Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Kommen jetzt Dutzende Padme-Romane?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von ShmiSkywalker, 25. Juli 2005.

  1. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Moin!

    Während die Prequels noch in der Mache waren, gab es ja angeblich die Order (nicht 66 :D ) von Lucas(film), Padme ja nicht in irgendwelchen (Post Endor)EU-Büchern zu verbraten. Sie durfte nirgends erwähnt werden, damit sich nix mit den Filmen beißt, die ja noch nicht fertig waren.

    Wie sieht das jetzt aus? Werden jetzt Dutzende Romane zu erwarten sein, in denen Luke und Leia alles über die wildbewegte Jugend ihrer Mutter erfahren? Tauchen jetzt sämtliche Naberrie-Nachkommen in der Post-Endor-Zeit auf? Was denkt ihr? Kommt die Padme-Invasion? :D
     
  2. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Ich wäre ja schon froh, wenn es nur ein wenig mehr über Padme ( und Anakin) geben würde.

    Luke und Leia auf der Suche nach ihrer Vergangenheit könnte aber auf jeden Fall ein schönes Romanthema sein, - jedenfalls besser als irgendwelche weiteren Super - Invasoren, wie das bei Dark Nest anscheinend schon wieder traurigerweise passiert. :(
     
  3. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium

    Um Gottes Willen, das muß nun wirklich nicht sein. Romane mit ihr als Hauptperson ja, aber nicht irgendwelche Detektivspielchen ala Sherlock Holmes um in ihrer Vergangenheit rumzugraben. Also von dem Gedanken bin ich nun wirklich nicht begeistert.
     
  4. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Sammy altes Mädchen..sind grad Ferien oder warum treibst Du dich mal wieder in den Niederungen des Fandoms rum?

    Nebenbei Du schuldest mir noch was..Ich vergesse nix!

    *umarm*
     
  5. Lord Marius

    Lord Marius Die PT und die OT sind beide gut!

    hör auf ey!!!neee doch nich sone drama kacke oder so mit padme!ne lieber was anderes! aber klonkrieg hab ich jetzt auch genug!!
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich bin mir sicher, daß in einem kommenden Roman Luke und Leia nun auch das Geheimnis über ihre Mutter lüften werden... Anakin haben sie schon in Tatooine Ghost ergründet und nun ist halt Padmé an der Reihe. Das ganze wird aber nicht sonderlich groß oder gewaltig werden. Eher ruhig und auf die Gedanken der Zwillinge beschränkt.

    Wäre schon schön :)
     
  7. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Hallo Riker!
    Ferien sind noch keine, aber im Moment ist's hier einfach wieder lustiger. Hab euch eine ganze Weile einfach nur mal beim Schreiben zugeschaut. :p


    Zum Thema:
    Ich denke mal, die Autoren werden sich das nicht entgehen lassen. Sowas in der Art ist wahrscheinlich wirklich zu erwarten. Sicher tauchen auch noch Pooja und die andere kleine Göre als alte Damen auf etc. :D
     
  8. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    Vielleicht müssen es ja nicht mal Luke und Leia sein, es können doch auch die Enkelkinder sein, die etwas "herausfinden". ^^
     
  9. zero

    zero children of bodom

    bitte kein Liebes- Drama- oder Krimiroman von Padmé :(
     
  10. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ach, mich würds nicht stören, wenn Luke und Leia oder deren Kinder irgendwann mal erfahren, wer ihre Mutter bzw. Großmutter war. Das brächte jedenfalls die Entwicklung der Charaktere mehr in den Vordergrund als diese ganzen Kriegsromane, wo es nur darum geht, dass die Hauptcharaktere irgendwie überleben.

    Eine Schwemme von Padméromanen befürchte ich jetzt aber ehrlich gesagt nicht. Zumindest im Post-EU-Endor sollte dieses Thema nach einem oder zwei Romanen ausgelutscht sein.
     
  11. LadyVader

    LadyVader Mal'ary'ush

    Ich würd mich freun, wenn Luke und Leia demnächst irgendwann bisschen was über Padmé rausfinden. Aber nich so im großen Stile als Hauptthema sondern vielleicht eher so "nebenbei"...
    Ganz viele Padmé-Romane würd ich nich sooo toll finden.

    Ich fänds schon irgendwie lustig, wenn Pooja oder Ryoo mal wieder auftauchen würden, aber das sind dann schon wieder so offensichtliche Zufälle à la //ups, ist das Star Wars Universum doch klein und alle laufen sich wieder übern Weg//. :konfus:

    Wurden Pooja und Ryoo eigentlich irgendwann mal nach RotS noch in einem Buch erwähnt oder ist über die was bekannt?
     
  12. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Passiert gerüchteweise ebenso (nebenbei) in
    Troy Dennings Dark-Nest-Trilogie
    .
     
  13. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Hoffentlich erfahren Luke und Leia nix über ihre Mutter. Padme hat sich das nämlich net verdient. Jemand der seine Kinder im Stich gelassen hat verdient sowas einfach nicht. Da war die fiktive Mutter die Akanah Luke andrehen wollte viel besser.
     
  14. aristarchb

    aristarchb Vertreter des reinen Kanons

    Diese Romane, in denen Luke etwas über Padme herausfindet, dürften aber erst nach der Schwarze-Flotte-Triologie spielen, sonst wären die Bücher zum Teil entcanonisiert.
     
  15. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    ich find ja, das es mit den geschichten rund um luke und leia längst aufhören sollte. göhnt ihnen doch mal ruhe, alles andere ist auch langsam echt unrealischtisch.

    und dass sie nix über ihre mutter wissen, hat doch bisher auch geklappt, manche leute lernen halt nie ihre eltern kennen... -ich find in dem fall sollte es auch so bleiben

    geschichten um padme selber? ein leben als politikerin - mich würds nicht interessieren.....
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Okay... das erste Buch, in dem die Zwillinge von Padmé erfahren ist eigentlich schon auf dem Markt. Um vor Spoilern zu schützen, verlinke ich einfach mal direkt zum Buch, und man kann sich dann überlegen, ob man wissen will, wo das stattfinden ^^

    Drück mich wenn du dich traust!
     
  17. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Ahja! Kam also früher als erwartet :D
    Ich hab mir den Thread mal durchgelesen. Aber da ich die NJO bisher nur ganz vage kenne, lohnt es sich wohl nicht, reinzulesen. Ich werd mal eure Threads über die neue Reihe verfolgen und mir so mein Bild machen. Diese Schmal-spurversion reicht mir eigentlich. :konfus:
     
  18. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Ich habs mir doch gleich gedacht, dass Luke
    von seiner Mutter erfährt, wäre auch eine zu schöne weggeschmissene Chance gewesen wenn nicht.

    Ich denke mal, dass Luke dann in irgendeinem Buch Naboo und das Grab seiner Mutter besuchen wird- naja, eigentlich nur logisch ;) . Frage bleibt für mich nur, ob Luke irgendwann den Anhänger und den Padawan Zopf von Padmè bzw. Anakin in die Hände bekommt, wäre doch wirklich süß. :)

    Habe auch den Rest der Spoiler gelesen -würg kotz sag ich da nur,
     

Diese Seite empfehlen