Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Nicht schon wieder: Laserschwert ;)

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von CaptainOlm, 19. Mai 2005.

  1. CaptainOlm

    CaptainOlm Jedi Trainer

    Jawoll. Mal wieder...ich bin ja dafür, dass es ein eigenes LS Unterforum gibt :)

    Najo. Nun zum Wesentlichen:

    Ich möchte mir ein Laserschwert nachbauen, was denen ähnelt, die man für ein paar Euros im Toys R Us hinterher geworfen bekommt. Sprich diese Plastikdinger mit ausfahrbarer Klinge. Diese "Klinge" ist ja eigentlich nichts anderes als ca. 8 in einander geschobene Plastikkegel, die nach oben hin spitz zulaufen. Das ist ja alles schön und gut. Aber es sollte doch ein wenig realistischer aussehen.
    Diese Frage richtet sich also an alle die mit der Verarbeitung von Metall Ahnung und Erfahrung haben.
    Ist es möglich, diese Plastik-Spielzeuge in Metall nachzubauen? Also auch diese ausfahrbare "in einander gesteckte" Klinge durch Metall zu ersetzen? Hat das schonmal jemand versucht? In den vorhanden Threads finde ich bisher nix.
    Vielen Dank.
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Frage: Wenn du dir die anderen Threads schon durchgelesen hast, warum musst du dann unbedingt noch einen neuen aufmachen? Deine Frage hättest du genausogut in einem der bestehenden Threads posten können :rolleyes:
     
  3. Mal Gedeean

    Mal Gedeean alias DAN SALEM

    Find den threat gut!!!
    (wenns mal ne richtige antwort gibt)

    Mein Freund un ich warten auch schon auf so was, wir wollen welche aus Metall, wie die Duellschwerter, die Plastikdinger gehen beim Fighten ja immer innen Arsch!!!
     
  4. CaptainOlm

    CaptainOlm Jedi Trainer

    Mal Gedeean: Meine Reden :). Und aus diesem Grund, bräuchte man halt etwas stabiles. Der Lack wird zwar auch fliegen gehen und evtl. auch mal ne Macke entstehen, aber das lässt sich ja alles eher beheben, als ein zerbröselter Plastik-Mist.
     
  5. NaareYecc

    NaareYecc Spruun K'el - Hyyn D'Ling

    Ich kenn da so 'ne Trick um an Schwerter zu kommen, die haltbar sind.

    Kauf dir solche Schwerter, wie die, mit denen die Filme gehreht wurden (Metall-Plastik-Griff; Hartplastikklinge); soweit ich mir bekannt, kann man die für ca. 40-50 ? über den OSWFC (SW-Magazin-Mitgliedschaft) erwerben. Diese Schwerter halten bei intensiever Belastung ca 2 Jahre, dann muss man die Klinge auswechseln.

    Wenn man sie nicht bestellen kann, ich bins nicht schuld, hab die information von 'nem Bekannten!! :windu :yoda ;plo ;obi :ani
     
  6. zero

    zero children of bodom

    aber dort bekommt man meistens keine antwort :rolleyes:
     
  7. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    Wenn du meinst das das am Alter der Threads liegt.... :rolleyes: ...vielleicht sollte man auch einfach mal abwarten und nicht schon nach zehn Minuten zwanzig Antwort-Posts erwarten....und wenn eine Woche später noch nix passiert is kann man immer noch einen neuen Thread aufmachen.
     
  8. Skyline

    Skyline Mitglied des Light Sight Consordiums, traditionell

    *Einsatzpost on*
    villeicht hat er aber keine zeit ne woche zu warten1^^
    *Einsatzpost off*
     
  9. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    Hab ich scho öfters gepostet, wie das geht........
    Es gibt ja Teleskopschlagstöcke. Die sind leider etwas kurz, also eher nicht zu gebrauchen. Aber schau mal in nem Laden für asiatische Kampfsportarten, da kann man Tai Chi Schwerter zum einfahren kaufen, die man unterwegs dabeihaben kann, mit Holzgriff. Holzgriff zerstören, hast du nur noch die Kegel. Und die bastelst du in ein gedrehtes Laserschwert rein.
    PUNKT
    Nie wieder ich das sagen werde!
    Aus und vorbei das ist!
    Frohzlocken und jauchzen solltest du, wenn ein schönes Laserschwert du dir dank meister LotlBotl bauen kannst!
     
  10. FallenJedi

    FallenJedi Senatsbesucher

    Griff basteln...

    Dann entweder n Holzstück füllern und fluoriszierend neon spritzlackieren. Ist Variante 1, hält recht lange, muss man ab und zu nachlackieren-
    Variante 2 ist dieselbe, nur das man in dem Klingenstück, komplett durch die Mitte bohrt, egtha llerdings nur mit Industriebohrern, Nirosta Stab durch die Mitte, lackieren, hält noch länger.
    Variante 3: Dasselbe Prinzip mit oder ohne Metall Stab. Hallogen Strahler irgendwie in den Griff basteln, und die Klinge mit lichtleitendem Lack lackieren, sieht gar nicht schlecht aus, klappt aber nur mit Hallogen und der LAck ist arschteuer...
    Variante 4: Lichtstab kaufen...
     
  11. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    er will eins zum einfahren
     
  12. CaptainOlm

    CaptainOlm Jedi Trainer

    So ist es. Würde ich so ein simples wollen, häts schon längst gebaut. Das ist ja nicht die Welt. Aber eben diese Plastikteile zum ein- und ausfahren, wenn man sie schleudert..u know?
     
  13. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    schau meine Beschreibung an, da weißt du wie dus machst. Die Schwerter sind nen guten Meter bis maximal nen Meter 30 lang, dürft ausreichend sein, oder?
     
  14. FallenJedi

    FallenJedi Senatsbesucher

    Achso...

    Hmmm.... Man kann nicht alles haben, ich glaub ne richtig gute Alternative gibts da nicht. Knickblech vielleicht... Erinnert ihr euch an die Armbänder aus Knickblech die Anfang der 90er rauskamen und so inn waren? Vielleicht wäre das ne Möglichkeit, man müsste nur n Weg finden das der Effekt andersrum funktioniert, als das sich das nach aussen bzw. oben ausrollt... Zudem besteht der Nachteil das das Teil relativ flach wird... und nicht die Fähigkeit hat irgendwie zu leuchten, deswegen wäe vielleicht auch das Prinzip der Spielzeug Schwerter vielleicht nicht verkehrt. Das ganze könnte man vielleicht auf ein Plexiglas System umwandeln...

    Ka...
     
  15. CaptainOlm

    CaptainOlm Jedi Trainer

    Meister LotlBotl ich bedanke mich. Auf so eine Idee wäre ich nie und nimmer gekommen. Ich mich werden gleich an die Arbeit machen. Sobald Schwert fertig, du gehuldigt sein wirst!

    Fallen Jedi: Dieses Knickblech ist wohl eher weniger geeignet. Die Gründe nennts du schon selbst ;-). Ich denke aber die Idee mit dem Plexiglas ist auch nicht so uncool. Nur schwieriger in der Verarbeitung... Dennoch danke, netter Hinweis!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2005
  16. FallenJedi

    FallenJedi Senatsbesucher

    Wobei das schon sehr dickes Plexiglas sein muss, also ich weiss ja nicht, aber die Optik wird wohl etwas leiden sollte man wirklich irgendwas davon umsetzen wollen...
     
  17. CaptainOlm

    CaptainOlm Jedi Trainer

    Hm. Meinst du? Wird auf jeden Fall kniffelig....
     
  18. Zeis

    Zeis Tingle-Tangle Pussy, Wind's kleine Bitch, Meerkätz

    Also wegen diesem Einrollblech: Stell ich mir ganz witzig vor... sieht dann bei nem schlag wahrscheinloch so aus, wie in Spaceball; Die klingen rollen sich ineinander :D
    Also ich hätt da nich ne nicht-zum-auswerfen-möglichkeit, die ich bald umsetzten werde:
    netten Griff basteln (Alu) und dann ne Gardienenstange rein. die kann man Praktischerweise gleich dranschrauben. wird dann halt ein sehr dünner Griff.
    Die LSse auf den DVDn sahen ähnlich aus. Nur die waren aus Holz und gedreht. Is natürlich auch ne möglichkeit.
    So. Mitlerweile versteh ich nich mehr was ich da schreibe, also lass ichs ma.
     

Diese Seite empfehlen