Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Kreative Phase

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SorayaAmidala, 23. September 2003.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Was inspiriert euch eurer Meinung nach am meisten um etwas kreatives hinzulegen ....ein Buch .ein Lied ......wenn ihr aus dem Fenster schaut und euere gedanken schweifen laßt .....seit ihr überhaupt kreativ

    oder kommen euch nicht manchmal irgendwelche Ideen im Kopf die ihr dann auch umsetzten möchtet
     
  2. Force Hobbit

    Force Hobbit weises Senatsmitglied

    Das ist schwierig. Ich weiss nicht wirklich was mich inspiriert. Manchmal setz ich mich ans Keyboard und kann schnell neue melodien spielen. Da gibt es dann wieder Tage an denen ich nix rausbring. Ich denke dass mich andere Musik auch sehr inspiriert, es dann aber nicht so umsetzen kann wie ich es möchte. Ein paar Minuten ruhe können mir dann schon auf die Sprünge helfen.
     
  3. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Mich inspiriert ganz klar die Uhrzeit. Ich bin so gegen 2 Uhr morgens am Kreativsten.

    cu, Spaceball
     
  4. Heavens Revenge

    Heavens Revenge Senatswache

    mich inspirieren hübsche leichtbekleidete Frauen ;)
     
  5. Wenn ich nüchtern bin, bin ich unkreativ...
     
  6. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ich hab keine Ahnung. Seltsamerweise kommen mir die meisten Ideen, während ich im Schulunterricht sitze. Und dann habe ich sie wieder vergessen, ehe ich sie zu Hause auf meiner Festplatte verewigen konnte...
     
  7. slain

    slain junger Botschafter

    Hm, also ich denke, dass es bei mir nichts Bestimmtes gibt. Ich hab keine Muse oder sowas. Bei mir sind es meist Bilder oder wenn ich etwas lese (auch wenn der Einfall dann oft gar nichts mit dem Gelesenen gemein hat) oder einfach so, da blickt dann die berühmte Glühbirne über meinem Kopf (aber natürlich Energiesparlampe, wir sind ja umweltbewusst und wollen nicht auch noch was zur Ererwärmung beitragen ;) )

    EDIT: Ach ja, und was ich noch vergessen hab. Wenn ich richtig Lust auf was hab, also motiviert bin, dann fällt mir auch immer was ein...mal mehr, mal weniger gut
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. September 2003
  8. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Die hab ich immer wenn meine Stimmung grad nicht so gut ist oder ich nicht schlafen kann. Leider hält die nicht sehr lange so das ich jetzt schon etwa 5 Entwürfe für Geschichten hab, ohn e eine davon auch nur ansatzweise umgesetzt zu haben...
     
  9. Hangm@n7

    Hangm@n7 Psychopath im fortgeschrittenem Stadium

    extrem laute musik, kälte und dunkelheit. hört sich absolut psycho an, hilft aber!
     
  10. SomebodY

    SomebodY Gesperrt

    Ein Lied!

    Mach ich oft beim Posten! Wenn ich in nem Kampf bin oder sonst wo irgendwelche drohende Musik usw.

    Das hilft echt und bringt teilweise super Ideen!
     
  11. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Re: Re: Kreative Phase

    Ja, das mache ich auch so. Bei mir läuft eigentlich FAST immer Musik, wenn ich für's Rollenspiel schreibe. Das war auch schon immer so. Ansonsten kommen so Phasen ganz unterschiedlich, meistens aber, wenn ich etwas melancholischer Stimmung bin. Vorhin zB war draußen so ein richtig schöner Herbststurm, wo es regnet, die Blätter durch die Luft wirbeln und es richtig düster wird. Ich hab dann meine Kerzen angezündet (mit Duft!) und schöne Musik angezündet. Hätte ich den moment genutzt, hätte ich bestimmt ein paar schöne Zeilen auf's Papier gebracht.


    dfg
    *ches*
     
  12. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Puh, wenn ich gut aufgelegt bin und einfach vor mich hindenke, gibt es genug, wenn auch von der verrückten Sorte...:D
    Aber auch Musik ist dabei gut für mich!
     
  13. Spider-Harry

    Spider-Harry zukünftiger Weltherrscher

    Also bei mir ist das oft so, dass wenn ich irgendein Buch lese oder wenn ich nen Film schaue, dann fallen mir manchmal Sachen ein , die man in dieser Szene, in diesem Kapitle hätte besser oder anders machen könne. Und manchmal lass ich dan meine Gedanken schweifen und mir fällt dann ein wie man das dann noch fortführen könnte und was danach oder davor kommen sollte und dann sntehen kleine, etwas konfuse Geschichten in meinenm Kopf. Ich hab es aber noch nie geschafft, das ich so eine Geschichte zu Papier oder sonstwo hin gebracht habe, dazu sind die dann immer zu durcheinande und ich hab auch keine Zeit ein Buch oder so zu schreiben. Ich hab mir aber vorgenommen irgendwann wenn ich mal keinen Stress mehr hab ein Buch aus diesen konfusen Gedanken entstehen zu lassen, mal sehen wann das klappt.
     
  14. engelz

    engelz Denny Crane. My poop doesn’t smell.Comes out in pr

    Ich schaue eindeutig zu viel Fernsehen, bin total unkreativ ... kann mir zwar immer Sachen ausdenken aber nie ausdrücke (egal ob in Wort, Schrift oder Malerei ).
    :D
     
  15. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    ich bin meistens kreativ, wenn ich net so gut drauf bin. da lässt sich's schöner zeichnen oder schreiben...

    aber auch die kommende jahreszeit sorgt für kreativität, weil man durch die kälte zwangsläufig nicht mehr so viel nach draußen kann.
     
  16. SomebodY

    SomebodY Gesperrt

    Re: Re: Re: Kreative Phase

    Das Problem bei mir ist nur:

    Wenn ich fürs PSW schreibe gehts ja noch. Aber ich kann absolut nicht bei Musik die ganzen Posts lesen. Dann mach ich die Musik immer aus...


    Letzens lief bei mir immer wieder Apocalyptica...:rolleyes:
     
  17. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Da brauch ich gar nichts machen, um mich zu inspirieren.
    Meine kreativen Phasen kommen immer wieder ganz von selbst, halten ein paar Tage an und verschwinden dann wieder um 1-4 Wochen später weider zu kommen.
     
  18. hm... merkwürdig, Wenn dann hab ich meine Kreativen Phasen nur ein Paar Stunden bis Minuten...
     
  19. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Am kreativsten bin ich dann, wenn andere meine Ideen aufgreifen und neue Aspekte einbringen. Da entstehen die krassesten Dinge, man muss sich nur gegenseitig die Gedanken zuspielen.
    Musik inspiriert mich auch teilweise, oder ein einzelner Satz aus einem Lied. Aber das Inspirierendste für mich sind Menschen.
     
  20. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Und bevor mir jetzt irgendeine ehrliche Haut zuvorkommt....

    Gras.:D
    Bekifft kommen die Ideen wie von selbst,dann schreibt man die Konzepte erstmal auf,und wenn der Kopf wieder frei ist von dem Gedankenwirbel arbeitet man das ganze entspannt aus.;)
     

Diese Seite empfehlen