Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Lucasfilm bestätigt weitere Star Wars TV Serie!

Dieses Thema im Forum "Star Wars Ablegerfilme und Serien" wurde erstellt von taagul, 10. September 2004.

  1. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    "Im Zuge der Vorstellung der DVD Box gab Lucasfilm offiziell bekannt, daß es in Zukunft eine Star Wars Fernsehserie geben wird.
    Dies berichten TheForce.Net und auch ComingSoon.Net unabhängig voneinander.

    ComingSoon.Net war bei einer Veranstaltung von Lucasfilm und Fox Home Entertainment am Mittwoch, TFN waren bei einer ähnlichen Veranstaltung gestern, also am Donnerstag.
    Bei beiden Veranstaltungen gab Jim Ward, Vize-Präsident vom Marketing und Vertrieb für Lucasfilm Ltd., bekannt, daß es definitiv eine Star Wars Fernsehserie geben wird, auch wenn er noch nichts über einen angepeilten Ausstrahlungstermin oder zum Inhalt der Serie sagen konnte.

    Auch wenn noch einige Fragen über das "wie" und das "was" offenbleiben, so ist es nun endlich offiziell: Star Wars geht auch nach Episode III weiter!"


    Quelle: SWU

    Sind schon irgendwie BIG NEWS, aber ich war schon vorher der festen Überzeugung das eine TV-Serie kommen wird. Und ich freue mich darauf!
    Bin mal gespannt wie das iim Fandom einschlagen wird, gibts bestimmt wieder eine Riesendiskussion und mit maßig Basherei. ;)
     
  2. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Ja gut schaun' wer mal!
    Sollte es eine Real-Serie sprich mit echten Schauspielern werden, würde mir eine Serie über Kopfgeldjäger gefallen. Ähnlich wie in der Kopfgeldjäger Trilogie.

    Auf jedenfall wird man wohl den Hauptcharakteren der OT und PT aus dem Weg gehen.
    Der einzige bei dem ich mir vorstellen noch mal in seine alte Rolle zu schlüpfen wäre Mark Hamill, was wiederrum die Serie um einiges pushen würde!! "Der echte Skywalker ist zurück"

    Eine Serie über die Jedi-Akademie von Luke in der er allerdings eher am Rande stehen würde, könnte ich mir sogar ganz gut vorstellen...
    Wahrscheinlich wird es allerdings sowieso wieder eine Zeichentrickserie. Von der Gewichtung her setzte ich diese meist recht weit hinten an wie z. B. Clone Wars.
     
  3. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Eine SW-Serie. Nun bashen kann man ja später auch noch (sofern die Serie schlecht sein sollte). Im Moment stehe ich dem Projekt eher zwiespältig gegenüber:

    1. Freue ich mich als Fan natürlich, dass Star Wars auch nach RotS weiterlebt
    2. Verkommt SW dadurch irgendwie in die Banalität - SF-Serien gibt es wie Sand am Meer, bisher aber nur ein Star Wars
     
  4. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

    Erst mal abwarten nur muß SW aufpassen das es dann nicht wie bei Star Trek kommt, den alles was man TNG und DS9 aufgebaut hat wurde durch Voyager teilweise zerstört z.b Die Borg und Q wurden da einfach lächerlich.

    Ansonsten bin ich dem eigentlich Positiv eingestellt, sollte es wirklich ne Real Serie sein bin ich für eine art Miniserie so in der art wie Band of Brothers.
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Tja, nun wird es also passieren. Freuen kann ich mich jedenfalls nicht, da SW nun in die Richtung geht, die ich nie haben wollte. Vom Kinokult zur seelenlosen TV-Serie? Frischer Wind oder der Deckel auf dem Sarg? Wohin das führen wird... ich bin mir nicht sicher, ob ich das wirklich wissen will.
     
  6. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Dem ist nichts hinzu zu fügen.


    Aber wir haben im Laufe der Jahre soviele Enten erlebt,vielleicht ist das ja auch eine.
     
  7. darkside

    darkside Podiumsbesucher

    ich weiß nicht ganz was ich davon halten soll.kann mich irgedwie überhaupt nicht mit der idee anfreunden.
    ja HOFFENTLICH ist es eine ente..:)
     
  8. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Master Kenobi hat alles gesagt.
    Ich wusste zwar, dass Star Wars seinen Todesstoß haben würde, aber ich bin davon ausgegangen, dass es Episode 3 sein würde...
     
  9. Spider-Harry

    Spider-Harry zukünftiger Weltherrscher

    Also ich seh das ganze nicht so negativ. Ich mein, man weiss ja noh überhaupt gar nich wie es aussehn soll und so, deshalb will ich mich noch ned festlegen. Ich meine, eine sehr gut gemachte Serie, guter Story und so, also das fänd ich schon schön. Ich wart erstmal ab, was so geplant ist, ob Zeichntrick oder real, oder vielleicht komplett Computeranimiert (zur Freude aller CGI hasser ;) ) . ICh kann mir schon ein paar Sachen vorstellen, die mir gefallen könnten, z.B. eine Serie, angesiedelt vor den ersten Episoden, aber jetz nich ganz so krass weit zurück wie KotoR , wo dann eine fortlaufende Geschichte über eine/n Jedi erzählt wird, so mit netten Überraschungen im PLot und interessanten Charackterentwicklungen (am besten nich unbedingt so krass vorhersehbaren ;). Naja, wir werden sehen.
     
  10. Das gehort jetzt nicht zum Topic, aber Voyager hat keinesfalls Star Trek zerstört.
    Wärst Du ein echter Trekkie würdest Du sowas nicht behaupten.
    Voyager hat die Borg näher beleuchtet, so wie TNG es mit den Klingonen gemacht hat. Voy hat sehr viele tolle Episoden gebracht.

    Aber zurück zum Topic :

    Die Idee für eine SW TV Serie finde ich gut. Sowas habe ich auch auch erwartet, denn dies ist der nächste logische Schritt. Begünstigt durch die heutige Technologie der Digitalen Weiterverarbeitung von Video wird diese Serie eine hohe Qualität haben, sofern es eine Real Serie ist.
    Vielleicht ist es aber auch eine animierte Serie, dazu würde folgende Meldung passen :
    http://www.starwars-union.de/index.php?id=shownews&newsid=5943

    Wie auch immer, ich freue mich daß es mit SW weitergeht.
    Das Schöne daran ist, das es sehr viele Freiheiten im Gegensatz zum z.B zu Star Trek hat. GL kann, wenn er will, aus den reichhaltigen Angebot des EU das Beste nehmen und eine Super Serie herausbringen. Oder er macht was komplett neues,
    was ebenso erfreulich wäre.

    Eines ist auf jedenfall klar : SW geht weiter und diese Meldung sollten wir alle positiv aufnehmen.
     
  11. Remus

    Remus Gast

    Oh Gott, ich habe es kommen sehen... :rolleyes:
     
  12. Ashlan Boga

    Ashlan Boga junges Senatsmitglied

    Ich denke eine solche Serie dürfte eher in den CGI Bereich gehen... so eindeutig positiv wird Clone Wars jetzt ja auch wieder nicht angenommen, dass Zeichentrick verlockend wäre.
    Außerdem kann man bei Computeranimation einiges der bestehenden Designs schon übernehmen, der Großteil der neueren Effekte ist ja computergemacht.

    Dass der Stil wohl aber egal ob Zeichen- oder Computertrick sich nicht vollkommen ändern wird sollte auch jedem klar sein... wirklich erfolgreiche Serien mit "klassischen Zeichnungen" gibts ja auch schon länger nicht mehr. Gut, mir gefallen Designs wie Bob Morane, Chris Colorado oder Superman/Batman Animated... andere finden sie genauso schlimm wie Clonewars. Ist halt persönlicher Geschmack...
     
  13. Juchu ! Eine Fernsehserie !

    Jetzt gehts endlich von Kult zum Trash !
     
  14. darth_padme

    darth_padme Offizier der Senatswache

    dito, für mich ist das kapitel nach ep3 erstmal abgeschlossen und ich denke, dass es auch so bleiben wird.
     
  15. Doomgiver

    Doomgiver getarnter Todesstern

    sollte es eine reale serie geben dann bitte entweder die zahn trilogie "verserien" oder alles so weit vor epsiode 1 ansetzen wie KOTOR oder noch weiter dass man wirklich gar keinen bezug zu der story im film hat. (zahns trilogie wäre schwierig wegen der schauspieler etc...hamill will sicherlich nimmer :D)

    Aber insgesamt stehe ich dem skeptisch gegenüber...die PT kann ich irgendwie schon noch "verkraften" und sehe sie auch als ein teil von SW...aber... ne serie die dann vielleicht in den klonkriegen oder was weiß ich wo angesetzt wird is mir ziemlich abstrus irgednwie o_O

    komische vorstellung... ich schalt abends den fernseher ein um meine wöchentliche STARWARS folge anzuguggn? ne...bitte nicht.....
     
  16. Wolf

    Wolf Offizier der Senatswache

    Dass er das macht, ist so unwahrscheinlich wie ein Sechser im Lotto.
     
  17. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

    Aus 7 Staffeln vieleicht ne Handvoll guter Folgen die neue Serie Enterprise ist da auchnicht besser
     
  18. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab vor Monaten schon gesagt es wird ne Serie geben. Die meisten habens nur nicht geglaubt. Meine Quelle ist so sicher wie das Amen in der Kirche.

    cu, Spaceball
     
  19. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Ich sag zu dem Thema nichts mehr, jeder kennt meine Meinung über Lucas. Ich lass nur mal nen kleinen Spam hier stehen, dann bin ich auch schon wieder weg:


    STAR WARS = STAR TREK
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. September 2004
  20. Perios

    Perios Alter Weiser

    Wurde eindeutig gesagt daß es eine Real-Serie gibt? Vielleicht wirds nur Zeichentrick alla Droids, Ewocks und CloneWars
    Wenn GL noch ein bischen Verstand hat, orientiert er sich am EU.
    Aber das ist eh unwahrscheinlich. :mad:
    Warum eigentlich nicht X-Wing umsetzen? Oder Joung Jedi Knights.
    *in Deckung geh vor den Empörungen*
    Klar, nicht die Bücher. Aber sowas in der Art.
    Potenzial wäre da... Und mit den EU-Autoren würden wohl auch gute Folgen
    entstehen.
    Und Gastauftritte von Mark Hamill, Carrie Fisher wären auch denkbar.
    Aber wie sagte doch mal irgendjemand irgendwann hier im Forum?
    Ein alter Mann will nochmal soviel Geld wie möglich rausschlagen.
    Wir können nur warten und hoffen.
     

Diese Seite empfehlen