung 3):

    Der kurze Ausflug nach Jabiim endete für K'kruhk mit einer Begegnung mit zwei Sith, seine erste Begenung mit Sith als Jedi-Ritter und ohne seine ehemalige Meisterin. Die Sith bestanden auf einem Kampf und K'kruhk konnte sich nur mit einer List retten, der Überlegenheit eines ausgebildeten Sith (Darth Noctious) und desen Schülerin Avarra war er nicht gewachsen. Der Kampf und die List fügten K'kruhk schwere Verletzungen zu, und die Sith hielten ihn für Tod. Nach einem Anstrengend Marsch duch die Wildniss verbrachte er mehrere Tage im Krankenhaus. Kurz vor seiner Abreise nach Corellia erfuhr er das Corellia warscheinlich angegriffen worden war. Daraufhin entwickelte er einen Plan mit dem er Untertauchen konnte, dieser führete ihn nach Bimmisaari.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2010

Diese Seite empfehlen