Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

"MAD" Mike Anderson

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Mad Mike Anderson, 15. Januar 2009.

  1. Mad Mike Anderson

    Mad Mike Anderson 2.Char von Darsha Asant

    „MAD“ Mike Anderson

    Persönliche Daten:

    Rasse: Mensch

    Alter: 22 Jahre

    Größe 1,80 m

    Gewicht 90 kg

    Haarfarbe: schwarz, Bürstenhaarschnitt

    Augenfarbe: schwarz

    Herkunft: Bespin, Cloud City

    Ausrüstung:

    Waffen:
    1 BlasTech A280 Blastergewehr
    [​IMG]

    1 BlasTech DH 17 Blasterpistole
    [​IMG]

    1 GolanArms HH-15 Raketenwerfer
    [​IMG]

    1 zusammenklappbare Sportarmbrust

    Sportausrüstung:


    Kletterausrüstung (Seil, Haken, Pickel, usw.) und entsprechende Kleidung
    Fallschirm, dazu ein spezieller Gleitanzug um weite Strecken in der Luft zurücklegen zu können.

    Kleidung: Uniform der NR-Bodentruppen
    oder leichte Sportkleidung​



    Vorgeschichte:

    Mike wurde in Cloud City, auf Bespin geboren. Seine Eltern, Soraya und Elwood Anderson bescherten Ihm eine wunderbare und friedliche Kindheit und versuchten Ihn von jeglicher Gefahr fernzuhalten. Allerdings schlug bei Mike schon bald die Abenteuerlust durch, und er war bei jeder neuen Attraktion, die irgendwie Nervenkitzel versprach, bei den ersten die es versuchen wollten. Im Laufe seiner Jugendjahre wurde er so zu einem wahren Adrenalinjunkie, der am besten jeden Tag das Glück aufs neue herausfordern musste. Inzwischen beschäftigt er sich in erster Linie mit dem Erklettern jeder möglichen Wand, egal ob aus Fels oder Durabeton. Aber auch das Base- und Fallschirmspringen hat es Ihm angetan, allerdings ließ er sich zu seinem 20. Geburtstag einen Jumpsuit anfertigen, mit dem er eine art kleine Flügel unter den Armen hat, um so seinen Fall besser Kontrollieren zu können.

    Nachdem Ihm der Sport nicht mehr die Befriedigung geben konnte, die er sich wünschte, meldete er sich zur Armee der NR, um dort nach neuen Herausforderungen zu suchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2009

Diese Seite empfehlen