Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Lando's Kommunikator

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Darth Timor, 14. April 2006.

  1. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Hallo,

    hat jemand eine Ahnung, was es mit dieser kleinen Tastatur an seinem rechten Unterarm auf sich hat? Gibt es irgendwelche Quellen (Romane, Comic's, Rollenspiele etc.) dazu und wenn ja, kann mir die jemand nennen?

    Ach so, benutzen tut er es auf Bespin und nimmt so Kontakt zu Lobot auf.

    Danke,
    Timor
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das ganze ist ein tragbares Datapad mit Comunicator und allem drum und drann. So wie man heutzutage auch mit den kleinen Organizern rumläuft, in denen iNet-Anschluß, Uhr, Radio, Kalender & Co eingebaut sind.

    Lando kann damit halt seine ganzen Aufgaben koordinieren und sich mit seinen Leuten in Verbindung setzen.
     
  3. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    [​IMG]

    Meine Rollenspielchars tragen meistens auch so was. ;) Er trägt es übirgens auch später als Rebellengeneral, wenn beim vor Endor Briefing genau hinsiehst.
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Teile sind nicht wirklich billig, aber es lohnt sich wirklich. Weil halt "alles" drinn ist ^^

    Meine RPG Chars können sich das meistens nur nicht leisten *shy*
     
  5. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Wieviel würdet ihr denn dafür veranschlagen? Mir geht es natürlich auch ums Rollenspiel (D6)...
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    So zwischen 1.500 und 3.000 Credits, je nach Hersteller.
     
  7. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Mit exotischen Updates wie Direktdatennetz Uplink (ins lokale Infonetz), oder Raumschifffernsteuerung (siehe Landos Lady Luck), Droidenkontrollgerätfunktionen usw. noch mal leicht 3000-4000 dazu. ;)
     
  8. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Wenn wir schon bei den Preisen sind: was ist denn so in etwa der Kurs Euro ~ Credits? Hat mich schon immer interessiert. War ein wenig verwirrt durch die vermischten Schlüsse, die ich aus den Filmen, den Büchern und Star Wars: Monopoly gezogen habe...

    Und haben Republikanische Credits denselben Kurs wie Imperiale Credits, und später wieder Neurepublikanische Credits?
     
  9. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Ich habe natürlich keine offiziellen Quellen, aber ich würde sagen, dass der Kurs Euro : Credit ungefähr 1:1 ist und das die verschiedenen Wärungen auch einen ähnlichen Wert haben - äußer es gab nach Endor eine große Inflation.

    Danke übrigens für die Antworten.
     
  10. carextwo

    carextwo Erste unbefleckte Empfängnis - Ohne Mutter, Schwer

    Also,soweit ich weiß nicht. Im Buch "Erben des Imperiums" (oder war es doch schon in "Die dunkle Seite der Macht"?) hat Luke mal ein solches Problem mit den aktuellen Wechselkursen. Da die imperiale Währung nur auf imperialen Welten akzeptiert wird und die Credits der Neuen Republik nur auf deren Welten gültiges Zahlungsmittel sind, ist es auch relativ schwer auf "gegenerischen Welten" Geschäfte zu machen. Und da meist nur Schnuggler,die für beide Seiten arbeiten die ungefähren Kurse kennen ist es relativ schwer,sein Geld am richtigen Platz loszuwerden.
     
  11. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Sind Wert und Ankzeptanz nicht zwei unterschiedliche Dinge? Also ich meine, wenn ich einen Blaster für 500 Credits kaufe, dann zahle ich 500 impC beim Imperium oder 500 NRC in der Neuen Repubik.
    Wenn ich hier im Supermarkt mit Doller zahlen wollte, dann wäre das sicher auch nicht so ohne weiteres möglich.
    Aber solchen Wechseln wollen ja auch Leute verdienen etc. so dass man für einen Credit nich zwingend einen ganzen Credit bekommt.
     
  12. Geist

    Geist greiser Botschafter

    carextwo, ich habe das Buch selbst vor kurzem wieder gelesen und kenne die entsprechende Stelle natürlich. Allerdings ist dort die Sache ein bisschen anders, da es sich bei der Imperialen Währung um neu eingeführtes imperiales Geld handelt, das erst unter Thrawns Führung hergestellt wurde. Das sind also nicht die Imperialen Credits, sondern "neuer, imperialer Zaster", wie sich einer der Anwesenden in dem Lokal ausdrückte. ;)

    @Darth Timor: Irgendwie kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass Ben Kenobi für eine Flugpassage in ein anderes System 17.000 Euro bezahlt... ?
    Oder dass Han 10.000 verlangt... kommt mir zu viel vor. Klar, Luke meint ja, dass man für so viel Geld das Schiff kaufen könne, um auf den hohen Preis anzuspielen. Aber so hoch?
     
  13. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Der Preis ist doch nach dem er von den imperialen Problemen hört, es ist dann keine normale Passage mehr sondern mehr "schleusen" und was verlangen Schleuserbanden heute so?

    Aber sicher hat jemand mehr Ahnung, ich habe einfach mal von den RPG-Preislisten abgeleitet.

    Gruß,
    Timor
     
  14. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Bei den Guides steht immer gross und fett dabei, es variert nach Gebiet und wirtschaftlicher Lage. ;) Du wirst auf irgend ner Hinterwelt sicher nicht den selben Preis für einen Handblaster zahlen, als zB auf Rodia wo sie die Dinger bauen. :) Dazu kannst die irdische Wirtschaft nicht mit der galaktischen vergleichen. Meine bei uns verkauft man auch keine Raumschiffe und kriegst sicher auch keinen Kampfflugzeuge für 60000 Euro, was der Creditsbaupreis von einem TIE Raumjäger ist.
     
  15. Darth Timor

    Darth Timor Podiumsbesucher

    Ja, ja, sicher bekomme ich kein Kampfjet, schade eigentlich...

    Dann möchte ich doch sagen, dass man das ganze her mit der mittelaltrlichen (und anderen vergangenen Epochen) Wirtschaft vergleichen kann. Dann würde das bedeuten, dass man für 500 Credits einen Blaster bekommt (sieht man von Fabrikkäufen ab) und wieviel zahlt man für eine Pistole (ich habe keine Ahnung)? Sicher bekommt ich aber für den Wert von 1200 Pistolen auch keinen Kampfjet.

    Was natürlich auch beachtet werden muss ist, dass man Elektronik wesendlich lgünstiger auf einer durchschnittlichen Welt der GFFA bekommt, dafür ist ein nomaler Stein auf Coruscant vielleicht gar ncht so schnell aufzureiben. Wie sieht das mit Papier aus?

    Aber eigentlich gehört diese Diskusion auch nicht hier her. Man müsste wissen, was jemand der "normal" verdient, pro Monat bekommt.

    Gruß,
    Timor
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Der Wechselkurs von Credit und US Dollar ist wirklich in den meisten Ären der GFFA 1:1 übertragbar. Das merkt man vor allem an den Getränke- und Fastfood-, aber auch Hotelzimmer-Preisen uä...

    Waffen und Fahrzeuge sind in einer Fiktion ein seeeeehr schlechtes Mittel, um Wechselkurse zu bestimmen ;)
     
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Naja, kannst auch Edelmetalle, oder Rohstoffe nehmen, die sind allgemein auch billiger als bei uns. ;) Ich bin sowieso dafür das man es nicht vergleichen sollte, besonders da Preise ja wirklich extrem variieren. Bacta ist da ein gutes Beispiel, je nach wirtschaftlicher Lage zahlst 30k – 30 Millionen für genung Bacta um einen Tank voll zu bekommen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2006
  18. Ne ähnliche Frage: Was hat es mit diesem Computer am Hinterkopf einem von Landos Leuten auf sich?
     
  19. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Lobot hat Cyberware in seinen Kopf einbauen lassen, um ständig mit dem Hauptcomputer der Wolkenstadt verbunden zu sein. Er kann damit alles organisieren, regeln und abstimmen.

    Er ist Lando's rechte Hand in den Aufgaben des Baron Administrators.

    Hier weitere Infos zu Lobot...


    EDIT: @carextwo [​IMG] :braue
     
  20. carextwo

    carextwo Erste unbefleckte Empfängnis - Ohne Mutter, Schwer

    Du meinst Lobot. Der ist so weit ich weiß ein Cyborg,also ist das Ding in seinem Kopf eingebaut. So kann er von Lando gerufen werden,wenn er im "Standby" ist. Sieht man auch in TESB, Lando "weckt" ihn mit seinem Kommunikator!

    Edit:Und schon wieder eine Sekunde zu spät :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2006

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.