Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Nikolai Leandro

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Nikolai Leandro, 19. September 2004.

  1. Nikolai Leandro

    Nikolai Leandro Podiumsbesucher

    Steckbrief
    Name: Nikolai Leandro
    Rasse: Mensch
    Alter: 19
    Geschlecht: männlich
    Größe: 1,86 m
    Gewicht: 84 kg
    Gebohren auf: Tatooine
    Eltern: Marscha Leandro, Hikato Leandro(Schrotthändler) - beide nach seiner Flucht von zu Hause nie wieder gesehen.

    Lebenslauf:
    Geboren auf Tatooine als Sohn eines Schrotthändlers, riss er schon im Alter von 4 Jahren von zu Hause aus. Nach sieben tägiger Wanderung durch die Wüste brach er dort zusammen. Nachdem er dort von den Sandleuten gefunden und aufgezogen wurde, stahl er im Alter von 17 Jahren einen Transporten und schlug sich von dort an als Händler durch die Galaxie. Nach 2 Jahren des Schmuggler Daseins wurde er gefasst. Im Arrest bekam er ein Angebot von einem Regierungsbeamten, einen kleinen Auftrag auszuführen, um im Gegenzug dafür wieder eine leere Strafakte zu haben. Nikolai nahm dieses Angebot an, und ist nun auf der Suche nach einer neuen Aufgabe und seinem alten Schiff.

    Über Nikolai:
    Nikolai ist ein Einzelgänger, er vertraut nur ganz wenigen Freunden, wovon er auch nur 3 wahre hatte. Der Tod von einem dieser Freunde, einem Schmugglerkönig, nahm ihn sehr mit. Seit dem kapselt er sich noch mehr von der Außenwelt ab. Den Großteil seines Lebens hat er in der Wüste verbracht, dort ist seine Heimat und in der Wüste Tatooines macht ihm keiner was vor. Durch seine Zeiten als Schmuggler und Söldner, ist er im Kampf geschult und kennt sich vorzüglich im Universum aus. Natürlich ist er ein vorzüglicher Pilot und in der Lage, fast alle Schiffstypen zu fliegen. Durch seine Kontakte zu zwielichtigen Gestalten, ist es Nikolai auch möglich, alles Mögliche zu besorgen und Informationen zu erwerben. Er kennt viele Flugrouten und geheime Stützpunkte krimineller Organisationen, die nichtmal der Regierung bekannt sind. Nikolai hält nicht viel von der Gesellsschaft und den Zwängen, die diese verbreitet. Aus diesem Grund kommt er auch öfter mit dem Gesetz in Konflikt. Allerdings arbeitet er zielstrebig auf seine Ziele zu und geht dabei auch Kompromisse ein. Allerdings verliert er sein Ziel nie aus den Augen und lässt sich von nichts und niemandem davon abbringen.
     

Diese Seite empfehlen