Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Namen

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 2. November 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Vor ein paar Wochen ist mir das aufgefallen, und jetzt kam's mir wieder in den Sinn...

    Man kann das Alphabet zweiteilen. Am dreizehnten Buchstaben: M. Jetzt haben wir Teil A und Teil B.
    So, und nun schauen wir uns mal Namen an:
    Luke Skywalker, Obi-Wan Kenobi, Darth Vader (Imperator Palpatine ;) ), Leia Organa, Han Solo, Qui-Gon Jinn, Mace Windu, ...
    Was fällt uns da auf? Richtig, wenn der Anfangsbuchstabe des Vornamens aus Teil A ist, ist der Anfangsbuchstabe des Nachnamens aus Teil B, und umgekehrt.

    Zugegeben, das funktioniert nicht bei allein (Wilfuff Tarkin z.B., oder auch Jar-Jar Binks), aber dennoch bei genug, dass es auffällt.
    Zufall oder GLs Weg, sich Namen einfacher auszudenken ;) ?

    P.S.: Bei Willow hab ich's nicht probiert, aber bei Indiana Jones ist es eher umgekehrt, dass Anfangsbuchstaben der Vor- und Nachnamen aus dem gleichen Part des Alphabets sind (Henry Jones, Indiana Jones, Marcus Brody; Gegenbeispiele hier aber Marion Ravenwood und René Beloq, also ist es vielleicht doch eher ausgeglichen).
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Worauf manche alles achten... ;)
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    In Bayern scheinen die Lehrer ja wirklich nicht ausgelastet zu sein.. :)



    Craven
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Es sind Ferien ;) .

    Außerdem hab ich ja nichts zu tun, wenn meine Schüler vor einer Stegreifaufgabe sitzen ;) ...
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Hey, ich glaube, dass das eher Zufall ist als gewollt.
    Das war keine Absicht.
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Nun, meines Wissens wählt GL seine Namen nicht nach solchen Kriterien aus. Wichtig ist für ihn eigentlich immer nur gewesen, daß sie gut klingen/einprägsam sind.

    MTFBWY, Jeane
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Vermutlich erzählt uns Wraith gleich, dass wenn man die Position der Buchstaben eines Namens im Alphabet als Zahl angibt und aus allen Zahlen die Quersumme bildet 1138 herausbekommt. :lol:
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Hör bloß auf!! :-)lol: )
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Ja,und wenn man jedes Wort das in den Filmen gesprochen wird,in Buchstaben teilt,diese Buchstaben dann zählt dann kommen diese Buchstaben genau 1138 mal vor:
    G
    E
    O
    R

    L
    U
    C
    A
    S
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Also ich glaube auch das GL sich eher danach richtet, das sie gut klingen als wie nach anderen Kriterien.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Wahrscheinlich mag das wohl eher Zufall sein...ich glaube auch, dass man, wenn man sich Namen ausdenkt, einfach darauf achtet, das sie gut klingen, zu dem Charakter passen und, dass der ein oder andere Name auch eine Bedeutung hat.
    Vor einiger Zeit hatten wir mal hier über den Namen Amidala gesprochen, von dem wir vermuteten, dass er sich von irgendwas ableitete...ich glaube es war etwas grieschiches, bin mir aber nicht mehr sicher.
    Und hatten wir nicht ohnehin neulich das Topic
    "Lucas historsiche Anlehnungen"? Vielleicht lehnt er sich nicht nur in der Story in der Geschichte an, sondern auch was Namen betrifft.
    Wer weiß, vielleicht treffen wir in Episode II jemanden, der Cäsarius (Caesar) oder so heißt. ;)

    *leia*
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Ich glaube auch, dass es nur ein Zufall ist.
    Es ist schon schwer genug sich Namen auszudenken, die gut klingen. Aber wenn man auch noch auf solche Sachen achten will macht man sich selbst die Sache unnötig kompliziert.
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Mir ist zwar bisher auch noch nicht aufgefallen, das man die Namen im SW so aufgliedern kann, aber ich kann mir echt nicht vorstellen, dass GL seinen Namen nach so einem Muster auswählt. Welchen Sinn sollte das haben?
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    also da geb ich dir Recht Sarid.
    Mann Wraith,wie kommst du auf solche Sachen?
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Ins Reich der Legenden gehört auch diese Sache mit R2-D2. Es hieß immer, Lucas hätte das von "Rolle 2, Dialog 2" abgeleitet. Das ist allerdings komplett aus der Luft gegriffen. Er wählt seine Namen wirklich nur nach dem Klang und der Einprägsamkeit aus.

    MTFBWY, Jeane
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Namen

    Hm, nun, das die Namenswahl durch solch ein Muster schwieriger wird kann ich mir kaum vorstellen...
    Ich hab hin und wieder arge Probs wenn ich mir Namen für meine FanFics ausdenken soll...
    Die lassen sich nicht so einfach erfinden...wenn man da ein Muster hat, geht es meines erachtens einfacher...auch wenn das Beispiel von Wraith etwas merkwürdig ist, so halte ich es durchaus für möglich....
     

Diese Seite empfehlen