Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Lichtschwert in ANH

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von redwing21, 28. Oktober 2003.

  1. redwing21

    redwing21 Senatswache

    hi, folgendes kann ich mir nicht ganz zusammenreimen, Obi sagt zu luke "das ist das l.schwert deines Vaters, er wollte dass du es bekommst wenn du alt genug dazu bist" oder so ähnlich wenn ich mich nicht irre, also 1. wieso will anakin dass sein späterer sohn ein l.schwert bekommt??es wird doch immer in den filmen gesagt obi hat die zwillinge vor vader7anakin versteckt um sie nicht zu gefährden. nun frage ich mich welche gefahr war denn gemeint?dass vader die beiden twins killen würde oder zur dunklen seite mitzieht? letzteres schliesst sich ja wegen der 2er sith regel aus, also gehe ich davon aus dass vader sie killen würde?!?! und wann soll ani dann noch obi sein altes l.schwert für seinen sohn gegeben haben mit dem wunsch er solle es ihm später schenken?oder hat das obi in ANH einfach nur so gesagt...er hätte ja auch sagen können dass es seins (obis) altes schwert sei dass er luke schenken würde...ich hoffe ihr konntet mir folgen :) oder hab ich hier grundsätzlich was in ANH falsch verstanden???
     
  2. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    @redwing21

    Zunächst einmal:
    Es ist unglaublich schwierig, deinen Ausführungen zu folgen, weil du weder Groß- und Kleinschreibung, noch Absätze benutzt! Ausserdem würde ich Abstand von "merkwürdigen" Abkürzungen nehmen :rolleyes:
    Glaub mir, das macht ne Diskussion viel einfacher... ;)

    Zum Thema:
    Das Anakin sein LS Obi-Wan gegeben hat, ist eine Falschaussage von Obi-Wan! Dies ist nie passiert, wie wir in RotJ erfahren haben.
    Er tut dies um Luke vor einer überstürzten Reaktion zu bewahren, denn Luke glaubt, dass sein Vater tot ist!
    Aus den Ausführungen von Obi-Wan in RotJ erfahren wir ferner, dass der Imperator keine Nachfahren von Anakin geduldet hätte, weil er in ihnen eine Gefahr für sich selbst sieht!
    Da die Kinder aber nun einmal da sind, versucht der Imperator Luke zu bekehren und ihn gegen Vader auszuspielen!
    Vader versucht dies ebenfalls!
    In keinem Fall würde also die Zweierregel gebrochen werden!
     
  3. gaterman

    gaterman loyale Senatswache

    Hallo im Forum! ;) :p
    Also ich denke, dass Obi-Wan das genauso gemeint hat, wie das Vader seinen Vater getötet hat... Der bestimmte Standpunkt eben... Es hätte sich blöd angehört wenn er ihm gleich die ganze Wahrheit gesagt hätte:
    Luke, als sich dein Vater zur dunklen Seite bekehrt hat, und wie auch immer (?) sein Lichtschwert verloren hat, wusste er wohl noch nichts von Dir und deiner Schwester, die im übrigen die Prinzessin von Alderaan ist und gerade meine Hilfe erbeten hat, und konnte mir deswegen nicht genau sagen ob ich es dir dann geben soll aber ich denke dass es für deine Ausbildung zum Jedi von Hilfe sein kann.

    Meinst du das hätte irgendwie was vorweg genommen?:rolleyes:
    :p ;)
    :yoda
     
  4. mike skywalker

    mike skywalker Senatsbesucher

    Wo erfahren wir das in ROTJ? Vader weiß doch, dass er einen Sohn hat, also könnte er doch zu Padme gesagt haben, bevor er zur dunklen Seite wechselte, er möchte, dass sein Sohn sein Lichtschwert bkommt, weil er sich jetzt ein Neues baut (warum auch immer)
     
  5. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    @Mike:
    Woher weißt du das Vader einen Sohn hat.
    Und wenn er es wüsste, warum lässt er Luke dann 20 Jahre lang auf Tatoinee??
    und warum ist Vader so erstaunt, dass "die Macht in diesem da" so stark ist???
    Ich bin der Meinung, Vader weiß nicht, dass er Kinder hat.
    Außerdem wenn er von Luke weiß, wäre es ja sehr unwahrscheinlich, dass er nichts von Leia weiß, oder?
     
  6. redwing21

    redwing21 Senatswache

    muss nicht

    muss nicht sein dass er überhaupt weiss dass er kinder hat, der ist sowieso froh keinen unterhalt zahlen zu müssen für die beiden zwillinge ;)
    Mal im Ernst, wenn er denn weiss dass er einen Sohn hat, so heisst das noch lange nicht dass er weiss dass er auch eine Tochter hat, vielleicht hat padme nichts von zwillingen erwähnt?!?
     
  7. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    @ Redwing:
    Dann nenn mir mal einen logischen Grund, warum sie ihm von Luke aber nicht von Leia hätte erzählen sollen?

    Oder hat Anakin nur die Geburt seines Sohnes persöhnlich mitangesehen und ist dann mit einem Strauß Zigarren in den Jeditempel gedüsst??
     
  8. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Okay...das wird jetzt spoilerlastig, deshalb makieren, wenn ihr wissen wollt, was los ist:

    So wird es angeblich sein...laut den aktuellen Spoilern!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  9. mike skywalker

    mike skywalker Senatsbesucher

    Vader kann doch von Luke wissen, aber aufgrund seiner guten Seite (die es ja immer noch in ihm gibt) ihn aber nicht angreifen, weil er väterliche Gefühle hat.

    P.S.: "gebären" schreibt man ohne h;)
     
  10. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    das hat einen ganz einfachen Grund, dass er es Luke erzählt hat:
    damals gab es weder Zwillinge (hier wären die wohl ziemlich alle dankbar, wenn du bein deutschen Wort bleiben würdest) noch Anakin. Es war einfach Lukes Vater, der ein Jedi war... ;)

    Die Geschichtl. Erklärung wurde oft genug gepostet (auch in diesem Thread)


    @mike:
    Sry, aber:
    Totaler schwachsinn!
    1. Vader wäre schön blöd wenn er sagen würde: "Hier, Meister/Liebes, gib das bitte meinem Jungen, wenn er alt genug ist, damit er mich damit killen kann... Ach ja: Und unser Töchterchen interessiert mich erst in über 20 Jahren, wenn mir jemand von ihr verrät..."
    2. Vader nichts von einem Sohn weiß, da er sonst gezwungener Maßen auch was von seiner Tochter wissen müsste... Zwillinge können zwar mal 'n paar stündchen auseinander liegen, aber doch nicht sooo lange, dass Anakin in der Zwischenzeit überlaufen konnte....
    Eine andere Möglichkeit wäre natürlich die Theorie von Woodstock :D auf dem Hin- bzw. Rückweg ist er dann übergelaufen :D
     
  11. mike skywalker

    mike skywalker Senatsbesucher

    Hey, mir ist da gerade was aufgefallen:
    Vader weiß, dass er einen Sohn hat, weil er sagt doch am Ende von ROTJ: "Du hast also eine Zwillingsschwester. Es war klug von Obi-Wan sie vor mir geheimzuhalten". Wenn er auch von Luke nichts gewusst hätte, hätte er gesagt: "euch vor mir geheimzuhalten". Ist ja nur so eine Idee, aber ich glaube Vader weiß es und greift Luke nur nicht an, weil er noch eine gute Seite hat (wie es Luke ja glaubt:"Deshalb konntest du mich nicht vernichten")
     
  12. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    1. Vader wusste erst von einem Sohn, nachdem ebendieser den Todesstern in die Luft gejagt hat.
    2. Davon ausgehen fandet er nach Luke und konfrontiert ihn auf Bespin mit der Wahrheit!
    3. Daraus folgt nicht, dass Vader Wissen über weitere Kinder von ihm hat.
    4. Vaders Dialog im Thronsaal des Kaisers baut völlig auf die gefühlsmässige bindung zwischen ihm und Luke bzw. zwischen Luke und Leia auf!
    5. Vader hat zwar herausbekommen, dass Luke eine Zwillingsschwester hat, er weiß aber trotzdem nicht, wer dies ist. ("Du hast also eine Zwillingsschwester." Das "also" ist gleichbedeutend mit einem Rückschluss; deswegen kann Vader nichts von seiner Tochter wissen...)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Oktober 2003
  13. mike skywalker

    mike skywalker Senatsbesucher

    Rein theoretisch könnte Vader von einem Kind wissen, aber erst nach der Todessternzerstörung erkennen, dass es Luke ist.
    @renegat21:
    Anakin könnte sich doch ein neues LS konstruieren, weil er mit seinem alten nicht mehr zufrieden ist und das dann Obi-Wan geben. Außerdem wird in ROTJ deutlich, dass Vader eher ein tragischer Held ist und sich gern vom Imperator lösen möchte, es aber nicht kann. So könnte das mit dem Lichtschwert an Obi-Wan eine seiner letzten "guten" Taten vor seiner Verwandlung sein.
     
  14. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Wieso sollte er mit seiner alten Waffe nicht mehr zufrieden sein? Und wieso sollte er diese hypothetisch "minderwertige" Waffe dann Obi-Wan geben?
     
  15. Trunkster

    Trunkster Darth Mauls Schüler

    Wem gehört eigentlich das LS das Luke bekommt. Ist es Anakin seins oder Obi Wans "Ersatzschwert"?
     
  16. The One

    The One "mostly harmless"

    Ich rate dir dir ein Bischen mehr Starwars Grundkenntnisse anzueignen;) musst ja nicht gleich EU-Fanatiker werden aber so en Grundwissen gehört dazu... sry ^^ aber das musste jetzt sein

    Das Schwert das Luke in ANH bekommt ist Vader altes Schwert
     
  17. Curunír

    Curunír Der Weisse Zauberer, Freund des Big Beer Bear!

    Anakin hat in AOTC schon das Lichtschwert das Luke in ANH bekommt!
    Sieht man gant deutlich ;)

    Gruß Curunír
     
  18. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Das Problem dabei ist nur, daß Ani's Schwert, in Epi 2, in der Droidenfabrik, in zwei Teile gestanzt wird. ;)
     
  19. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Dann baut er eben nen neues auf den Vorlagen seines alten :p
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    is ja nicht das erstemal, daß ein Jedi einen Lightsaber nach dem Vorbild seines alten baut... sooft wie Anakin schon seins verloren hat :D
     

Diese Seite empfehlen