Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Lucasfilm um 450.000 $ beklaut

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Spaceball, 10. Oktober 2002.

  1. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Auf Theforce.net gibt es einen interessanten Bericht über einen ehemaligen Angestellten von Lucasfilm. Der besagte Angestellte hatte innerhalb 2 Jahren so ziemlich alles geklaut was ihm von Lucasfilm in die Finger kam. Der Schlaumeier hat als Production Manager von September 200 bis April 2002 bei Lucasfilm gearbeitet.

    Hier eine Liste von dem was er mitgehen hat lassen:


    19 CD-Roms mit allem was in 25 Jahren Star Wars an Sounds entstanden ist. Wert 95,000$
    Mehr als 2000 high Quality Digital Bilder. Der Wert 125000$
    Hunderte von Videofiles, Test Shots und fertige Szenen. Wert: 100.000$
    Ca. 113 Storyboard Bilder, teilweise von George Lucas beschriftet. Wert: 100.000$


    Da fragt man sich doch als Star Wars Fan wie blöd muss jemand sein.....
     
  2. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Tja, is schon beschissen, für LucasFilm aber ganz ehrlich ich würde nicht nein sagen sollten diese mir so zufliegen *gg* Würden sie aber gebraucht, von LucasFilm würde ich natürlich Selbstlos zu Hilfe eilen *g*. Es sind ja schon Raritäten und entsprechend Teuer, weis man schon welche Strafe er bekommt? Das ist ja schon ein schwerer Fall!
     
  3. Raej Ga'raz

    Raej Ga'raz Apprentice

    Respekt, der Mann hatte wirklich lange Finger.:D
     
  4. Raej Ga'raz

    Raej Ga'raz Apprentice

    @Matt: Die Amis sind da immer hart drauf, wenn es um Gelddelikte geht, bin mir zimlich sicher, das der dafür ne gute Zeit is Kittchen kommt.
     
  5. Dray

    Dray junger Botschafter

    Und dan wurde er erwischt gekündigt und musste noch Strafe zahln ?

    Naja wen man nichts besserers zu tun hat als zu klauen und dan noch bei Lucasfilm :D sollte man es nicht übertreiben..

    Aber mal im ernst wiso sind die sachen so extrem teuer ?gab es davon keine Kopie ?*g*
     
  6. Raej Ga'raz

    Raej Ga'raz Apprentice

    Ich denke mal, dass so Sachen wie z.B. von George Lucas beschriftet Storyboard Bilder, bei Sammlern bestimmt sehr gefragt sind und wenn der soviele davon hat mitgehen lassen, da kommt er schon auf ein nettes Sümmchen.
    ...............$$$$$$$$$$$$$$$$:D $$$$$$$$$$$$$$$$....................
     
  7. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Hmm, AUGEN AUF BEIM EBAY KAUF *gggg* Vieleicht versteigert der werte Herr ja ein paar Sachen *löl*
     
  8. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Wenigstens hat er gescheites Zeug geklaut (Star Wars). :D Nicht so komisches verrückts Kunstzeug. ;)
     
  9. Raej Ga'raz

    Raej Ga'raz Apprentice

    "Will noch Jemand versuchen mich zu bestehlen?"
    [​IMG]
     
  10. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Also der original Stormtrooper Helm den Lucasfilm im Zuge des 11. September verkauft hat, der hat damals satte 40000 $ eingebracht.

    cu, Spaceball
     
  11. HaydenChristens

    HaydenChristens Mein Mann ist Hugh Jackman *hihi*

    vielleicht ist geldgeizig??

    Uups, das ist unfair!!! Wenn wir alle Sachen z.b. Spiele,Bücher und Kinobesuch ausgezahlt und bekommt die Summen nicht zu Lucasfilm?? Fehler? oder?

    @Dray: du hast recht!!!!!!!! keine Kopie? keine Orgniale? *donnerwetter*

    Wieso ist nicht echten Lcihtschwerter zu verkaufen? keine Kopie?? *mistvieh*

    Vielleicht ist immer mehr Probs.... andere Firma...
    Ich habe gewusst,dass Indiana Jones-Fanartikel sind alle echt,ein paar auch Fälschung dabei....alles ist ok.
     
  12. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Hat der wenigstens die geschnittenen Szenen von E II geklaut??:D :D :D


    file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing file-sharing
     
  13. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ich denke mal, daß ist der Typ:

     
  14. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Da glaub ich eher, dass GL sauer war, dass der Typ AotC an aintitcool weitergeleitet hat und ihn deshalb drankriegen wollte.
    Die Sachen die er geklaut hat sind doch nur Peanuts und der Wert völlig übertrieben. Meiner Meinung nach der ganz normale Büroklau, den man solange duldet, bis man den Mitarbeiter loswerden will.
     
  15. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Oder bis der Mitarbeiter es mal übertrieben hat und die LKW-Ladung Kopierpapier mitgehen lies.... :D ;)

    Aber Du hast schon recht, die Masse der 0,5 Mio US-$ dürfte auf die geklaute Kopie von AtoC zurückzuführen sein.
     

Diese Seite empfehlen