Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Lieblingsfilme

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von Guest, 20. Mai 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Nunja wir alle sind hier, weil wir SW lieben (ach nee *lol*)...was mich interessieren würde wäre, was ihr sonst noch so an Filmen schaut, was eure Favoriten sind und so.

    Also meine Lieblingsfilme AUSSER STAR WARS sind (ich hoffe, dass ich jetzt keinen vergesse):

    - Pretty Woman (*schmacht*, sooooooo eine schöne Liebesgeschichte)
    - T2 (yeah)
    - the Bodyguard (lang lebe Whitney)
    - alle von Walt Disney, insbesondere "Der König der Löwen" !!! :-)D ) (ich liebe Walt Disney -Zeichentrickfilme!)
    - Rob Roy (sehr gut gemacht, interessante Story)
    - Schweigen der Lämmer (geniale Story, geniale Schauspieler)
    - Forrest Gump (traurig und lustig zugleich)
    - Philadelphia (wunderbar)
    - Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (Aschenputtel iss mein Lieblingsmärchen)
    - Interview mit einem Vampir (Brad Pitt! - schöne Geschichte)
    - Bloodsport (geile Kampfszenen, ich will auch sowas können *lol*)
    - Aus der Mitte entspringt ein Fluss (hachja)
    - Während du schliefst (Sandra Bullock iss ja so süß)
    - Miss Undercover (s.o.)

    Tja ich glaube das wars...ich bin sicher, irgendeinen hab ich vergessen...naja egal, ma kann ja nachtragen, woah!
    Oki, tschöööööööööööö...

    *leia*
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Oh ja, Pretty Woman finde ich auch total cool!!! Ansonsten ...

    - Save the last dance
    - Lebe lieber ungewöhnlich
    - (bitte nicht schlagen *kopfeinzieh*) Titanic
    - Gattaca
    - alle James Bonds
    - Pocahontas und co. (du hast recht; Walt Disney ist echt genial!)
    - (hihi) die Winnetou-Filme *gg*
    - Emma
    - Raumpatrouille Orion (eigentlich eine Serie; aber was für eine coole *gg*)

    und eigentlich noch viiiiiiiiiiiiiiele mehr, die mir jetzt nicht einfallen *g*
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Ahhhh, ich war auch in Save the last dance!
    Der war ja sooooo geil!!!
    (und hast du die Typen gesehen?! In dem ganzen Film, nur Südländer...und wo ich doch Südländer so liiiiiiieeeeeeebe!)

    Und, keine Panik, kriegst schon keine Haue wegen Titanic. *lol*
    Ich war auch drei mal im Kino drin und finde auch heute noch, das der Film gut gemacht iss und so (iss wirklich ein cooler Film), aber heute denke ich, dass es besserer gibt, auch von der Story her und so ...aber James Cameron hat da schon echt was großartiges geleistet.

    Und zu Disney Filmen kann ich nur sagen, dass sie alle total geil sinn!!!

    [​IMG]

    *leia*
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    - Gattaca
    - Fight Club
    - The Fifth Element
    - The Truman Show
    - Sense and Sensibility
    - Braveheart
    - American Beauty
    - Crouching Tiger, Hidden Dragon
    - Léon
    - Heat
    - Titanic
    - Shakespeare in Love
    - ET
    - Close Encounters of the third kind

    Und noch viele andere, die mir gerade nicht einfallen.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Huh, ich hab viele, die meisten fallen mir wahrscheinlich eh nicht ein.

    Judge Dredd
    Demolition Man
    Lèon-Der Profi
    Jurassic Park
    Stargate(der Film)
    Braveheart
    Rambo(nur der erste Teil)
    The Specialist
    Der Staatsfeind Nr.1
    Running Man
    Matrix
    Star Trek 8-Der erste Kontakt

    Hmm, mal gucken was mir später noch einfällt.
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Natürlich SW *lol*

    -Matrix
    -Highlander I
    -Highlander III
    -Die sieben Samurai
    -Independance Day
    -Men in Black
    -Die Mumie (neue Version)
    -alle Indy Filme


    und der Rest fällt mir im Moment nicht ein. Aber das sind die Highlights.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Ich beschränke das lieber gleich von vorneherein auf die Filme, die mir innerhalb der letzten Jahre am besten gefallen haben:

    (Chronologisch geordnet - glaube ich. Bin zu faul zum Nachsehen. *g*)

    - Das Fünfte Element
    - Die Mumie (Remake)
    - Matrix
    - Galaxy Quest
    - Gladiator

    Ansonsten gibt es jede Menge an guten, spannenden, schrägen, ergreifenden, witzigen, bombastischen, [Anm.d.Red.: Die folgenden 1138 Adjektive wurden aus Platzgründen aus diesem Posting entfernt.] Filme, die ich hier gar nicht alle aufzählen könnte. ;)
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    übrigens hatte ich Bodyguard vergessen.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Matrix
    Zurück in die Zukunft 1-3
    Very bad things
    Fight Club
    Forrest Gump
    Indiana Jones 1-3
    Das Schweigen der Lämmer
    Wild Things
    Spaceballs
    Pulp Fiction
    Der Soldat James Ryan
    und, obwohl ich mich weigere, das ganze irgendwie als Lieblingsfilm zu bezeichnen, Schindlers Liste
    ... und noch viele andere
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Aaaah, mir ist noch einer eingefallen: Harry und Sally!! *gg* Der Film ist echt schööööön :) Außerdem spielt Carrie Fisher mit (obwohl ich die in dem Film fast nicht erkannt hab).
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    und "Die Braut die sich nicht traut" habe ich gerade gesehen. Klasse !!!
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Fight Club
    Matrix
    Gladiator
    Mission Impossible 1
    Braveheart
    Die Mumie 1+2
    Die üblichen Verdechtigen
    Indy 1-3
    Forest Gump
    Spartacus
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Also, um meine ganzen Lieblingsfilem zusammenzukratzen, bräuchte ich ne Weile...
    Nur Future mäßig...im Dezember wird's bestimmt lustig....
    'Der Herr der Ringe'..da bin ich mal gespannt...
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Ja, da liest man schon ein par gute Filme bei euch.. aber nun meine Top Filme

    1.Braveheart
    -Lang lebe die Freiheit. Wunderschön
    2. Leon der Profi
    -Genial Gespielt von Jean Reno sowie Natalie Portman
    3. Forrest Gump
    -Traumhaft gespielt, wunderbare Story, der beste Film der Welt
    4.American Beauty
    -Wunderbare Studie
    5.Das fünfte Element
    -Noch ein genialer Luc besson Film, vereint alles was ein Film haben muss einfach genial
    6.Schindlers Liste
    -Wunderbares Portrait des dunkelsten Kapitels der menschlichen Geschichte
    7.Gladiator
    -Tolle Bilder, Toller Soundtrack und eine geniale Schlacht
    8.Grasgeflüster !!
    -Der ABSOLUTE WAHNSINN der Film, selten so schiefgelacht, ne wahnsinnsstory und die jokes einfach geil !
    9.Dancer in the Dark
    -ein häßlicher film ein wirklich häßlicher film vorallem das ende aber was ist an der todesstrafe schon gutes ?

    mir fällt nun nichts mehr ein, esgibt noch viele andere geniale Filme, Filme die man in der SChule zeigen sollte, weil sie so gut sind....

    Gut das wars vorerst...
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Meine sind:
    - Pulp Fiction
    - The big Lebowsky
    - Forrest Gump
    - The Matrix
    - Akte X (Serie und Film)
    - Stargate (Serie und Film
    - Die Simpsons (leider nur Serie)
    - In naher Zukunft Pearl Harbour (Die Ausschnitte sind genial)
    - Robin Hood
    - The Dirty Dozend
    - Indiana Jones 1-3
    - Blade Runner
    - The Shinig
    - Blues Brothers
    - Blues Brothers 2000

    Das wärs.
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Ich mag eigentlich alle Film-Genre. Ich beschränke mich einmal vorwiegend auf die Filme, die ich im Kino gesehen habe. Eine kleine Auswahl: Schindler?s Liste, Pulp Fiction, Harry und Sally, Die fabelhafte Welt der Amélie, Moulin Rouge, A.I., Jackie Brown, The Big Lebowski, Besser geht?s nicht, Out of Sight, L.A. Confidential, Ganz oder gar nicht, Fletchers Visionen, Contact, Being John Malkovich, High Fidelity, Matrix, 12 Monkeys, Alien I? IV, Blade Runner, From Dusk Till Dawn, Tödliche Weihnachten, Sonnenallee, Lola rennt, Das Relikt, Harry außer sich, O Brother, Where Art Thou, Verrückt nach Mary, American Pie, Road Trip, Titanic, Eve und der letzte Gentleman, ,Notting Hill, E-Mail für Dich, Der Tag des Falken, Nell, Das Fünfte Element (ab der 20. Minute), Grosse Point Blank, Scream, Scream 2,The Saint, Härtetest, Die Mumie, Knock'in on Heaven's Door, Men in Black, Face Off, Twister, Seven, Das Schweigen der Lämmer, Und täglich grüßt das Murmeltier. Es fehlt noch der tschechische Märchenfilm "Drei Nüsse für Aschenbrödel".

    Hinzu kommen zahlreiche alte Hollywoodfilme, wie Leoparden küsst man nicht, Ist das Leben nicht wundervoll, Arsen und Spitzenhäubchen...

    Chris
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Ist "Herr der Ringe" eigentlich auch eine Triologie?
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Leia, du kennst auch Drei Nüsse für Aschenbrödel? Das ist meiner Meinung nach schon ein richtiger Klassiker. Die schönste Verfilmung des Stoffes, mit dieser wunderschönen Musik. Der gehört für mich zu Weihnachten wie der Baum
    Sonst sehe ich sehr gerne Epen, wie Legends of the Fall, Gone with the wind, First Knight, Elizabeth etc

    A.
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

    In der mittlerweile anscheinend eingestellten Kinozeitschrift "Hollywood" gab es im Dezember ein zweiseitiges Special zu "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel".
    Ein kleiner Auszug:

    "...Doch bemerkenswert ist eigentlich die Tatsache, dass sich selbst heute, ganze 27 Jahre später, viele Männer und Frauen, die diesen Film zum ersten Mal als Kind gesehen haben, früher aus der Arbeit schleichen, bloß weil dieser Film kommt. Manche dritten Programme haben diese Entwicklung erkannt, und bringen "Drei Haselnüsse" zur Primetime. Aber es ist nicht nur die Erinnerung an eine Kindheit in den braun-orangen 70 ziger Jahren, die erwachsene Frauen mit viel Schokolade und zerknüllten Taschentüchern, (um die Tränen der Rührung aufzuhalten), vor den Fernseher treibt. Es ist eher eine kollektive Liebe zu diesem zauberhaften Film, die Generationen verbindet. Selbst gestandene Männer geben zu, dass Libuse Safrankova, die das Aschenbrödel darstellt, ihre erste große (Kinder-)Liebe war, und viele Mädels warten noch heute auf den schönen Prinzen (Pavel Travnicek), mit dem sie hoch zu Ross durch den Schnee reiten können. Der Zauber ist ungebrochen, und man merkt, dass es nichts Ungewöhnliches ist, wenn man Samstagsabend zu Hause bleibt, weil der schönste Film aller Zeiten kommt..."

    Quelle: Hollywood, Ausgabe 12, Dezember 2000

    JC
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Lieblingsfilme

    Das ist alles 100%ig wahr!
     

Diese Seite empfehlen