Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Leia eine Disney-Prinzessin?

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Iron_Phil, 1. Mai 2016.

  1. Iron_Phil

    Iron_Phil Zivilist

    Habe gestern eine Diskussion gehabt in der es darum ging, ob Prinzessin Lea jetzt wo Disney die Rechte an Star Wars hat ebenfals eine Disney-Prinzessin ist. Was sagt ihr dazu?
     
  2. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Sie ist doch jetzt ein General und keine Hoheit mehr. :P
     
    Ian Dice und Master Kenobi gefällt das.
  3. Iron_Phil

    Iron_Phil Zivilist

    Aber Disney hat ja auch die Rechte an den alten filmen
     
  4. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Nur im Holiday Special - eine ordentliche Disney-Prinzessin singt schließlich!
     
    Ian Dice gefällt das.
  5. Iron_Phil

    Iron_Phil Zivilist

    Was nicht ist kann ja noch werden ;-)
     
  6. Rogue Shadow

    Rogue Shadow Dienstbote

    In einem Forum wie diesem ist es doch geradezu blasphemisch, den Namen einer tragenden Figur falsch zu schreiben ;-).
    Kann büdde jemand eine Leia draus machen? Ich bin nämlich sowas wie Sheldon light und solche Fehler machen mich ganz bekloppt :confuse:.
     
    Karto Trtor und Put Put gefällt das.
  7. Put Put

    Put Put weiser Botschafter


    Dem muss ich leider zustimmen.
    Ich bin zwar eigentlich niemand, der einem Rechtschreibfehler unter die Nase reibt, aber Leia sollte man schon richtig schreiben in einem SW Forum ka warum sich diese Schreibweise momentan so häuft O.O
     
    Rogue Shadow gefällt das.
  8. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Im Titel steht es ja korrekt, daher tippe ich auf einen Flüchtigkeitsfehler. :D
     
  9. Iron_Phil

    Iron_Phil Zivilist

    So, nun vom Handy aus! Sry, meine Tastatur unterdrückt das i gerne mal... aber nun bitte zurück zum Hauptthema Disney-Prinzessin Ja/Nein
     
  10. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Natürlich nicht!
    Nur weil Disney nun die Rechte hat ist Leia keine Cinderella.
     
  11. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Wenn die Frage doch ernst gemeint war, ich hab es anfangs als Scherz verstanden, dann sage ich auch nein. Lucasfilm gehört jetzt zum Disneykonzern, ist für mich aber, genau wie Marvel, ein seperates Thema. Star Wars läuft ja auch nicht direkt unter dem Disney Logo. Komischerweise gibt es solche Diskussionen bei Marvel, Touchstone Pictures und früher Miramax ja auch nicht.
     
    riepichiep und Dark Igel gefällt das.
  12. Antiriad

    Antiriad Waldschrat

    Carrie Fisher scherzte schon in den Making-of's der OT, das sie und als Prinzessin Leia jetzt Lucasfilm "gehöre". Wegen den Rechten und so weiter. So gesehen könnte das (als der Charakter Leias) zutreffen.
     
  13. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Das sehe ich ein bisschen anders. Auf jedem Star Wars-Produkt ist jetzt ein Disney Logo drauf und Disney nimmt großen Einfluss auf Star Wars. Die Entscheidung den Canon zu entrümpeln und Star Wars-Filme am Fließband zu produzieren wurde von Disney getroffen. Wenn man sich anschaut wie viele Marvel-Streifen im Kino laufen ist klar das das auf Disney zurück geht, die machen das bei Marvel ja offensichtlich genau so.

    Disney hat Miramax bereits 2010 verkauft. ;-)
     
    Ian Dice gefällt das.
  14. Sir Ben Kenobi II

    Sir Ben Kenobi II Botschaftsadjutant

    Nein.
    Es gibt eine offizielle Liste der Disney-Prinzessinnen und da steht sie nicht drauf. Und da diese Prinzessinnen-Sache eine sehr wichtige und ernste Angelegenheit ist, gibt es auch Regeln. Es gibt einige Kriterien, die erfüllt sein müssen, damit ein Charakter auf die Liste kommt. Eines davon ist, dass der Charakter aus einem Animationsfilm von Disney stammen muss. Von daher kann man wohl davon ausgehen, dass Leia auch in Zukunft nicht auf die Liste kommt. Es sei denn, es würde auch zählen, wenn ein Charakter aus einem Realfilm im Nachhinein auch in einem animierten Film vorkommt. Dann könnte da ja noch was kommen. Aber so richtig wahrscheinlich erscheint mir ein Animationsfilm über Leia gerade nicht.

    Kneesaa zählt übrigens auch nicht als Disney-Prinzessin.

    (Wie kommt es eigentlich, dass ich das erkläre? Also zumindest früher war Wraith Five für sowas verantwortlich, wenn ich mich recht entsinne.)
     
    riepichiep gefällt das.
  15. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Bitteschön. ;) :kaw:


    Und Holiday Special:


    Ein gezeichneter Star Wars Disneyfilm wäre allerdings auch mal eine interessant Sache.

    Ein paar Crossover wie in Disney Infinities bieten sich allerdings schon an. Könnte mir schon vorstellen das es Leia mal noch in andere Disney Medien schafft, wie Kingdom Hearts, falls da mal wieder was kommt.
     
    Ian Dice gefällt das.
  16. Iron_Phil

    Iron_Phil Zivilist

    Also kann man sagen das sie "noch" keine Disney-Prinzessin ist aber die Möglichkeit besteht, weil bei Disney nur Irre arbeiten.
     
  17. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Ja, das hab ich mitbekommen. Deher schrieb ich noch dazu früher. Ich hab bei Pulp Fiction nie an Disney gedacht, du etwa? ;)

    Mit den Disney Studios direkt verbinde ich jedoch ganz andere Filme. Klar ist das Konzernlogo vorhanden und wird irgendwo klein im Abspann gezeigt. Trotzdem lässt Disney die Studios unter eigener Führung laufen, sie werden vielleicht stärker eingreifen, wenn irgendetwas richtig schief läuft, aber sowas ist innerhalb des Konzerns ja auch logisch.

    Ich meine halt, nur weil Lucasfilm jetzt zum Walt Disney Konzern gehört, muss man die Filme nicht gleich mit den Disney Zeichentrickfilmen assoziieren.

    Ein Beispiel: Ich hab noch nie jemanden sagen hören, "ich geh jetzt in den neusten Disney Streifen", wenn es um einen MCU Film geht. Da spricht doch auch jeder von Marvelfilmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2016
    Luther Voss gefällt das.
  18. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ich glaub das hat keiner so gesagt, oder auch nur andeuten wollen.
     
  19. Iron_Phil

    Iron_Phil Zivilist

    Aber sollte der Fall eintreten, das Disney irgendwann mal ein Special raus bringt in dem Prinzessin Leia auftaucht würde sie das Zu einer Disney-Prinzessin machen ?!
     
  20. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Wie Sir Ben Kenobi II oben schon erklärte, ein Special alleine reicht für den offiziellen Prinzessinnen-Status nicht aus. Die Ernennung muss schon ganz offiziell von Disney aus erfolgen.
    Am Besten regelmäßig auf der offiziellen Seite reinschauen, bzw. den dortigen Newsletter abonnieren: http://prinzessinnen.disney.de/




    :braue
     

Diese Seite empfehlen