Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

NJO Trickserie

Dieses Thema im Forum "Star Wars Ablegerfilme und Serien" wurde erstellt von Annie, 8. Dezember 2002.

  1. Annie

    Annie Gast

    Ich mal drüber nachgedacht und ich fänd es toll!Ich finde da würde nichts dagegen sprechen.Für NJO Real Filme (würde es eh nie geben) währen Carrie Fisher , Mark Hamill, und Harri Ford eh nicht mehr zu haben denke ich.Deswegen fänd ich eine Trickserie , wenn sie gut und mit Liebe gemacht wär , absolut geil.Und ihr?
     
  2. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Ich hab zwar NJO noch nie gelesen, aber schon einige Sachen "gehört" (hier). Unter einer Bedingung fände ich es gut: Es muss so zugehen, wie in den anderen Filmen (Kampf mit Toten) und nicht wie in einer Kinderserie (keiner darf sterben). Man muss also sehen, wie Soldaten sterben. Dann fände ich es ok.
     
  3. Annie

    Annie Gast

    Naja ich würde mir auch keine Kinder Serie vorstellen.Dafür ist die NJO viel zu düster..
     
  4. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Sag das denen, die die Serie dann machen. Die kriegen alles niedlich...
    Ich hoffe aber, dass es dann doch eine Jugendserie wird, in der es abgeht. Siekann ja auch abends gezeigt werden.
     
  5. Zutton

    Zutton Botschaftsadjutant

    Sie könnte ja im Stil der Spawn-Zeichentrickserie gemacht werden. Die ist ja auch für Erwachsene konzipiert. Gerade bei den Vongs geht es ja doch ziemlich brutal her, und will man sie so darstellen, wie sie im Buch herüberkommen, müßte man das auch alles zeigen.
     
  6. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Ihr immer mit Euren Trickserien, tztztz, ist doch furchtbar!

    Es geht nix über ein gutes Buch und genügend Fantasie, sich den 'Trickfilm' vor eurem geistigen Auge zu sehen :D
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Nein danke.... darauf kann ich verzichten. Wenn eine SW Trickserie kommen sollte, dann lieber eine andere.
     
  8. Ich glaube nicht, dass die NJO für eine Trickfilmserie geeignet ist, weil viel zu düster und brutal. Wenn überhaupt, käme hier nur japanisches Manga in Frage.

    Greetz, Vodo
     
  9. Annie

    Annie Gast

    Oh bitte nicht dieser hässliche Manga Style.Und wieso zu düster? Es gibt denke ich schon Trickfilme für Erwachsene.
    @Kenobi:
    Was denn zum beispiel?
     
  10. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Da kann ich Dir nur recht geben....alles nur nicht den Manga-Stil!

    Wenn es die NJO mal als Zeichentrickserie geben sollte, dann würde ich mir einen "korrekten" und realistischen Stil wünschen, der auch detailreich und bis ins kleinste Detail gezeichnet ist.
     
  11. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    Es müste schon besser aussehen als Final Fantasy ansonsten sollte es keiner wagen diese Bücher anzufassen.
     
  12. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Was hat das jetzt miteinander zu tun? Die Serie muss ja nicht unbedingt um 14.30 Uhr auf RTL 2 laufen.
    Sie können sie ja auch samstags abends von South Park bringen. Diese Serie ist übrigens auch eine Trickserie und sehr brutal.
    Also: Das ist kein Argument!
     
  13. Detch

    Detch Gast

    Also eigentlich finde ich die Idee nicht schlecht, aber es würde wohl nichts werden, denn:
    -es wäre nur für eine relativ kleine Gruppe von Leuten interessant.
    - die Serie wäre viel zu umfangreich! Allein ein Buch würde doch bestimmt 2 Stunden brauchen. Und das wären am Ende so ca.38 Stunden.
    -es wäre zu teuer.
     
  14. Jeane

    Jeane -

    Tja, schlecht ist die Idee einer liebevoll ausgearbeiteten Zeichentrick-Reihe natürlich nicht. Solang es nicht sowas wie diese Ewoks- oder Droids-Sache wird, versteht sich.

    Manga ist zwar ganz okay, aber für SW muß es nicht unbedingt sein. Wobei ich mir auch interessantere Zeitabschnitte als die NJO für so etwas vorstellen kann...
     
  15. zekk

    zekk Abgesandter

    ne,also bloß bitte kein Manga,das würde ich nciht verkraften!!!!:(

    aber so ein richtige realistischen zeichentrik könnte ich mir schon vorstellen,das würde gehen,auch wenn ich obi zustimmen muss das die bücher immer noch die besten filme sind!!!:)
     
  16. Jeane

    Jeane -

    Tja, wie man es nimmt. Ich liebe Bücher, aber Filme haben auch etwas für sich. Hat halt alles seine Vor- und Nachteile. Ich möchte auf beides nicht verzichten. :)
     


  17. Nennt mir doch mal eine westliche Zeichentrickserie, die düster, brutal und gut gezeichnet ist.
    South Park fällt schon mal weg, brutal ja, düster und gut gezeichnet, nein.



    Greetz, Vodo
     
  18. Annie

    Annie Gast

    Von mir aus können Japaner das ganze ja zeichnen, ist mir egal , aber ich könnte , keine NJO Gestalten mit mega langen Beinen, riesigen Glubschaugen und ner Oberweite wie Dolly Buster verkraften.
     
  19. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Also, ich muß nochmal sagen, von einer Zeichentrickserie halt ich gar nix, ob nun NJO oder was anderes. Ich finde schon die Comics so ätzend *vorPoliinDeckungeht*, da brauch ich nicht auch noch eine Zeichentrickserie! :rolleyes:
     
  20. Seungmina

    Seungmina Member of Umbrella Inc.

    @ Jaina Solo...

    Es gibt kein "Manga"-Style....Wenn du jap. Zeichentrickfilme und Serien meinst, dann nennt man das "Anime" (zumindest überall außerhalb Japans, in Japan selber ist jeder Trickfilm, egal wo her ein Anime..).
    Und bevor du dir so eine Meinung bildest, sieh dir erst mal welche an...(nein, nicht die Dauerschleife von Dragonball auf RTL2)...Ich empfehle Silent Möbius, Neon Genesis Evangelion, Mononoke Hime, Perfect Blue oder Jin Roh...
    Dann werden wir ja sehen, wo da glupschäugige, riesenbrüstige Mädchen rumlaufen...
     

Diese Seite empfehlen