Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Legacy of the Force] #5: Sacrifice = Opfer

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Allana, 11. Januar 2007.

  1. Allana

    Allana *

    [​IMG]

    Und das Backcover:

    http://www.njoe.com/books/covers/lotf_5_back.jpg
    :eek:

    Das sieht mir schwer nach Mara aus die da Lukes alten Lightsaber schwingt....ob das wohl bedeutet sie ist das Opfer? Was hätte Darth Doof denn davon sie "über die Klinge springen zu lassen"?
    Na vielleicht ergibt sich das aus Band 4.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  2. Brakii Kain

    Brakii Kain Zivillistin

    Nun, das Cover sieht mir irgendwie zu unecht aus. Da hätte man mehr aus der verwendeten Computertechnik holen können.
    Wirklich beunruhigt bin ich aber vom Backcover. Ich setze mal einen kleinen "Verdachts-Spoiler": Sieht Luke nicht aus wie Machtgeist? Anakin Solo wurde auf zwei (?) japanischen Covern genauso dargestellt und der ist ja abgenippelt...
     
  3. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Meine Zustimmung ;).

    Noch viel bedrohlicher ist allerdings die Rückseite des Covers. Da schimmert jemand so bläulich...

    <center>http://www.starwars.com/eu/lit/novel/img/20070110_2_bg.jpg</center>

    (Stellt sich natürlich die Frage, ob die das bei LFL wirklich so eindeutig machen und das nicht ein Trick ist. Vielleicht wird gar niemand geopfert, sondern wer auch immer das Ziel war, kann entkommen. Oder das einzige Opfer ist der letzte Rest von Jacens Gewissen. Oder Lukes Glauben (verschwindend gering, wie er meiner Meinung nach jetzt schon ist) daran, dass er Jacen doch noch umdrehen kann.
    Oder LFL weiß, dass die Fans denken, dass das doch nicht so einfach sein kann, und töten Mara erst recht :D.)

    EDIT: Es ist zweifelsfrei Mara gemeint (leichter Spoiler für 'Exile' auf der Seite):
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Wurde nicht gesagt, daß keiner der Großen Drei sterben wird in der Serie? Oder habe ich mich da jetzt vertan.
    An sich würde ich den Tod von Luke mittlerweile sogar recht interessant finden, da er eine Menge neuer Möglichkeiten aufstoßen würde und


    Wieder mal das alte Problem: Mara schaut um einiges zu jung aus. Verlängerte Altersspanne in diesem Universum schön und gut, aber auch dort schaut man mit 60 nichtmehr aus wie 20 :)

    Aber zum Glück sind Cover ja nicht canon :kaw:
     
  5. Allana

    Allana *

    ;) Warum wußte ich jetzt, dass das kommt? ;)
    Öhm wäre das nicht etwas verfrüht?
    :D
    Welches Gewissen? :D
    Also ich hoffe doch bis Sacrifice hat Luke diesen Irrglauben endlich hinter sich gelassen.
    Auja, mal wieder eine nette Feuerbestattung.
    *g*

    Sowas hab' ich auch gehört.

    Och nö.
    Ich denke mal die Coverdarstellungen dienen nur dazu das Buch für Käufer interessant zu machen. Und wer würde schon ein Buch kaufen auf dem Mara mit schlohweißen Haaren zu sehen ist?

    Ich halte es für verkaufsfördernder die Cover so zu gestalten wie die Figuren in Gedächtnis blieben, also die drei eher so wie zu RoJ Zeiten und Mara halt in einem ihrer bekanntesten Outfits.
    Das das nicht unbedingt was mit dem Buchinhalt zu tun hat, nun ja damit kann man doch leben.

    Um nochmal über das Backcover zu spekulieren:
    Die beiden Bilder sind aus ESB (die Carbonitkammer auf Bespin und Luke auf Dagobah während des Trainings). In ESB gab es ja eine spektakuläre Enthüllung, wer Darth Vader mal war, aber keinen toten Jedi....ich hoffe mal das letztere ist in Scarifice auch so.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  6. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Es wurde gesagt, dass es weitere Abenteuer mit ihnen geben wird. Eine Interpretation dieser Aussage (und es ist gut, dass es sie gibt, die Interpretation, sonst müsste ich die Aussage als Handlungsspoiler werten) ist, dass auch in Zukunft Romane mit den dreien erscheinen werden -- Romane, die dann vor deren Tod spielen.

    Für wahrscheinlich halt ich's auch nicht. Aber es wäre überraschend ;). Wie der Tod von Anakin, den auch niemand hat kommen sehen (und den auch niemand wollte).
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    "Och nö" zu was genau aus meinem Text? :D

    Ahaaaa... das ist wirklich sehr interpretationsfreudig und macht die Sache dann doch wieder um einiges spannender :braue
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  8. Darth Draconis

    Darth Draconis Diabolus ex Machina

    Was ist mit Maras Hintergrund, erkennt ihr den nicht? Es ist ein Ausschnitt der Works, dem Versteck von Darth Sidious und seinen Schülern ... ein Hinweis wo Jacen zum neuen Sith Lord wird?

    The Works

    Also für mich sieht es eindeutig danach aus.
     
  9. micah

    micah EU-Fossil

    Generell:
    Die Farben gefallen mir gut, auch wenn ich das "feurige" vielleicht für Inferno aufgehoben hätte und für Sacrifice auf blau-violett gesetzt hätte (das Opfer soll ja kalt-logisch erfolgen). Der Zeichenstil (Vorderseite) könnte etwas realistischer und detailgenauer sein (mehr wie bei Tempest).

    Motiv vorne:
    Mein erster Gedanke war: Jaina :cool:
    Aber da ja nun feststeht, dass es Mara ist: Lächerlich! Wer soll denn ernsthaft glauben, dass eine fast sechzigjährige Frau... :rolleyes: Aber lassen wir das, nutzt ja nix.
    Mal wieder ein Angriff auf Coruscant? Vielleicht wird ja der grässliche rekonstruierte Jeditempel zu Klump geschossen oder niedergebrannt. :D

    Motiv hinten:
    Heftiges Bild von Luke. Er sieht so richtig aus, als wäre er durch die Hölle gegangen (bzw. würde weiter gehen). :( Okay, das war auch nicht anders zu erwarten... Auf die Idee, die blaue Farbe als Machtgeist-Anzeichen zu interpretieren, bin ich gar nicht gekommen. Für mich ist das einfach blaue Beleuchtung (nein, das ist keine Verleugnung der Möglichkeit von Lukes Tod ;)).
    Ansonsten ein bisschen viel imperialer Thronsaal/Vader-Anspielungen, aber okay.

    Micahs Plot-Vorhersage:
    Mara ist tot. Nicht unbedingt Jacens Opfer selbst, aber sie könnte ihm dabei in den Weg geraten und somit das Jedi-Gegenstück zu Jacens Sithopfer bringen. Wenn ich Recht habe, hoffe ich nur, dass Traviss sie wenigstens vorher noch einmal ordentlich schreibt und nicht so hirnlos wie in Bloodlines. Und keine Vorhänge, bitte. :D
    Luke muss dann logischerweise überleben, denn a) wo wäre da die Dramatik und b) wegen Ben glaube ich nicht, dass sie so weit gehen würden. Jedenfalls nicht beide Eltern auf einmal/in einem Buch.

    Micah
     
  10. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Auch ich würde mich ärgern, wenn Mara *jetzt die neue Hautcreme, hat auch schon bei Uschi Glas sehr gut angeschlagen* einfach so ihre jugendhafte Schönheit behalten kann. Aber wer weiß, war es bei Betrayal nicht auch erst ein ganz anderes Cover?

    Und Luke auf der Rückseite sieht doch gar nicht so schlimm aus. Ich dache es wäre von einem Promo-Shot aus ESB abgemahlt (da hat er auf Dagobah auch manchmal so einen Ausdruck drauf). Und auf die Idee mit dem Machtgeist wäre ich im Leben nicht gekommen. Und sagt mir mal Leute, was habt ihr eigentlich immer mit diesen Vorhängen :confused: . Hab das schon im Tempest-Thread nicht kapiert.

    Außerdem muss ich mich ärgern, da Sacrifice wieder erst als Hardcover erscheint und ich deswegen wohl wieder später beim Lesen dran bin. :mad:
     
  11. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Ist wahrscheinlich dieser Auraeffekt aus Kotor wenn der Char Champion des Lichts wird, wenn er dieses Leuchten bekommt und die sehr vitalen Züge. ;)

    Ich dachte beim Cover auch erst an Jaina mit Explosion im Hintergrund. Mara sieht auf dem Cover wirklich jünger aus als in den Tagen der Thrawn Krise, wo sie sonst eher in ihrem Bodysuit Outfit zu sehen war. ^^

    Edit: Halten X-Wings eigentlich den Rekord für das am meisten auf Comic/Buch/Qullenbuch abgebildete Objekt? Wundern würde es mich nicht. :)
     
  12. Allana

    Allana *

    Ich hab' da so meine "Problemchen" mit einem toten Luke *stur ist*.....ich habe mir das so hingebogen *g*, dass
    dass Cade S. eine Hallzination hat
    , also nix mit
    Machtgeist Luke.

    *gg*
     
  13. Garm Pellaeon

    Garm Pellaeon Senatsmitglied

    Optisch finde ich das Cover wunderbar, wenn auch (vielleicht noch) etwas detailarm. Mara ist viel zu jung dagestellt, ärgerlich, aber inzwischen hat man sich ja daran gewöhnt.
    Auf die Idee mit Lukes Machtgeist bin ich auch nicht gekommen. Dafür fand ich es auffällig, wie niedergeschlagen und depriemiert er guckt. Wegen Mara? Ich glaube eher nicht, aber einfach mal abwarten.

    Sollten nicht auf den Covern von "Exile", "Sacrifice" und "Inferno" zwei Personen sein? Daran hat man wohl nicht lange festgehalten. Oder mit der zweiten Person ist Luke auf der Rückseite gemeint.
     
  14. Allana

    Allana *

    Lt. Sw.com :

    Sue Rostoni assuaged any fears that the Legacy of the Force series would be the last hurrah for the original trilogy heroes. "I don't think we've enough," she said, "and I don't think Lucasfilm is planning on ending things." She added that there are no definite plans, only because LucasBooks tends to handle storylines on a contract-by-contract basis, and until the next publishing contract is solidified, the content of future book projects have yet to be nailed down.

    Und im Zusammenhang:
    http://www.starwars.com/community/event/con/f20060718/indexp8.html
     
  15. Garm Pellaeon

    Garm Pellaeon Senatsmitglied

    @Allana

    Soll dein Beitrag den Wraiths jetzt unterstützen oder widerlegen? Denn für mich steht dort kein Widerspruch und auch nichts neues, zu dem von Wraith geschriebenen. Also gehe ich von meiner ersten Annahme aus.
     
  16. Allana

    Allana *

    Ich wollte lediglich das genaue Zitat von SW.com anbringen, nachdem Minza und mir ein so ähnliches Zitat von Ms. Rostoni vage in Erinnerung war.

    Persönlich lese ich daraus,

    dass Luke LotF überleben wird, so wie ich es hoffe. Aber alles ist möglich.
    Könnte auch sein, das Luke in Carbonit eingeforen wird, damit wäre er ja nicht tot, aber für einige Zeit außer Gefecht.
    We'll see.
     
  17. Brakii Kain

    Brakii Kain Zivillistin

    An eine "Machtgeist-Halluzination" (vielleicht von einem Darksider verursacht?) habe ich auch schon gedacht...vielleicht denkt Mara, auf Grund dieser "Machtgeist-Halluzination", dass es Luke erwischt hat und tappt in die Falle. Dann hätte man nicht nur Jacens kühl-logisches Opfer mit dem Titel "Sacrifice" abgespeißt, sondern auch Maras "Ich rette/räche Luke" Opfer...
    Das würde auch den Widerspruch erklären, dass einmal Lukes Machtgeist abgebildet zu sein scheint, aber angeblich keiner der Großen Drei in der LotF-Reihe sterben soll.

    ...aber ich sollte besser meine Klappe halten. Abgesehen davon, dass ich hochgradig Spoilervereucht bin, habe ich noch nicht einmal die gute alte NJO beendet :D

    PS: Das Mara so jung geblieben wird halte ich persönlich für absolut lächerlich. Sie sieht fast jünger aus als ich und ich bin gerademal 21 Jahre alt :rolleyes: :D
     
  18. micah

    micah EU-Fossil

    Von Betrayal sind irgendwo die vorläufigen Coverentwürfe online zu finden, aber die wurden nie als endgültiges Cover präsentiert. Ich fürchte schon, dass wir bei Sacrifice mit diesem Cover leben werden müssen...


    Ja, das stimmt, das ist ein Bild aus ESB, aber da wurde dran rumeditiert. Um's Auge herum z.B. ? was ist das eigentlich, hervortretene Adern, Blut?


    Das ist aus Harry Potter. Wenn Du die volle Spoilerladung willst, lass es mich wissen.


    Wir können sicher wieder eine Forums-Verleihaktion machen. :)


    Solche Verrenkungen sind aber doch gar nicht notwendig, damit Luke LotF überlebt. Vor dem Beginn von Legacy hat er doch immer noch, wie lange?, 60 Jahre?, um zu sterben. Von mir aus auch friedlich in seinem Bett wie seinerzeit Yoda. Ich weiß, es gibt auch wilde Theorien, dass er selbst dann noch am Leben sein könnte, aber das finde ich genau so lächerlich wie die jugendliche Mara auf diesem Cover. :rolleyes:


    Da bin ich aber froh, dass es nicht nur mir mit [nuschel] irgendwo jenseits der 29 [/nuschel] so geht. ;)

    Micah
     
  19. Mastermind

    Mastermind Freak der Sterne

    Ich muss ganz ehrlich sagen, ich verstehe nicht, was ihr alle immer mit dem Alter habt. o_O Ein Mensch wird doch so ca. 120 Jahre alt, offiziel. Zudem wird doch in einigen Quellen davon berichtet, dass machtempfängliche Wesen locker das doppelte schaffen. Wo ist also das Problem? Stellt ihr euch das so vor, dass die Menschen bis 60 normal (wie bei uns) altern und dann quasi die restliche Hälfte ihres Lebens einfach verfallen? o_O Und ich wette, dass wenn man schön brav ist auch so eine Art Macht-anti-aging-Prozess einsetzt... von wegen in Harmonie mit sich selbst und seiner Umwelt leben etc. ;) Somit könnte Luke zur Zeit der Legacy Comics noch locker leben und Mara kann auch in Sacrifice noch jünger aussehen (Haare färben, dürfte ja noch das geringste Problem sein ;) ). Die Kunst ist einfach, nicht unsere reale Welt als Maßstab zu nehmen, doch selbst da gibt es sehr jung aussehende Alte, die eben Zugriff auf allen möglichen Schnickschnack haben. Rechnet das mal ca. tausend und ihr habt den Kernweltenstandard. :P
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    a) weil es direkt in den Büchern beschrieben wird, daß die Charaktere mit 60 eben schon Fältchen etc haben... Machtnutzer hin oder her. Es stimmt schon, daß sie länger leben, daß heißt aber nicht, daß sie mit 60 wie 20 aussehen ;) Siehe Dooku...

    b) wenn Leia und Co auf einigen Covern der neuen Bücher jünger als in RotJ aussehen, hat das nixmehr mit verlängerter Lebenserwartung zu tun ^^

    c) langsamere Alterung is ja schön und gut... aber nicht plötzliche Verjüngung bis hin zum Teenie-Status ^^

    d) Cover sind nunmal Cover und sagen eh nichts über das Buch aus... so
    , noch hat
    . Cover sollte man einfach nicht zu ernst nehmen ;)
     

Diese Seite empfehlen