Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

klone und klo

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von commander Bly001, 25. Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. commander Bly001

    commander Bly001 Klon commander 3 gerades

    ich weiss das ist eine komische frage aber was machen klone wenn sie mal aufs klo müssen:D
     
  2. Jace

    Jace Abgesandter

    Sie gehen auf Klo. Fertig.


    Kein Grund für so unsinnige Threads.
     
  3. commander Bly001

    commander Bly001 Klon commander 3 gerades

    ohman seit ihr nennt hir
     
  4. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Klone können ihre Rüstung doch ausziehen oder bin ich da falsch informiert?

    Nehm es Jace nicht übel.....die PSW Gesetze sind hart aber gerecht:)

    Und eines dieser Gesetze ist nunmal, dass solche Threads ziemlich...naja eben sind.:yodawink:
     
  5. masterTschonnes

    masterTschonnes Agent of Chaos

    in der regel sind wir sehr nennt hier... aber naja, die frage war ja auch irgendwie etwas seltsam... was macht ein Klon wenn er mal aufs Klo muss? was machst du denn wenn du aufs Klo musst? Ich nehme mal an, du hast drei alternativen:

    1. du gehst aufs Klo
    2. du hälst es rein und gehst später aufs Klo
    3. du lässts einfach laufen

    Die Rüstung ist den Klonen ebensowenig an den Körper genagelt wie deine Klamotten und sie können sie ausziehen wann immer sie wollen.

    oder meinst du die laufen den ganzen tag in den dingern rum? wäre recht unpraktisch
     
  6. commander Bly001

    commander Bly001 Klon commander 3 gerades

    he stümt war auch falsch beschrieben ich meint eigentlich in einer schlacht ich meine sie können janicht mit derschlacht werend ihnen trümmer und laser strahlen durch die gegend fliegen stehn bleiben oder?
     
  7. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Was hat Dein Urgroßvater während einer Schlacht im Krieg gemacht, wenn er aufs Klo musste. :rolleyes:

    Vergiß nicht, ihn mal danach zu fragen, wenn Du irgendwann das zeitliche segnest...
     
  8. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    och, das is ziemlich einfach ;-)

    Wenn das Adrinalin hoch genug ist, MUSS man NICHT aufs Klo.
     
  9. commander Bly001

    commander Bly001 Klon commander 3 gerades

    ich habe kein großvater der im krieg war.Und das mit dem adrilanien ist nett schlecht.
     
  10. Commander Olther

    Commander Olther Commander des Bravo Squads (Olther)

    Durchaus das tun sie deswegen dürfen sie auch nicht Klaustrophobisch sein (steht in einem
    Buch mit allen Figuren über SW)

    Und auserdem sieht man dass die so ne Klappe haben an der Stelle DENK MA NACH
    da müssen sie nix ausziehen!
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    DIe Rüstungen dürften so konzipiert sein, daß sie im Notfall die ersten Körperabfälle auffängt (nicht ganz so krass wie bei ihren fremitischen Vettern aus einer anderen Fiktion, aber dennoch stinkt es wenigstens nicht erbärmlich) und wenn man mitten in einer Schlacht ist, gibt es weit aus ekligere und stinkendere Dinge als ein bisschen Pipi und Kaka in der Rüstung ;)
     
  12. masterTschonnes

    masterTschonnes Agent of Chaos

    Natürlich haben die Klone ihre Rüstung in der Schlacht ständig an und ziehen sie nicht aus wenn sie im Gefecht sind und im Kriegsgebiet dürften sie sie auch rund um die Uhr anhaben aber in einer Kaserne oder einem Lager auf einer gesicherten Welt will ich doch mal stark anzweifeln, dass die kontinuierlich in ihrer Rüstung rumlatschen... (gelegentlich muss die ja auch mal gewartet werden, spätestens da heißt es dann ausziehen!)
    Ich verweise da zu allererst mal auf Episode 2, wo die Klon-Trainees beim Essen sitzen und keiner auch nur ein Teil seiner Rüstung trägt, weiterhin auch auf die Republic Commando Bände und das Buch: "Obi-Wan Kenobi und die Biodroiden"... Die guten Klone nehmen ihre Rüstung schon ab wenn sie sie nicht brauchen, auch GERADE wegen sonst eintretender erwähnter Klaustrophie...

    Stell ich mir lustig vor, so mitten im Gefecht springt ein Klon plötzlich auf, rennt zum nächsten Busch öffnet eine Klappe an seiner dicken Rüstung und lässt da nen großen Haufen rausklatschen :D

    Müssen sie nicht, tun sie aber, denn keiner, nichtmal ein Klon möchte sein ganzes Leben oder auch nur einen vollen Tag lang in einer weißen Blechbüchse rumlaufen, wenn er es nicht vermeiden kann...

    Da ist der Punkt... wenn dir geonosianerschleim und eingeweide von benachbarten Klonen um die ohren fliegen, dürfte es dir ziemlich egal sein, wenns in der Rüstung mal ein bisschen wärmer ist als sonst...
     
  13. commander Bly001

    commander Bly001 Klon commander 3 gerades

    ja das habe ich auch inzwischen mit bekommen da habt ihr nicht ganz unrecht aber ich dachte die klappe wehr dazu dar das sie besser rennen können
     
  14. Timo

    Timo Klone-Trooper

    Das verstehe ich nicht.Wie kommst du denn darauf:verwirrt:
     
  15. Commander Olther

    Commander Olther Commander des Bravo Squads (Olther)

    Sie werden sicher auch Trainieren und da haben Sie ihre Rüstung an!!

    Ich meinte ja nicht mitten unter der Schlacht da sind sie so Konzentriert dass sie Nicht an sowas denken

    Hab auch nie gesagt dass sie dasss WOLLEN sondern manchmal MÜSSEN
     
  16. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    ich will ja nichts sagen, aber IMO ist dieses Thema etwas extrem niveaulos...jedes Lebewesen hat diese "Bedürfnisse" und ich finde, sowas sollte man nicht unbedingt breit treten (lol, watn wortspiel).

    Im Endeffekt sieht man in den wenigstens Filmen, dass die Protagonisten das natürlichste der Welt tun...und trotzdem wissen wir es. Dabei sollte man es belassen.

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  17. masterTschonnes

    masterTschonnes Agent of Chaos

    Und sie werden dann auch sicher mit dem Training aufhören, sich ihre Rüstung ausziehen und dann nach herzenslust die sanitäreinrichtungen besuchen können. n Bundeswehrsoldat läuft auch nicht den ganzen Tag mit Kampfanzug, Helm und geschultertem Maschinengewehr rum. Und während der Zeit die er die Rüstung eben tragen muss, kann er halt entweder nicht aufs Klo oder muss sie halt ausziehen, fertig...

    Das widerspricht sich jetzt aber. Ich verstehe das Argument nicht, dass Klone, die sich gerade nicht in einer Schlacht oder auf Wache befinden, gezwungen sein sollten ständig ihre Rüstung anzuhaben. Es mag Situationen in schwierigen Gefechten geben, wo das sein muss, ja, aber wie gesagt, dass ist nicht anders als in der richtigen welt auch, da heißts dann einhalten oder im notfall einfach laufen lassen...

    Klone sind keine Droiden und müssen auch mal schlafen und auch wenn sie das in Rüstung tun könnten, dürfte es für sie angenehmer sein sie auszuziehen, wenn sie können und da könnten sie dann vielleicht nebenbei auch mal aufs Klo gehen...

    Ich verstehe ganz ehrlich dein Problem nicht. Auch Boba fett wird mal aufs klo gemusst haben, da hat er seine Rüstung halt abgestreift und genau so werdens die klone auch machen, wenn die Situation es nicht gerade dringend nötig macht, dass die rüstung anbleibt.
    Rüstungen sind auch bei Klonen in der regel nicht festgewachsen...
     
  18. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Na, wenn das das "Natürlichste der Welt" ist, wie Du selbst so schön schreibst, warum ist es dann niveaulos und sollte nicht breitgetreten werden?

    Wenn diese Frage auch - grammatikalisch betrachtet übrigens eine Katastrophe für einen 13-jährigen :rolleyes: - nicht unbedingt das Niveau solcher Naturen wie KyleKatarn trifft, so ist diese Frage streckenweise gar nicht so blöde, weil ich das Ankleideprinzip dieser Rüstungen noch nicht so ganz durchschaut habe. Denn auch bei näherem Hinsehen erkenne ich nirgendwo die Möglichkeit, mal schnell eine Klappe zu öffnen. Und die Rüstung wirkt relativ sperrig und sieht nicht danach aus, als könne man sie in kurzer Zeit ablegen.
    Insofern scheint der Toilettengang immer mit dem kompletten Ablegen - zumindest der unteren - Rüstung einher zu gehen, was imho ein großer Nachteil ist.
    Man hätte doch theoretisch eine kleine Klappe vorne einbauen können, die zumindest schnelles Urinieren ermöglicht, größere Geschäfte lassen sich ja "erahnen" und zeitlich bestimmt besser plannen, aber Druck auf die Blase entsteht schnell und wird auch schmerzhaft, und ich kann mir gut vorstellen, daß der agressive Urin IN der Rüstung Entzündungen und wunde Stellen hervorrufen kann, insofern stellt sich die Frage nach dieser Notwendigkeit sehr wohl.

    Gibt es eventuell eine Funktionsskizze einer solchen Rüstung? Also wie man sie anlegt, aus welchen Teilen sie besteht, wie lange der Ankleidevorgang dauert etc.?
    Das würde eventuell eine schnelle Lösung der Frage hervorbringen.
     
  19. Boss

    Boss RC-1138 // Delta Leader

    Also ich weiß jetzt nur dass das einzelne Teile sind, und das man die Rüstungsteile einfach an den Ganzkörperanzugen befestigen kann ;)
    Außerdem hat Ordo mal seine Rüstung mit einem Trooper namens Corr gewechselt
    Die haben nur die Rüstungsteile abgenommen und die Dinger gegeseitig bei sich angeklebt oder angeheftet oder wie das auch geht :D
    und das ging ziemlich zügig :)
    Demnach könnte man dass hintere Ende einfach abmachen, sein Geschäft erledigen (wo auch immer) und das Ding wieder am Hintern befestigen :D

    Boss ende
     
  20. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    die haben einen body an an dem halterrungen sind und wo die rüstungsteile einghackt werden. man kann jedes teil separet auswechseln und abnehnem
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen