Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Krise auf Saleucami!

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Jarvis Thane, 27. Oktober 2013.

  1. Jarvis Thane

    Jarvis Thane Botschafter

    Die Friedensverhandlungen zwischen dem Imperium und der neuen Republik laufen produktiv an, ein langfristiger Waffenstillstand scheint in greifbarer Nähe. Nicht nur die Bürger der Republik, sondern auch Bewohner der zahlreichen neutralen Welten, die sich zur Zeit des Krieges entweder vom Imperium oder der neuen Republik losgelöst haben, atmen erleichtert auf. Nun, da das gröbste vorbei zu sein scheint, glauben viele fest daran, dass erneut Frieden und Wohlstand in der Galaxis Einzug halten werden, immerhin ist der größte, der offensichtlichste Konflikt, der alle bisher entzweite nun überwunden, nicht wahr? Leider nicht, denn mit dem vorläufigen Ende des Krieges gehen neue Bedrohungen einher, die sich zuerst auf den zumeist wehrlosen neutralen Welten zu erkennen geben. Im Gegensatz zu großen Mächten wie zum Beispiel dem Huttenreich können diese sich nämlich kaum oder sogar überhaupt nicht gegen fremde Angriffe verteidigen und bilden damit ein einladendes Ziel für Bösewichte aller Art - Und darum soll es in dieser Geschichte gehen.

    Die Situation:

    Entführung! Mord! Mitten während einer Festlichkeit auf Saleucami wurde die Premierministerin Lerona Varyss vor den Augen der Öffentlichkeit bei einer Rede als Geisel genommen, entführt und ist seitdem verschwunden. Mehrere kriminelle Gruppen stellten bereits Lösegeldforderungen, und die Lage ist ernst. Der ohnehin zerstrittene Staatsrat ist unfähig in angemessener Zeit ein neues Staatsoberhaupt zu wählen, und der schwache Stellvertreter der Premierministerin ist bereits nach ersten Morddrohungen diverser Organisationen vom Planeten geflohen. Wer ist der wahre Verbrecher in dieser Affäre? Wer soll Saleucamis Regierung anführen, wenn nicht Lerona Varyss, die Wroonianerin, die die verschiedenen Spezies des Planeten bisher sicher zu vereinen wusste? Ohne eine schnelle Aufklärung ist die Demokratie der eigentlich sicheren und reichen Welt bedrohter als je zuvor, schwellende Konflikte zwischen verschiedenen Interessengruppen drohen zu eskalieren, und die einzigen die daraus Profit ziehen, sind verbrecherische Banden wie die Black Sun Piraten, die im Chaos leicht Gewinne mit verbotenen Geschäften machen könnten. Schmuggel, Gewalt und Zorn sind Übel, die nur allzu Leicht Einzug auf Saleucami halten können, wenn die instabile Regierung vollends untergeht. Viel zu unterschiedliche Ziele verfolgen die zahlreichen Spezies, Parlamentsfraktionen und sozialen Gruppen, um ohne eine sichere Führung lange friedlich weiter zu bestehen. Was also tun? Trotz seiner allgemeinen Uneinigkeit wurde dem Staatsrat schnell klar, dass man in dieser Sache einfach nicht in der Lage war, eigenständig eine Lösung zu finden, und so wurden erfahrene und fähige Politiker schnell ausgewählt, um den Senat der Republik um Hilfe zu bitten. Nur äußerst widerwillig stimmten einige Abgeordnete für diesen Schritt, schließlich war ihre Welt bisher unabhängig geblieben und hatte sich aus dem Konflikt zwischen Imperium und Republik herausgehalten. Doch es schien keine anderen Möglichkeiten mehr zu geben, als die neue Republik und auch den Jedi-Orden darum zu ersuchen, bei der Suche nach der verschwunden Premierministerin zu helfen. Gerade erst hat die diplomatische Gesandtengruppe unter Führung von Jarvis Thane ihre Reise angetreten, unwissend, was sie erwartet.

    Was gesucht wird:

    -Republikanische Senatoren als Postingpartner für Jarvis, schließlich muss er jemandem sein Anliegen vortragen. Wird er Erfolg haben? Lehnt die Republik es ab, einer neutralen Welt zu helfen? Es liegt in den Händen der Politik.

    -Vertreter des Jedi-Ordens als Helfer bei der Suche nach Premierministerin Varyss, denn wer könnte bei einer geheimnisvollen Entführung besser helfen, als die Bewahrer von Gerechtigkeit und Frieden?

    -Kopfgeldjäger, Black Sun Piraten und sonstige Kriminelle, denn wo es ein Problem gibt, da existiert für gewöhnlich auch ein Verursacher. Wer will sich an der offensichtlichen Schwäche von Saleucami bereichern? Und die größte Frage: Wer war dreist genug, das Staatsoberhaupt des Planeten vor aller Augen zu entführen?

    Was zu sagen bleibt:

    Ganz bewusst habe ich jetzt noch kein Ende für diese Geschichte vorgegeben, weil ich noch nicht weiß, wer und ob sich jemand beteiligt. Es würde mich aber auf jeden Fall sehr freuen, wenn ich nicht alles alleine schreiben muss, sondern sich ein paar Menschen (Naja, oder andere Lebensformen ^^) finden, die diese Geschichte zum Leben erwecken möchten. Joah, es ist meine erste echte Aktion in diesem Forum, also wäre es ein cooler Einstieg, wenn das hier funktioniert. Und falls jemand weder Politiker, Jedi oder Verbrecher ist, aber eine Idee zur Einbringung hat, ist er natürlich willkommen.

    Mit besten Grüßen,
    Jarvis
     
  2. Wonka Third

    Wonka Third (⌐■_■)

    Erstmal Willkommen im Rollenspiel! :)

    Also die Idee gefällt mir super, allerdings habe ich in diesem Bereich keine bespielbaren Charaktere.
    Wenn Bedarf besteht, stelle ich gerne NPC's
     
  3. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    @Jarvis: Dann willkommen bei uns hier im Forum.

    Und ja, ich hätte Interesse daran und ich such ja ohnehin immer händeringend um Postpartner für meine Politikerin Turima Belandri, Senatorin von Hapan. Akut bahnt sich bei mir allerdings grad was an, was ich mir selbst organisiert hab, was meiner Einschätzung nach aber nicht so lange dauern dürfte.

    Wann möchtest du denn in etwa beginnen?
     
  4. Jarvis Thane

    Jarvis Thane Botschafter

    Naja, ehrlich gesagt habe ich bereits begonnen. Zumindest mit Jarvis' Anflug auf Mon Calamari. Es ist aber natürlich auch immer noch möglich, dass er in etwas völlig anderes verwickelt wird (Deine Geschichte zum Beispiel *Hust*), bevor die Verhandlungen über eine Hilfestellung für Saleucami wirklich beginnen können. Also, falls das von Nutzen wäre.
     
  5. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Hm, bei dem was ich mit Turima vorhab gehts um Hilfe für die von galaktischen Krieg zwischen Imperium und Republik (welcher sich ja seinem Ende zuneigt) schwer in Mitleidenschaft gezogene Stadtwelt Denon. Dazu würde meine Senatorin zu einem Geheimtreffen in Begleitung eines Jedi (evtl. mit Padawan?) aufbrechen, also wohl nicht so geeignet für einem Botschafter einer Welt, die erst noch Mitglied der Republik werden möchte. :verwirrt:

    Was ich anbieten kann ist, dass ich das etwas nach hinten verschiebe (in Absprache mit den anderen Mitspielern) und noch mit Turima auf Mon Cal bleibe. Sie könnte dann ja Mitglied des Empfangskomitees sein. Dann wär zumindest ein Spielerchar dabei. Konkret gehts um Verhandlungen, ob die Republik Saleucami helfen kann/will und auch um einen eventuellen Beitritt, sehe ich das richtig?
     
  6. Jarvis Thane

    Jarvis Thane Botschafter

    Genau so sieht's aus :-) Glücklicherweise konnte ich auch schon einen weiteren Postingpartner engagieren - Cypher Thane - Der gemeinsam mit Jarvis' Delegation reisen wird. Und wenn du deine Handlung nach hinten verschieben könntest, wäre das ziemlich nett, dann müssten wir uns nämlich nicht erst noch mit NPC's und Warterei beschäftigen.
     
  7. Kit Ohnaka

    Kit Ohnaka Brace yourself, Winter is coming...

    Hallo erstmal Jarvis.
    Wenn benötigt könnte ich meinen Sklavenhändler aktivieren bzw. einbauen.
    Ich hätte da auch schon eine Idee.
     
  8. Jarvis Thane

    Jarvis Thane Botschafter

    Danke erstmal für die ganzen Interessenten :-) Und Kit, erzähl doch erstmal, was du dir so vorstellen könntest, dann ist es vielleicht einfacher, alles ein bisschen abzustimmen.
     
  9. Kit Ohnaka

    Kit Ohnaka Brace yourself, Winter is coming...

    Naja, er wurde vor einiger Zeit auf Rodia festgenommen. Aber ein Teil seiner Crew entkam. Ich könnte mir vorstellen das sie die Staatschefin eines der repuplik nahestehendes Systems entführen (an ein komplett republikanischen würden sie sich nicht trauen ;)) um den Rest der Crew mit einem Gefangenenaustausch zu befreien. Andere kriminelle Orgas können sich mit ihren Forderungen ja dranhängen :)
    Ein Planet mit (dorhender) politischer Instabilität bietet sich an, da man schnell handeln muss und nicht lange nach den Entführern suchen kann, die sich natürlich sehr geheim verstecken werden. Geht das?
     
  10. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Soweit ich gesehen hab war Jarvis schon seit einer Woche nicht mehr im PSW und hat mir bisher auch noch nicht meine PN geantwortet. Da hab daher angesichts seines vorherigen flotten Posttempos so meine Zweifel, ob aus der Story noch was wird.

    Daher hoffen wir auf ein baldiges Lebenszeichen. Ansonsten mach ich mit Turima mit dem weiter, was ich vorher geplant hatte... :zuck:
     
  11. Wonka Third

    Wonka Third (⌐■_■)

    Ich hab meinen Npc bereits abgezogen. Das wird wohl nichts mehr.
     

Diese Seite empfehlen