Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Master? Mistress? duzen? Siezen? Raenge? Experten gefragt...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Storm{X}Padmé, 23. Mai 2004.

  1. also, ich schlag mich jetzt schon seit ich angefangen hab, deutsche und englische Fanfics zu schreiben, mit den Anreden bei den Jedi rum... ich mach hier mal ne kleine Aufstellung, deutsch und englisch, weil ich beides brauch, vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen...



    1. Raenge:

    okay, also soviel dass es Padawane, Jedi, Meister und koenigliche Gaertner (also Nicht-Kaempfer) gibt, weiss ich scho... Aber wie funktioniert das nun genau?


    - einfach nur Jedi, so wie Jocasta Nu zB?
    - Padawan
    - Jedi Knight
    - Jedi Master
    ?

    was is der genaue Unterschied zwischen Knight und Master?




    Anreden:

    1. Padawane:
    a) Wie spricht ein Aussenstehender einen Padawan an? Ich mein, ja wohl kaum mit 'Master'... Ich mein, Fallbeispiel, Anakin wird in ner Bar von nem Bekannten angesprochen, wie ruft der den? *G* (ja ich HAB solche Probleme, ich schreib Fanfics *G*)
    b) Wie sprechen andere Jedi Padawane (also nicht die eigenen) an? Generell mitm Vornamen?

    2. Hoehere Raenge:
    a) Okay, Obi Wan is jetzt General in III... Wie spricht ihn dann ein Aussenstehender an? General? Master?
    b) Auch hier wieder, was sagen die eigenen Leute (jetzt net grad der Padawan von dem Entsprechenden)? General? Master?








    ###################







    SPRACHSPEZIFISCHES



    DEUTSCH:

    1) Hoeflichkeitsform:
    a) Aussenstehende: Auch hier wieder, was fuer eine Anrede verwendet ein Aussenstehender fuer Jedi, egal ob Padawan oder fertig? Das haett mich grad in II im Naboo Regierungsgebaeude oder bei Padmé daheim sehr interessiert... Wuerd die Koenigin von Naboo Anakin duzen? Oder Padmés Vater? Und wie spricht zB ein Owen Lars einen Obi Wan Kenobi an?
    b) Wer siezt sich, wer duzt sich, wer verwendet ueberhaupt die Pluralform (also Ihr, Euch bla)? Der Jedi-Meister duzt seinen Padawan, der Padawan verwendet die Pluralform, soviel hab ich mitgekriegt... Jedi-Meister untereinander verwenden ebenfalls die Pluralform... Alle? Wie sprechen Jedi-Meister generell Padawane an? Auch duzen?


    2) Frauen:
    Meisterin? Meister? Mistress? Was is die korrekte Anrede fuer eine Jedi-Meisterin?




    ENGLISCH:

    Frauen:
    Auch hier, wie spricht man die weibliche Jedi-Meisterin an? Mistress? Master?

    Daran, dass das mein einzige Problem in der Beziehung is, merkt man schon wieder mal, wie unnoetig kompliziert die deutsche Sprache is... Ich weiss, warum ich englisch bevorzuge...





    jaaa, jetzt wo sin die Geeks? G**
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. April 2006
  2. Opi's Wahn

    Opi's Wahn Feuerkrieger ~ Gruftschlampe ~ NJO-Purist ~ Papa S

    Naja, erst mal zu deinen Rängen.

    Ich glaub nur Jedi gibts nicht wirklich, oder das entspricht dann dem Knight.

    Ansonsten ist es wie in Handwerklichen Berufen auch.

    Auszubildender - Padawan
    Geselle - Knight
    Meister - Master

    der unterschied zwischen Knight und Master ist einfach, dass ein Knight seine Ausbildug abgeschlossen hat, ein Master sich aber noch zusätzlich bewiesen hat, dass er mit der Macht umgehen kann, und auch einiges an Erfahrung hat.
     
  3. hm... ich meinte jetzt auch mehr nur machtbegabte Wesen, die halt wie gesagt im Garten des Tempels arbeiten oder sowas *G* sowas gibt's ja hab ich mir sagen lassen... nennt man die dann nicht Jedi?
     
  4. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Unterschied Jedi-Meister zu Jedi-Ritter: Ein Meister hat bereits einen Padawan ausgebildet, ein Ritter ist (wenn überhaupt) noch daran (das ist OFFIZIEL ;)).
    Von Aussenstehenden würde ich die alte Höflickeitsform 'Ihr' nehmen. Als0: 'Meister Windu, habt Ihr ...?
    Klontruppen/Untergebene sprechen die Jedi - zumindest in den Klonkriegen - mit 'General' an. Andere Jedi sagen meistens 'Meister', aber ich habe auch schon das andere gelesen.
    Da selbe bei weiblichen Jedi (*glaub*). Im Englischen auf jeden Fall 'Master'/'General'.
    Hoffentlich hilft's dir ...
     
  5. hm... also im englischen gibt's definitiv keine Mistress? hab ich mir fast gedacht... *schade weil ich find es klingt besser :P*
     
  6. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    also ich glaube nicht alle Jedi werden mit Genral angesprochen (in den CW) Anakin (für mich sind auch padawane Jedi) ist glaub ich Commander.... (nich schlagen, ich weiß es echt nimma, aba kein General)

    und ich würde uach padawane mit "Ihr" ansprechen...

    und sowas wie Jocasta... also keine 'normalen' Jedi in dem Sinne, werden wohl trotzdem die Ausbildung durchgemacht haben, sind also somit Jedi-Knight bzw. Jedi-Master (wenn sie, wie Ambu ja schon sagte) einen padawan ausgebildet haben....
     
  7. gut, wuerd mir jetzt auch hoeflicher erscheinen, aber wenn man mal sieht, wie Padmé mit Anakin teilweise 'umspringt' (also net grad so besonders respektvoll) krieg ich meine Zweifel, dass Padawane Jedi so voellig gleichgestellt sind *G* Padmés Vater meint zu Anakin ja irgendwann sogar mal "son", obwohl ich jetzt nicht beschwoeren will, ob das in den Cut Scenes oder nur im Drehbuch bei den noch nirgends veroeffentlichten war... (ich glaub das war beim Gespraech im Garten, das Padmé nur beobachtet vom Fenster aus)...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. April 2006
  8. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Nein, gibt es nicht. Das kommt auch im EU vor, wo auch Frauen wie z. B. Mara Jade den Titel Jedi Master tragen.
     
  9. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    In Ep II wird Obi Wan von Yoda und Mace geduzt. Ich schätze mal das jeder übergeordnete Jedi einen ungeordneten duzen darf:

    Jedi Meister duzt Jedi Ritter, Jedi Padawan
    Jedi Ritter duzt Jedi Padawan
    Jedi Padawan duzt andere Padawane

    Oder es lag einfach daran, dass die beiden Obi Wan schon ziemlich gut/lange kannten.

    Palpatine hat in Ep II Anakin glaub ich auch geduzt.
     
  10. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Dürfen Jedi-Ritter überhaupt ausbilden? Ich dachte immer, Obi-Wan sei ein Sonderfall.
     
  11. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Klar dürfen Ritter ausbilden. Nur tun sie es halt nich so früh wie Obi, der kaum Ritter war und schon nen padawan hatte.
    Stell dir mal vor, nur die Meister und Räte würden ausbilden... das käme von der Menge nicht hin. Viele Ritter werden ja auch nie Meister in ihrem Leben...
     
  12. Seid gegrüßt,

    Ich bin zwar kein Meister (weder im Höflichkeitsdeutsch, noch in den Jedi-Rängen), aber ich würde mal sagen:
    Man spricht sich einfach mit Namen an (Qui-Gon: "Obi-Wan Kenobi meet Anakin Skywalker"). Und nur mit Vornamen, wenn man sich gut kennt.
    Wenn man den Rang einer Person kennt UND diesen betonen will, nennt man ihn zusätzlich ("General Kenobi", "Padawan Skywalker" - wobei letzteres eher eine Erniedrigung wäre).
    "Jedi" ansich ist wohl eher eine 'Berufsbezeichnung' und kein Titel (Sio Bibble zu Anakin: "...Master Jedi").

    GeDUzt wird, wer sich wiederum gut kennt, bzw. junge Pawane (vgl. Lehrer-Schüler in dt. Grundschulen). Ansonsten wird geIHRt, was im SW-Universum meiner Meinung nach eine stimmungsvollere Variante des SIEzens ist.

    Gruß, Farbauti.
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nu ist eine normale Jedi... nicht alle Jedi haben sich dem Kampf verschrieben (Yaddle ja auch nicht... oder Yoda)...
    im RPG Gebrauch kann man da prima unter Jedi Guardian, Sentinel, Consular etc unterscheiden... ist aber an sich nicht so auf die Filme übertragbar ;)
    trotzdem sind alle Jedi Jedi :D
     
  14. Mandalore

    Mandalore Sarlacc-Futter

    Mistress heißt u.a. Mätresse - schlechte Wahl
     
  15. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Ich möchte noch hinzufügen, dass ein Padawan einen Meister gegenüber die Pluralform verwendet und ihn Meister nennt auch wenn es sich hier nicht um dessen persönlichen Meister handelt (Siehe Anakin und Mace).
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich dachte immer,daß alle,die dem Orden angehören Jedi sind.
    Die Jedi-Ritter sind jedoch die Kriegerkaste.
    Die Meister sind eben die Meister und stehen über den Rittern.
    Und die Ritter stehen über den Padawanen.
    Was die militärischen Ränge während des Klon-Krieges angeht,so denke ich,daß diese nur für Aussenstehende verbindlich sind.
     
  17. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Eine Kriegerkaste in dem Sinn gibt es bei den Jedi gar nicht. Jeder normale Jedi trägt irgendwann den Titel Jedi-Ritter. Einige bleiben dabei stehen, andere werden irgendwann aufgrund ihrer Fähigkeiten und Taten Jedi-Meister. Aber davon übt nur ein Teil wirklich exzessiv den Kampf. Als Beispiele dafür wurden ja auch schon einige genannt, Jocasta Nu oder Yaddle. Aber es gibt ja auch Jedi Heiler, die bestimmt auch andere Schwerpunkte setzen als das Kämpfen.
     
  18. NodMot

    NodMot Dienstbote

    Außenstehende nehmen vermutlich einen Titel, wenn sie höflich sein wollen ("Meister Jedi..." auf Kamino, bzw. "General Kenobi" von Leia in ANH).

    Wenn man ihn gut kennt, wird man ihn auch nur beim Namen nennen und Duzen dürfen ("Obi Waaaaaaaaan" :D in AOTC in der Barszene, oder "Du bist aber hoch gesprossen" zu Anakin auf Tatooine).

    Höhergestellte (evtl. auch gleichgestellte, siehe Dooku (er war ja mal zumindest gleichgestellt) zu Mace auf Geonosis) werden wohl mit "Meister" und dem mittelalterlichen "Ihr" anstatt dem heutigen "Sie" angesprochen, Untergebene werden eigentlich immer geduzt.
     
  19. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Was ist dann,bzw. was wird aus einem Jedi-Schüler,der 13.Jahre wird und noch keinen Meister gefunden hat,der ihn zum Padawan
    nimmt.
    Der bleibt zar auch bei den Jedi,aber er wird wohl kein Ritter.
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    der kommt dann in die AgrarCorps oder ähnliche Organisationen, in die die Jedi kommen, die eben nicht so viel Potential haben oder die keinen Master finden konnten.
    Die dürfen dann für immer armen kleinen Kolonisten beim Pflanzen von Getreide und so helfen :D (das is sooooooo fies)
     

Diese Seite empfehlen