Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Lichtschwertkampf für Vienna Strikes back 05

Dieses Thema im Forum "Fan-Treffen und Conventions" wurde erstellt von Sirap, 3. Juni 2005.

  1. Sirap

    Sirap Dienstbote

    Ok. Hier ist nun der Thread für den Laserschwertkampf bei dem Wiener Treffen dieses Jahr. Also jeder, der sich für fähig hält so etwas zu machen, rührt sich hier einfach. Dann machen wir uns aus, wer kämpfen wird, womit gekämpft wird. Wie wir kämpfen werden und wann und wo wir üben werden.

    Hier noch einmal mein Vorschlag für die Kampfausrüstung:

    Laserschwertbau

    Wie ich gelesen habe, wollen wohl mehr als 2 Leute kämpfen, also wäre es vielleicht interessant 4 Leute kämpfen zu lassen. Ich stelle es mir so vor. Erst kämpfen 2 gegeneinander, dann fällt einer und ein anderer will ihn rechen. Und das ganze noch einmal umgekehrt. Oder es kämpfen kurz 2 gegen einen und dann fällt erst der andere. Irgendwie so eben. Aber können wir ja noch bereden.
     
  2. @ Sirap : ich finds toll daß Du Dir um unseren geplanten Schwertkampf Gedanken machst, aber ist dafür ein eigener Thread notwendig ? Sowas können wir doch im ViennaStrikesBack Thread besprechen.

    Viel üben muß man da nicht und wie soll das auch gehen ? Wir wohnen ja alle meilenweit ausseinander, wie soll man da was üben ? Und ein Treffen vor dem Treffen mache ich nicht, dafür bin ich diese Jahr schon auf zu vielen Hochzeiten * g *, ich denke mal vielen anderen hier geht es ebenso wie mir.

    Also Talon Karrde und ich werden auf jeden Fall was in der Richtung machen.
    Talon hat ein Lichtschwert von Adi Galia und ich werde mir in den nächsten Tagen auch eins von ihm machen lassen. Adi Galias Lichtschwerte sind von hoher Qualität und haben eine abnehmbare Klinge. ( Metall )

    Die Idee zu dem Kampf kam so aus einer Laune heraus. Es soll eigentlich nur ein kurzer Schaukampf sein, nicht mehr. Dafür müssen wir nicht professionell üben oder was choreografieren.

    Laßt uns weitere Details im ViennaStrikesBack Thread besprechen, aber nicht hier. ;)
     
  3. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Üben? Vorüben? :D Wo bleiben dann sie Spontanität und die Verletztungen?

    Ich mache gerne mit, allerdings werde ich mir schwer tun, irgendwo Zeit abzuzweigen, egal wie reizvoll Schwertkampf ist. Aber mal sehen. :)

    Ich würde vorschlagen, wir splitten halt "ernsthafte" Show und reines Spaß-Rumgehacke auf.

    Wegen dem LS-Bau könnten wir das ja Workshopmäßig alle zusammen machen, anstatt dass jeder einzeln bastelt. Besonders da es geschickte Leute, ungeschickte, und mich gibt. :rolleyes:
     
  4. Chrisael

    Chrisael Offizier der Senatswache

    *aufzeig*
    Ich wäre für eine Choreographie.
    Also ich hab schon mal eine von Sirap und einen anderen Freund gesehen(war nicht LS sondern eine Kneipenschlägerei, mit richtigen herumgeschmeise) und das war echt nicht schlecht.
    Sirap hats ja auch ziemlich drauf was Kampfkunst angeht, auch was Schwert betrifft.

    Ein paar Wiener werden sich doch finden lassen die ein paar Stunden für eine Choreographie opfern. Notfalls mach ich mit. Blos ich steh nicht so gern im Rampenlicht.
     
  5. Eigentlich wäre ich bereit mitzumachen ... ^^ Alleine um zu ehen wie Sun sich anstellt ^^ schon beim ballspielen kam es zu ernasthaften koordinationsproblemen ...

    nur ls hab ich halt keines ... ab haben würde ich scho n gerne eines ...
     
  6. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Dafür stehe ICH aber auch gerne im Rampenlicht. :D

    Ja, die LS müssen wir halt machen. Deshalb schlage ich ja auch vor, dass wir das gemeinsam machen, anstatt einzeln rumzupfuschen.
    Siraps Entwurf sieht ja auch nicht schlecht aus. :)

    @Space: Da wir vor haben, das ganze ordentlich zu machen, wäre es schon gut, wenn das alles nicht im Gespa... äh den anderen wichtigen Punkten im VSB-Thread untergeht.

    Eventuell wäre allerdings die Verschiebung zu dem "Köstume,Repliken,Modellbau"-Bereich sinnvoller.
     
  7. ^^ Jau die idee ist ned schlecht ....
     
  8. bin zwar nicht Spaceball, aber Du meinst sicher mich. Liegt wohl am Avatar ;-)
    Trotzdem bin ich der Ansicht / Meinung, daß ein VSB Thread vollkommen ausreicht.

    Sonst könnten wir ja auch extra Threads fürs Essen, Schwimmen usw. aufmachen...
     
  9. Darth_Cthulhu

    Darth_Cthulhu junges Senatsmitglied

    Was eine ganz andere Dimension von Postsammlerei wäre.... ;)

    Generel wäre ich bei einer LS Aktion dabei.. Mal schaun, wie es sich bei mir ausgeht...
     
  10. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Wie schon erwähnt... ich bin dabei. Und wie auch schon erwähnt... ein zweiter Thread ist hierfür Sinnfrei.

    @Mods bitte Verschieben.
     
  11. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Ihr mit euren Avas. :D

    Essen und Schwimmen sind aber weder so umfangreich noch so gefährlich wie LS-Herumfuchteln.
    Wenn absolut alles in einem Thread landet, dann hört es sich auch mit der Übersichtlichkeit ziemlich schnell auf.
    Verschieben gerne, schließen nein!

    Außerdem, wenns ein eigener Thread ist, erhöht das die Werbewirkung fürs VSB. :D
     
  12. Chrisael

    Chrisael Offizier der Senatswache

    Ich glaube Sirap hätte kein problem wenn alle zusammen ihre ShowkampfLS bauen würden. Er hat auch schon viel Erfahurng damit und kann euhc sicher gte Tipps geben.
     
  13. Corran Osgor

    Corran Osgor Abgesandter

    Also ich wäre auch dabei, so´n schöner kampf wäre doch was, sieht bestimmt witzig aus.

    NUR das wir uns selbst die Lichtschwerter zusammenbauen njoa das find ich nicht so prickelnd, ich baue zwar gerne (auch wenn ich es nicht gut kann :D) aber HABEN wir dafür beim Treffen Zeit? Ich denke neben LAN und ANINITE und Munchkin, (und dem einfach nur rumsitzen und einen trinken ;-) ) bleibt nicht mehr so viel Zeit oder???


    Naja denkt mal drüber nach.
     
  14. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    @Chrisael: Gut! :)

    @Os: Wieso denken alle dass ich den Workshop während dem VSB machen will? :D
    Das habe ich doch nichtmal angedeutet.
    Natürlich würden wir das vorher machen, und könnten sicher auch ein paar LS für die Deutschen die wollen mitbasteln. ;)
     
  15. Sirap

    Sirap Dienstbote

    Ok. Spät aber doch, mische ich mich einmal dazu. Und dabei habe ich ja diesen Thread eröffnet. Zuerst tut es mir einmal leid, daß sich hier Leute über diesen Thread aufregen. Es war nicht meine Absicht verwirrung zu stiften. Ich hielt es einfach für wesentlich übersichtlicher, einen eigenen Thread für die Leute zu eröffnen, die hier immerhin einen eigenen Programmpunkt planen würden.

    Wenn ihr keinen choreographierten Kampf, sondern einfach nur lustig aufeinander einschlagen wollt ist das natürlich auch kein Problem. Ich muß das wirklich nicht unbedingt machen. Immerhin wäre das schon ein ordentliches Stück arbeit.

    Zu den selbstgebastelten Schwertern. Natürlich könnten wir zusammen basteln. Und ich würde sagen, daß es völlig reichen würde, wenn wir 4 Lichtschwerter bauen würden (zB 2 rote Klingen, 1 blaue, 1 grüne) mehr als 4 Kämpfer in den choreographierten Kampf zu nehmen wäre sowieso sehr schwer. Und da sowieso einige Leute nicht üben können oder wollen, würden für diesen Bereich auch sofort weniger Leute in Frage kommen. Das heißt nicht, daß es nicht noch andere Kämpfe geben kann und soll!

    Eine meiner Ideen war ja auch, vielleicht ein kleines Turnier zu veranstalten, bei dem der Sieger einen kleinen Preis erkämpfen kann. Für diesen Wettkampf kann man die gleichen Waffen verwenden wie für den choreographierten Kampf. Und eines der Schwerter könnte zB der Hauptpreis sein. Ist nur so eine Idee. Bei einer Mittelalterveranstalltung kommt so etwas sehr gut an.

    Wenn wir die Waffen so basteln sollen, könnte ich einmal das Material besorgen und wir Teilen die kosten einfach unter allen auf, die so ein Schwert haben wollen. Ich würde 4 bauen. Aber mehr gehen natürlich auch. Einige Materialien habe ich auch zu Hause und ich stelle sie gerne den anderen Leuten zur Verfügung.

    Bei einem Basteltreffen, könnten wir auch einmal die ersten Ansätze für eine Choreographie finden. Und vielleicht könnten wir das ganze noch einige male üben. Vorallem in der Zeit unmittelbar vor der Veranstaltung.

    So. Ich lasse Euch mal wieder sprechen. ;)
     
  16. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Ich finde niemand muss sich dafür entschuldigen, ein sinnhabendes, ernst gemeintes Thema aufzumachen. ;)

    Ja, ein Bastel/Planungstreffen wäre sehr gut. Schauen wir mal wie viele Leute an einer Choreographie Lust hätten, ich schätze mehr als 4-5 werden wir eh nicht sein, außerdem muss es ja nix überwältigendes sein, aber nachher ein Video aufweisen zu können würde mir gefallen. :)
    Ein Turnier wird sicher viele Leute anziehen. *fg*

    Ich glaube aber mal, am Lichtschwertbau selbst werden mehr Leute interessiert sein, und ich finde wir sollten einfach so viele machen wie wir selbst haben wollen, plus welche für die Deutschen, die unseren Superqualitätsprodukten trauen wollen.
    Habe ich erwähnt, dass ich mir selbst schon 2 machen will? :D
     
  17. Sirap

    Sirap Dienstbote

    Nun gut. Natürlich kann jeder soviel Schwerter wie er will basteln *lach* Man muß einfach genug Material besorgen. Je mehr man baut desto billiger wird das ganze verhältnismäßig. Denn von gewissen Sachen braucht man einfach nicht so viel (Kleber, Schaustoff für Verziehrungen usw.) Ich werde hier einmal eine kleine Liste an nötigen Materialien aufstellen:

    Glasfaserkernstäbe (bekommt man zB bei Planet Harry in der Otto Bauergasse, manchmal auch in Angelgeschäften. Lieber zu lange als zu kurz nehmen, denn abschneiden kann man den Stab jederzeit.)

    Schaumstoffrohrisolierung aus einem beliebigen Baumarkt (Achtet darauf, daß der Kernstab gut hineinpasst. Ansonsten wird der Kern immer blöd herumrutschen.

    Patexkleber oder Sprühkleber aus einem beliebigen Baumarkt

    Tape (ebenfalls aus einem Baumarkt)

    Leider wird die Klinge nicht durchsichtig und daher wird sie auch nicht wirklich annähernd nach einer Lichtklinge aussehen. Ausser, wenn jemand eine gute Idee zum bemalen hätte.

    fester Schaumstoff für Verziehrungen (Aquarienunterlegsmatten aus Tierfachhandlungen)

    scharfe Stanleymesser (Baumarkt, Supermarkt oder manche Papiergeschäfte)

    Flüssiglatex (Neuber´s Enkel - Großdrogerie, A-1060 Wien, Linke Wienzeile 152)

    Farben (entweder Acryll zum bemahlen, oder/und Dispersionsfaben aus dem Baumarkt zum mischen mit dem Flüssiglatex)

    Das braucht man also alles. Rein theoretisch kann man den Griff auch aus Holz, Kunststoff oder Metall gestalten. Aber mir währe das ehrlich gesagt zu aufwendig *lach*

    PS: Übrigens besteht bereits ein Erstentwurf für Teil 1 der Choreographie. Vielleicht muß sie allerdings noch etwas vereinfacht werden. Das kommt dann auf die Streiter an ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juni 2005
  18. und wieviel geld braucht mann dazu zirka?
     
  19. Sirap

    Sirap Dienstbote

    Das ist schwer zu sagen. Am besten, es kauft nicht jeder extra ein, sondern einer geht und kauft für alle und das Geld wird aufgeteilt. So wird es auf jeden Fall am billigsten. Mehr als einen Kleber wird man zB nicht brauchen. Und auch das Latex lässt sich günstig beschaffen. Vielleicht habe ich sogar noch genug für alle zu Hause. Dann fällt das schon einmal ganz weg. Die Rohrisolierungen sollten nicht teuer sein. Nur die Kernstäbe sind etwas teuer. In Angelgeschäften bekommt man sie zum Teil günstiger. Dafür laufen sie allerdings spitz zu, was ein wenig unpraktisch ist. ein 2 Meter Stab kostet etwa 13 Euro bei Planet Harry. Vielleicht kann man auch die 4kanntstäbe verwenden. Die kosten nur 6 Euro, sind aber schmäler. Ich müsste mir das selbst erst einmal ansehen. Bitte nehmt KEINE Holz oder Metallkerne. Die werden schnell kaputt und die Verletzungsgefahr ist recht hoch. Der Schaumstoff kostet so um die 8 Euro pro Streifen. Allerdings sollte ein Streifen für alle Verzierungen reichen. Und wie gesagt. Wenn es zu teuer ist, machen wir einfach nur 4 Schwerter, die dann mehrere Leute verwenden können. Das sollte dann wirklich nicht so teuer werden ;)
     
  20. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Okay, damit haben wir schon ungefähre Kostenvorstellungen.

    Und so echt müssen sie eh nicht aussehen, das Video wird ja eh nachbearbeitet. :D

    Solange die Choreographie nix akrobatisches von mir verlangt, bin ich bereit es mal zu probieren. ;)
     

Diese Seite empfehlen