Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Lichtschwertkämpfe Ep1 vs. Ep2

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von der böse, 5. Juli 2002.

  1. der böse

    der böse Dienstbote

    Welche Lichtschwertkämpfe findet ihr eigentlich besser???
    Also in Ep1 war das natürlich wuuuunderbar, zwei Spitzen-Jedi's gegen einen Sith, der nur aufs Kämpfen trainiert ist....
    In Ep2 finde ich eigentlich nur den Kampf mit Yoda gut, die anderen Kämpfe (dooku vs ani oder obi was) waren meiner Meinung nach nicht so gut.
    Ich finde allgemein den Kampf in Ep1 besser, das war einfach wunderbar, wie Obiwan "wuterfüllt" (wegen des Todes an Qui Gon) auf Darth Maul losrannte und wunderbare Moves machte....
     
  2. Searat71

    Searat71 Gast

    Der Yodakampf und der Episode 1 Schlußkampf gefallen mir gleich gut, alle beide haben das gewissen etwas, bei Episode 1 gefällt mir die ausgefeilte Art wie sie kämpfen und bei Episode 2 das unser süßer kleiner Yoda Dooku den Hintern verklopft :D .

    Gruß
    Searat
     
  3. Drunken-Yoda

    Drunken-Yoda /dev/null

    ich glaube bei E II haben se viele Szenen vom Kampf rausgeschnitten :rolleyes:
     
  4. [g4ndtimo]

    [g4ndtimo] Podiumsbesucher

    Wobei ich in Ep2 die kurze Szene, in der Anakin beide Schwerter hat sehr gelungen finde.
     
  5. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Also, der Kampf Obi-Wan gegen Maul, is für mich immer noch der geilste. So verdammt schnell wie die kämpfen, da sieht man kaum das alles koordiniert ist. natürlich is Yoda vs. Dooku jetz schon ein Klassiker aber Anakin mit 2 LS vs. Dooku is zwar geil, aber zu kurz und man kann kaum was erkennen weils so dunkel iszt und man von den LS mehr geblendet wird
     
  6. Rune Haako

    Rune Haako Französischungen

    Meine Hitliste:

    1. Yoda VS Dooku
    2. Obi-Wan VS Maul
    3. Qui-Gon VS Maul
    4. Anakin VS Dooku
    5. Qui-Gon & Obi-Wan VS Dooku
    6. Obi-Wan VS Dooku
     
  7. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Also, Yoda vs. Dooku fand ich extrem albern. :rolleyes: Am besten war's, als Obi-Wan Darth Maul in der Mitte durchgetrennt hat. :D
     
  8. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    also was ich extrem geil fand, war die Stelle als Anakin mit seinem Schwert dieses Energiedingsda durchschneidet, und sie sich dann im Dunkeln gegenüber stehen hammerhart- dadurch das die Kämpfe net ganz so durchgestylt waren, fand ich sie viel viel besser in Episode I waren sie mir fast schon zu perfekt
     
  9. Myn Donos

    Myn Donos Gast

    Jo, ich fand die EII Kämpfe stilvoller und hatten auch mehr Gefühl mit drin.

    In EI hat mir immer sowas gefehlt wie: "Ja, junger Padawan lass den Zorn fliessen und die dunkle Seite wird dein sein"

    In EII wars ein an die OT angelehnte Action, mit wuchtigen Schlägen und dem längeren Zischen der Lichtschwerter wenn sie gegeneinander gedrückt werden. Außerdem fand ich, dass man In EI den LW Kämpfen ansehen konnte, dass sie koreographiert waren, in EII nich.
     
  10. Lukas

    Lukas Senatswache

    Hi

    @Haako
    5) Qui-Gon & Obi-Wan VS Dooku
    Wann war der Kampf?

    by
    Lukas
     
  11. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Myn Donos hat recht! die Ep.2 Duelle waren viel Stilvoller, weil die Kontrahenten da ständig miteinander gelabert haben - genau wie in der OT!!
     
  12. Klar, aber diese "Rededuelle" wie in AOTC oder der OT wären in Episode I nicht gut gekommen. Was hätte Darth Maul auch groß sagen sollen? Vor allem gegen zwei gleichzeitig? Gerade dadurch, dass Maul so gut wie nichts sagt, kommt er doch gerade so cool rüber, großartige Kampftexte hätten da wirklich nicht gepasst. Er will auch nicht viel Zeit verschwenden, er konzentriert sich nur auf den Kampf an sich, er will weder wen bekehren noch überzeugen, er will sie einfach nur vernichten. Dabei muss man auch beachten, dass er eigentlich noch Sith-"Padawan" ist, von der Macht an sich versteht er noch nicht viel, drum setzt er sie kaum ein. Was mich etwas verwundert hat, kurz bevor er Obi-Wan per Machtschub in den Schacht hinunterstößt, "faucht" er ihn an, was Obi-Wan anscheinend Schmerzen bereitet...weiß jemand, was das war?
     
  13. amidalas_decoy

    amidalas_decoy Allianz-Ohneglied und total unschuldige Vorstandsz

    Also ich muss sagen, dass mir die kampfszenen in AOTC besser gefallen haben. Was nicht bedeuted, dass ich den Meinungen über die in TPM nicht zustimmen würde... ich finde einfach nur die Choreographie in AOTC besser... auch die Szene von Anakin in der Druiden-Fabrik ist mit enormer Liebe zum Detail durchgestylt...

    Mein absoluter Favorit ist und bleibt Anakin vs. Dooku :p


    LG, Ami
     
  14. Rune Haako

    Rune Haako Französischungen

    Oh, Pardon!

    Isch meinte natürlisch nischt Dooku sondern Maul. Was für ein dummer Erreur von mir :rolleyes:
     
  15. TukTuk

    TukTuk junges Senatsmitglied

  16. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Also mir gefallen die Kämpfe in Ep2 besser. Aus dem grund das wir endluich mal sehen wozu Jedi und Sith wirklich fähig sind. Denn was hatten wir bis dahin gesehen? Einen alten Mann gegen eine Mann der mehr Maschine ist und einen unerfahrenen jungen gegen diesen Mann der mehr Maschine ist und dann noch aus Ep1 den Kampf Obi-Wan gegen Maul. Der zeigte ansatzweise was jedi draufhaben, aber Maul war für mich kein wahrer Sith. Ein Sith muss die Blitzte schießen, muss Jedi zur Wut reizen und vor allen Dingen darf er seinem Meister nicht nur in den Allerwertesten Kriechen , jeder vernünftige Sith muss Pläne haben seinen Meister zu töten und dessen rolle einzunehmen. Maul war für mich mehr ein "zahmes SChoßhündchen" von Sidious und nciht ein wirklicher Sith wie Dooku. Deswegen gefällt mir der Lichtschwertkampf Yoda gegen Dooku am Besten.
     
  17. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    jo der is wirklich der coolste- Anakin vs. Dooku- das was manche hier denken was in Episode I nicht gepasst hätte- einen Dialog während der Kämpfe, das ist das was ich am schmerzlichsten vermisst habe, wenigstens ein paar böse Worte, aber da kam nix, in Episode II- ach das war einfach nur genial, besonders wo die beiden sich im Dunkeln gegenüber stehen nur ihre Schwerte5r erhoben, und adnn gehts los!!!!!!!!
     
  18. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Das kann man nicht besser sagen.:p

    Zum Beispiel das, was er im Spiel gesagt hat (in veränderter Form natürlich): "Ich habe deinen Meister getötet und jetzt ist es auch für dich an der Zeit zu sterben, junger Jedi."
    oder: "Bereite dich darauf vor, eins mit der Macht zu werden, Jedi."
    Sowas in der Art halt...
     
  19. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Die Kaempfe in Ep2 wirkten fuer mich "echter". In Ep1 sah man das die Schlaege geplant waren. Der Kampf Obi gegen Maul ist aber auch sehr gelungen.
     
  20. Jedi Master Kenobi

    Jedi Master Kenobi Jedi: Beschützer der Republik

    also ich finde ehrlich gesagt den kamof ani vs dooku scheise. man versteht garnichts mehr. nur noch 2 herumflakernde schwerter. bei episode 1 find ich das schon schöner und besser koriografierter (sorry wenns falsch geschrieben ist). ich hatte eigendlich gedacht das der kampf dooku vs anakin perfekt sein wird (ungefähr wie obi vs maul). hoffendlich sehe ich nochmal so einen kampf wie obi vs maul zum schluss. das war einer der besten kämpfe der gschichte von starwars. dialoge während des kampfes ist ja ok. aber doch nicht ein kampf im dunkeln wie ani vs dooku wo man nichts mehr versteht. meine letze hoffnung ist jetzt nur noch epsiode 3. findet ihr nicht das die kämpfe in epsidoe 3 so sein sollten wie in epsidoe 1?? also das wars erstmal

    möge die macht mit euch sein peaaace
     

Diese Seite empfehlen