Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Kyber Kristalle

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von bJm, 25. April 2005.

  1. bJm

    bJm Sporadisch auftretende Anomalie

    Servus zusammen.

    Ich habe vor einiger Zeit mal etwas über Palpatine gelesen und in diesem Text stand, er hätte Kyber Kristall der seine Fähigkeiten in der Macht steigert. Laut diesem Text soll er diesen Kristall von seinem Meister bekommen haben ... Jedoch kann ich das jetzt auch mit etwas anderem verwechseln.
    Egal, es geht mir nun generell um diese "Kyber" Kristalle. Weiß jemand etwas mehr darüber oder bin ich da über einen "wirklich fantastischen Fanartikel" gestolpert?
    Danke für jede Info und beste Grüße:

    bJm

    P.S.: Ich bin mir nicht mehr allzu sicher, wie man es schreibt, glaube aber, wie von Minza es geschrieben hat - "Kaibur" - ist es richtig. Danke für deine rasche Antwort. :) ... So wies aussah, hab ich Palpi mit Luke verwechselt, "wie peinlich", um Yoda zu zitieren. :p
    P.P.S.: Wo wir beim Thema Sidious auch gleich sind: Wieso ergreift nicht Anakin einmal die Gelegenheit und räumt mit Sidious auf? Anakin/Vader ist ja wohl eindeutig mächtiger als er. Was würde also gegen eine Machtübernahme nach alter Sithtradition sprechen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2005
  2. badehaubendealer

    badehaubendealer arbeitsloser Akademiker der Zukunft

    zum PPS: Das Problem ist, dass er eben nicht mächtiger ist. Schonmal das Ende von Episode 6 gesehen? Vader hackt stundenlang auf seinem Sohn rum und nix passiert, während Palpi nur zwei Sekunden Blitze braucht, schon ist der Bub platt.


    Zum Rest: ich habe noch nie etwas von Kyper-Kristallen gehört. Allerdings sollte man ergänzen, dass
    als RotS-Spoiler zählt, und dass ich mal eine FanFic schreiben wollte / geschrieben habe, die fast genau das thematisiert, was du beschreibst... das heißt die Grundidee mit den machtfokussierenden Kristallen. :D
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich kenne jetzt nur den Kaiburr Kristall, den Luke Skywalker im Roman "Splinter of the Minde's Eys" (Die neuen Abenteuer des Luke Skywalker) auf Mimban findet.

    Hier mehr darüber...
     
  4. bJm

    bJm Sporadisch auftretende Anomalie

    Wobei auch der feine Unterschied besteht, dass ein Lichtschwertkampf nicht unmittelbar mit Machtblitzeschleudern verbunden ist.
    Aber ich meine, glaubt man der Prophezeihung, glaubt man den Midikloreanerwert, dann liegt der von Ani weit über den von Yoda. Und Yoda kratzt ja schon hart an Sidious.

    Also würde für mich nichts dagegen sprechen, wenn Vader mächtiger ist als Sidious. Es sei denn, Sidious hat irgendwas in der Hand gegen Vader. :braue
    Aber ich weiß es ja nicht genau und deswegen frage ich lieber, als mit Unwissenheit in diesem Thema zu verweilen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2005
  5. gaterman

    gaterman loyale Senatswache

    Die Tradition der Sith ist doch, dass der Schüler irgendwann sobald er stark genug ist seinen Meister umbringt. Also war Anakin einfach nie stark genug um Sidious umzubringen. Er hat es Luke ja auch vorgeschlagen, dass Sie beide die Galaxis regieren können.
    :yoda
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nein... das war keine Sith Tradition. Es war eine mögliche Entwicklung der Dinge aber kein traditionelles "Muß". Maul hätte nie Sidious getötet, genausowenig wie Tyranus Sidious nicht aus dem Verkehr ziehen wollte.
    Auch die Sith vor ihnen waren nicht alle so drauf. Es darf so gehandhabt werden aber es ist eher die Ausnahme als die Regel.

    Anakin war stark genug (vor seinem kleinen Unfall) aber er tat es nicht... und später wollte er einfach die Unterstützung seines Sohnes haben, weil er da wirklich nichtmehr alleine im Stande gewesen wäre, seinen Meister zu bezwingen.
     
  7. bJm

    bJm Sporadisch auftretende Anomalie

    Ich weiß nicht, beeinflußt es wirklich die Fähigkeiten in der Macht, wenn man derart "verstümmelt" wird, wie Anakin?
    Eins ist mal klar: Nach seinem "Unfall" ist er definitiv sehr anfällig auf Machtblitze - da geht ja bei ihm die ganze Bordelektronik flöten ...
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja... je mehr biologische Masse zu auf dem Schlachtfeld läßt und je mehr Cyberware in dich gestopft wird, umso mehr sinkt deine Verbindung zur Macht. Eine wirklich blöde Nebenerscheinung von dem ohnehin unbequemen Tatbestand des Verkrüppelt werdens...
     
  9. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Der Kaiburr-Kristall ist eine Weiterentwicklung (naja, eigentlich wurde er komplett übernommen) aus einem anderen Kristall aus einigen frühen Drehbuchentwürfen zu ANH: dem Kiber-Kristall. Zum ersten Mal taucht er im zweiten Entwurf auf (übrigens mit den gleichen Eigenschaften wie in SotME). Im dritten wird etwas näher darauf eingegangen, wie er funktioniert: demnach verbleiben die Seelen von Lebewesen nach ihrem Tod im Äther und können mit dem Kiber-Kristall eingesaugt und zu einem späteren Zeitpunkt wieder entladen werden. Weil in dieser Fassung die Macht noch kein Energiefeld per se ist, auf das jeder zugreifen kann, sondern nur eine begrenzte Menge an Machtenergie (= Seele) jedem Wesen innewohnt, macht so ein Kristall seinen Träger außerordentlich mächtig (weil er seinen Machtstand per Kristall beliebig wieder auffüllen kann).
    Lucas verwendet ja gerne alte Ideen in veränderter Form wieder, es ist also durchaus möglich, dass sowas in ROTS vorkommt (wobei ich es nicht weiß, nicht wissen will und auch keine Klarstellung dazu sehen möchte, jedenfalls nicht in diesem Thread in diesem Forum).

    Och, also Dooku würde ich das durchaus zutrauen, seinen Meister in einem Moment der Schwäche vom Balkon zu schubsen. Alt mag er ja sein, aber deshalb hat er doch trotzdem noch Ambitionen. Nicht so wie Maul, treudoof wie ein Hund und mit weniger Intelligenz ausgestattet als ein Butterbrot.
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    @Wraith Five: japp... aus den verschiedenen Scripts kenne ich den Kristall auch aber nicht aus dem fertigen Canon ;) Und darum habe ich dann mal einfach so den Kaiburr Kristall in den Raum geworfen...

    Und Dooku hat bis jetzt keinerlei Anzeichen für einen Meister-Mord gezeigt. Nichtmal gedanklich... der war bis jetzt auch immer so treudoof und vertrauenseelig, wie es Maul war...
     
  11. Darth Yun

    Darth Yun SITH - Krieger

    Bei Dooku lässt sich aber für meine Begriffe doch deutlich erahnen, dass er nicht vor hat, ewig der Schüler von Sidious zu sein. Und das kann ich mir bei einem Charakter wie Dooku schon garnicht vorstellen. Der will Macht, und zwar sogar sehr!!
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    In den Zusatzquellen, die direkt über Dooku's Motive sprechen wir aber aus seiner Sicht herraus gesagt, daß er seinem Meister treu ergeben ist und eben keinen Verrat plant. Für mich ist das mehr als eindeutig ;)
     
  13. Darth Yun

    Darth Yun SITH - Krieger

    @Minza
    Für dich. Ok. hab kein Problem damit. Für mich hingegen nicht. Für mich sind durchaus versteckte Ansätze zu erkennen, dass er doch auch der "Boss" werden will.
    Aber wie gesagt, "von einem gewissen Standpunkt aus". ;)
     
  14. gaterman

    gaterman loyale Senatswache

    Gut, es war keine Tradition, aber seit Darth Bane hat es sich herausgestellt, dass nun mal nur 2 Sith erfolgreich sein können. Was Sidious auch nie anders gemacht hat.
    :yoda
     
  15. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Frege zum Kaiburr Kristall... Kann es sein das man den auch in Kotor II findet... als ich gestern gespielt habe hab ich den in irgendeinem Plasteel Zylinder gefunden. Das Ding hieß auch Kaiburr Kristall. Ist das jetzt nur ein Gag gewesen, oder kann man damit noch was machen?
     
  16. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Den hab ich bisher in KotorII noch nicht gesehen, aber da gibts ja viel Krimskrams. Von daher gut möglich. Aber es wär praktisch, wenn man den in KotorII in ein Lichtschwert einbauen könnte. :D

    Allerdings gehört diese Frage eher in den KotorII-Thread.
     
  17. Das Luke von Palpi platt gemacht wird liegr einfach daran das diese Blitze schleudert und Luke diese nicht abwehren kann (weil er net weiß wie und in dem moment kein Lichtschwert hat.)

    Vader ist stärker als Palpi. Nur kann er Aufgrund seiner elektronischen Bestandteile (Ärme) keine Blitze schleudern. Sonst gibts nen kurzen. Deshalb stirbt er ja auch als Palpis Blitze auf ihn niedergehen.

    Aber grundsätzlich ist vom Potenzial her Vader der stärkere.
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Der Kaiburr Kristall in Kotor II bringt übrigens die Werte Wisdom +3, Constitution +3 und Regeneration +3...

    Auch den Kaiburr Kritall von Mimban hat Luke in ein Lichtschwert eingebaut... probehalber. Aber er verlor eh nach der Entfernung aus dem Tempel bzw vom Planeten an Kraft und war zu Letzt nur noch ein "einfacher" Kristall unter vielen ;)
     
  19. Darth Yun

    Darth Yun SITH - Krieger

    Ja, diese Aussage würde vielleicht zutreffen! Doch leider nahm Anakin/Vader ein Lavabad. Danach war er nie und nimmer stärker als Palpatine. ;)

    Ohne das Lavabad wäre er sicher der mächtigste Machtuser der Galaxis geworden. Aber wie gesagt....
     
  20. nick123

    nick123 Gast

    Auch ich habe vor längerer Zeit gelesen, dass der Imperator einen Großteil seiner Macht aus einem Kristall schöpft.
    Dieser Kristall + seine eigene Macht ergeben etwas mehr als die Kraft von VADER!
    Vor seinem Unfall war Anakin noch stärker, aber noch nicht reif genug, die Kraft zu nutzen.
    DEr Kristall ist auch für den körperlichen Zustand des Imperators verantwortlcih. Die Nutzung der Macht des Kristalls zesetzt seinen Körper!

    Das die Sith nur max. zu zweit, ein Meister + ein Schüler auftreten dürfen, geht auf den Sith-Lord Exxar Kuhn zurück!

    Nach den Sith-Kriegen, in denen sich die Sith fast gegenseitig ausgerottet haben, beschloss Kuhn, dass nur noch jeweilös 2 nebeneinander existieren sollen, damit die Sith bis ans Ende aller Zeiten weiter leben sollten!
     

Diese Seite empfehlen