Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Müller Milch Werbung verboten?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lord Kyp Durron, 27. Juli 2003.

  1. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Erst hat Naddel vor Gericht erreicht das die neue Müller Milch Werbung mit den Bohlen eingestellte wird.

    Und nun will auch die Bundesregierung dagegen vorgehen.

    Da diese werbung Die Ganze Demokratie in dem LAnde durch den Kakao zieht.

    Was haltet ihr davon?

    ICh find ehrlich gesagt gut dann muss ich net die Hackfresse vom Bohlen im Fernsehen sehen.
     
  2. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Jo Kyp, stimmt genau...der Typ nervt doch echt total...und die Werbung is doch unter aller Sau...das fing ja schon mit der Kübelböck Werbung an und jetzt das...der tut für Geld echt alles...dieser Spot muss WEG!!!!!!!!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  3. Darkshark

    Darkshark Musicmaster

    komisch, kenn den Spot gar net.... worum gehts denn da ?
    muss heut beim fernsehn wohl nen bissel aufpassen ^^
     
  4. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ich fand die Werbung eh scheiße. Bohlen ist einfach widerliche und den jetzt auch noch in irgendwelchen Werbungen zu sehen.....herr im Himmel. Also recht so. Diesen Idioten kann man ja nicht ertragen.
     
  5. Craven

    Craven junger Botschafter

    Eigentlich isses mir relativ egal, ich schau eh keine Werbung... ich schalt um oder geh mir was zu knabbern holen usw..

    Aber manche bekomme ich trotzdem mit, und diese Bohlen-Werbung gehört eindeutig zu den nervigsten und dämlichsten der letzten Zeit. Wieso sollte ich Müllermilch kaufen, nur weil Diedää da rumplärrt?


    Craven
     
  6. God of Gamblers

    God of Gamblers The Trooper

    Ich finde man sollte die Müller Milch Werbung generell verbieten... wegen Volksverblödung!:mad:
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Abgesehen davon, daß diese Naddel mit ihrer Sicht der Dinge nicht ganz unrecht hat (ok, sie ist doof - im wahrsten Sinne des Wortes :D - aber auf ihre Kosten Werbung zu machen, ist nicht ok, schon gar nicht von Bohlen), sollten die Politiker mal lieber ruhig sein.....

    Über das "Hol mir mal ne Flasche Bier" hat sich auch keiner wirklich aufgeregt :rolleyes: und wenn hier einer die politische Ebene dieses Landes in Misskredit bringt, deren Glaubwürdigkeit unterminiert und (ich zitiere mal Thierse)
    , dann sind es die Politiker selber.... :rolleyes:

    EDIT
    @Obi-Wan Kenobi
    Damit hast Du aber auch nicht ganz unrecht... :rolleyes:
     
  8. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Ich habe den Spot einmal gesehen. Ich finde es gibt schlimmeres, z.B. diese ständig oberpeinlichen "Always Ultra Binden" Werbespots die Seit gut 20 Jahren[wenn nicht mehr] immer wieder den selben Scheiss erzählen.
     
  9. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    Ihr habt ja alle sehr merkwürdige Vorstellungen hier, getreu dem Motto

    Scheisse, es ist verdammt nochmal nich ok!

    Mir gefällt der Spot auch nicht besonders, aber das ist noch lange kein Grund, ihn verbieten zu wollen. Und wie hier schon gesagt wurde, die Politiker ruinieren sich ihren Ruf ganz von alleine, dazu braucht es weder einen Bohlen, noch einen Milchproduktehersteller.
     
  10. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Auf eine Art verstehe ich den Bohlen aber auch nicht! Der macht sich doch immer über solche Typen lustig, die mit sonem Scheiss ins TV gehn, und jetzt ist der selber so tief gesunken! Jaja, was tut man nicht alles für n bisschen Geld.... DSDS futsch, Modern Talking futsch, in der Beziehung mit Estefania gibbet auch nix neues..... Man konnte sowas nur erwarten!

    SCHÄM DICH, BOHLEN!!:clone
     
  11. Normalerweise ist mir sowas ja egal, da ich nicht wirklich auf Werbung achte, aber diese Werbung habe ich, Freitag glaube ich, gesehen und fand sie wirklich scheiße!
     
  12. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    Also ich muss auch sagen, dass ich sowas als Zensur ansehe und somit verachte. Trotzdem find ich Bohlen ätzend, aber wir leben hier immerhin in nem freien Land...
     
  13. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Wenn man alles verbieten wollen würde, dass unsere hochgelobte und bestens funktionierende :-)rolleyes: ) Demokratie herunterwürdigt müßte man beim Bundeskanzler, Angela Merkel und den Grünen anfangen, statt gegen hirnrissige Mullah-Milch Werbeschpotz zu wettern die mit dem Dreckschädel Bohlen aufwarten!

    @Horatio:
    Genau!

    @dunkler Lord:
    Seh ich auch so!
     
  14. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    @sammy: ich würde dich herzlichst bitten, deinen Beitrag zu editieren. Aus einem simplem Grund: Google weiss alles. Wenn also einer unser hochgeschätzten Politiker deinen beitrag findet, dann können sie die Werbung verbieten, quasi als Anti-Terror-Massnahme.

    :D

    Mullah-Milch *rotfl*
     
  15. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Als ich den Spot im Fernsehen gesehen habe, hab ich nur gedacht: Oh Gott! Was für ein Scheiss!
    Aber was will man von Dieter Bohlen schon erwarten?

    Aber trotz allem denke ich das die Politiker sich nicht darüber aufregen sollten. Sie sollten lieber mal darüber nachdenken vernünftige Politik zu machen!
     
  16. Hangm@n7

    Hangm@n7 Psychopath im fortgeschrittenem Stadium

    ich kenn die werbung zwar net, finde aber das es wegen bohlen grund genug ist den streifen zu verbrennen und für ewig aus den köpfen der leute zu verbannen!!!
     
  17. um ehrlich zu sein find ichs echt super, dass die werbung rauskommt. die müller werbung mim kübelböck war schon schlimm genug. und jetzt auch ncoh die mim bohlen..uhhhhhh!!! echt zum abkotzen. da will man gar nicht mehr fernseh schauen!!!!!
     
  18. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    ok, und irgendwann entscheiden die Politiker, dass alle Science Fiction verboten werden müsse, weil die Leute gefälligst im hier und jetzt leben sollen.

    Und ich schwöre euch, es wird genug leute geben, diesen ganzen Fiktion-Humbug sowieso nie mochten und kein Problem damit haben, wenn es verboten wird.

    Und irgendso ein paar Spinner gibt es ja eh immer, die dagegen protestieren.


    Nochmal Leute: Der Spot ist niveaulos. Ok. Er ist hirnrissig. Ok. Aber wenn dass schon ein Grund ist, ihn zu verbieten, dann sehe ich schwarz. (und das jetzt nicht im GEZ-bezogenen Sinne)

    Ein weiser Fernsehseriendrehbuchautor legte Patrick Stewart in seiner Rolle als Cpt. Picard mal die folgenden Worte in den Mund:

    Es sind zwar nur die Worte eines Drehbuchautors, aber sie sind so wahr.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2003
  19. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    @Doena
    Klingt fast zu gut für einen normalen Drehbuchautor...
    Sicher, daß es nicht ein Ausspruch einer dritten Person war, den der Autor übernommen hat?
     
  20. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    wenn du danach googlest, wirst du es ausschließlich als Zitat Picards finden. Obwohl das faktisch falsch ist, da Picard selbst nur zitiert.

    Insgesamt sagt er nämlich:
    Mal zum Anhören: Star Trek in Sound and Vision, aber auch hier ohne den Zitatverweis.

    btw: dieser Richter ist aber ebenfalls eine fiktive Figur aus dem ST-Universum
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2003

Diese Seite empfehlen