Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Knistert es eigendlich zwischen Meister Qui-Gon und Shmi?!

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Regen, 18. April 2005.

  1. Regen

    Regen chaotischer Psychopath mit Hang zum Träumer

    Ich hab EPI bestimmt schon 1000x geshen (Bildlich gesprochen :D ) Und mir gefallen die Szenen zwischen Qui-Gon und Annis Mam immernoch am besten. Sie gehen so vertraut miteinander um, fast als wären beide ein wenig verliebt ineinander. Qui-Gon geht sehr liebevoll mit ihr um, und sie mit ihm auch ... was meint ihr, wenn alles etwas anders verlaufen wären, wären die beiden wohl ein Paar geworden?

    Vll, bilde ich mir das auch nur ein, oder es liegt an der innigen Beziehung der Schauspieler zueinander :p
     
  2. zero

    zero children of bodom

    glaub ich nicht,

    qui-gonn weiss das ihm das verboten ist und würde es daher nicht wagen. Und wenn wäre wohl qui-gon vader geworden :p
     
  3. J-Loe

    J-Loe Offizier der Senatswache

    Ach Quatsch! Er war erstens aus Mitleid (Die armen Sklaven ;)) liebevoll, und weil er Anakin mitnehmen wollte....das wäre kaum gelungen, wenn er sich als grober Klotz präsentiert hätte :D
     
  4. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich denke Qui Gon geht so liebevoll mit ihr um weil er weiß wie hart es für sie ist, zum einem als Sklave zu leben und zum anderen das Anakin sie evtl. verlassen wird, ich denke Qui Gon plante seit dem Abend essen bei den Skywalkers das er Anakin befreien und zum Jedi ausbilden könnte, ich vermute das ihm dort aufgefallen ist das Anakin vieleicht der Auserwählte ist, und das Kapselrennen kam wie gerufen um auch noch Anakin zu befreien. Und da Qui Gon weiß wie schwer das für Shmi wäre wenn er Anakin, alles was sie noch hat, mit nehmen wird, geht er halt so behutsam und lieb mit ihr um. Und Shmi ist vieleicht einerseits traurig das sie ihren sohn verliert aber auch anderseits dankbar, denn wie sie schon sagt, er hat was besseres als das Sklavenleben verdient.
     
  5. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Irgendwie knistert es doch zwischen Meister Qui-Gon und Shmi ?


    Vielleicht hatte er damals schon vor ?wie Dooku später ? den Orden zu verlassen. Da Yoda & Co nicht einwilligen Ani ausbilden, wäre er vielleicht ausgetreten, nach Tatooine zurückgekehrt und sich Shmi geholt ?

    Irgendwie merkt man, dass er Obi als Schüler loswerden möchte, da dieser ein Jedi im klassischen Sinn ist und da nicht mitgemacht hätte. Er besteht doch so darauf, dass Obi-Wan endlich zum Ritter geschlagen wird.

    Maul hat jedoch Qui-Gons Pläne zerstört.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2005
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Doch... es knistert zwischen Shmi und Qui-Gon. Was Qui-Gon nicht stören dürfte, da er ja schonmal eine Beziehung hatte ;)

    Die ganze Sache muß man bei Qui-Gon etwas anders sehen. Er passt nicht in diese Zeit. Er hält sich nicht an die Regeln. Er folgt der Living Force und wenn man aufpasst, merkt man, daß die beiden schon sehr nahe am Flirten sind... auf eine sehr gelassene und sinnige Art und Weise.

    Das soll jetzt nicht bedeuten, daß sie sich verliebt haben oder so... es knistert halt einfach und beide sind sich sympatisch bis sehr anziehend. Mehr aber auch nicht *g*
     
  7. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Tut mir leid,ich sehe da nicht knistern
     
  8. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    DIe Frage ist doch wie definiere ich "knistern".

    Wenn es einfach bedeutet man ist sich sympathisch, kann gut miteinander umgehen und versteht sich gut, bin ich auch der Meinung, dass es auf Tatooinne knistert

    Doch irgendeine Art von Beziehung zwischen den beiden, sehe ich nur in den Wunschträumen einiger Fans. Ich stimme Jedihammer zu, da knistert nix, hat nix geknistert und sollte auch nichts knistern.
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Natürlich haben die beiden keine Beziehung und würden auch nie eine eingehen. Aber sie "flirten" ein bisschen. Machen viele Menschen...
     
  10. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    ich dachte auf solche Gedanken kommt nur Shabbyblue :p ;)

    ...aber ich muss gestehen dass ich beim erten mal schauen auch gedacht hab das wird noch was.....
     
  11. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Aber eine sehr sehr sehr sehr schwache Form des Flirtens. Sie verstehen sich einfach gut. Sie sind nett und höflich dem anderen gegebüber, wenn du das mit flirten meinst.

    Wenn es bei jedem mit dem man sich gut versteht gleich knistert, dann würde es zwischen mir und meiner ca 40 Jahre älteren Chefin und bei mir und meinem Mitbewohner auch knistern.

    Man kann auch zuviel hineininterpretieren.

    Aber wenn du meinst es knistert dann knistert es zwischen dir.

    Ich warte nur auf den Thread: "Knistert es zwischen Padme und JarJar ?"
    Genausoweit hergeholt in meinen Augen. :braue
     
  12. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Ich habe das immer so gesehen, dass Qui-Gon vorhatte, nach Tatooine zurückzukehren um Shmi von der Sklaverei zu befreien, sobald der Fall mit dem Handelsdisput geklärt ist. Er wollte doch "seinen" Pod gegen beide (Mutter und Sohn) bei Wattoo eintauschen.

    Ich denke schon, dass er an einer Beziehung mit Shmi interessiert war.
     
  13. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ich weiß nicht, aber ich hatte immer das diffuse Gefühl, aus den Blicken, die sich die beiden bisweilen zuwarfen, irgendetwas in die Richtung ablesen zu können, die Minzas Argumentation einschlägt. Liegt es am Schauspiel und/oder meiner Einbildungskraft? :D

    @Lord Zumpferl
    Dass er "beide" gegen den Pod tauschen wollte, könnte jedoch auch einfach nur ein Indiz dafür sein, dass er wusste, wie verloren Klein-Ani ohne seine Mutter sein würde...
     
  14. Tahiri

    Tahiri Tainted Jedi

    Qui-Gon geht mit der Shmi so um, weil es eine Jedi-Tugend ist Mitleid zu haben und den schwächeren zu helfen.
     
  15. Kairyuu

    Kairyuu Jedi-Padawan /Verweigerer des Jedi Rates (Qui-Gon

    Qui-Gon ist zwar ein gesetzesbrecher, doch ein Datail wiederspricht eurer Theorie (siehe Jedi-Padawan Serie) und zwar hat Qui-Gon Tahl, einer Jedi-Ritterin, seine Liebe gestanden, doch als diese starb bevor sie eine Verbindung eingehen konnten, schwor sich Qui-Gon Tahl immer treu zu bleiben und sich nie wieder zu verlieben zbw auf einen Flirt einzulassen.

    Qui-Gon Jinn forever
     
  16. Emerald Naboo

    Emerald Naboo OT-, PT- und EU-Fan

    Was für eine Beziehung haben Liam und Pernilla denn zueinander? :confused:
     
  17. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Sie haben sich gut verstanden. Zwischen den beiden stimmte die Chemie einfach, und man merkt es in ihren gemeinsamen Szenen auch.
     
  18. The J0ker

    The J0ker Rebell

    Qui Gon war halt nicht nur direkt sondern auch freundlich zudem haben sich die beiden Schauspieler auch gut verstanden.
     
  19. Emerald Naboo

    Emerald Naboo OT-, PT- und EU-Fan

    Hm, ach so. Es klang irgendwie als wäre mehr gemeint... das hätte mich gewundert.
     
  20. Regen

    Regen chaotischer Psychopath mit Hang zum Träumer

    *unterschreib*
    Seh ich genauso!! Ich find auch das die beiden ein sehr schönes Paar abgeben!!

    Ich mente halt, das Leam Neesen mal in nem Inter. mal gesagt hat das ihn die Szenen mit ihr am besten gefallen haben, und das sie wirklich ein besonderer Mensch ist.
     

Diese Seite empfehlen