Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Machtstärke ortsabhängig ?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Master Lee, 3. Dezember 2006.

  1. Master Lee

    Master Lee Senatsbesucher

    Hallo

    In Episode IV bezeichnet Obi-Wan die Macht als ein Energiefeld, das alle lebenden Dinge erzeugen. Wenn ein Jedi oder sonstiger Machtnutzer die Macht nun nutzt, steht ihm dann auf einem Planeten wie Coruscant oder Dagobah, auf dem viele lebende Wesen ein Energiefeld erzeugen können, mehr Macht zur Verfügung als auf einem Planeten mit geringerer Lebewesenanzahl, wie z.B. auf Tatooine oder Hoth ?

    Ist ein Jedi also auf Planeten mit vielen Lebewesen potentiell stärker im Umgang mit der Macht?

    Freue mich auf eure Antworten.


    MfG
    Master Lee
     
  2. Darman

    Darman 0-ARC-Troper

    Glaub eher ,das dass Galaxisweit zu sehen ist.Je mehr Lebewesen es in der Galaxie desto mächtiger sind die Jedi überall! Da müsste man auch schon ein paar hundert Milliarden Lebewesen töten um da eine merklich veränderung zu verursachen.(Die Jedi nehmen es als Erschütterung der macht war ,wenn ein Jedi stirbt oder viele menschen auf einmal sterben ,aber es beeinträchtigt nicht ihr Können!)
     
  3. Darth Freddy

    Darth Freddy Padawan eines grauen Jedi

    Ich weiß nicht ich glaube mich zu erinnern, irgendwo mal sowas gehört zu haben von wegen: "Die Macht ist stark hier." Aber kp wo und obs richtig ist.
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Macht kann sehr wohl an manchen Orten etwas konzentrierter ausfallen, als an "normalen Lokationen". Das hat viel mit den Lebensformen dort zu tun, kann sich aber auch an früheren Ereignissen oder chemischen Zusammensetzung dieses Ortes orientieren.

    Ja, die Macht ist an einigen Orten stärker als an anderen und ein Machtnutzer kann an diesen Orten auch anders mit dieser Energie umgehen.
     
  5. Dark-Highlander

    Dark-Highlander loyale Senatswache

    Das hängt aber auch mit den Jedi zusammen, die an den Orten waren. Yoda versteckt sich auf Dagobah, weil dort die Dunkle Seite sehr stark ist. Deshalb gehe ich auch davon aus, dass dort di Macht viel intensiver ist als woanders.
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Macht ist auf Dagobah nicht intensiever, weil sich Yoda dort versteckt, sondern weil es dort a) viele Lebensformen gibt , die die Macht nähren und b) Yoda dort den Dark Jedi getötet hat (was sich aber auch nur auf die Höhle unter dem alten Baum beschränkt).
     
  7. Darth Freddy

    Darth Freddy Padawan eines grauen Jedi

    In KotOR 2 gibts auf Korriban auch so eine Szene da sagt Kreia, dass die Macht an diesom Ort zu stark sei, und dass sie nicht ihre Ruhe finden kann. Liegt das (das mit der starken Macht) an der Sith-Akademie?
     
  8. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Wahrscheinlich, es gibt einfach Orte die sind scheinbar mit der Macht behaftet, aus diversen Gründen, allgemein weil dort lange die Macht gewirkt wurde, oder etwas besonders dort passiert ist.
     
  9. Dark-Highlander

    Dark-Highlander loyale Senatswache

    @ Minza

    Yoda soll einen Sith auf Dagobah getötet haben?? Kann ich darüber mehr erfahren, Ich hab davon nämlich noch nie was gehört.
     
  10. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Nicht jeder Typ der ein wenig debil mit der dunklen Seite der Macht rumwirft ist ein Sith. ;) Er hat einen Machtnutzer wärend den Klonkriegen getötet, welcher von Bpfassh geflohen ist nach Dagobah, aus einer abtrünig gewordnen Jedi Enklave. Kann man in der Thrawn Reihe nachlesen.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zudem sind auch die Kristallhöhlen auf Ilum, die Machtquelle unter dem Jedi Tempel auf Coruscant, der See Natth auf Ambria, das Tal der Jedi auf Ruusan und eine Menge anderer Lokationen voll gesaugt mit der Macht.
    Und das unterscheidet sich hin und wieder sogar noch in der Machtrichtung: wo der See Natth ein Ort der Dunklen Seite ist, ist die Machtquelle auf Coruscant eher ein Ort der Hellen Seite.
     
  12. Sinaan

    Sinaan x.X


    Du meinst das erste Duell mit Sion. Kreia sagt: "Lauft. Ihr könnt ihn nicht besiegen! Nicht, wenn Korriban ihn stärkt."
    Es gibt ja auch die Möglichkeit, die Macht in Gegenstände zu transferieren und diese dann abrufen zu können, wenn man sie dringend braucht. Bleibt man lange an einem Ort, so "gewöhnt" sich meiner Meinung nach die Macht an einen und wird ihn dann eher unterstützen, als jemanden, der diese Harmonie stört.

    Zu den Orten mit vielen Lebensformen:
    In KotoR II versteckt sich ja auch einer der Jedimeister auf Nar Shaddar, weil es dort eben sehr viele Lebensformen gibt. Kreia bleibt auch auf der Ebon Hawk, weil sie "ihre Mitte nicht finden kann", eban aufgrund der vielen Präsenzen.
    Ein Ort mit vielen Leben kann also auch verwirrend sein, weil sie dann wie ein Nebel wirken.
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja, das ist auch ein lustiger Nebeneffekt... dennoch kann man in einer solchen Umgebung wunderbar aus der Living Force schöpfen und somit seine Grenzen etwas dehnen :braue
     
  14. Woodstock

    Woodstock Üblicher Verdächtiger

    Wurde nicht auch inEntführung nach Dathomir" im POV von Luke erwähnt, dass er sich auf Dathomir extrem schnell wieder stärken/heilen, etc. kann, da es hier so viel Leben (erinnere mich da dunkel an eine Stelle wo er die Lebewesen spürt, die Bäume, die Tiere die Würmer im Boden, etc.) gibt und er aus diesem Potential der Macht schöpfen kann?
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja, auch auf Dathomir ist ein solches Phänomen zu beobachten... ich fand immer diesen Lurch so genial, der Luke hilft, sich zu stärken :kaw:

    Bei einer so konzentrierten Anzahl von Machtnutzern und einer so gut erhaltenen Flora und Faune ist das aber auch nicht sonderlich überraschend.

    Und auf dem Waldmond von Endor müßte es auch viele solcher Orte geben... ich sag nur "Tree of Light" :cool:
     
  16. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Im Roman Planet des Zwielichts gab es doch auch so einen Planeten mit u. a. den gräßlichen Drochs, wo die Macht sehr stark präsent ist. Wie hieß der gleich nochmal?

    Auf Vjun, wo Yoda in Dark Rendezvous auf Dooku traf war die Macht doch auch sehr stark wenn ich mich recht entsinne.

    Von daher gibts wohl wirklich viele Orte, wo die Macht stark ist...
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nam Chorios

    Ja und selbst die Bevölkerung ist hier außerordentlich machtsensitiv (wenn auch aus künstlichen Gründen). Vader hat nicht umsonst eine seiner putzigen Burgen da hingestellt ^^

    Die Tempelruinen von Yavin IV zB... da is nicht umsonst Jahrhunderte lang ein Sith-Süppchen gekocht worden.
     
  18. Darth Freddy

    Darth Freddy Padawan eines grauen Jedi

    Ja das auch, aber vor allem am Anfang, nach der ankunft auf Korriban bleibt Kreia auf dem Schiff weil die dunkle Seite auf Korriban sehr stark ist.

    Kreia bleibt auf Nar Shadaa nicht auf der Ebon Hawk (wenn ich mich recht entsinne) Aber ansonsten kann ich deine Meinung bestätigen.
     
  19. Darth Frettchen

    Darth Frettchen Albtraum aller Lehrer

    Nein auf Nar Shadaa kommt sie mit, aber auf Koribban bleibt sie an Bord der Ebon Hawk.
     
  20. Master Lee

    Master Lee Senatsbesucher

    Kannst du dieses "anders mit dieser Energie umgehen" etwas näher ausführen. Was kann ein Jedi an diesen Orten, was er sonst nicht kann ???

    MfG
    Master Lee
     

Diese Seite empfehlen