Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Neue Beasts in Episode 3

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Lowbacca, 25. Juni 2004.

  1. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Wie ja schon zu erfahren war, werden Obi-Wan und Yoda auf diversen Tieren reiten. Außerdem soll ja angeblich irgendwann in der Filmmitte ein Vieh zu sehen sein, das größer ist als ein Reek! Zu den erstgenannten Gerüchten gibt's neue Infos! Angeblich reitet Obi auf nem Barg (nein, kein Borg:D), einer Art reitbarer Dinosaurier, während er Gneral Grievous in einem gehenden Fahrzeug verfolgt. Yoda soll auf einem drachenähnlichen flugfähigen Geschöpf reiten...

    weitere Infos hier:http://boards.theforce.net/Episode_III_(Spoilers_Allowed)/b10331/16231773/



    EDIT: IM TITEL DES THREADS MEINTE ICH NATÜRLICH "BEASTS"!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2004
  2. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Jo, neue Beats wären nicht schlecht, ewig dieser Imperial March... :rolleyes: :p
     
  3. X-ever

    X-ever Senatsbesucher

    Yoda auf nem drachähnlichen Geschöpf? Hör ich zum ersten Mal...
    Wann macht er das denn? Auf Kashyyk?
    Sieht das dann aus wie die Viecher aus Herr der Ringe? :cool:
     
  4. Kurdoglu99

    Kurdoglu99 Offizier der Senatswache

    Davon höre ich ja zum ersten mal. Und das, obwohl ich nie eine Spoiler Nachricht verpasst habe. :confused:
     
  5. Remus

    Remus Gast

    Wahrscheinlich hängt er am Ende doch kreischend an einem Mynock. War sowieso längst überfällig. Schon zu Zeiten der OT hätte man sehen müssen, wie er die Flugkreaturen auf seinem "Zuhause" domestiziert. Unser Gnom hat sonst ja nichts zu tun. :p
     
  6. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Yoda sieht man ja schon im 1. Clone Wars Kpitel reiten. So oder ähnlich müsste es auch auf einem Mini-Drachen aussehen...
     
  7. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    ich frag mich gerade, wie diese fliegenden Viecher in die Star Wars-Welt reinpassen sollen? :confused:
    abba jut...andererseits wollte GL ja ursprünglich auch schon in ROTJ fliegende Kraniche einbauen, die dann (Gott sei dank!!) doch noch durch Jabbas Segelbarken ersetzt wurden...

    vielleicht finden diese Viecher jetzt ja irgendwie doch Verwendung
     
  8. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Wurden das nicht dann die fliegenden Viecher auf Kamino? (Schande, mir fällt nicht mehr ein, wie die hießen:D)
     
  9. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    glaube nicht, die in Aotc waren doch eher fliegende Wale (oder??)-die Kraturen in den ROTJ-Concept Arts waren dagegen aber eindeutig kranichartige Riesenvögel mit weißen Gefieder
     
  10. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    na ja, ich weiß nich, bin nich so der viecher-fan...
    außer die standard-dinger (dewbacks, banthas,...)

    aber ich lass mich da überraschen...
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Fliegende Tiere, die von allen möglichen Charakteren zum Reiten benutzt werden sind seit Anbegin von SW (früher eher nur Konzeptentwürfe, später dann endlich wirklich umgesetzt) ein Aspekt der Saga. Ich weiß nicht, warum das nicht passen sollte o_O

    die Aiwha auf Kamino sind nur eine von vielen Beispielen für solche Kreaturen, die alle möglichen Filme, Bücher, Comics und Spiele besiedeln :)
     
  12. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Gibt es nicht auf Alderaan und Bespin auch fliegende Kreaturen ?
    Ist das Design der Aiwha eigentlich vollkommen neu, oder beruht es auf alten Konzeptzeichnungen der Alderaan- bzw. Bespin Wesen ?
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja... Thantras waren sozusagen der gedankliche Ursprung der Aiwahs, die ja dann eigentlich schon in Episode I hätten vorkommen sollten, dann aber erst in Episode II zum Einsatz kamen. Zu Episode IV Zeiten und auch noch zu Episode VI konnte das einfach noch nicht umgesetzt werden und so kam man erst 1998 wieder auf die Idee zurück.

    Daher sind diese Tiere sich ziemlich ähnlich (Thantras und Aiwahs) und Aiwahs kommen eigentlich von Naboo (werden dort von Gungans eingesetzt), wurden aber von den Kaminonian importiert und geklont. Einige Thantra Arten von Alderaan wurden sogar nach Bespin eingeführt, wo sie noch nach der Zerstörung ihres Ursprungsplaneten weiterleben können.
     
  14. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Wurden die Tantras, äh Thantras auf Bespin nicht von "Piraten" oder so eingesetzt? Habe da zu EP1-Zeiten mal n Comic gelesen. Ich glaube zur Touristenbelustigung haben auch Artisten auf denen geturnt...
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Geschichte, die du ansprichst heißt "Bounty Hunter: Aurra Sing", japp ;)

    Ich würde wirklich gerne mal einen direkten Entwurf für Kenobi's Reitwechse sehen. In irgendeiner Web Docu wurde kurz ein verdächtiger "Saurier" im Bild gezeigt, ob es sich nun aber um Kenobi's oder Yoda's Reittier handelt ist mir genauso wenig bekannt, wie die genaue Stelle oder die genaue Web Docu, in der das war *mal suchen muß*
     
  16. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    weiß, was du meinst *auch such*
     
  17. Tessek

    Tessek Gast

    Also wenn ich die Wahl zwischen nem Landspeeder und nem Flugwesen haette wuerd ich glatt das Flugwesen nehmen....ergo: Auf Tatooine gibts sowas nicht (ausser Watto, aber der schafft ja gerade mal sein eigenes Gewicht zu tragen). ;)
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ja auch Tatooine gibts sowas nicht... na und? In den Alpen gibts auch keine Blauwale und trotzdem kann man sie essen... oder so o_O

    ich hab das Bild gefunden von der Echse, welches ich meinte: ist in der Web Documentation #4 - Creating General Grievous Zeitindex 00:05:33 zu begutachten...
    das obere Bild schaut aus wie eine Schlange mit zwei sehr langen Laufbeinen und das untere Bild (beide hängen an einem Skizzen-Board neben Grievous Entwürfen) wie ein Raptor (aus Jurassic Park) mit 6 sehr dünnen Laufbeinen aber keinen Greifarmen.
    Könnte es sich hier um Yoda's Reittier handeln? Auf dem oberen Bild meine ich eine Figur mit weitem Hut bzw großen Ohren (!) zu erkennen, die im Sattel sitzt... vielleicht täuschen mich aber auch bloß meine Augen...
     
  19. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Da reitet tatsächlich ein kleines Wesen auf dem Tier im unteren Bild... Auf dem oberen kann ich nicht viel erkennen, meine jedoch das diese Figur zu groß für Yoda ist.
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das hängt lediglich davon ab, wie groß das Reittier ist... du darfst nicht immer von Pferdegroßen Kreaturen ausgehen ;)
     

Diese Seite empfehlen