Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Luke´s Hand

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 6. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Luke wird ja im Duell mit seinem Daddy die Hand abgeschlagen.
    Anschließend muß er ja in der ersten Thrawn-Triologie gegen seinen Clon kämpfen, der aus besagter Hand gezüchtet wurde.
    Wo ist die Hand eigendlich abgeblieben nach dem Vader sie abgetrennt hatte?
    Wird im Film gezeigt wo sie hinfällt?
    (Erinnerungslücke :) )
    Wer hat sie geborgen/gefunden und wo?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Luke´s Hand

    Ich nehme mal an, Vader hat nen Offizier runtergeschickt, der die Hand holen musste und Vader übergab sie Palpi, der sie so toll fand, dass er sie nach Wayland bringen ließ! :lol:
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Luke´s Hand

    Ich glaub das erklärt wohl auch warum der Imperator so ruhig blieb als Vader fast einen sehr wichtigen Machtsensitiven tötete.Aber als Luke sich dann gegen den Imperator stellte brauchte dieser keine Skrupel haben ihn zu töten.
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Luke´s Hand

    Wo die Hand genau abgeblieben ist, wird in Zahns Büchern meiner Meinung nach gar nicht so genau gesagt. Da wird nur von Cloud City gesprochen, wenn ich mich recht erinnere. Und im Film sieht man zwar Lukes Sturz, aber wo vorher seine Hand hinfällt, ist nicht zu sehen!

    Wie Vader/die Imperialen die Hand wiedergefunden haben?!Gute Frage... *grübel*

    MTFBWY, Jeane
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Luke´s Hand

    Oder hat der Jedi Meister C'Boath (ich glqaube so hies er)
    die Hand auf Cloud City gefunden um einen Klon von Skywalker zu erzeugen ?
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Luke´s Hand

    Wie sollte C'baoth nach Cloud City kommen? Außerdem wird der wahnsinnige Jedi-Meister ja erst durch Thrawn auf die Idee gebracht, andere Jedis auszubilden, um sie dann als seine Haus- und Hofsklaven zu behandeln. Ich glaub auch, dass C'baoth das Wissen über Lukes Hand und deren Velust fehlt. Woher sollte ein auf einem rückständigen Planeten wohnender, sich für nichts außer seinen Untertanen interessierender alter Mann denn solch Wissen haben?

    Am plausibelsten finde ich, das Vader auf Cloud City seine Sturmtruppler losgeschickt hat, um die abgetrennte Hand zu finden und sie dann Palpi übergeben hat und der sie wiederum sozusagen als kleines Andenken nach Wayland geschickt hat.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Luke´s Hand

    Nee, C'Baoth hat mit dieser Sache definitiv nichts zu tun. Er mag die Hand bewacht haben, nachdem sie zum Mount Tantiss gebracht wurde. Gefunden hat er sie sicher nicht. Ich denke auch, daß die Suche nach der Hand unverzüglich begonnen wurde, also direkt nachdem das Lightsaber-Duell beendet war, wird Vader eine entsprechende Suchaktion gestartet haben. Deswegen wird es für andere gar nicht möglich gewesen sein, Lukes Hand zu finden.

    MTFBWY, Jeane
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Luke´s Hand

    Luke's Hand müsste doch ungefähr die selbe Flugbahn wie er gehabt haben, auf jeden Fall ist sie runter gefallen, in diesen Schacht und da hätte sie eigentlich, wie Luke, weggesaugt worden sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen