Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Loveparade 2007 in Essen

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Obi-Wan&Siri, 25. August 2007.

  1. Obi-Wan&Siri

    Obi-Wan&Siri Jedi Meister Obi-Wan Kenobi mit seiner kleinen Sch

    Hallo zusammen,

    wie ihr ja alle wisst ist heute die Loveparade in Essen ( war ja auch schwer nix davon mitzubekommen).

    Ich habe das Glück, dass meine (oder eher die Firma meines Vaters) mit auf dem Gelände der Siemens AG in Essen ist, wo alle Floats oder Paradewagen gebaut werden und auch starten.

    Seit einer Woche ist ein riesiges kontrolliertes Chaos bei uns auf dem Gelände wegen der Loveparade, was aber überaus interessant ist.

    Die Wagen wurden in der alten Motorenhalle von Siemens gebaut, da diese ja schon seit ca. 5Jahren leer steht. OK die Requisite vom Phantom der Oper wurden vorher hier gebaut und gelagert aber damit ist diese riesige Halle unterfordert.

    Nunja auf jeden Fall konnte man von einigen Stellen aus ohne Probleme den vielen Helfern beim Bauen zusehen, die auch nichts dagegen hatten.

    Gestern war nun der große Soundcheck. Jeder Float hatte eine Testzeit von ca. 7 Minuten, in denen sie erstmal alles geben durften, danach wurden die Wagen auf eine Lautstärke von 100db pro Wagen eingestellt.
    Aber ich denke das genügt schon, da ich bei diesem Check in einem 3Meterabstand mich befand als die angefangen haben... Es lässt sich aber prima aushalten.
    Bei den Tests durfte man dann auch mal näher dran an die Wagen und Fotos schießen, vereinzelt konnte man auch mal auf einen Float klettern...

    Da ich heute morgen um 6Uhr nochmal zur Arbeit musste, habe ich mich aber nochmal gründlich umgeschaut. Die meisten Züge stehen schon auf ihrer Markierung und sind bereit. Einige Wagen testen gerade noch die Lichtanlagen und die geheimen Wagen stehen noch in der Halle und werden aber in den nächsten Stunden herausfahren.
    Dann wird das ganze Gelände rundum voller Floats sein...

    Ich werde mir die Loveparade heute auf jeden Fall ansehen und mal wieder richtig feiern, für alle die heute auch da sein sollten wünsche ich viel Spaß und eine super Party;)
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Hättest du den Thread nicht eröffnet, ich hätte es wohl nie erfahren. Ich werde es nächstes Jahr garantiert auch nur deshalb erfahren weil jemand im PSW einen Thread dazu eröffnet.

    cu, Spaceball
     
  3. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Ist ja auch klar, da im Süden wo du herkommst ist man ja auch abgeschnitten von der Welt. :p

    Spass bei Seite, ich als Essener werde da natürlich hingehen, besser gesagt brauche ich da ja nicht hingehen, denn die Loveparade kommt ja zu mir. :cool:
     
  4. Obi-Wan&Siri

    Obi-Wan&Siri Jedi Meister Obi-Wan Kenobi mit seiner kleinen Sch

    @Spaceball: ich werde den nächsten Thread zur Loveparade 2008 dann früher eröffnen, dann kannst du es dir ja dann überlegen. Nächstes Jahr ist sie übrigens in Dortmund...

    @Dark Igel: da hast du ja mal echt Glück. Ich muss von Gelsenkirchen eben rüberfahren, was ja auch nicht wirklich eine Entfernung ist. Werd mein Auto dann bei uns auf den Firmenparkplatz, also bei Siemens abstellen.

    War vorhin nochmal dort, weil ich nochmal arbeiten musste und weil die Floats um Punkt 10Uhr das Gelände in Reihe verlassen haben.
    War ein total cooles Bild, mit Polizeisperre/Eskorte usw.
    Werd die Tage mal Bilder reinstellen...
    Jetzt leg ich mich erstmal hin, da ich seit 4Uhr auf den Beinen bin.
    Bis später dann in Essen....
     
  5. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Ich als Berliner wusste allerdings auch nichts davon, aber eine Loveparade ohne Siegessäule ist irgendwie wie Mallorca Urlaub ohne Sonne. In meinen Augen keine richtige Love Parade, an sich mochte ich die Feier eh nie um hinzugehen, aber sie gehörte irgendwie hierher. Naja, trotzdem viel spaß denjenigen die auf diese Feier wollen.
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ist für mich nicht nötig. Ich war ganz zufrieden mit der Situation. Ist eh nicht meine Musik, ich würde da sowieso nicht hingehen.

    cu, Spaceball
     
  7. superman77

    superman77 Dunkler Lord des Imperiums

    Habs leider heute nicht geschafft..aber nächstes Jahr bin ich auf jeden Fall dabei.Dortmund liegt ja direkt vor meiner Haustür!Ich freu mich drauf...:D
    Wär auch mal ne coole Idee ev.mit der GG was zu machen...ev.mit nem coolen SW-Soundmix...und nem imperialen Wagen..:braue
     
  8. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    nette idee, nur ohne haufenweise sponsoren ist das ganze fast überhaupt nicht zu bezahlen...

    btw: ich habe immer mal wieder in die berichterstattung von rtl2 gezappt, und naja, sie war wie jedes jahr völlig banane.
    anstatt die musik in den vordergrund zu stellen wurde sendertypisch wieder stundenlang dummes zeug gelabert...^^

    ansich finde ich die parade gar net so schlecht...ich kann mir zwar nicht dauerhaft das "geschrädder" anhören, aber so hin und wieder isses ganz gut ;)

    btw2: es sollen dieses jahr wieder weit über 1 mio menschen (ca. 1,2) daran teilgenommen haben...:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2007
  9. Thrawn

    Thrawn ECL - Brothers in mind

    Wie abgeschottet bist du von der Welt ?!?
    Auf allen einschlägigen News-Seiten im Internet, auf ALLEN KANÄLEN IM TV im Radio, in den Printmedien wurde schon vor einiger Zeit drüber berichtet. Selbst wenn es einen nicht interessiert konnte man es definitiv eigentlich nicht übersehen.

    Naja,..., ich wäre zu gerne hingefahren aber heute war das 50 jährige Vereinsjubiläum von uns auf dem ich bis eben auch gut getagt habe, war zwar nicht so spektakulär wie die Lovaparade aber auch ganz schön.
     
  10. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @Thrawn

    Nur weil eine vielzahl an Medien über ein Event berichtet heisst das noch lange nicht das ich diese Artikel auch lese und dann mitbekomme das Events, die mich sowieso nicht im geringsten interessieren, doch tatsächlich auch noch stattfinden. Wenn der Titel eines Artikels Loveparade enthält lese ich ihn nicht. So wichtig ist die Loveparade ja wohl wirklich nicht das ich wissen muss das sie stattfindet bzw. stattgefunden hat. Du willst mir ja jetzt nicht wirklich erzählen das du alle News liest die auf den dir bekannten Nachrichtenmedien verbreitet werden...

    Mein TV Konsum beschränkt sich auf Dokus auf den öffentlich Rechtlichen. Die werben in, 4 Jahre alten Dokus über Punk in Asien, nicht für die aktuelle Loveparade 2007, würde ja auch reichlich wenig Sinn machen... Das letzte mal Radio habe ich anfang des Jahres gehört und dieser Sender berichtet nicht über genrefremde Events, warum sollte das ein Rocksender auch machen?! Es ist ja nicht so das die Anzahl der TV und Radio Konsumenten in Deutschland rasant steigt sondern die Zahl nimmt in kontinuierlich seit Jahren ab! Einige User dieses Forums haben seit Monaten nicht mehr fern gesehen. Dein Argument das alle TV und Radio Kanäle darüber berichtet hätten ist ziemlich unsinnig weil a) nicht jeder Mensch diese Kanäle in Anspruch nimmt und b) weil nicht ausnahmslos jeder Kanal auch über dieses dufte Event berichtet!

    Nach deinen verschrobenen und oftmals deutlich weltfremden Ansichten frage ich mich das bei dir auch oft genug.

    cu, Spaceball
     
  11. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    na auf jedenfall recht schwer dies verpasst zu haben mit all dem trumborium
     
  12. Detch

    Detch Gast

    Ich habe die Loveparade auf eine ganz spezielle Weise miterlebt.
    Ich war gestern mit drei Leuten in Dortmund im Stadion.
    Ja, gefahren sind wir von Hamburg aus mit mit dem Zug. Vielleicht nicht gerade die beste Entscheidung, weil der Zug ab Hannover(oder Minden) total voll mit Ravern (und einigen BVB Fans) war.
    Es sah ungefähr so aus.
    [​IMG]
    Ich hab's noch nicht erlebt, dass die Leute von den Fahrgästen nicht mehr in den Zug gelassen wurden, weil's so voll war. Sollen die mal ein paar Sonderzüge mehr bereitstellen. Für meine 8 Euro hab ich echt ein bisschen mehr erwartet(gut, die ICE Fahrt auf der RÜckfahrt war dann doch ganz okay).

    Ich werde mich nie wieder über zu volle Züge beschweren. 2 Stunden wie im Viehwagen dicht an dicht stehen ist nicht schön. Und wenn's dann noch so komische Freaks sind, wird's nicht besser. Die meisten Leute waren bestimmt ganz normal, aber einige Spacken und Verrückte waren natürlich auch dabei.
    Naja, irgendwann haben wir BVB Fans dann ein bisschen "gesungen". Von den Technoheinis kam kurz darauf nur ein ziemlich enttäuschendes "Hyper, Hyper".

    Und diese Musik...äh Geräusche, mit der die uns da teilweise belästigt haben...Alter Schwede. Ich hab ja nichts gegen elektroniche Musik und ein paar Sachen gefallen mir auch, aber wenn man nicht weiß, ob das grad Technomusik oder Geräusche vom Zug sind, sollte man sich mal Gedanken machen.


    Ich wusste aber auch nicht, dass die Loveparade stattfindet. Hätte mich eh nicht interessiert und ich guck normalerlweise auch nicht die RTL2 Nachrichten.
     
  13. Obi-Wan&Siri

    Obi-Wan&Siri Jedi Meister Obi-Wan Kenobi mit seiner kleinen Sch

    Also ob jetzt Radio, Internet, Fernsehen oder was auch immer, es war doch schwer nichts davon mitzubekommen. Da man ja auch auf die Mundpropaganga zurückgreifen kann(da ist immer jemand dabei, der was gehört hat), naja auf jeden Fall ist das ja kein Grund zu streiten, vielleicht eher ein Grund sich zu wundern...

    Einen Star Wars-Wagen fänd ich auch nicht schlecht, nur wie gesagt fehlt da das nötige Kleingeld oder Sponsoren. Ein Float kostet am Tag ca. 15.000? (kann auch mehr sein, je nach Aufwand).Da dies schon am Tag des Soundchecks berechnet wird, der ja ein Tag vorher ist, sind wird dann bei ca. 30.000?.

    Zur TV Übertragung von RTLII sage/schreibe ich mal am Besten nicht viel. Da ja so gut wie gar nichts davon übertragen wurde. Der WDR hat diesmal auch nichts gemacht, dies ist aber wegen der Sportereignisse so gewesen. Tja und VIVA hat mehr Werbung als Übertragung gemacht, was auch unheimlich spannend ist.

    Ja die Bahn hat es leider verschlafen, die Zusatzzüge rechtzeitig einzusetzten, aber hey dafür konnte man für wenig Geld ICE fahren.
    Wenn du/ihr aber vorher von der Loveparade gehört hättet, dann wäret ihr nicht überrascht gewesen oder man hätte sich alternativ was suchen können...
    Vielleicht sogar, dass man vor dem Riesenanlauf in Dortmund gewesen wäre, aber sowas erlebt man ja auch nicht alle Tage und man muss dann einfach das Beste daraus machen.

    Meine Freundin und ich hatten auf jeden Fall gestern riesig Spaß auf der Loveparade und ich finde, dass sie ein riesen Erfolg war.
    Es war einfach nur genial so richtig abzufeiern. Leider durfte die Hauptbühne am Berliner Platz nicht so laut sein. Es war aber immer noch laut genug und es wird wohl auch den Anwohnern nicht allzu geschadet haben.

    Auf dem Platz waren wir aber nicht lange, da es dort zu voll war und die Floats ja noch unterwegs waren. Dort (Am Porscheplatz) angekommen war es einfach nur eine große Party wie schon an der Hauptbühne. Das was die Bühne an Lautstärke zurücknehmen musste, haben dann die Floats rausgehauen...
    Aber man kann alles nicht so genau beschreiben, man muss es mal erlebt haben.

    Was mich aber am meisten staunen ließ waren die Älteren und vor allem die Rentner, die mitten zwischen mitgefeiert haben...

    @Seth: auf Mallorca ist es öfter bewölkt und frisch als du dir vorstellen kannst...
    Berlin wollte die Loveparade nie und wir im Ruhrgebiet nehmen sie mit Kusshand...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2007
  14. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Berlin wollte die Loveparade, die Frage ist nur ob es auch die Politik wollte. Und auf Mallorca hatte ich bis auf zwei Tage immer schöne Sonne gehabt in der guten alten Zeit.

    Was das Thema "mitkriegen" angeht. Also ich schaue auch selten RTL II Nachrichten und nun wo ich im Praktikum bin, rede ich mit meinen Freunden aus der Ausbildung auch weniger, die allerdings mit der Loveparade auch nichts zutun haben, wodurch das Gesprächsthema auch wegfällt. Und Spiegel hat momentan mehr interesse an dem Feuerchen in Griechenland. Radio höre ich eh nie und wenn Fernsehen interessieren mich die Filme und Dokus auch mehr. Also die Loveparade nicht mitzukriegen, finde ich garnichtmal so schwer.
     
  15. Obi-Wan&Siri

    Obi-Wan&Siri Jedi Meister Obi-Wan Kenobi mit seiner kleinen Sch

    Ok, wenns mal so gar nicht deine Welt ist, verstehe ich das schon. Mich interessiert es ja auch nicht wann und wo der nächste Summerjam oder eine HipHopveranstaltung ist, da dies mal gar nicht meine Welt ist (Jedem das seine halt).

    Also mir kam es jedenfalls so vor, dass die Loveparade nie erwünscht war. Das haben zumindest auch viele gesagt, die dort waren.

    Jetzt ist sie erstmal bis 2011 hier und was danach wird weiß keiner so genau (hoffentlich bleibt sie bei uns).

    Mir persönlich gefällt ers total gut, dass sie jetzt im Ruhrgebiet ist weil ich finde, dass sie sehr gut hierhin passt. Da ja unsere Städte ziemlich nah beieinanderliegen und alle Clubs in den verschiedenen Städten beim Loveweekend mitgemacht haben, war man flexibler was Partys angeht.

    Was RTL II angeht: einigen wir uns darauf, dass deren Nachrichten nicht gerade das Non-Plus-Ultra sind...
     
  16. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Ist die Love Parade mitterweile nicht einfach nur noch eine Werbeveranstalltung für die Sponsoren? Früher war sie noch eine offizielle Demo und hatte wenigstens ein wenig Sinn.
    In meinen Augen sind die Leute die heutzutage noch zur Love Parade gehen Mitläufer aus alten Tagen, die den Sinn und Zweck, die Grundidee dieser Veranstalltung nie verstanden haben.

    Übrigens will selbst der Erfinder der Love Parade mittlerweile aus ähnlichen Gründen nichts mehr damit zu tun haben.
     
  17. Sir Hansiolo I.

    Sir Hansiolo I. loyaler Abgesandter

    LOL, wer sieht denn darin noch groß Sinn und Zweck?? :p
    Die Leute gehen wg. Drogen und nackter Weiber hin. So sieht´s doch aus....
     
  18. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Danke das du das verstehst^^
    In einer gewissen Weise ist das auch richtig, es war aber eher eine Art Hassliebe. Die Zeitungen berichten immer mit großer Freude, aber wenn die Feier erstmal vorbei war, dann sieht man gerade den Dreck kritisch und der war wirklich einer der Hauptprobleme, deswegen wurde es ja auch so teuer wegen der gesamten Müllbeseitigung, die sollte ja der Veranstalter dann übernehmen. Naja die Streitereien gingen dann soweit eben das irgendwann pumpe war. Aber ganz im Grunde, hat Berlin doch die LoveParade geliebt (was ein Wortspiel).

    Wer weiss, vielleicht will Wowi sie ja zurück, naja den Christopher Streets Day hat er ja noch (oke das war jetzt etwas political incorrect, entschuldigung^^)

    Natürlich ist sowas dann auch keine schlechte Sache, da weiss ich nicht wie es bei uns aussah, wobei wir natürlich keine Städte haben, wir haben gleich den Umfang von mehreren Kleinstädten.^^

    Einverstanden, aber ich würde auch jeden schief angucken, der die RTL II News als Offenbarung empfindet ;)
     
  19. MrDeifel

    MrDeifel "There's nothing to fear, but fear itself!"

    Naja Loveparade... Was kommt da eig für Mugge? Nur so Techno und Trance Gedöns? Oder auch mal feinste Minimalklänge und Housetunes?
     
  20. Obi-Wan&Siri

    Obi-Wan&Siri Jedi Meister Obi-Wan Kenobi mit seiner kleinen Sch

    Bei dieser Loveparade war alles an elektronischer Musik vorhanden was man sich vorstellen kann. Eine Richtung, Schranz, hat zwar gefehlt aber das ist mir persönlich auch ganz lieb gewesen, das ist viel zu wirsch...

    Ich denke, dass die meisten Leute die zur Loveparade gehen, auch wissen warum sie damals ins Leben gerufen wurde. An erster Linie steht aber nunmal der Spaß und das Sponsoren sich so etwas nicht entgehen lassen ist doch wohl ein ganz normaler Ablauf in unserer heutigen Gesellschaft.

    Ich wusste gar nicht, dass es nur auf der Loveparade Drogen und nackte Frauen zu sehen gibt. Da hab ich aber auf manch anderen Veranstaltungen heftigares erlebt oder gehört...

    @Seth: es ist gut, dass man mit dir wenigstens normal diskutieren kann.

    Ja das Wortspiel ist dir echt gelungen. Es ist eigentlich total merkwürdig, dass die sich um die Müllbeseitigung gestritten haben, da die ja jetzt in Essen auch bezahlt werden musste. Ich denke, dass da auch der Faktor Lärmbelästigung eine größere Rolle gespielt hat. Aber diese Meckerheinis hat man ja leider überall auf der Welt.

    Wenn die Loveparade in der Metropole Ruhr auch 2011 noch super ankommt, denke ich, dass sie vielleicht doch hierbleiben...

    Ja der Christopher Street Day;)....Köln lässt grüßen.

    Ich meine, dass einige große Clubs wie das Tresor einige Partys gemacht haben. Ich hab aber darüber ehrlich gesagt auch nicht viel gehört. Die sagten halt nur, dass es im Ruhrgebiet die meisten Partys zum Loveweekend gab. (ca. 200Partys und 700 DJ´s oder so ähnlich, habs nur beiläufig gehört).

    Das Thema RTL II: ich weiß gar nicht, ob es wirklich jemanden gibt der sich die Nachrichten dort ganz bewusst ansieht. Manchmal stoß ich beim durchschalten dahin aber sonst...für gute Informationen lobe ich mir doch ARD und ZDF...
     

Diese Seite empfehlen