Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Neue Sicht über EP1 nach EP2??

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 4. Juli 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Ich weiß nicht genau, ob das hier hingehört, oder doch ins Allgemeine Forum.

    Aber meine Frage ist, ob sich unsere Sicht über EP1 nachdem wir EP2 gesehen haben, verändern wird?
    Oder hat sich sogar schon euere Sicht nach dem Lesen von der Story auf SWU geändert?

    Ich persönlich muss sage, dass sich meine Denkweise über EP1 stark geändert hat. Ein paar Szenen die mich nicht interessiert haben, nehmen immer größeren Einfluss, wie zum Beispiel der Abschied von Anakins Mutter.
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Spoiler klopfen an...
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Das Gefühl habe ich leider auch. Und obwohl es diesem großartigen spoilerfreien Forum den Gnadenstoß versetzen könnte, verschiebe ich ihn morgen früh ins Spoilerforum. Wenn bis dahin noch irgendwelche sinnvollen spoilerlosen Kommentare kommen, bleibt dieser Thread natürlich hier. Also lieber Unterstützer dieses Forums, beweist, welche Stärke euch die Macht verleiht...
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Das ist gut möglich da in Ep1 Charaktere ganz kurz und ohne wichtige Rolle auftauchen (z.B. AurraSing) George wird die nicht umsonst in Ep1 miteingebaut haben, sie werden vielleicht in Ep2 noch eine Rolle spielen
     
  5. Guest

    Guest Gast

    also ich hab nu eigentlich keine neue Sicht über die Dinge. <--- war das jetzt verspoilert? nee, ok, also die Anspielungen in Ep I. (ich nenn keine Szenen) auf Ep II waren doch recht offensichtlich, da muss ich keinen Plot zu lesen.
     
  6. Guest

    Guest Gast

    *sichmalvorsichtigreinwagt*
    @gg2001...du glaubst nciht was für leute hier rumkreuchen, die absolut keine Ahnungen haben von EPII.
    Ich bin eigentlcih schon der Meinung, dass ich eine etwas andere Sichtweise von EP I haben werde....jetzt nicht von den offentsichtlichen Anspielungen gesprochen, aber bestimmt sind doch kleine Details versteckt, die auf EP II hinwiesen, die man aebr nur erkennt, wenn man jetzt Spoiler lesen würde. Ja ich geb's zu ich häng nen bisschen in der Luft mit meiner Argumentation, aber ich hab leider Gottes keine Ahnung von EP II , weiss also nciht, was man nun schon in EP I erkennen sollt....
    hm man sollte nich nach Germanistikseminaren versuchen was in nen Forum zu schreiben....

    However...take care
    Lena
     
  7. Guest

    Guest Gast

    muss ich jetzt doch szenen nennen? und dann bin ich schuld wenn der thread verschoben werden muss??? *grummel*

    vorsicht kleiner Spoiler *g*

    aaaaalso, wenn Shmi Skywalker sagt: Also dann werden wir uns auch wiedersehn...dann sagt die das sicher nicht einfach so. Dann SEHEN DIE SICH AUCH WIEDER. Da brauch ich keinen Plot zu, oda?
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Ja, in der Szene, wo die Mandalorianer Tatooine übernehmen, um den Huttraum gegen die Republik aufzuwiegeln. Auf die Szenen freue ich mich schon total. Vor allem auf Jar Jar, der ja anscheinend das Oberkommando der Truppen der Republik inne hat. Bin ja mal gespannt da drauf...
    Nur, um auch wirklich riesige Spoiler hier reinzupowern.
    Und wenn das jetzt einer geglaubt hat, ist er selbst Schuld.
    Ach so, ich habe noch einen riesigen Spoiler:

    "In einem Sith Tempel findet eine Zeremonie statt, an der Anakin beteiligt ist (vielleicht auch nur geistig). Anakin soll zum Sith ?getauft? werden, doch werde der Prozedur hat er Flashbacks von seiner Mutter und seiner neuen Liebe Padmé, und deshalb flieht er.
    In der Zwischenzeit verliert Padmé wegen Palpatine ihren Platz auf dem Thron von Naboo und ein neuer König wird gewählt. Um das Leben von Padmé zu retten, muss sich Anakin der dunklen Seite ?ergeben?.
    Christopher Lee?s Charakter ist ein ehemaliger Söldner, welcher am Ende des Films zu einem Sith-Priester wird. Auf dem Set sah Lee?s Lichtschwert ?normal? aus. Im Film wird er einen Kampf gegen Adi Gallia und die dunkle Frau haben.
    Die Fetts sind eine Bande brutaler Krieger, welche von Palpatine engagiert werden, um so viele Jedi wie möglich zu töten."

    Das kommt relativ direkt (sprich, echte Spoiler wurden entfernt) von Star Wars Union, also glaubt es besser... ;)

    Okay, und am Schluß glaube ich nicht nur, daß Episode I eine andere Bedeutung erhalten wird, sondern bin mir dessen sicher. Es wäre armselig, wenn der Einleitungsfilm der Prequels keinen engeren Bezug zu dem hätte, was auf ihn folgt. In Episode I gab es Andeutungen auf Episode IV-VI, also kann man mit ziemlicher Sicherheit annehmen, daß ähnliche Ansätze auch für die Prequel-Sequels existieren.
    Und da meine ich nicht mal Aurra Sing, sondern eher einige kleine Andeutungen von Obi-Wan und Qui-Gon über die Jedi, wie zum Beispiel das Gespräch über den Jedi-Codex und Anakins Traum, daß Padmé eine Armee in eine Schlacht führen wird. Ob das nun schon in Episode II stattfindet, oder erst im letzten Teil, wer weiß, aber ich bin mir sicher, daß diese Szenen Substanz erhalten werden.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    @Aaron: Der Traum von Annie, daß Padmé eine Armee in die Schlacht führt, bezieht sich meiner Meinung nach auf die Schlacht um Naboo im letzten Drittel von TPM. Klar, es gibt bestimmt Anspielungen auf Ep. II und III in TPM, aber diese ist es nicht.

    Was deine "Spoiler" angeht: es ist schon witzig, was der "Jedi Poet" Aaron Spacerider zur allgemeinen Unterhaltung beiträgt *g*, aber du hast einen groben Fehler gemacht: die Dunkle Frau ist ein EU-Charakter, und wird deshalb wohl nicht in irgendeinem Film auftauchen. Ansonsten is dein Geschreibsel sehr kurzweilig :D
     

Diese Seite empfehlen