Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[NJO] Agent of Chaos 2: Was soll das rumgememme

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von WedgeAntilles, 29. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Wie gesagt, alles was hier kommt ist Spoiler.

    10

    9

    8

    7

    6

    5

    4

    3

    2

    1

    So, Anakin schafft es also die Centerpoint Station zu aktivieren.
    So weit so gut.
    Doch dann: Die YV greifen ein anderes System an, schwerste Verluste für die NR, Gefahr von weiteren Angriffen auf andere nahebeiliegende Systeme.
    Einzige Chance ist die Station.
    Doch was tut Anakin?
    Er feuert nicht!
    Dass es auf der Station jemanden gibt der es tut ist ziemich logisch - es ist ja so ziemilch die einzige Wahl die sie haben.
    Thrakan ist Manns genug und tut es.

    Resultat: Natürlich beherrscht Thrakan die Station nicht so gut wie Anakin mit der Macht. Sein Schuss geht ein wenig daneben und radiert fast die komplette Harpan Flotte aus die zur Unterstützung kam.
    Anakin sagt später, dass er die komplette Harpan Flotte hätte schützen können - ausser den YV hätte es keine Opfer gegeben.

    Meiner Meinung nach ist Anakin am Tod von hunderttausenden von Verbündeten schuld - und die YV Flotte existiert immer noch zur hälfte und kann weiter unschuldige masakrieren.
    Wirklich toll gemacht, eine reife Leistung.
    Das ist ja fast ein Kriegsgericht wert.

    Was soll das???

    So nach der Methode:
    Ich kann entweder 10 Freunde oder 10 Feinde retten - nur einen Block, der andere stirbt.
    Anakin hat sich für die Feinde entschieden.

    Bravo.


    Und es hat auch wenig mit der Macht zu tun - denn selbt Obi Wan sieht den Einsatz der Macht manchmal als unabdingbar an - auch wenn dabei tausende sterben.
    So rät er Luke der Macht zu vertrauen um den Todesstern zu zerstören.
    Ergebis: Tausende von Toten, aber der "Bösen"
    Gerettet wurden dadurch die zig fache Anzahl an Unschuldigen.


    Was denkt ihr darüber?


    Und noch was:
    DieYV Krigesschiffe sind sehr stark (selbst Mittelklasseschiffe werden mit SZ fertig, bzw. können standhalten) - aber gerade das Schiff, das einen Kriegskoordiantor transporiert wird von 12 Jägern kaputtgeschossen???

    Ist ja egal, aber schon interessant.

    Sie nehmen ihr schlechtestes Schiff der ganzen Flotte um einen so wichtigen Kriegskoordinator zu transportieren...


    1

    2

    3

    4

    5

    6

    7

    8

    9

    10
     
  2. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Hab ich zwar nicht gelesen aber hört sich an als wenn Annie nicht in der Lage ist den Mittelweg zu gehen, erst setzt er die Macht wie ein Werkzeug ein und nach der Besinnung so gut wie gar nicht mehr, ist auch nicht das Wahre!!

    Okay, jetzt weiß ich also, dass sich die Hapan mit der NR verbünden, was ist mit den Chiss, kämpfen die allein? Was haben die für Schiffe? Die hatten jawohl genug Zeit sich vorzubereiten!!
     
  3. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Vom den Chiss hört man fast nichts.
    Im dritten Buch kam eine Staffel von denen vor mit einem ziemlich berühmten Anführer.
    Die haben aber nicht weiter gekämpft und in späteren Büchern kamen sie gar nicht mehr vor.

    Ich komme jetzt zu Balance Point, also bitte nichts sagen wenn sie später wieder kamen.
     
  4. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Re: NJO - Agent of Chaos 2: Was soll das rumgememme *ALLES SPOILER*

    Jacen ist sein großer Bruder. Der ruhige. Besonnene. Der lieber ohne Kampf stirbt als durch Kampf gewinnt (wie Ben!), um nicht auf die Dunkle Seite zu kommen.
    Er hat Anakin zurückgehalten.

    Centerpoint ist die ultimative Waffe überhaupt - nichts kann sich dagegenstellen. Sicher könnte man sie gegen die YV richten, und sie wären dieser Gewalt ziemlich schutzlos ausgeliefert und innerhalb kürzester Zeit völlig ausradiert. Doch was dann? Anakin (allein schon der Name!) hat den Rausch gespürt. Er ist nicht nur ein einfacher Waffen-Operator, er ist ein Jedi - der mächtigste - und ein Jugendlicher! Was, wenn er CP dann gegen die Ssi-Ruuk richtet, danach gegen die Yevethaner; dann löscht er vielleicht das imperiale Restgebiet aus, schließlich könnten die ja den ganzen Frieden nur vorgetäuscht haben. Und überhaupt, diese Bothan, alles verlogene Hunde, äh, Katzen. Lasst sie uns auslöschen, bevor sie schlimmeres anrichten.
    Siehst du, wohin das führt?
    Das ging Jacen durch den Kopf. Lieber eine Milliarde Yuuzhan Vong auf dem Vormarsch als ein abtrünniger Jedi mit unbegrenzter Macht...

    Ich will das jetzt nicht verteidigen. Aber das ist es, warum Anakin nicht geschossen hat; ich denke, man sollte das wissen, bevor man ihn anklagt.
     
  5. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Also wenn du mich meinst, ich tapp ab Onslaught eh im Dunkeln!:)

    Aber nicht mehr lange, nach Silvester kommt hoffentlich endlich Ruin an!!:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2001
  6. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Wraith, wenn ich das so lese..

    Was hat es denn mit Centerpoint auf sich? Alles was ich darüber weiß hab ich aus der Ultimativen Chronik und da steht nicht drin, dass das Teil nur von einem mächtigen Jedi gesteuert werden kann! Und wenn schon, man könnte den Vong eine Falle stellen und die Station dann von einem Jedi, muss ja nicht unbedingt Annie sein, abfeuern lassen. Die Flotte der Vong wäre zerstört und die Neue Republik würde Centerpoint 'wegschließen'.
    Also ich seh da echt kein Problem, wenn man so eine Chance hat muss man sie auch nutzen, erst recht wenn man einem solchen Feind gegnüber steht!!
     
  7. Trooper Bob

    Trooper Bob Kritischer Beobachter, bestimmt kein Jedi/Sith/son

    Hätte Anakin die YV jetzt geschrottet, wäre die Serie schon zuende und das geht ja wirklich nich. Ich mein, das ist ne Goldgrube für den Verlag. :D

    @Wedge

    Ich würd noch nicht mal sagen, dass der Koordinator im schwächsten Schiff transportiert wird. Es passte einfach in den Kram, dass das Schiff gefragt wird.

    Wenn du irgend eine Serie verfolgst, merkst du, dass man sich auf theoretische Stärke von Unholden aller Art nicht verlassen kann. Sie sind überlegen, bis die Autoren es anders wollen, dann sterben die Bösewichter (oder werden sonstwie besiegt) an spontaner Schwäche, Herzinfarkt, etc.

    Das typische Muster um die Stärke von Gegener vorzuheben und den Sieg über diese noch heroischer zu machen ist:
    A besiegt B, der C schon früher besiegt hatte. C besiegt dann A.
    A ist der Oberbösewicht, B Mittel zum Zweck und C der Held. Man muss davon ausgehen, dass B C nur besiegt, nicht getötet hat.

    Dieses Muster wiederholt sich sehr oft. Achtet mal drauf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Dezember 2001
  8. Jeane

    Jeane -

    "Ich mein, das ist ne Goldgrube für den Verlag."

    Nun, zumindest innerhalb der USA. Bei uns ticken die Uhren ein wenig anders, aber das wißt ihr ja.
     
  9. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    2trooper:
    Klar, stimmt schon was du sagst.
    Ich finde es halt nicht sonderlich einfallsreich, wenn die Dovin Basaale rein zufällig gar nichts taugen.
    Sonst halten sie zig SZs auf Trap und hier?
    Da hätte er sich was besseres überlegen sollen.

    Wie es damit:

    Skidder empfängt von Kyp die Botschaft, dass er gerettet werden soll.
    Irgendwie schafft er es, den Kriegskoordinator zu beeinflussen, der daraufhin die Basaale schwächt.

    Das fiel mir in 10 Sekunden ein. Sicher, es ist auch nicht gerade brilliant und logisch, aber immer noch besser als die herrschende Lösung.


    Die YV wären dadurch nicht vernichtet worden (durch CP) - sie hätten nur eine Flotte verloren.
    So haben sie die halbe verloren. Und eben die Harpans (Oder heisst ers Harpannen???) ihre.
     
  10. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Re: Wraith, wenn ich das so lese..

    Es musste Anakin sein. Er war es, der schon einige Jahre zuvor die Station einsatzbereit machte, nur wurde das damals nicht erkannt. Thrakan konnte nur schießen, weil die Kontrollen noch auf Anakin eingestellt waren.
    Und was Centerpoint angeht... eine gigantischem, uralte Raumstation im Corellia-System, gebaut von einer unbekannten, längst vergessenen Rasse, die irgendwie (frag mich nicht, wie, Physik war nie meine Stärke) die Schwerkraftprojektion der fünf Planeten (die übrigens alle von diesen Aliens herbeigeschafft wurden, zu eben diesem Zweck) anzapft und einen unaufhaltbaren Strahl über die halbe Galaxie hinweg verschicken kann, der nicht nur Planeten, sondern ganzen Systemen zum Verhängnis werden kann (siehe Centerpoint-Trilogie, E123 D123).
     
  11. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Naja..

    .. ich will da jetzt nicht weiter drüber diskutieren ohne es selbst gelesen zu haben!:)
    Konzentrieren wir uns lieber auf die wichtigeren Dinge im Leben und hoffen, dass Ruin bald ankommt!:D
     
  12. Jeane

    Jeane -

    Das "Ruin" bald kommt, können wir knicken. Laut SWU wird vor September nächsten Jahres in Sachen NJO-Fortsetzung in Deutschland gar nichts passieren. Aber zu Deinem Glück liest Du ja in Englisch ;)
     
  13. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Die deutschen Verläge können mich mal am A**** lecken! Wie mir die Dorfältesten:) des EU Forums geraten haben les' ich jetzt nur noch die englischen NJO Bücher. Ha!! Da haben sie es sich mit dem nächsten Konsumenten verscherzt!!:mad:
    Ich hoffe nur, dass morgen die mail von amazon kommt, kann es gar nicht mehr erwarten!:D
     
  14. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Also ich habe mit amazon hervorragende Erfahrungen gemacht.
    Donnerstag mittag bestellt, freitag dagewesen.

    Bücher, bei denen drinstand: Lieferzeit 1-2 Wochen kamen nach 4 Tagen oder so.

    Und Gummibärchen habe ich auch beigelegt bekommen (wohl wegen Weihnachten)

    Bücher werde ich (wenn ich übers Internet bestelle) jederzeit wieder bei amazon kaufen.

    Auch mit dem Abbuchen kam es zu keinen Problemen.
     
  15. Garm

    Garm General im Ruhestand

    Ja..

    .. bei deutschen Büchern waren es höchstens mal 3 Tage, aber ich hab jetzt zum ersten Mal ein Englisches bestellt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen