Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Matrix 2

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lord Kyp Durron, 14. August 2002.

  1. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    war Gestern im Kino und hab die Vorschau zu Matrix 2 Gesehen.

    Es sah recht Beidruckend aus. Aber ich frage mich ob der Film an den Erfolg des Ersten Teils Anknöpft.

    Den Der Erste war ja Revolutioner wegen den Zeitlupen Effekten.

    Glaubt ihr das in M2 auch wieder was neues revolutioneres da ist oder ob er einfach nur das gleiche beinhaltet wie der Erste.
     
  2. Warner hat die endgültigen US-Starttermine ja schon länger bekanntgegeben. "Matrix Reloaded" wird am 15. Mai 2003 erscheinen und "The Matrix: Revolutions" wird dann an Weihnachten 2003 folgen, mit LOTR ;)

    Hier gibts die Trailer !

    Die Trailer sehen ja schonmal vielversprechend aus und es sollte ja von Anfang an schon eine Trilogie werden, darum denke ich nicht, dass es eine billige Vortsetzung wird !
     
  3. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Nein. Ein Werbe-Spot (oder war's ein Musik-Clip?) hat die gleiche Technik fast ein ganzes Jahr vorher angewandt...
     
  4. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Freuen tue ich mich auf jedenfall drauf!" Der Trailer sah schon cool aus, und die Effekte auch!
     
  5. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Re: Re: Matrix 2

    Es war ein Musik-Video, habe aber den Namen der Band vergessen, werde mich mal schlau machen...

    Der Trailer sah schon sehr gut aus (trotz dem herrlich pathetischen Monologs von Morpheus;)). Ich bin gespannt wie Zion aussehen wird. In der einen Sekunde, in der man in Teaser Zion sieht, konnte man sich nicht wirklich ein Bild davon machen.

    @Kyp: Vor welchem Film lief der Trailer, wenn man fragen darf?
     
  6. Zutton

    Zutton Botschaftsadjutant

    @ Wraith Five
    Das war - glaub ich - in einem Smirnoff-Werbespot (richtig geschrieben?).

    Davon abgesehen, muß ich ja mal sagen, daß ich überhaupt kein Interesse an weiteren Matrix-Filmen hab. Ich bin ein großer Science-Fiction-Fan, und schaue mir eigentlich vom letzten Trash bis zu anspruchsvolleren Sachen wie 2001 alles an. Aber von Matrix war ich echt enttäuscht. Der Film war nicht schlecht, aber so gehypt, daß der meinen Erwartungen in keinster Weise gerecht werden konnte. Und ich finde auch nicht, daß davon noch zwei weitere Teile sein müßten...

    Aber, naja, jedem das seine.
     
  7. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

    Ich hoffe auf mehr Kämpfe.:D
     
  8. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    Bin gespannt ob das Storyboard auch mithalten kann und die Handlung nicht zu langweilig wird !
    Gibt es denn auch schon spoiler zu diesem Film ???? :confused:
     
  9. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Hier is einer:

    Second film in "The Matrix" trilogy. To quash the rebellion, the matrix releases a computer virus in the form of silver men with power equal to Neo. Soon they spread and multiply so fast that the agents must ally themselves with the rebellion to try and stop them.

    Und hier ein Blick ins Storyboard
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2002
  10. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    @ Gm Kender

    Ich glaub es war Matrix Reloaded
     
  11. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    ERZÄHL KEINEN SCHEISS *fg*
     
  12. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    *5 min nachgedacht*

    Ach jetzt versteh ich *g*

    Wer lessen kann ich klar im Vorteil :)

    Der Trailer lief vor Wir wahren Helden.
     
  13. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Ich hab mal gelesen,das die Regisseure die Bullet Time nicht mehr soviel verwenden wollen und stattdessen etwas neues planen
    (Weil die BT in anderen Filmen schon so viel kopiert wurde).
    Weiss da jemand etwas genaueres?
     
  14. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    das is mal wieder typisch alle denken die Effekte in Matrix wären neu gewesen- aber der Film hat so bei allen Filmen geklaut- die Zeitlupeneffekte stammen aus Blade und der war ja bekanntlich früher da als Matrix- auch bestimmte Szenen hat man so in anderen Filmen schon gesehen und die Story geklaut an allen Ecken und Enden- der 1. Teil war gut, aber es ist nicht der emgasuperhyperfilm für den ihn alle immer halten und einen 2. Teil zu machen sehe ich als Gefahr weil der bestimmt alles kaputt machen wird
     
  15. Zutton

    Zutton Botschaftsadjutant

    Meine Rede ;-)

    Allerdings sollte man vorsichtig dabei sein, wenn man einen Film kritisiert, weil er aus Sachen besteht, die aus diversen Quellen zusammengeklaut wurden. Star Wars ist auch ein Mosaik aus verschiedensten Bereichen. Nur denke ich, daß Star Wars dabei irgendwie besser wegkommt.
    Die meisten Sachen, auf die Star Wars bezieht (Dune, Buck Rogers, Flash Gordon) sind schon etwas älter. Die Thematik, der "Matrix" zugrunde liegt, ist recht aktuell: Hong Kong Action (wird ständig, und durchaus auch spektakulärer produziert), die "Computer-erobern-die-Welt-und-versklaven-die-Menschheit"-Thematik ist auch allseits bekannt (z.B. Terminator), und auch die coole Ästhetik (Leder, Sonnenbrillen) ist auch noch nicht so alt (eben "Blade", Tarantino-Filme, und Hong Kong Kino).
    Ich sehe es gerne so, daß die Matrix-Serie eine Modeerscheinung ist, Star Wars aber für die Ewigkeit. Aber da wird die Zeit zeigen, ob ich recht hab.
     
  16. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Schade, in dem Film war ich schon drin. Ich würde den Trailer gerne mal auf der großen Leinwand sehen und habe gehofft, er lief vor einem Film, denn ich noch nicht gesehen habe. Trotzdem Danke.
     
  17. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Auch wenn jetzt ein paar auf mir rumhacken.
    THE MATRIX war nicht wegweisend fuer das Kino. Ein guter Film aber auch nicht mehr. Ich behaupte hier mal frech das THE CROW
    "wegweisender" war.
     
  18. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Hat Matrix bei Terminator geklaut? Nicht wirklich. Hat man für Matrix bei Tarantinos Drehbüchern abgeschrieben (Pulp Fiction, Reservoir Dogs)? Garantiert nicht. ;)
    ABER: EIN Film hat mit Matrix so viele Designs, Kameraschwenks und Storyelemente gemeinsam, daß es mich echt wundert, daß die betreffenden Urheber die Matrix-Macher nicht verklagt haben.

    Hier ist der Beweis, ein "Szene für Szene Vergleich": Startseite
    hier geht der Vergleich los

    Na, wenn das nicht eindeutig ist... :D Die Matrix-Macher sollten sich echt schämen. Wenn sie wenigstens im Abspann "Basend on an original concept by MASAMUNE SHIROW, KAZANURI ITO & MAMORU OSHII" geschrieben hätten, dann wäre das ehrlich gewesen. Jeder Blinde sieht, daß Matrix schamlos bei GitS abgekupfert hat. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2002
  19. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    meine Rede, warum der Film so hoch gelobt wird ist mir auch unverständlich- ich denke aber der 2. und der 3. Teil werden zeigen das Matrix nichts besonderes ist, es ist nur ein Film
     
  20. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Ich habe den "Hype" zumindest vorher gar nicht mitbekommen, als ich den Film dann sah, fand ich ihn schon sehr gut. Weniger wegen der Effekte als vielmehr wegen der Computerprogramm-Welt Idee. Ich hoffe, dass der Film in den weiteren Teilen noch mehr postapokalyptisches Flair bekommt, das heißt, dass man die Befreiung der Mensch und den Kampf gegen die Maschinen noch eingehender behandeln sollte. Da müsste man dann aber wirklich aufpassen, dass T3 Matrix 2 u. 3 nicht zu ähnlich wird.
     

Diese Seite empfehlen