Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Liebste Prequel Momente

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Salacious Crumb, 23. März 2005.

  1. Salacious Crumb

    Salacious Crumb Zivilist

    kann sein das es schon so thema gibt. da ich aber ziemlich neu in diesem forum bin, nehme ich mir die freiheit raus trotzdem so nen thread zu eröffnen...

    in ep 1:

    als qui gon, obi wan und anakin samt der royalen clique auf der flucht sind, sich die grosse schiebetür öffnet und darth maul dahinter steht... er langsam aufblickt, sich die kapuze und den überwurf langsam abstreift.... qui gon meint: "we will handle this." maul geht in kampfstellung... zündet erst die eine dann die andere seite seines lichtschwertes während die jedi sich auch ihrer mäntel entledigen...

    genau diese paar sekunden schaffen es bei mir jedesmal gänsehaut zu erzeugen... scheissegal wie oft ich den film schon geschaut habe.

    das ganze duell zwischen maul und ben kenobi zähle ich auch zu einem der absoluten höhepunkte des films. geniale choreographie...

    in ep 2:

    als anakin padme gesteht, das er das gesamte tusken dorf abgeschlachtet hat und der imperial marsch leise im hintergrund erklingt. "i slaughtered them all.... not only the men... the women and the children too..."

    auch gänsehaut...
     
  2. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Das sind wirklich recht geile Momente. Toll fand ich als Mace Windu in der Geonosis Arena ankommt und Jango das LS for die Nase hält.
    ..."This Party is over!"


    grüsse
     
  3. Nergal

    Nergal Immortal

    In Ep. II
    Obi-Wan hängt schon gefesselt an der Säule, Anakin und Padme kommen dazu Anakin erklärt alles obi-Wan und er sagt nur "Good job!"
    Ich find die stelle soooo geil :D
     
  4. Mr. Lightside

    Mr. Lightside hofft intensiv auf eine PT-DVD Box

    okay... bin die Flime mal im Kopf durchgegangen und hier mal meine liebsten szenen:

    Episode I:

    - am Anfang auf dem Schiff der Handelsförderationen wo Qui-Gon die Tür zerschmelzt ... "die kommen immer noch dursch"... herrlich
    - Darth Maul u Darth Sidious treffen sich ... siehe meine Signatur
    - Qui-Gon's Tod und Obi-Wans "Neeeeiiin!"

    Episode II:

    - Palpatine mit "ich liebe die Demokratie, ich liebe die Republik... die Vollmachten werde ich abgeben sobald die Krise vorbei ist" ... herrlich scheinheilig
    - Anakin's Abschlachten der Sandleute und Yoda's Reaktion darauf
    - Der Truppenaufmarsch der Klonsoldaten am Ende... beobachtet von Palpatine und unterlegt mit dem Imperial March

    Episode III: ... also nachdem was ich schon weiß... :)

     
  5. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Ep1:
    Obi-Wans Schrei als Qui-Gon stribt und das Weiterführen des Duelles.

    Ep2:
    Als Padme Anakin ihre Liebe gesteht.
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    TPM:

    - Das Gespräch zwischen Nute Gunray, Rune Haako und Amidala. Im englischen Original einfach toll.

    - Die Szenen im Senat (Dialog zwischen Palpatine und Amidala sowie der anschließende Antrag, Valorum zu kippen).

    - Überhaupt alle Szenen mit Palpatine!

    - Wenn sich Anakin von Shmi verabschiedet. *schnüff*

    - Wenn sich die Doppeltüren öffnen und Darth Maul seinen Auftritt hat (herrliche Musik).

    - Die Szenen mit der Rat der Jedi (abzüglich einiger Mace Windu Momente ;) ).

    - Die Trauerfeier für Qui-Gon. Stimmig in Szene gesetzt, sehr schöne Musik.

    AOTC:

    - Alle Szenen mit Palpatine... schon wieder! ;)

    - Dooku versucht Obi-Wan für sich zu gewinnen.

    - Die Schlacht um Geonosis (bis auf 3PO). Hätte man noch einen Tick besser machen können (speziell Kamera und Schnitt) aber trotzdem ziemlich heiß.

    - Obi-Wan spricht mit Jango (da merkt man gleich, daß sich die beiden nicht mögen) und der anschließende Kampf.

    - Die Kaminoaner enthüllen die Sache mit der Klonarmee. Irgendwie tun mir diese netten Aliens Leid, wie sie diese lange Zeit Klone heranzüchten, die schon irgendwann mal jemand abholen wird....

    - Anakin's Geständnis nach dem Tuskenmassaker. Da war sogar ich schockiert... und im Gegensatz zu Padmé wußte ich davon! ;)

    - Der Aufmarsch der Klonarmee am Ende des Films.

    - Die verbotene Hochzeit. Die Romanze wirkt erzwungen, aber dieser Abschluß hat mir sehr gut gefallen. Nicht zuletzt wegen der Musik.
     
  7. hawaii

    hawaii Grüner Tee-Trinker, Beethoven Bagatellen-Spieler,

    hi,

    also ep1: natürlich beide kämpfe gegen Darth Maul. Bei dem auf Tatooine hab ich immer schiss das Maul Qui-Gon umlegt obwohl ich genau weiss, dass das nicht passieren wird^^ und der endkampf mit obi und quigon is natürlich am spektakulärsten schon von der performance her. wie elegant maul mit seinem doppellichtschwert umgeht einfach unglaublich

    und dann noch die stelle wo obiwan, quigon die königin und ihr gefolge in den naboo hangar kommen um aus theed bzw. von naboo zu entkommen. als captain panaka sagt wir müssen diese piloten dort befreien und obi so voll lässig sagt: Ich erledige das und es dann abgeht
    ziemlich cool

    und ep2: also hier is das highlight für mich der kampf von Obi-Wan gegen Jango sowohl auf Kamino als auch im Orbit um Geonosis. einfach nur genial

    mfg hawaii
     
  8. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    OK, los gehts ;) :

    Episode I:

    - Qui Gon und Obi Wan schnetzeln sich bis zur Brücke des Schiffes vor und Qui Gon brennt das Feuerschott auf. Ein geniales Zusammenspiel zwischen Meister und Schüler, in seiner Dynamik gelingt es der Szene perfekt die Jedi zu ihrer Blütezeit perfekt zu definieren. Genial sind auch die Reaktionen von Gunray und Hako (mit diesem herrlichen Akzent).

    - Sidious erscheint das erste Mal als Hologram. Die Wirkung dieser Szene in Verbindung mit der Musik ist genial. Als ich Ep I das erste mal im Kino sah, war mir bei dieser Szene klar, dass Star Wars wieder da ist.

    - Qui Gon scheitert mit seinem Gedankentrick bei Watto Einfach nur lustig.

    - Qui Gon schnappt sich die Zunge von Jar Jar. Einfach Wunderbar, wie Qui Gon über Jedi Reflexe doziert und im nächsten Moment ganz locker Jar Jars Zunge schnappt.

    -Qui Gon spricht kurz vor dem Rennen mit Anakin. Gänsehaut ! Perfekte Star Wars -Stimmung.

    - Anakin verabschiedet sich von seiner Mutter Sehr traurig und sehr schön, wie Qui Gon sich würdevoll zurückhält und den Moment nicht zerstört.

    - Qui Gons Kampf mit Darth Maul Perfekt inszeniert, tolle Musik, leider am Ende geschnitten. :(

    - Palpatines Einflüsterungen im Senat Gilt vor allem für die deutsche Version.

    - Palpatine: "Ich werde Kanzler" Hier finde ich ausnahmsweise die deutsche Version wirklich vorzugswürdig.

    -Qui Gon und Obi Wan gegen Darth Maul Vom Anfang bis zum Ende ist dieser Kampf auch aufgrund der großartigen Musikuntermalung einfach genial.

    - Qui Gons Verbrennung Eine sehr stimmungsvolle Szene mit toller Musikuntermalung. Am besten gefällt mir hier Anakins besorgte Frage, wegen seiner Zukunft und Obi Wans sehr gefühlvolle Antwort.


    Episode II:

    - Anakins und Padmes erster Kuß Wunderschöne Kulisse, wunderschöne Musik, wunderschöne Padme - Fazit: rundum gelungen

    - Anakin verabschiedet sich auf Tatoine von Padme Diese Szene ist einfach perfekt gemacht. Die Musik, die Aufnahme, das Schattenspiel mit Anakins Frisur, sein Gang zum Speederbike. Für mich ein heißer Favorit auf die beste SW-Szene überhaupt.

    - Anakin gesteht den Mord an den Tusken Sehr erschütternd und sehr schön, wie Padme anschließend für ihn da ist.

    - Palpatine: "I love democracy, I love the republic" Wirkt leider nur in der englischen Fassung, ist hier aber ein absoluter Kunstschuß in Sachen Sprachkunst.

    - Anakin und Padme bevor sie in die Arena gebracht werden Die Szene ist toll fotografiert und die Musik schlicht genial. Der Dialog ist herrlich , -allein schon Padmes gehauchtes "Anakin, ich liebe dich und bevor wir sterben wollte ich, dass du das weißt."

    - Der gesamte Kampf mit Count Dooku Dooku hat einfach Stil. Sein Kampf gegen Yoda ist genial schnell und zeigt deutlich, dass er mit Anakin und Obi Wan nur gespielt hat.


    Episode III:
    (basierend auf den Spoilern)

    [SPOILER2=""]- Anakin und Obi Wan gegen Count Dooku. Christopher Lee und Ian McDiramind in einem Raum, was kann da schief gehen ? [/SPOILER2]

    [SPOILER2=""]Sidious gegen die Jedimeister. "Wollt ihr mir etwa drohen Jedi-Meister ?" :D genial und Sekunden später war nur noch einer übrig. [/SPOILER2]

    [SPOILER2=""]Padme vs Palpatine. Ein Duell der besonderen Art, hier ist eine fantastische Atmosphäre möglich.[/SPOILER2]

    [SPOILER2=""]Anakin schnetzelt die Seperatisten-Führer. Die vadermäßigen Sprüche sind einfach der Hammer "Ihr werdet der Erste sein" :D [/SPOILER2]

    [SPOILER2=""]Sidious gegen Yoda. Die Ausschnitte im Trailer waren gelungen: Yodas dummes Gesicht, als er von den Blitzen getroffen wird und die dreckige Lache von Sidious. Auch perfekt, wo Sidious die Senatskappseln nach Yoda wirft. [/SPOILER2]

    [SPOILER2=""]Anakin gegen Obi Wan. Es ist einfach eine Verpflichtung, dass dieser Kampf genial wird. [/SPOILER2]

    [SPOILER2=""]Padmes Tod. Man kann die Beschreibung dieser Szene kaum lesen ohne in Tränen auszubrechen, wenn hier nicht übel an der Umsetzung gemurkst wird, wird das die vermutlich traurigste Szene in Star Wars überhaupt. [/SPOILER2]

    [SPOILER2=""]Die Endsequenz. Hört sich genial an. [/SPOILER2]
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2005
  9. ja da sin uns darth ki gon und ich sehr einig muss ich feststellen *G*


    ep I

    - "Why do I get the feeilng we've picked up another pathetic life form?"
    Sagt ziemlich viel ueber die Beziehung zwischen Anakin und Obi-Wan aus...

    - Anakin verabschiedet sich von seiner Mutter
    Stimmt mich immer sehr traurig

    - Als Qui-Gons toedlich getroffen wird
    und sein Gesichtsausdruck eigentlich schon alles aussagt... In dem Moment geht die ganze verdammte Galaxie den Bach runter... Dann natuerlich auch der Dialog mit Obi-Wan noch, wo ich sowieso immer mitheul... Qui-Gons Verzweiflung... Und wie er im Grunde der Republik den Todesstoss versetzt...

    - Qui Gons Verbrennung
    die ganzen Dialoge, die ganze Musik, da is mir regelmaessig zum Heulen :(






    e II

    - Anakins und Padmes erster Kuss
    >Wunderschoene Kulisse, wunderschoene Musik, wunderschoene Padme - Fazit: rundum gelungen
    dem kann ich mich nur anschliessen.

    - Palpatine: "I love democracy, I love the republic"
    Ian McDiarmid in Bestform

    - Love Pledge and the Arena
    Meine absolute Lieblingsszene aus allen Filmen. Selten hat ne Filmszene bei mir so Gaensehaut ausgeloest... Selten hab ich so nen intensiven Schluesselpunkt gesehen. Perfekt von Musik untermalt mit einer sowas von endsgeilen Stimmung, alle Details stimmen (Licht etc...) Ich heul immer wieder.



    ergaenz ich sicher noch mal, wenn ich mal mehr Bock hab
     
  10. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Es gibt viele Szenen in den EP I und II.

    Aber auf eine in EP III freue ich mich jetzt schon,und das gibt mit Sicherheit die beste Szene aller Zeiten[SPOILER2=""]Wenn Anakin das Luder würgt[/SPOILER2]
     
  11. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Episode I:
    -Ganz klar: Amidala steht am fenster im Palast von Theed und blickt auf ihre Stadt... Meine Lieblingsszene des Films...

    -Ziemlich am Ende: Die Hangartür öffnet sich und Darth Maul steht vor den Jedi. Er nimmt seine Kaputze ab... auch eine Gänsehaut Szene.

    -Die Funeral Szene ist in Hinblick auf die gesamte Saga wohl eine der bewegensten überhaupt.

    Episode II:
    -Da scheinen sich viele Leute sehr einig zu sein:
    Der erste Kuss ist berauschend und einfach toll. Und wenn man selbst am Drehort war, weiß man, dass einen dieser Ort verzaubert...

    -Die Love Pledge.... ich bin jeden Tag ein bisschen gestorben...
    Ich sag dazu nichts mehr...

    -gleich darauf... "And then we came to rescue you." -"Good Job" und gleich danach als Anakin ihn fragt was mit Padmé ist: "She seems to be on top of things."
    Sind einfach die Brüller des Films.

    -Als die Jedi umzingelt sind und Padmé "Seht!" ruft - und die Klonkriege beginnen!

    -Der Beginn des Imperiums, als der Kanzler auf seine Armee herabblickt... Gänsehaut PUR!

    -Die Hochzeit (Jaja, dieser Drehort ist wohl der schönste der ganzen Saga)

    Episode III
    (Heavy Spoiler)

    -[SPOILER2=""]Am meisten bewegt mich das Ende des Films. Einfach hinreißend...[/SPOILER2]

    -[SPOILER2=""]Es ist einfach gigantisch, als Padme auf ihrem Sterbebett liegt und ein "If it's a girl...name her Leia." säuselt und der Medic sagt: "It's a boy." Ich bin beim lesen ja schon fast zusammengebrochen, wie ist das dann erst beim schauen[/SPOILER2]

    -[SPOILER2=""]Natürlich, Vaders erwachen. Im Buch wird das leider besser beschrieben werden als im Film, fürchte ich.[/SPOILER2]

    -[SPOILER2=""]Yoda's Worte "Your apprentice, I gratefully become." DAS ist heavy[/SPOILER2]
     
  12. Jimmylein

    Jimmylein Bettnässer

    Episode I:

    Der Ausdruck in Palpatines Gesicht nach dem Gespräch von Yoda und Windu bei Qui Gons Verbrennung (immer zu zweit sie sind...bla..bla.... aber war er der Meister oder der Schüler?...)

    Der erste Moment in dem man R2 sah

    Darth Sidious: Vernichtet sie bis auf den letzten

    und die Fischmänner : ......Seid ihr schon einmal einem Jedi begegnet? Wir werden alle sterben....


    Episode II:

    Beim Kampf gegen Dooku als Obi wan sagt: Wir greifen ihn zusammen an und Anakin ihm antwortet: Nein ich greife jetzt an! (Da wird einem zum ersten mal klar das: viel zu lernen er noch hat)

    Die großartigen Landschaftsaufnahmen von Naboo

    Der Moment in der Arena als hunderte von Lichtschwertern angehen

    und zu guter letzt die Szene in der dieser kleine unscheinbare alte Meister Yoda die Höhle betritt (allein schon der Ausdruck in Dookus Gesicht sagt mehr als Tausend Worte)
     
  13. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    EPISODE I:

    -Obi-Wan und Qui Gonn kämpfen sich durch das Droidenschiff
    vor allem die Szene wo Qui Gonn sich druch die Tür brennt , hammer Musik; und das wird gut dargestellt wie Meister und Schüler zusammen arbeiten

    - Alle Invasionszene
    sind einfach geil mit der Musik und den Aufmarsch der Armee in der Stadt

    - Anakin's Abschied von seiner Mutter
    einfach traurig und mit wunderschöner Musik unterlegt

    - Wenn sich die Doppeltüren öffnen und Darth Maul seinen Auftritt hat (herrliche Musik). (hab einfach mal von MK übernommen :D)

    -Anakin flieht aus den Droidenkontrollschiff
    sehr coole Szene , super Musik

    EPISODE II:

    - Aufmarsch der Klone auf Kamino

    - erstes Treffen von Obi-Wan und jango
    einfach geiles zusammenspiel der beiden , man muss vor allem auf die Augen achten wenn sich unteralten , einfach geil

    - Anakin verabschiedt sich von Padme und macht sich auf die Suche nach seiner Mutter

    - Tod von Shimi und Anakin's Reaktion

    - Anakin berichtet Padme von Massaker

    - "I love democracy, I love the republic"

    - Love Pledge Szene

    - Good Job :D

    - Auftritt der Klone

    - Das Ende

    EPISODE III:

    wird sich noch zeigen , aber es werden viele sein :D ;)
     
  14. Nick

    Nick loyale Senatswache

    also ep1: natürlich das letzte gefecht nicht nur der lichtschwert kampf sondern alles rundherum immer andere musik und super passend

    ep2: duell zwischen jango und obi sowie das: "this party's over"
     
  15. Ulic Katarn

    Ulic Katarn Irgendwo im Nirgendwo

    also...

    EP I TPM

    1. der moment an dem die beiden Jedi im Raumschiff fliegen und das Shuttle zur landung ansetzt ( allererste szene)

    2. überhaupt alles mit qui gon

    3. der erste kampf zwischen qui und maul...

    4. die stelle an der das tor zum reaktor sich öffnet, maul dort steht, sein lichtschwert zieht, seine klingen ausfährt und qui sagt das sie sich der sache annehmen werden ( da krich ich immer gänsehaut)

    5. die endzeremonie wo padme boss nass die kugel überreicht...


    EP II AOTC:

    alles mit Palpi...

    2. die szene an der anakin sein bike besteigt und duel of the fates anfängt ( gänsehaut im kino)

    3. anakin schlachtet die tusken ab...

    4. qanakin gesteht padme den mord an den sandleuten... imperial march ( gänsehaut)

    5. anakin, padme und obi in der arena ( padme is schon wieder oben auf^^) einfach zum wegschreien

    6. alle jedi zünden die laserschwerter

    7. endkampf zwischen yoda und count/ der kampf vorher is deswegen net so gut weil anakin seinen arm 3 sekunden lang gestreckt hält und dooku ihn dann ers durchtrennt( sieht einfach nur billich aus IMO)

    8. aufmarsch der klontruppen auf coruscant


    EP III ROTS:

    wird sich zeigen aber sicher doch
     
  16. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Dem stimme ich zu.

    EpisodeII:
    Szene mit der Hochzeit und der erste Kuss
     
  17. Scud

    Scud Team Coco

    Episode II:
    Klonkriegsszene: Der Abschnitt, in dem sich die Klone und Droiden direkt gegeunüberstehen und aus allen Rohren feuern.
    Durch den Staub hindurch.
    Wow.
     
  18. Jangos wrath

    Jangos wrath Senatsbesucher

    Also:

    EP1
    - der Auftritt der beiden Jedi-"Diplomaten" ganz am Anfang (das war damals der erste bewegenste Moment: Endlich wieder ein Jedi auf der Leinwand :) )
    - Yoda im Jedi-Rat zu Ani: "Angst ist der Pfad zur dunklen ....usw."
    - das schon so oft hier beschriebene Duell: Maul vs. Qui-gon/Obi-wan besonders der Anfang und das thema ... herrlich !!!

    EP2
    - Alle Szenen mit Jango Fett (außer die Letzte, das war einfach zu plump)
    - Als Lama-Su Obi-wan die Klonarmee auf Kamino zeigt: "..sind sie nicht fantastisch?" und die Melodie immer lauter wird...
    - Der Kampf der "Jedi-Armee" in der Arena (die 3 Tierchen vorher find ich auch nett!)
    - Die Endschlacht (wie TESB, nur wärmer :D )

    EP3
    ... kann noch nich viel dazu sagen...
    aber die Trailer haben einige coole scenes !!!
    - "Lord Vader" - "Yes, Master" - "RIIISEEEE" -> Super grandios !!! *gänzehaut krieg*
    - "Show no mercy ! Don't hasitate !"
    ..un die neuen Klon-Helme sehen SAUGEIL aus !!!!
     
  19. Detch

    Detch Gast

    Episode I:
    - Alle Szenen mit Palpatine
    Ich mag Ian McDiarmid einfach

    -Anakins und Shmis Verabschiedung
    Eine wirklich sehr gefühl- und stimmungsvolle Szene

    -Nute Gunray und Rune Haako
    In der englischen Synchro mag ich ihre Kommentare über ihre momentane Lage sehr gerne. Außerdem die Szenen, die zeigen, als sie so langsam erkennen, in was sie da hineingeraten sind

    Episode II:
    -Wiedermal die Szenen mit Palpatine
    "I love democracy":D

    -Obi-Wan auf Kamino
    Sehr stimmungsvoll und besonders im Buch gefallen mir die Gedanken, die sich Ob-Wan noch zusätzlich macht

    -Aufmarsch der Klonarmee
    Sehr, sehr stimmungsvoll wie sie da alle stehen
     
  20. IO

    IO Gast

    Episode I:
    • Naboos Invasion
    • R2-D2s erster Auftritt
    • Szenen von Qui-Gon
    • Reise nach Otho Gunga
    • Darth Sidious Hologram Szenen
    • Treffen der Sith-Lords
    • Senatsszenen
    • Palpatines Szenen
    • Wüstenduell
    • Endduell
    • Anakins Abschied von seiner Mutter
    • Jedi-Rat Szene mit Anakin
    • Obi-Wans Gespräch mit Yoda
    • Qui-Gons Beerdigung

    Episode II:
    • Alle Tatooine Szenen. Sind für mich das Beste im Film. Diese Sequenz erfülte 95 % meiner Erwartungen (obwohl ich zugespoilert war)
    • Teilweise die Kamino Szenen. Da verdirbt mir der Trade Federation March etwas die Szenen.
    • Padmé - Anakin Gespräch auf dem Frachter
    • Padmé und Anakin auf der Veranda auf der Naboo Villa
    • Padmé und Anakin im Tunnel der Arena, die gerade da hineingefahren werden
    • Die letzten 5 Minuten. (Wo Graf Dooku auf Coruscant zusteuert)
     

Diese Seite empfehlen