Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Mac OS X 10.3 - 'Jaguar'

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Mhaats´Kma, 25. Oktober 2003.

  1. Hossa :)

    Wollte mal wissen, ob das schon jemand hat (Original oder aber von gewissen Server) und wie es ist, denn bald hole ich mir ein iBook mit 10.3 und würde gerne mal Bewertungen von anderen Alltagsusern hören.

    Danke :)
     
  2. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Was ist denn 10.3 Jaguar? Hat man da denSourcecode von Panthermitden Beschleunigern von Jaguar kombiniert? :D
    Ichbin auch malauf erfahrungsberichte gespannt, weil ich zur Zeit auf ein Portable zuspare. Allerdings soll bereits Jaguar dank des Quarzextrem einiges aus dem G4 gehöhlt haben, was unter 10.1 noch nicht der Fall war. Schade ist dann nur, das man mit den iBooks nicht die 64bit Prozessorachitektur ausnutzen kann für die der Panther in erster Linie entwickelt wurde. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Oktober 2003
  3. Na ja, soooo doll ist der G5 auch net... Hab es testen dürfen und als normaler Anweder reicht der G4, da beim G5 einfach nur zwei 32 Bit Prozessoren zusammengebastelet wurden, was also nicht ein ganzer/natürlicher 64 Bit ist.

    Und verflucht, scheiß auf G5, ich will mein G4 14", 60 GB HDD, 620 Ram und 1 GhZ iBook - und zwar jetzt! (dauert noch ein bissel, wegen der kohle)
     
  4. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Laut den mir bekannten Quellen ist der G5 schon ein "ganzer" 64biter. Das Problem ist derzeit halt nur, das noch keine entsprechend angepaste Software existiert, welche die Leistung ausnutzen kann. Oder hast du andere Quellen, die nicht "Intel" heißen aber das bezeugen? :D
    Interessant dürfte im Moment nur die große verzögerung der Auslieferungszeiten werden. Schade ist halt nur, das die Consumerportables immer noch keine SD's haben.
     
  5. Ja, mein Onkel, der Grafiker und seit 12-13 Jahren Mac-User ist :D

    Und die können Dir viel erzählen, es zählt nur, was er wirklich kann, mehr nicht. Fakten kann man meistens stecken, es kommt auf die richtige Anwendung und dann auf die Leistung an :)

    Was solls, warte wir halt noch etwas ^^

    (falls Du Dich etwas ärgern willst :p - http://homepage.mac.com/walter_chisenski/iMovieTheater18.html)
     

Diese Seite empfehlen