Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Noctivagus

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Noctivagus, 5. Oktober 2014.

  1. Noctivagus

    Noctivagus Zivilist

    Allgemeines:
    Geburtsname: Noctivagus
    Männlicher Deckname: Desh Menges
    Weiblicher Deckname: Mara Antilles
    Spezies: Gurlanin
    Herkunft: Qiilura
    Alter: ca. 72 Standardjahre [ bis 700 J. ]
    Familienstand: Witwer

    Familie:
    Eltern:
    Status: Eliminiert

    Geschwister:
    Staus: Lebend/Position unbekannt

    Ehefrau:
    Staus: Eliminiert

    Kinder: Sohn: Valaqil Tochter: Jinart
    Status: Lebend/Position unbekannt/verschleppt

    Aussehen und mehr in seinem Ursprung:
    schwarzes, glattes und seidiges Fell
    Orange leuchtende Augen
    Leichtes Lispeln beim Sprechen, wobei die Stimme allgemein sanft und angenehm ist
    fletschende, scharfe Fang-u. Reißzähne
    vier Säbelzähne so lang sind, dass sie über die Unterlippe herabhängen
    Die Ohren befinden sich in seiner Schnauze, was es ihm erlaubt mit einem Schnauben die Umgebung wie eine Fledermaus wahrzunehmen
    Ganz normales Sprechen, aber untereinander telepathisch Sprechen möglich. Telepathisches Sprechen auch mit Machtsensitiven möglich
    Natürliche Verbindung zu Macht
    Isolation in der Macht, so dass sie schwer durch Jedi/Sith ausfindig gemacht werden
    1,85 cm groß
    76,5kg

    Qualifikationen:
    -Jagdtechniken
    -Praktischer Umgang mit Nahkampf Techniken
    -Praktischer Umgang mit dem Blaster
    -Grundausbildung
    -Standartschulabschluss
    -Geheimdienstgrundausbildung
    -Sprachkurs
    -Lehrgang Etikette


    Sprachen:
    1. Basic
    2.Gurlanin

    Charakteristika:
    Schwächen:

    Stärken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2014
  2. Noctivagus

    Noctivagus Zivilist

    Hintergrundgeschichte

    Seine Familie war wie jede andere, die genügend Geldmitteln zur Verfügung hatte, um ihr Kind erfolgreich in der harten Welt werden zu lassen. So entwickelte sich Noctivagus wie ein aufgewecktes und an der Umwelt sehr interessiertes Kind. Schon in der Jugend interessierte er sich für alle interessanten Informationen in der Schule, so dass er schon von Anfang an den Drang verspürte Informationen zu beschaffen und die gegen Währung auszutauschen. Noctivagus war sehr organisiert, so dass er wenig Fehler begangen hatte und in der Schule nicht aufgefallen war.
    Noctivagus war stets in sich gekehrt und verschlossen, aber doch sehr gesprächig, wenn es um seine geheimen Informationen ging. Er verstand keine Skrupel, wenn es ums Geschäft ging und er so weiter kommen konnte, entweder wurde er mit Geld oder mit weiteren Informationen bezahlt.
    Sein Drang nach mehr Informationen in der Schule reichte ihm aber nicht und so durch Glück konnte er an die richtigen Leute schon in den Jugendjahren rankommen.
    Die Schule und weitere Bildung war für ihn kein Problem, so dass er stets gute Noten bekam.
    Er weitete stets sein Bekanntheitskreis aus, so dass er immer mehr den Beruf des Spions auslebte und sich immer besser darin verstand auch die richtigen Informationen an die richtigen Leute zu verkaufen.
    Dazu bekam er nicht nur Informationen von seinen eigenen Informanten, er setzte nun öfter sein Leben ein und riskierte so sein ganzes Projekt. Je älter er wurde, desto riskanter wurde es und musste schon jung mit Waffen umgehen können.
    Zum Glück geriet er in finstere Gesellschaft, die so einen wie ihn längst suchte.
    Nach Jahren der Ausbildung zum Geheimagent wurde er nun endlich zu einer perfekten Waffe gegen andere geheimen Strukturen.
    Leider hatte das Imperium dies mitgekriegt und hatte seine beiden Kinder gekidnappt und ihm ein Ultimatum gestellt, entweder arbeitet er mit ihnen und kann sie lebend ab und an sehen oder sie werden verschleppt oder schlimmeres.

    Durch seine vorhandenen Fähigkeiten, die er sich selber im Laufe der Jahre beigebracht hatte, wollte das Imperium in zuerst anwerben, da er auch als Formwandler ein perfektes Mitglied, für das perfide Imperium, darstellte. Aber da er auch von dem Imperium nichts hielt, waren sie wohl genötigt, seine Kinder zu entführen und so in ein Ultimatum zu setzen: entweder arbeitet er für das Imperium - oder seine Kinder werden versklavt, misshandelt oder gar getötet. Das perfide Imperium ließ nichts aus, um Noctivagus unter starken Druck zu setzen, so dass er nun für den imperialen Geheimdienst arbeitet und ab und zu Holositzungen mit seinen Kindern führen darf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2014
  3. Noctivagus

    Noctivagus Zivilist

    Fähigkeiten

    Beobachtungen durchführt,
    Personen überwachen
    An Informationen kommen
    Ermittlungen anstellen
    Datennetze bedienen
    Organisationen infiltriert
    Wesen verhören
    Nahkampftechniken anwendet
    Daten auswertet
     

Diese Seite empfehlen