Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Luke, X-Wing, Dagobah, Tüten + Taschen, Hä?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Admiral Melvar, 2. Februar 2002.

  1. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Mal so ne Jar Jar Award verdächtige frage als luke mit seinem X-wing in der scheiße landet und er nacher ein lager aufgebaut hat hat er ja einige kisten und "koffer" im lager (die wo yoda drinnen hockt und alles rausschmeißt). So als yoda nun den X-wing rausgeangelt hat und luke aufbrechen will sieht man wie er die koffer wieder in den Laderaum packt. so aber der laderaum eines x-wings ist unten unterm motor aber nun frage ich mic HÄ? wie zum teufel hat er das zeug da rausbekommen als das ding halb versackt im sumpf dümpelt?? und ich würde nicht im sumpf tauchen wollen.
     
  2. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    hmm, vielleicht hat er schnell als Luke nicht hinschaute den X-Wing hochgehoben und die Taschen rausgeholt ;-) *G*

    Nee im Ernst : In "Erben des Imperiums" wird erwähnt daß es hinter dem Sitz im Cockpit Zugang zu einem kleinen Lagerraum gibt in dem Werkzeug etc untergbracht ist. (Für alle dies gelesenn haben :Das ist die Stelle wo Luke wegen durchgebrannter Hyperantriebsmotivatoren hilflos mit seinem X-Wing im Raum treibt, nach der Flucht von der Schimäre)

    Meine Theorie ist deshalb folgende : Der selbe Lagerraum ist von innen und außen zugänglich ODER es gibt zwei getrennte Lagerräume.
     
  3. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Sehr gute Theorie .
    Aber es könnte auch einfach ein Logikfehler sein ;)

    CU
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Hmm ich würde mal sagen das es sich hier um einen klassischen Lucaschen Logikfehler handelt. Vielleicht hat er aber auch eine Klappe hinter seinem Pilotensitz durch die er auch rankommt.

    cu, Spaceball
     
  5. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    @spaceball : sag ich doch :cool:
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @yodas brother

    Version A)
    Die zwei von ein ander getrennten machen Sinn. Allerdings ist es schon umständlich wenn er das Zeug dann später unten bunkert. Da kommt er vielleicht nicht so gut ran. Wenn er nämlich alles hinter seinem Sitz gebunkert hat, braucht er nur hinter seinen Sitz greifen. Das kann im All ganz nützlich sein. Dann kommt er nämlich nicht von aussen dran.

    Version A.1)
    Der Stauraum hinter dem Pilotensitz ist relativ klein. Das macht dann wieder Sinn das er den Rest eben unten bunkert weil er hinter dem Sitz eh wenig Platz hat. Was mich allerdings stutzig macht weil er es ja gleich unten hätte rein tun können.

    Version B)
    Da der X-Wing ja schon ein recht betaktes Modell ist und die Rebellion sicherlich versucht viel zu sparen weil sie nicht das Budget des Imperiums zur Verfügung hat wäre es unsinnig zwei von einander getrennte Stauräume zu bauen weil das mehr Material benötigt und dem zu folge auch mehr kostet. Bei 100 X-Wings macht das schon ne ganze Menge aus. Wenn nicht sogar den einen oder anderen X-Wing..... Schließlich wurden ja nur Kleinigkeiten am X-Wing geändert. So werden die X-Wings nach veralteten Verfahren und vielleicht auch veralteten Materialien hergestellt.

    Schließlich muss man bedenken das die Rebellion den X-Wing weiter entwickelt. Im Automobilbau ist es ja auch nicht anders. Da wird während der Produktion schon mal der Motorblock plötzlich aus einer anderen Lergierung gegossen weil die billiger ist und trotzdem 200g an Gewicht einspaart. Oder neue Motorenträger benützt werden weil die genau so stabil sind aber eben nur die hälfte wiegen. Alles Kostenerspaarnis.

    cu, Spaceball
     
  7. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Star Wars ist ja auch nicht Star Trek ( würg ) , wo immer alles haargenau unter die Lupe genommen wird und für alles eine Erklärung abgeliefert wird , selbst für die unwichtigsten Dinge . Halt alles etwas mystischer . Ich fand es schon unnötig , Midichlorians zur Verdeutlichung der Macht zu erfinden . Stattdessen hätte Qui-Gon es einfach spüren , Anakin zu Yoda schleppen müssen und fertig :)
     
  8. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ich fänds auch aus den von Spaceball genannten Gründen unlogisch, dass zwei getrennte Lagerräume in einer Xwing vorhanden wären. Wenn ich jetzt davon ausgeh, dass hier kein Logikfehler vorliegt, dann muss der Lagerraum auch vom Cockpit her zugänglich sein, was in Erben des Imperiums auch so beschrieben wurde.
     
  9. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Soweit ich weiß , hat ILM für ALLE Modelle / Szenarien usw. Skizzen , Entwürfe , Blaupausen angefertigt . Timothy Zahn hat in seinen Romanen auch Details beschrieben , die er ohne die Originalentwürfe niemals wissen konnte .
    Deshalb denke ich ebenfalls , daß er Luke's X-Wing absolut korrekt beschrieben hat - mit Hilfe von ILM's Aufzeichnungen .
     
  10. Trooper Bob

    Trooper Bob Kritischer Beobachter, bestimmt kein Jedi/Sith/son

    Keinen Sinn das ergibt!


    P.S.: Der Perverse ist wieder da! HAR,HAR,HAR!
     
  11. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    @Trooper: Könntest du deine Aussage nicht ein bisschen präzisieren? WAs genau macht in deinen Augen keinen Sinn? Ich find, dass sich das oben genannte durchaus logisch anhört.
     
  12. Lorth Needa

    Lorth Needa Captain

    @Rebo
    Ich meine das in ST alles erklärt wird das nervt echt.
    Die Schauspieler verstehen doch selber nicht , was die da labern !
    Außerdem gibt es ja in jeden Film irgendwelche Fehler !
     
  13. Peshk Thri'agg

    Peshk Thri'agg loyaler Abgesandter

    Also was die erklärungen angeht. In gewissen Mase müssen die sein, weil zuviel unlogik doch zu Kopfschmerzen führt. Und das sag ich nciht weil ich etwa ST Fan bin. Ich hab ncihts dagegen, brauch es aber icht unbedingt. Wie eine gewisse weit weit entfernte Galaxie ;) .
    Was den X-Wing angeht. Bis du dir sicher das der schon sehr alt ist? ich mein nachher haben sie doch auch Geld für B und A Wings. Man bedenke Tycho in ROTJ mit seinem A-Wing. Also haben sie Geld für neuentwicklungen und gute neue Fahrzeuge. Oder die Snowspeeder. Auch umgebaut, bzw neu entwickkelt wenn ich mich nciht ganz Irre. Der X-Wing vereint bei einiegen nachteilen blos viele Vorteile und wird somit von vielen Vorgezogen, zB Wedge Antilles. Was die Stauräume angeht können beide Theorien gehen, weil die Rebellen dann doch ziemlich viel an ihren Maschienen herumgespielt haben.

    So das war erstmal mein Kommentar.

    Peshk
     
  14. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Richtig . Aber in ST wird es nicht nur erklärt , sondern SEZIERT . Ich kann Nachts gut schlafen , auch wenn ich nicht genau weiß , wie ein Hyperantrieb funktioniert oder welche Kristalle für den Bau eines Lichtschwerts benötigt werden - trotzdem können Wissensdurstige solche Dinge mit Sicherheit herausfinden , in Büchern , auf der Offiziellen Seite , durch's EU usw . Aber für die Filme ist es nicht wirklich relevant , und an krasse Unlogik kann ich mich auch net erinnern .

    mfg

    Max Rebo
     
  15. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @Peshk: Ja fragt sich wirklich wo die das Geld hernahmen am
    meisten muss man sich das aber bei den Mon Calamari Kreuzer fragen den die müssen ja am meisten verschlingen. ;)

    Vielleicht haben ja die Mon Calamaris die für das Imperium arbeiteten mussten denen eine Menge entwendet und somit ihre Sachen besser bauen können, und sonst sicher auch durch Überfälle Geld bekommen ;)

    Und ich sagem al so das der X-Wing nur einen Stauraum hat aber um das alles reinzupacken muss der sehr groß sein, also denke ich das er nur 2 Öffnungen hat, das man das gestaute Gebäck usw.. enweder von hinter den Sitz oder von unten herausholen kann, das vemute ich mal.
     
  16. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied

    also zum stauraum: wie schon yodas brother gesagt hat, wird im buch "erben des imperiums" beschrieben das luke hinter seinem sitzt zugang zum stauraum des x-wing hat. da wird wenn ich es noch richtig in erinnerung habe auch das mit dagobah erwähnt.

    und auserdem erscheint mir das ziemlich logisch wenn luke diese grossen kisten aus dem cockpit holt und sie später wider unten in den laderaum stopft. das zeigt meiner meinug nach eindeutig das es ein und der selbe stauraum ist

    Was die finanzen betrifft würd ich sagen sie besorgen sich zeugs vom imperium und das was sie nicht brauchen verscherbeln sie einfach, oder manchmal haben sie auch gute beziehungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2002
  17. Lady Silverin

    Lady Silverin junger Botschafter

    Also nochmalzu der Theorie mit den zwei Lagerräumen.... und das die Rebellion kein Geld für Materiall hat......vielleicht haben sie (Technicker, Handwerker etc.) ja auch unaufällig kleinere Komponenten des X-wings herrausgeholt und so ist ein GROßER Lagerraum entstanden (irgendwo muss sich der Freie Platz ja bemerkbar machen)

    *ggg*
    Ich weiß blöde Theorie.... ist mir grad so eingefallen
     
  18. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Also ich habe mal was eingescannt und möchte nun mal eure meinung hören ... so die erklärung:

    ROT: Das ist der frachtraum den man von unten öffnen kann

    GRÜN: Das ist NICHT der andere frachtraum sondern der platz wo nacher die R2 einheit steckt.

    GELB: So und das wie soll er bitte von da zum lederaum kommen .... ????

    [​IMG]

    so ihr dürft euch wieder den kopf zerbrechen :)
     
  19. IN_vaDer

    IN_vaDer Senatsmitglied

    entweder ist das wider ein fehler oder er kann dan UNTER dem sitz zum frachtraum gelangen...
     
  20. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    :confused: :confused: :confused:

    Ach , sagen wir einfach , er hat R2 noch mal in den Tümpel gejagt , der ist dann unter den X-Wing getaucht und hat die Kisten per Seil ans Ufer gezogen :D
    Dieses Vieh , das R2 fressen wollte , macht doch nicht denselben Fehler 2x , er schmeckte ihm doch gar nicht ;)

    mfg

    Max Rebo
     

Diese Seite empfehlen