Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Matrix Teaser

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TomReagan, 20. Januar 2003.

  1. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Da wir ja alle so geil auf Matrix Reloaded und Revolution sind. Hab ich hier was feines.

    Den japanischen Teaser Trailer *gg*

    Also ich hatte einige Deja-Vu Erlebnisse ;). So viele Säulen :D!

    Hier der Link:

    http://www.matrixfans.net/news.php/6002
     
  2. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    Extrem Säulen ! ein bischen mehr konnte ´man da schon sehen *g*
     
  3. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Hab mir den Teaser gesten auch geladen. Einfach nur geil. Bei den Säulen hatte ich auch ein kleies Deja Vù. Fehlt nur noch, dass da an der Decke eine Katze langläuft.;) Und Morpheus auf japanisch, ist der Download fast wert.

    Ist das jetzt eigentlich der Superbowl Teaser, oder können wir uns auf weitere Filmschnippsel freuen?
     
  4. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Da es bis jetzt nur Teaser Trailer gibt.Würde ich sagen, ja. Ein langer Trailer, so 2-3 Minuten, kommt bestimmt noch, will ich mal hoffen *gg*!
     
  5. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    An den "normalen" Trailer hab ich jetzt gar nicht gedacht.:rolleyes: Ich hab mich nur gefragt, ob das jetzt der Teaser Trailer ist, der beim Superbowl gezeigt wird?

    Hat eigentlich jemand eine Ahnung, was das Japanische übersetzt bedeutet?
     
  6. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Achso, naja war etwas undeutlich. :rolleyes:
    Also die von der Site gehen davon aus das er der Teaser ist der beim SuperBowl gezeigt wird. Steht ja auch auf der Site!

    It's possible that this is the ad that will air during this years Super Bowl, but not likely that it'll be the same one.
     
  7. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    [​IMG]

    Na welcher Agent ist der echte ?
    Durch die neue Technik 'Virtual cinematography' können die Macher 100% perfekte Abbilder der Schauspieler schaffen, mit denen sie dann alles anstellen können. Die 'Digital Doubles' aus HDR oder SW wirken dagegen wie aus der Steinzeit. Bin mal gespannt auf den Film und auf die technische Spielerei.
     
  8. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Ja das wird ein gutes Actionfilmjahr. Die zwei Matrixstreifen und sicher noch der einen oder andere Film. Nicht zu vergessen die Rückkehr des "Oim böck" Terminators:D


    Der Matrix Teaser sieht schon seh geil aus. Leider sieht man noch nichts von den neuen Effekten, die angeblich die Bullet Time ein wenig ersetzen sollen. ( Die Matrix Macher haben sich ja etwas aufgeregt, dass die Bullet Time in etlichen Filmen zu einem Standartinhalt verkam und wollten deshalb etwas neues bieten).
    Ich bin sehr gespannt auf die Story und natürlich auf die Actionsequenzen.
     
  9. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    Naja den neuen Effekten sieht man ihre Herkunft nicht mehr an, deshalb sieht man da nix von.

     
  10. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Also wegen der digitalen Abbilder: Ich glaube eher, dass sie keine reinen CGs sind. Ich schätze sie sind eher Kopien gefilmter Bewegungsabläufe des Schauspielers, vielleicht noch etwas modifiziert. Die CGs in SW&Co waren anders animiert, nämlich ausschließlich per Computer. Aber ist ja egal!
    Leider kann ich den Trailer hier nicht sehen, weil der Link tot ist! Schnot!!
     
  11. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Sorry, hier ist eine Alternative!

    Download

    Einfach rechts Klick + Speichern unter.....
     
  12. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    Völlige CG-Doubles sind halt der falsche Weg. Die Matrix Leute haben nun eine optimale Lösung gefunden, wie man solche Sachen realisieren sollte.

     
  13. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Was muss dann erst Ringo Lam sagen, der als erster einen Film mit Bullet Time gemacht hat, den aber kaum einer kennt ( Full Contact von 1992).
     
  14. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ich freu mich schon auf die Matrix Filme. Die werden sicher spize...
    *wart*...
     
  15. Hängt vermutlich damit zusammen, dass es hierzulande keine vernünftige Fassung des Films gibt. Ist zwar erst kürzlich auf DVD erschienen, aber leider gekürzt und im falschen Format (4:3):mad:


    Zum Thema: Der Matrix-Teaser sieht absolut toll aus, ich hoffe nur, dass der Film den hohen Erwartungen gerecht werden kann.



    Greetz, Vodo
     
  16. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Da hab' ich kein Laster mit. Da ich den ersten Teil inhaltlich für eines der übelsten und überbewertesten Stücke Film halte, mit der der geneigte Kinobesucher für dumm verkauft wurde, kanns für mich persönlich eigentlich nur noch besser werden. :D

    C.
     
  17. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Hab mal gehört das die Matrix Macher etwas neues machen wollen was mit "zeitflattern" arbeitet, was jetzt das auch immer heissen mag.

    Ich muss euch recht geben. Die Bullet Time war natürlich nichts neues in Matrix. Aber in der Regel wird halt eine Technik mit jenem Film in Verbindung gebracht der die Technik das erstemal in grosser Menge und hoher Qualität bietet. Wie z.B auch das Morphing das allen bekannt ist aus T2. Neu war das aber auch nicht und schon Abyss ( 3jahre früher?) hats eigentlich ganz gut umgesetzt. Aber eben für viele ist Morphing=T-1000=T2, weils halt dort sehr gut gemacht wurde.
     
  18. menith

    menith Botschaftsadjutant

    Könnte nur schwer werden, einen reales Alien zu finden, welches man filmen kann! In kompletten CG Figuren hat ILM immer noch die Nase vorn. Aber ist ja egal - ich fand die Matrix Effekte zwar nie übermäßig bahnbrechend, aber sehr schön um- und eingesetzt.
    @Crimson: Mit jedem mal, das ich den Film sehe, endecke ich mehr Interessantes daran. Und er hat mir schon beim ersten mal gefallen, weil er ziemliches Potenzial hat. Die philosophischen Aspekte gehen bei weitem über das hinaus, was der normale Kinogänger sieht. Außerdem mag ich das Zukunftsszenario und die Matrix als Gefängnis.
    Ich hoffe, dass Reloaded sich mit der Befreiung der Menschen aus der Matrix befasst, und Revolutions mit dem Krieg in der realen Welt. Die Titel lassen schonmal darauf schließen! LECKER!!
     
  19. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Hm, bei mir ist's genau umgekehrt. Je öfter ich den Film sehe, um so weniger gefällt er mir. Beim ersten Mal konnten die wirklich guten Effekte mich noch halbwegs beeindrucken, doch auch die vermögen es mittlerweile nicht mehr, von der unausgegorenen, zusammengeklauten und platten Handlung, den schrecklichen B-Film Dialogen und den unterirdischen schauspielerischen "Leistungen" abzulenken.

    "In an Universe, where Keanu Reeves is the messiah, I'd take the blue pill!"
    :D

    C.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Januar 2003
  20. Astral ¯||¯

    Astral ¯||¯ Sternenkrieger

    Es fällt mir schwer deine Meinung zu verstehen. Ich würde den Film als genial bezeichnen. Die Handlung ist absolut fett aufgebaut. Unausgegoren? Bitte sehr? Viel zusammengeklaut. Stimmt, aber gilt nicht als Kriterium für die Qualität, weil alles verdammt gut umgesetzt wurde. Die Dialoge sind doch geil und die schauspielerischen Leistungen auch. Der philosophische Tiefgang ist atemberaubend, die Weltsicht, die einem geboten wird, verdammt interessant und sehr subtil ausgearbeitet... Man spürt überall eine Prise Sozialkritik heraus und dann kommen noch die geilen Actionszenen dazu...Hey, was will man mehr. Das ist quasi einer der wenigen intellektuellen Actionfilme! Matrix ist offensichtlich gut, da gibt es keine Diskussion, meiner Meinung nach. Man kann höchstens sagen, dass er einem nicht gefällt, aber schlecht ist er sicher nicht. Du musst deine Meinung schon sehr gut begründen...
     

Diese Seite empfehlen