Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Mögliche Episode 3 - Story

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von masternesmrah, 13. April 2002.

  1. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Hier eine mögliche Variante der Story von Episode 3, sie basiert auf Infos aus der OT, aus dem EU und Vermutungen von mir selbst.

    Also wie immer erst einmal die Musik und dann der Text, der in die Unendlichkeit verschwindet. In diesem Text steht, dass der Klonkrieg sich zu mehreren Klonkriegen ausgeweitet hat, da die Separatistenorganisation zerfiel, viele Sternensysteme aber trotzdem ihre Unabhängigkeit forderten. Die Republik kämpft nun gegen diese Systeme. In diesem Krieg haben die Jedi an vorderster Front gekämpft und es gibt nur noch etwa 1/3 der Jedi wie in Episode 1. Laut dem Roma zu Episopde1 waren es damals 10 000 also gäbe es dann nur noch etwas mehr als 3300 Jedi. Dann sagt dieser Text, dass der Planet Naboo von Kräften, die wollen ,dass Naboo sich von der Republik abkapselt besetzt wurde und das Padme dort bei ihrer Familie lebt, da sie als Senatorin gefeuert wurde. Obi-Wan Kenobi und sein Schüler Anakin Skywalker haben vom Rat der Jedi den Auftrag erhalten, die von Naboos neuen Machthabern aufgestellte Armee mit einer eigenen Klon-Armee zu zerstören. Den Oberbefehl erhielt Bail Organa von Alderaan der Obi-Wan zum General machte. Als erstes sehen wir eine Raumschlacht. Obi-Wan und Anakin kämpfen in Einmannfliegern und führen je eine Staffel an. Diese werden aber dezimiert, bis nur noch Obi-Wan und Anakin überleben. Obi-Wans Flieger aber wird beschädigt, so dass er notlanden muss. Er landet nahe an Padmes Wohnung.
    Dann wird gezeigt, wie sich ein Kampfflieger in die Atmosphäre bohrt. Anakin folgt ihm. Er erkennt das dies ein Kamikazeflieger ist und versucht vergeblich ihn abzuschießen bevor er sich in eine Siedlung rammt. Anakin sieht, wie sich der Flieger direkt in die Siedlung rammt, in der Padme sich aufhielt. Er sieht, wie dieser Flieger explodiert und glaubt sein Frau Padme sei tot. Was er nicht weiß, ist, dass Obi-Wan in der Nähe war und Padme gerade noch retten konnte. Währenddessen aber gewinnt die republikanische Armee von Bail Organa die Überhand und vertreibt die feindlichen Machthaber von Naboo. Anakin aber, von seiner Trauer um die geliebte Padme überwältigt, fliegt alleine nach Coruscant, gibt Obi-Wan aber mit einem Funkspruch Bescheid. Obi-Wan versucht darauf verzweifelt Kontakt mit Anakin aufzunehmen um ihm zu sagen dass Padme lebt, aber vergebens.
    Die nächste Szene zeigt, wie Anakin auf Coruscant landet und von Kanzler Palpatine in empfang genommen wird. Es wird sofort deutlich, dass sein Einfluß auf Anakin seit Episode 3 noch größer geworden ist. Anakin erzählt Palpatine vom Tod Padmes. Daraufhin sieht Palpatine seine Chance gekommen. Er enthüllt ihm, dass er Darth Sidious ist und verlockt ihn mit der macht solche Greultaten verhindern zu können. ERr führt Anakin mit einem Turbolift in eine geheime Basis in den tiefen Coruscants. Dort verlockt er ihn und fordert ihn auf der dunklen Seite nachzugeben. Doch Anakin erinnert sich an das was Obi-Wan ihn lehrte und erkennt, dass er dem Falschen vertraut hat. Daraufhin tritt Count Dooku auf Palpatines Aufforderung aus dem Schatten und erhält den Befehl Anakin zu töten, da er nicht kooperieren wolle. Es entbrennt ein unbändiger Lichtschwertkampf zwischen Dooku und Anakin doch Anakin verliert immer die Oberhand und gerät in arge Bedrängnis. Während der ganzen Zeit verlockt ihn Palpatine mit der Macht der dunklen Seite. Ich stell mir dass so vor, wie im Kampf Vader gegen Luke auf dem 2. Todesstern. Dann auf einmal schlägt Dooku Anakin den gesamten rechten Arm ab. Anakin wird von einer unbändigen Schmerzwelle überrollt. Und weil Dooku gerade zum tödlichen Schlag ausholte, gibt Anakin seinem Zorn und seiner Wut nach. Dooku erhebt sich in die Luft, er droht zu ersticken als dann auf einmal ein Lichtschwert sich mitten durch sein Herz bohrt und ihm danach dem kopf abschlägt. Anakin ist immer noch rasend vor Wut, aber es ist jetzt ein leichtes für Palpatine, die Kontrolle über ihn zu gewinnen. Und so erreicht Obi-Wan, inzwischen auch auf Coruscant, am selben Tag noch eine Holonachricht, in der Anakin ihm mitteilt, dass er den Orden verlässt und einem anderen Weg folgen wird. Mit dieser Nachricht geht Obi-Wan vor den Jedi-Rat. Yoda erkennt, dass Anakin der dunklen Seite verfallen ist. Und sieht, dass er Padme töten wird, sollte er ihr jemals wieder begegnen. Deshalb bekommt Obi-Wan den Auftrag Padme, die er mit nach Coruscant gebracht hatte, zu Bail Organa nach Alderaan zu bringen. Dort sei sie sicher. Währenddessen schickt Palpatine Anakin zu einem Auftrag zu einem neuen Planeten. Er soll dort in einer Stadt ein Massaker stattfinden lassen und zwar so, dass die Spuren daraufhin deuten, dass die Jedi es gewesen wären. Man sieht Anakin wie er mit der Macht der dunklen Seite dieses Massaker einrichtet und dannach wird in den galaktischen Senat umgeblendet. Dort enthüllt Palpatine die sichergestellten Beweise und zeigt eine gefälschte Holonachricht, in der Yoda und Mace Windu die Pläne miteinander absprachen, wie sie diese Massaker den am Besten anstellen könne. Darufhin stellt Palpatine einen jungen Mann vor, der früher ein Jedi gewesen sei, sich aber wegen solcher Pläne aus dem Orden zurückgezogen habe: Anakin Skywalker!! Dieser erzählt wie er angeblich an diese Holoaufzeichnung gekommen ist und so erklärt Palpatine die Jedi zu Staatsfeinden: Jeder durfte Jedi töten ohne dafür belangt zu werden!!! Von dieser Sitzung des Senats aber wurde der Jedi-Rat abgeschottet. Und so stürmt Anakin in den Tempel und mäht Jedi um Jedi nieder bis er im Sitzungssal des Rats ankommt. Dort kämpft er weiter und nur mace Windu kann ihm Paroli geben. Als Yoda daraufhin erkennt, was vorgeht, tut er sich mit Obi-Wan, auch Mitglied des Rats, zusammen, gibt einen Alarm und flieht. Man sieht, wie Anakin Mace Windu enthauptet und danach, wie Obi-Wan und Yoda in einem Raumschiff fliehen. Es fällt ihnen schwer, da die Jedi im Tempel alle auf sich alleine gestellt sind, aber Yoda sieht in der Zukunft, dass er keine andere Wahl hat. Obi-Wan und Yoda entscheiden sich, zu Bail Organa zu fliehen, und dort Unterschlupf zu finden. Dort angekommen erfahren sie, dass es Pogromme gegen die Jedi gegeben hat. Und dass Palpatine mit den letzen Separatisten Verhandlungen führt. Jetzt wird deutlich, dass diese Separatisten noch immer auf Darth Sidious Geheiß arbeiten, denn sie stellen die Bedingung, dass Palpatine zu einem Kaiser mit diktatorischen Vollmächten auf Lebenszeit ernannt wird. Palpatine gelingt es diesen Vertrag, die Neue Ordnung, durch den Senat zu bringen und soll wenige Tage später zum Kaiser gewählt werden. Unterdessen geht die Jedi-Verfolgung weiter. Anakin wird von Palpatine nach Alderaan geschickt, wo er seinen Meister töten sollte. Yoda sieht dies in einer Vision und sagt zu Obi-Wan, dass er sich noch einmal seinem Schüler stellen muss und sagt ihm, dass er nach Dagobah reisen werde, weil er sich dort gut verstecken könne.
    Nahe einem Vulkan kommt es dann zum allesentscheidenden Showdown: Anakin kämpft gegen Obi-Wan. Dieser versucht ihn zurückzuholen , aber ohne Erfolg, als Anakin ihn zurückdrängte, entwaffnete er ihn mit Hilfe der Macht und stieß ihn in einen Lavafluß. Im Glauben, seinen Schüler umgebracht zu haben, kehrt Obi-Wan zu Padme zurück und berichtet ihr von Anakins Tod. Daraufhin bricht Padme in Tränen aus und erzählt Obi-Wan, dass sie im 2. Monat schwanger sei. Daraufhin wird zu dem Lavafluß umgeblendet, aus dem ein vollkommen vernarbter Anakin Skywalker steigt, der gerade noch zu seinem Raumschiff kommen kann um zu seinem Meister zurückzukehren. Die nächste Szene ist ein Bacta-Tank aus dem Anakin Skywalker steigt und zum ersten mal den schwarzen Anzug und die Maske aufsetzt, da er sonst sterben würde. Die Geburt von Darth Vader!! Darufhin wird der senat gezeigt, der Palpatine zum Kaiser wählt. Dieser enthüllt dann seine wahre Gestalt und entmachtet den Senat vollkommen. Seine erste Amtshandlung ist es, dass er Darth Vader alle Vollmachten gibt, die Jedi auszurotten. Und so sieht man Darth Vader, wie er die letzen Jedi verfolgt und umbringt. Und dann wird zu einem Obi-Wan Kenobi geblendet, der zwei Babys in den Armen hält und mit Yoda kommuniziert. Er erzählt ihm ,dass diese Babys drei Wochen alt seien, und dass Padme gerade gestorben sei. sie war durch die Geburt so geschwächt, dass sie nun an Spätfolgen gestorben ist. Er sagt, dass er das Mädchen bei Bail Organa lassen werde, der sie adoptieren wolle, und, dass er den Jungen auf Tatoine zur Familie Lars geben werde und das er selbst dort als Ben Kenobi auf den jungen Acht geben werde. Darufhin sagt Yoda.: Gut, ich fühle, diese Kinder, irgendwann sie könnten sein, einen neue Hoffnung! Und mit diesem Dialog endet der Film.

    So, vielleicht etwas lang geworden, aber was haltet ihr von der Idee?
    Ich bitte auch um eigene Ideen, was in Episode 3 passieren könnte!!

    MTFBWY
     
  2. Schon ganz gut, habe ich mir auch etwa so vorgestellt, nur das Mace Windu noch eine größere Rolle spielen wird...

    Ich glaube nicht, das Padme an den Spätfolgen ihrer Geburt sterben wird, wie kommst du drauf...?
    Glaube es wird etwas dramatischer...

    Wie du Bail Organas Rolle in Epi.3 beschrieben hast, gefällt mir schon sehr gut (klar ist, das er eine große Rolle spielen wird, wie schon im OSW erwähnt)

    Mein Lob, echt sehr spannend...!!!


    ____________________________________________
    update: Echt gute Sig, gefällt mir....lasse mir deine Epi.2-Story nochmal duch den Kopf gehen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2002
  3. Bin gerade nochmal durch'n paar SW-sites gesurft und da bin ich auf das gestoßen. Gucks dir mal an, bin gerade dabei es mir durchzulesen.

    Episode III - Story

    Infos über Anakin's schwarzen Kostüm in Epi. 3...
    (in OSW hofft Hayden ja das er Vader's Gewand tragen wird, du meinst es in deiner story ja auch. Diese Seite berichtet das darüber) :

    Eins ist klar: Hier werden wir sehen, wie Anakin Skywalker endgütig der dunklen Seite der Macht verfällt und sich seine neue Persönlichkeit Darth Vader bildet. Angeblich soll er hier wirklich nur in seinem bekannten schwarzen Kostüm zu sehen sein und James Earl Jones wieder für seine Stimme verantwortlich sein.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2002
  4. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    @masternesmrah Mein Gott, was für ein Posting!!! :eek:
     
  5. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Eine Frage Pacey. Ist das was halbwegs offizielles oder ein FnFic wie meine Story? das wird mir nähmlich nich so ganz klar bei dem was da drüber steht und : Hat GL die Story von Episode 3 überhaupt schon geschrieben?
     
  6. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    @ Yade 085

    Da kann Gott nichts für! das kommt alles aus meinem kranken Hirn. war auch keine göttliche Eingabe, aber vieles, was dort steht, könnte nach de´m, was wir aus OT und EU wissen so oder so ähnlich passieren. Is haltt auch ein Puzzlespiel, macht aber Spass! Also her mit euren Variaten von Episode3!!:) ;) :p :D :cool: :rolleyes:
     
  7. "Fall of the Republic
    THIS ONE IS FAKE!
    Star Wars, Episode III - Story Synopsis"

    Natürlich ist es nichts offizielles aber, könnte sagen sowas wie du gemacht hast nur "etwas" ausführlicher....;)

    GL hat, wie auf der Episode I SE DVD im Making Of am Ende schon zu sehen, gleich nach Fertigstellung von Episode I mit den script zu Episode II begonnen.

    Trotzdem ist dieses script sehr interessant....müsste mal einer komplett übersetzen...:)

    P.S. Finde deine STORY ABER TROTZDEM RICHTIG FETT !!!
     
  8. Yade 085

    Yade 085 Vertreterin des ungewöhnlichen Lebensstils

    @masternesrah :D Auch wenn es keine göttliche Eingabe war, es klang schon sehr vielversprechend!!! Wenn mir nur annähernd etwas gutes einfallen würde *seufz* :(
     
  9. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    @ Yade 085

    Du mußt dir nur mal ein bischen Zeit nehmen. Überleg dir, was in den Filmen gesagt wird, was deshalb also definitiv passieren muss uns füll den rest mit ein bischen Phatasie und logik - dann kriegst auch du eine gute Story für Episode 3 hien. Die Kunst wird für GL wohl darin bestehen, eine hinzubekommen, die nicht den zeitlichen und wegen alzu vieler Spezialeffekte den finanziellen Rahmensprengt.


    ( Hmm, hat Star Wars überhaupt noch einen finanziellen Rahmen oder kriegt Gl dafür jedes Geld der Welt das er braucht?)
     
  10. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Da er Star Wars selbst finanziert, hat George Lucas zwar einerseits recht umfangreiche Budgetmöglichkeiten, andererseits ist es sein Geld, das er da ausgibt, also wird er sich natürlich bemühen, das ganze im erträglichen Rahmen zu halten.
    Episode I hat, meines Wissens, 115 Millionen Dollar kosten dürfen, und kam am Ende mit etwas weniger aus. Hat hier irgendwer die Episode II Zahlen?
     
  11. Was haltet ihr von dem englischen Script zu Episode II was ich oben verlinkt habe, ich bin gerade bei seite 17 und sehe schon das es sehr von Yoda`s Brother abweicht, obwohl ich seine Story mehr mag ;) .
     
  12. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    @ Pacey:

    ich bin nicht der Bruder von einem gewissen Jedi-Meister Yoda. Oder meintest du ein anderes Script als meines

    Aber jetzt erstmal ein überfälliges Danke für das Lob was bisher kam und noch kommen wird. Danke!!!
    Ich freu mich das es euch gefällt
    *stolzgeschwälltebrust*

    Möge die Macht uns alle behüten und schützen!!
     
  13. Sorry masternesmrah...

    Es gibt noch einen, der das selbe Pic hat wie du und der heist Yodas Brother, dachte das du es wärst...sorry :)

    NOCHMAL EIN FETTES LOB
    :cool: :) :D :cool: :D :)
     
  14. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Macht ja nichts Pacey! Hab ja gewußt wer gemeint war, wollt mich nur noch mal vergewissern dass ich auch richtig lag!

    mtfbwy
     
  15. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Re: Mögliche Episode 3 -Story

    Ich glaube nicht, daß Anakin DAZU noch fähig ist.
     
  16. Vielleicht fällt er ja nicht rein sondern wird nur von den heißen Dämpfen geröstet. Obi-Wan stößt ihn rein und er kann sich noch am Rand festhalten oder so.
    aber denk daran: The Force Is Strong With Him !!!;)
     
  17. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Anakin müßte schon etwas schlimmer davonkommen, als nur mit ein paar Narben. Ich meine, Vader's Outfit spricht doch für SEHR starke Verletzungen.
     
  18. Naja er ist doch noch ziemlich agil, kann kämpfen und läuft ganz normal...Man sah ja bis jetzt nur seine visage, die ist schon ziemlich.....naja ;)
    Aber ist ihm woll weiter unten noch was weggebrannt / geröstet ?
     
  19. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    @ Ben Kenobi

    Bei diesem herraussteigen und flüchten zu seinem Meister hab ich mich stark vom EU inspirieren lassen:
    Im EU ist der Sith-Lord Exar Kun tödlich verletzt, die dunkle Seite aber kann ihn vollkommen regenerieren
    Kyp Durron z.B. kann sich am Ende der JediAcademy in eine Rettungskapsel quetschen und bricht sich dafür viele Knochen.
    Daraus habe ich dann die These gezogen, dass Anakin mit unglaublichen machtenergien und einem unglaublich starkem Überlebenswillen noch zu seinem Raumschiff fleihen kann und sich in eine Heiltrance versetzen kann, so dass es so lange überleben konnte, damit Palpatine ihn in den Bactatank stecken konnte und den Antzug Darth Vaders konstruiren konnte.
    Und mal ehrlich: Wenn das ganze an einem Lavafluß stattfindet (steht so in meinem Buch zu ROTJ), dann ist es sehr unwahrscheinlich, dass Anakin einen lebensrettenden Anzug mitnimmt für den Fall, dass er in einen Lavafluß fällt. Irgendwie unrealistisch, nicht?

    mdmmds
     
  20. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    @ Pacey: Obi-Wan sagt, Vader sei mehr Maschine als Mensch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2002

Diese Seite empfehlen