Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Laserschwert resistentes Metall

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Revenge of Revan, 14. Mai 2011.

  1. Revenge of Revan

    Revenge of Revan loyale Senatswache

    Einen Guten hunger leute hab mal wieder ne frage.
    Ich habe hier nichts der gleichen gefunden und wen es schon einen änliches Thema gibt, bitte dahin verschieben:)

    Ich frage mich schon längere zeit ob es Soffe oder Metalle gibt die einen Lserschwert wiederstehen können. Sicherlich muss ein Laserschwert selbst aus so einem Metall gefertigt werden. Und ich kann mir vorstellen das Mandalorianer ihre Rüstungen selber gerne aus diesen Metall machen würden.
    Was Laserschwet resistent is muss ja auch Blaster schüsse ohne weiteres Abwehren können.
     
  2. gimlithedwarf

    gimlithedwarf Glóins Sohn und Elbenfreund

    Ein Stoff, der lichtschwertresistent ist nennt sich Cortosis. Es ist ein sehr widertandsfähiges Metall, welches auch Lichtschwerter abhalten kann.
    Ich meine auch mal etwas von einem Stoff names "Phrik" oder so ähnlich (korrogiert mich bitte, falls ich falsch liege) gehört zu haben, der ähnliche Eigenschaften aufweist.
     
  3. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    cortosis kann doch sogar den "strahl" deaktivieren oder?
     
  4. Karto Trtor

    Karto Trtor Jedi-Ritter der Neuen Republik Premium

    Also ich kenne auch nur den material cortosis.

    Aber die yuuzhan vong haben natürliche lebewesen und materialien die selbstständig leben und diese sind ebenfalls alle resistent gegenüber lichtschwert attaken
     
  5. Revenge of Revan

    Revenge of Revan loyale Senatswache

    Danke für die schnelle antwort.
    Ja beide Stoffen sind Lichtschwert resistent, hab die begriffe bei Google gesucht und Jedipedia hatte was über die beiden.
     
  6. gimlithedwarf

    gimlithedwarf Glóins Sohn und Elbenfreund

    In "Die Regel der Zwei" wird auch erwähnt, dass Bane, welcher am ganzen Körper von Orbalisken (Parasiten) befallen worden war, durch deren Panzerung, auch gut gegen Lichtschwertattacken geschützt war, falls ich mich recht erinnere.
     
  7. Jack

    Jack Podiumsbesucher

    Hmm, ist Beskar nicht auch (zumindest eine Zeit lang) Lichtschwert resistent? Weis es grade nicht sicher, aber auf Jedipedia wird zumindest angegeben das Beskar härter als cortosis ist.

    mfg Jack

    EDIT: http://starwars.wikia.com/wiki/Beskar
    hier steht es so: While the material was nearly indestructible even to lightsabers, it was surprisingly light
     
  8. Helm

    Helm Stormborn Premium

    Beskar, Phrik und Cortosis.
    Dann natürlich noch andere Lichtschwerter und Blasterschüsse.
    In diesem Forum ist der Thread aber irgendwie Fehl am Platz...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2011
  9. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    ich glaub eher das das mit dem beskar (mal wieder) eine kleine übertreibung von frau traviss war, um (mal wieder) darzustellen, wie toll die mandalorianer sind!

    wieso sollte der threat fehl am platz sein?
     
  10. Helm

    Helm Stormborn Premium

    Stimmt wahrscheinlich..

    Sammlertreff?
     
  11. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Hier mal eine Auflistung von Wookieepedia der Lichtschwertresitenten Stoffe
    Lightsaber-resistant materials - Wookieepedia, the Star Wars Wiki

    Material das noch genannt werden sollte ist:

    Neuranium Ein sehr hartes und schweres Metall

    Songsteel

    Ultrachrome Metall das speziell legiert wurde und früher als Schild für Schiffe verwendet worden ist bevor es Energieschilde gab. Ist also sehr Energieresisten würde aber bei einem längeren Kontakt mit einem Lichtwert früher oder später schmelzen.

    Wenn Cortosis unverarbeitetem oder die legierung entsprechend stark ist deaktiviert das sogar das Lichtschwert für einige Minuten da es eine art Kurzschluss auslöst

    Zam Wesel trug eine art Rock aus energieresisten Stoff der wohl auch Lichtschwerthiebe standhalten konnte.

    Noch dazu konnten sich auch Sith als auch Jedi mit normalen Alltagsgenenständen vor den Gegnerischen Lichtschwertern schützen. Die Sith mit Alchemie und die Jedi in dem sie eine art Machtfeld um einen Gegenstand legten. Im zweiten TOR Trailer gelingt dies auch mit der Handfläche. Und die Forcewielder benutzen eine ähnliche Technik um Lichtschwerter ganz auszuschalten. Wie man in der Mortis Trilogie sogar gesehen können sie ein Lichtschwert sogar ohne Gefahr berühren.
     
  12. Jack

    Jack Podiumsbesucher

    Vielleicht sind die Vibro-Schilde von Kar Vastor auch interessant zu erwähnen, sie sind zwar nicht aus Lichtschwertresistentem Material können diese aber bei kurzem Kontakt immerhin blocken.

    mfg Jack
     
  13. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Die Schilde bestehen aus dem erwähnten Ultrachrome Metall ;).
     
  14. Tessek

    Tessek Gast

    Laut George Lucas persönlich gibt es kein Waffe aus Metall die Lichtschwertern widerstehen kann.
    Das war auf jeden Fall seine Begründung warum in the Clone Wars das Vibroschwert von Prez Vizsla mit einem schwarzen Lichtschwert ausgetauscht wurde.

    Kann man sich natürlich streiten, ob es nur nicht gezeigt werden sollte oder ob es keine gibt.
     
  15. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Wenn es danach ginge dürften die Elektrostäbe der Magnawachen aber auch keinen Lichtschwerthieb aushalten dürfen :p. Die haben nämlich wie man in den Filmen sieht nur vorne ein elektrisches Feld, aber die Metallstäbe selbst halten auch einen Lichtschwertstreich aus.
     
  16. Tessek

    Tessek Gast

    Da siehste mal wie konsistent Herr Lucas in seinem eigenen Universum bleibt. ;)
     
  17. Helm

    Helm Stormborn Premium

    Ich glaube er fand, ein "einfaches" Schwert sei irgendwie unwürdig einem Lichtschwert zu widerstehen.
     
  18. Jack

    Jack Podiumsbesucher

    Echt? Wieder was gelernt. Wird das in dem Buch erwähnt? Dachte die "Vibro-Energie" (Mir fällt kein besseres Wort ein:konfus:) leitet nur die Energie des Lichtschwerts auf den restlichen Schild um und kann dadurch die Energie zumindest kurzzeitig aushalten. Naja aber mit dem Thema Vibro kenn ich mich auch nicht wirklich aus.

    mfg Jack

    EDIT: Hab mich mal ein wenig mit dem Thema "Vibro" auseinandergesetzt. Naja Mad Blacklord, jetzt machts ein wenig mehr Sinn, Danke;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2011

Diese Seite empfehlen