Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Männer - FAQ

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von SorayaAmidala, 19. Juli 2003.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Warum müssen Männer immer anderen Frauen nachschauen?

    Biochemisch betrachtet ist das eine Frage des hohen Testosteron-Haushalts der Männer. Sie müssen es einfach tun. Frauen tun es umgekehrt übrigens auch: Sie werden nur seltener erwischt, da ihr fotographisches Gedächtnis besser entwickelt ist - ihnen genügt ein kurzer Blick. Da Männern diese Fähigkeit fehlt, starren sie möglichst lange das Gegenüber an, damit sich das Bild einprägt.


    Warum sind Männer so wenig zärtlich, warum umarmen sie die Partnerin nicht öfters?

    Das wird oft mißverstanden: Im Grunde ihres Herzens sehnen sich Männer nach Zärtlichkeit. Andererseits sind sie durch die Evolution Jäger, brauchen Raum, suchen Freiheit und wilde Bestien.


    Warum sagen Männer so selten "Ich liebe dich"?

    Männer werden von Kindesbeinen an gelehrt, selbst-genügsam zu sein. "Ich liebe dich" zu sagen, bedeutet "Ich brauche dich" auszudrücken. Das halten aber viele Männer für einen Charakterfehler. Und es ist für jemanden nicht leicht, einen Charakterfehler zuzugeben.


    Wenn Männer aber doch sagen "Ich liebe dich" - was meinen sie damit?

    1) Schlaf mit mir. 2) Bitte schlaf mit mir. 3) Was auch immer ich getan haben soll: ich bitte um Vergebung. 4) Welche andere Frau? 5) Ich habe vergessen, dir ein Geschenk mitzubringen. 6) Natürlich habe ich dir zugehört! 7) Hochzeitstag? Welcher Hochzeitstag? Haben wir nicht erst letztes Jahr einen gefeiert? 8 ) Nerv' mich nicht! 9) Was muß ich noch tun, um ein Bier zu bekommen? 10) Bitte schlaf jetzt endlich mit mir!


    Warum sind Männer so unkommunikativ?

    Dieses Phänomen wird meist bei Männern beobachtet, die schon länger mit einer Partnerin zusammen sind. Es ist gewissermaßen eine Art "Konditionierung" eingetreten: Sie haben haben die Erfahrung gemacht, daß es meist Probleme gibt, wenn sie in Gegenwart ihrer Partnerin den Mund auftun. Da Männer Probleme nicht mögen, halten sie den Mund.


    Wie bringen es Männer fertig, genau die falschen Worte zur falschen Zeit zu sagen?

    Hm ... dazu gehört eine Mischung aus Instinkt, natürlicher Begabung und eine Menge Erfahrung damit (nicht unbedingt in dieser Reihenfolge).


    Warum können Männer ihre Gefühle nicht ausdrücken?

    Bekannt ist das Bundy-Zitat: "Wenn ich wollte, daß du wüßtest, was ich denke, würde ich es dir sagen." Aber eigentlich ist es ja so, daß Männer sehr intensiv lebende Wesen sind: Natürlich können sie problemelos in intensiven Momenten (der Motor streikt, die Festplatte ist kaputt oder das Bier ist alle) über ihre Gefühle sprechen. Aber wenn solche Momente nicht da sind, fühlen sie schlicht und ergreifend nichts - und sind dann irritiert, wenn sie über dieses "Nichts" sprechen sollen.


    Wieso können Männer stundenlang auf dem Sofa sitzen, ohne sich zu rühren?

    Wiederum hat hier die Evolution ihre Hand im Spiel: In prähistorischer Zeit mußten Männer - die ja die Jäger waren - oft stundenlang hinter Büschen sitzen, bis sie ein Opfer erlegen konnten. Wer zu unruhig war, wurde von gefährlichen Säbelzahntigern entdeckt und gefressen.


    Warum zappen Männer mit der Fernbedienung alle zwei Sekunden zu einem anderen Kanal?

    Das fragen Sie doch nicht im Ernst, oder? Was wäre denn, wenn auf einem anderen Programm eine tolle Sendung laufen würde? Man würde sie verpassen!


    Warum lieben die meisten Männer Bier?

    Weil ein Bier sie nicht mitten in ihrer Lieblings-Fernsehsendung fragt: "Weißt du eigentlich, was an unserer Beziehung nicht stimmt?"


    Warum ist es so schwer, einen lustigen, liebevollen, netten, sensiblen, intelligenten Mann aufzutreiben?

    Die Antwort ist sehr einfach: Wie alles auf dieser Welt ist dies eine Angelegenheit von Angebot und Nachfrage. Wenn Frauen wirklich lustige, liebevolle, nette, sensible, intelligente Männer mögen würden, wären auch genug da. Aber in Wirklichkeit wollen sie reiche, muskelöse, beschränkte Männer. Das erklärt die Vielzahl von Bodybuildern und Politikern, die wir vorfinden.


    Warum hassen Männer Schaufensterbummel?

    Weil es keinen Sinn für sie ergibt. Es ist, als würde man von Restaurant zu Restaurant gehen, auf den Essen starren, vielleicht sogar ein Häppchen in den Mund nehmen - es aber nie runterschlucken.
     
  2. Replacaun

    Replacaun Offizier der Senatswache

    Sag mal ist dir in deiner Kindheit was schreckliches widerfahren dass du immer so über Männer redest? Es reicht langsam...
     
  3. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Ach die hat nur zur Zeit kein besseres Thema.
    Aber ma ehrlich könnt ihr nicht über sowas lachen (zumindest schmunzeln)?

    Und über Frauen macht sie sich ja auch lustig
     

Diese Seite empfehlen