Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Neueste Spoilernews.

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Dark Igel, 25. Oktober 2003.

  1. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Einige Spoiler haben angedeutet, daß Anakin einfach nur hinter Mace Windu tritt und ihn von hinten ersticht. Das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfern sein. Windu und Anakin duellieren sich (wobei das kein fairer Kampf ist, da Sidious Anakin hilft) und Anakin gewinnt. So einfach. Es wird jedenfalls einige Elemente aus Rückkehr der Jedi-Ritter darin geben, wenn Mace die Macht benutzt um sein Lichtschwert zu rufen und Anakin zur Verteidung des Kanzlers/Imperators sein Lichtschwert zündet. Erinnert euch das an einen ähnlichen Weg um das Duell in Episode VI zu beginnen?

    Anakin geht auch nicht einfach so in den Jedi-Tempel und tötet mit seinem Lichtschwert alle Jünglinge. Die Zerstörung des Jedi-Tempels wird von ihm natürlich begleitet, aber er geht nicht von Raum zu Raum um die Padawane zu zerlegen. Es gibt Elemente davon, aber mit älteren Jedi (wahrscheinlich damit die PG Einstufung gesichert ist. Die PG Einstufung ist allerdings nicht nur von dieser Szene abhängig. Viele Quellen sprachen davon, daß es aufgrund des Endduells zwischen Anakin und Obi-Wan evtl. keine PG Einstufung mehr geben könne.


    Quelle: Star-Wars Union
     
  2. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Bitte jetzt nicht lachen, aber was ist die PG-Einstufung ?
     
  3. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Hab ich mich erst auch gefragt, kann aber nur die Jugendfreigabe sein.
     
  4. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Also in den USA gibt es folgende Altereinstufungen:

    G- Können allle rein

    PG- Die Eltern sollten, wenn ihre Kinder noch im richtigen "Kindesalter" sind, mitgehen

    PG 13- Die Eltern "werden davor gewarnt" ihre Kinder wenn sie unter 13 sind in diesen Film zu lassen.

    R- Wenn man unter 17 ist muss ein Erwachsener der von den Eltern "mitgeschickt" wurde bzw. ein Erziehungsberechtigter mitgehen
    (by imperator, auf SWU im Thread "Neue Infos zum Entscheidungsduell" geschrieben)

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  5. Und dann gibt es noch das halboffizielle X für pornographisches Material.
     
  6. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Nebenbei: PG steht für "parental guidance" - also alternativ "Hinweis für Eltern" oder "Seht euch den Film mit euren Kindern an und passt auf das sie keine Alpträume bekommen" ;)
     
  7. MrBlue

    MrBlue Zivilist

    das ist doch mist! ich habe mich darauf gefreut das anakin richtig böse und gewissenlos (gezeigt) wird. er wird schließlich zu vader! und zu dieser zeit gehen alle davon aus, das absolut nichts gutes mehr in ihm ist ('ein diabolische maschine').

    die neuen episoden schlachten star wars doch nur aus. man will immer noch mehr geld machen und dazu müssen alle kino zielgruppen angesprochen werden: kleine kinder, ganzen familien, blöde girlis... so ein dreck!
     
  8. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Naja, also wenn ich ehrlich bin bin ich auf dumpfes Gemetzel soo scharf nun auch wieder nicht-zumal es ja Kinder sind, die in dieser Szene umgebracht werden.
    Ich finde, der Weg ist klüger gewählt, wenn sie nicht zeigen, WIE Anakin das Blutbad anrichtet, sondern zeigen, wie die Jedi auf das Blutbad reagieren (ähnlich wie in EP II, als Anakin die Tusken niedermetzelt).
    Es würde (meiner Meinung nach) aus pyschologischer Sicht dem mystischen Bösen in Anakin noch mehr Bedeutung geben, wenn man die Sache als Zuschauer aus der Distanz erlebt, und nicht hautnah am Verbrechen beteiligt ist-und aus diesem Grund nur die Leichen sieht, die er hinterlässt. Das ist wie bei einem Thriller:
    Es bereitet dem Zuschauer mehr Gänsehaut, nur die Hinterlassenschaften des Täters zu erleben und zu hören, wie die Menschen ums Leben gekommen sind, als hautnah bei der Ermordung dabei zu sein,
    Und überlegt mal eines: Wann hat man in der OT schonmal Vader richtig metzeln sehen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2003
  9. Wie wiedersprüchlich diese Szene doch zu Aaron Spaceriders "Anschuldigungen" steht, George Lucas setzt Prioritäten auf Kämpfe ansatt auf Dialoge und Charackterentwicklung.
     
  10. MrBlue

    MrBlue Zivilist

    @Darth Sol

    da hast du aber einen schweren fehler in deiner sig. das zitat des imperators ist:
    "mit deinem ARMSELIGEN können bist du weder mir noch der dunkelen seite der macht gewachsen."

    wenn man schon die deutsche synchron version zitiert dann doch bitte auch richtig ;-)
     
  11. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    ah..danke für den Hinweis ^^
    Hab's schon ausgebessert...
    tja, kommt davon, wenn man sich die deutsche Version von ROTJ so selten anschaut :D
     
  12. MrBlue

    MrBlue Zivilist

    hehe
    jo, einen schönen abend noch.

    gruß
    MrBlue
     
  13. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Zum Thema: eine Abschlacht-Sequenz hat nichts mit Charakterbildung zu tun. Die Tusken-Szene war deshalb okay, weil man kaum etwas sieht - sie spielt sich hauptsächlich im Kopf des Zuschauers ab, und bekommt ihre wahren Ausmasse erst mit Anakins (IMHO beeindruckenden) Monolog. Ich habe im Prinzip nichts dagegen, das Anakin im Tempel wütet, ich denke aber nicht das es in die Story passen würde wenn er einfach auf irgendwelche Jünglinge losgeht. Eher könnte ich mir vorstellen das er sich an Obi-Wan "rächen" will, der ihn zurückgehalten hat, und dazu in den Tempel kommt. Zumindest wäre das für mich eine glaubwürdigere Erklärung für Anakin im Tempel.
     
  14. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Wie armselig kann man eigentlich sein?
    Aaron hat die Dinge bislang richtig gedeutet, kein Grund, ihn hier erneut anzugreifen.
     
  15. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Es wird eine Gemetzel-Szene angekündigt und du sprichst von Dialogen und Charakterentwicklung? :confused: Wie du meinst - aber wenn du ein Problem mit Aaron hast dann regel das per PN und nicht in jedem Threat, der sich anbietet ;)
     
  16. @figurehead: Warum musst du eigentlich "deine Meinung" verallgemeinern. Hälst du dich für was Besseres?
     
  17. IO

    IO Gast

    BACK TO TOPIC.
    Private Angelegenheiten klärt gefälligst per PN!
     
  18. Yun-Ne`Shel

    Yun-Ne`Shel Zivilist

    Die erste "Version" dieser Szene fand ich besser- Also das man nicht direkt sieht das Anakin die Jünglinge tötet, aber das es unmissverständlich angedeutet wird.

    Wir reden hier schließlich vom Mann der bald zu Darth Vader mutiert.
    Diese schreckliche Tat könnte dazu beitragen, das dem Zuschauer endgültig klar wird, was aus Anakin Skywalker geworden ist.
    Er kann nunmal nicht ewig der unschuldige Junge von Tatooine bleiben. Und brutale Szenen sind manchmal einfach notwendig um die Boshaftigkeit eines Charakters darzustellen. - Ich verstehe nicht wieso sich hier alle so aufregen. Hey, Leute in der wirklichen Welt werden noch heute Kinder brutal abgeschlachtet! ( Bedauerlich, aber wahr!:()

    Hm, ich glaube wenn ich Episode III machen würde, hätte der Film ein Rating von NC-17 :D
     
  19. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

  20. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Alter Schwede, na das klingt hammer! Ich bin wirklich gespannt, wie es so ablaufen wird, aba wenn es so passiert, dann heidewitzka! Ich bin bloß wegen dieser einen Sache skeptisch: der Tod Padmès und Leias Aussage in Ep VI!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     

Diese Seite empfehlen