Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Meldaro

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Meldaro, 31. Mai 2015.

  1. Meldaro

    Meldaro Unscheinbare Ein-Mann-Einheit

    [​IMG]
    Name:
    Meldaro
    Rasse: Nikto (Genauer: Kadas'sa'Nikto)
    Größe: 1,65 m (also eher klein...aber wendig)
    Alter: 17 Standartjahre (also jung und unerfahren)
    Aussehen: Normal für einen Nikto (eher ordentlich). Die vorhandenen Narben sind psychischer Art

    Der Rest der Charakters wird über die kleine Hintergrundgeschichte klar:

    Meldaro ist wütend... immer. Auf so ziemlich jeden und alles. Warum?
    Ganz einfach. Weil er die Macht hasst. da es "ein Energiefeld [ist], das alle lebenden Dinge erzeugt. Es umgibt uns, es durchdringt uns. Es hält die Galaxis zusammen."
    Auch sich selbst hasst er. Weil er seinen Körper nicht unter Kontrolle hat. Er nutzt die Macht ohne sein Wissen, und ohne, dass er es will. Dies passiert jedoch nur relativ selten. Jedoch kann er sie auch nachts in Träumen ausversehen nutzen. Eine solche Nacht hat ihn seine Eltern gekostet. Als er erwachte, waren seine Eltern tot. Die Mutter mit gebrochenem Genick in der Ecke des Raumes und der Vater zerrissen daneben.
    Diese Bilder holen ihn in wahllosen Momenten ein. In diesen Momenten fühlt er die zweite Emotion, die er noch verspüren kann... Abgrundtiefe Traurigkeit und Schuldbewusstsein.
    Aus Protest gegen seine Vergangenheit ließ er sich die Augen schwarz färben. Doch er wird sie nicht los.

    Da es ihm egal ist, ob er lebt oder nicht, und jeden Credit braucht zum Überleben hat der Meistbietende das Glück nicht in Gefahr zu sein. Trotz seines jungen Alters (genaues Alter ist unbekannt. Er sagt es niemandem), nimmt er jeden Auftrag an... Am liebsten Attentate... auf Machtbenutzer. Denn die Macht sollte so wenig wie nur möglich genutzt werden. Er ist Einzelkämpfer und zieht sein eigenes Ding durch. Vertrauen ihm gegenüber ist sehr mutig. Denn es wird nie erwidert. Mit seinen provisorischen Unterarmklingen aus Metallschrott (siehe Anhang), will er so viele Sith und Jedis töten, wie irgend möglich.

    Kurz: Meldaro ist ein Gesetzloser, der um sein Überleben kämpft. Mit allen Mitteln. Egal wie, egal wo.
    Sein Wille ist grenzenlos.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2015

Diese Seite empfehlen