Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Mr. Bleifuss ist zurück! The transporter

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Doublespazer, 6. Oktober 2012.

  1. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Luc Besson hat die gewaltigen Transporterfilme ins TV gebracht. Wie auch die Filme ist „Transporter“ fürs TV international gedreht worden. Chris Vance übernimmt die Rolle von Frank Martin (Jason Statham in den Filmen) und spart sich dabei eine Glatze.

    Ab Donnerstag 11.10., 20.15 Uhr auf RTL (Transporter – Die Serie)

    Bin mal gespannt ob dieser Mann glaubwürdig rüberkommt und den Transporter gut ohne Packet zu öffnen rüberbringt.

    Schauspieler wie Uwe Ochsenknecht sind auch dabei!
     
  2. LordSidious

    LordSidious weises Senatsmitglied

    Ich bezweifle stark, dass die Serie mehr als eine Staffel überleben wird. Trotz Bessons Teilnahme klingt mir das Alles - und sieht mir das auch Alles - zu sehr nach der typischen 08/15-Actionserie aus.

    Die Mitwirkung von deutschen Schauspielern beschränkt sich bei internationalen TV-Serien meist auf überflüssige Nebenrollen oder den blasse Bösewicht der Woche, der nach einer Folge wieder weg vom Fenster ist. Egal, ob der/die Schauspieler/in was kann oder nicht.
     
  3. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    alarm für cobra 11 und so?

    es gibt nur einen transporter und der ist jason statham ;)

    besonders weil die serie auf rtl läuft werde ich mir das garantiert nicht antuen!
     
  4. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Der Kandidat hat 10 Punkte. Mir gefällt die Milchflasche Chris Vance auch nicht so sehr. Trozdem werde ich mir die erste Folge auf RTL mit lauter Werbung antun. ;)
     
  5. Conquistador

    Conquistador No school like the old school

    Mich interessiert diese Serie zwar auch nicht, aber vorhin einen Artikel auf Focus-Online zu gelesen:

    Neue, teure RTL-Serie

    Lieblingsabschnitt:

    Frieder Trumph, ein Name wie eine Mörsergranate :stocklol:
     
  6. Jerec

    Jerec Dark Jedi

    Ich fürchte antun werde ich es mir mal, wobei ich dem Ganzen nicht sonderlich optimistisch entgegenblicke.

    Eigentlich reichen mir auch Transporter I und III, den miesen zweiten Teil kann man sich so ziemlich sparen. Gibt ja auch noch genug andere gute Statham-Filme. ;)

    Apropos, hat Transporter ohne Statham überhaupt einen Sinn? Wäre ja quasi wie Rambo ohne Stalone, oder Terminator ohne Schwarzenegger (ich habe den neusten Teil und die Serie nicht gesehen).

    Zugegebenermaßen schaue ich Alarm für Cobra 11 sehr gerne, aber ich eine zweite, quasi baugleiche Serie brauche?!

    Tja, wenn man in der ersten Folge schon quasi alles hatte, lohnen weitere Folgen dann überhaupt noch?
     
  7. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Fand die erste Folge ziemlich ansprechend. Wenig Handlung, welche die Action rechtfertigen soll, gute gemacht Action....joa :D mal gucken was die anderen Folgen bringen oder ob das nur immer so Missionsfolgen werden.

    Meine genaue Meiniung könntet ihr hier nachlesen, naja ich bleibe erstmal dran
     
  8. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Das unterschreibe ich, dick und fett!!
     

Diese Seite empfehlen