Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Noghri - Trandoshianer

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von sp00ky, 6. April 2005.

  1. sp00ky

    sp00ky Zivilist

    Hallo !

    Bin neu hier im Forum , meine erste Frage lautet wie folgt.

    Sind Noghri , Trandoshianer?
    Ich lese gerade das Buch "Erben des Imperiums" und in dem Buch werden Noghri als Echsen ähnliche Gestalten beschrieben..
    Darum stellt sich mir die Frage sind dass Trandoshianer oder nur eine andere echsenartige Alienrasse? :confused:

    Wäre dankbar wenn ihr mir ein paar Informationen über Noghri u. Trando's geben könnt. :D
    Achja und wenn jemand ein Bild eines Noghrikämpfers hat , dann bitte posten ! würde mich freuen ein Bild von denen zu sehen. :)
     
  2. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    [​IMG]

    Das ist ein Trandoshaner.

    [​IMG] [​IMG]

    Und das sind Noghri ;). Und ja es sind zwei verschiedene echsenartige Wesen und haben (glaube ich) nichts miteinander zu tun (mal nebenbei: Noghri sind um einiges kleiner als Trandoshaner, aber nicht weniger gefährlich :braue ).
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Noghri kommen von der Welt Honoghr, die in den Klonkriegen sehr in Mittleidenschaft gezogen wurde. Vor der imperialen Herrschaft waren sie nahezu unbekannt und erst unter Vader (und später Thrawn) dienten sie als Attentäter und Leibwachen.
    Sie leben in Clans in den weiten Steppen ihrer Heimat... sie sind zudem nicht wirklich Reptilien ;)

    Trandoshans sind reptiloide Bewohner des Kashyyyk Systems und liegen seit langer Zeit im Konflikt mit den Wookiees des Planeten Kahsyyyks. Sie sehen es als religiösen Sport, andere Lebewesen (vor allem Wookiees) zu erlegen und besitzen die Fähigkeit, verlorene Gliedmaßen nachwachsen zu lassen, solange sie jung sind :)
     
  4. Ganner Rhysode

    Ganner Rhysode ungläubiger Mikrowellennutzer

    Trandoshaner
    Die 1,5 - 2,1 Meter großen, reptilienartigen Humanoiden vom Planeten Trandosha sind bekannt für ihren unbarmherzigen Kriegerkult. Trandoshan sind Kaltblüter, besitzen schuppige Haut und häuten sich regelmäßig einmal im Jahr. Sie können ohne Sichthilfen im Infraroten Spektrum sehen und sind in der Lage Finger, Arme, Beine und Füße zu regenerieren. Letztere Fähigkeit verlieren sie jedoch mit zunehmendem Alter.
    Jede der Gliedmaßen teilt sich an den Enden in drei Finger bzw. Zehen auf, welche mit scharfen Krallen besetzt sind. Diese Klauen sind zwar bestens für den Kampf geeignet, in vielen anderen Situationen, wie dem Umgang mit kleineren Objekten, sind sie jedoch extrem hinderlich und lassen Trandoshan oftmals ungeschickt erscheinen. Ihre Muttersprache ist Dosh, sie können aber auch Basic erlernen.

    Die Noghri sind ungefähr so groß wie Jawas
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2005
  5. Lusankya

    Lusankya Raumschiff

    Wow Minza ist wie ein wandelndes Starwars-Lexikon!! In fast jedem thread weiss sie/er was zu antworten das sehr informativ ist.
     
  6. Dark Rage

    Dark Rage Quinlan Vos Verehrer

    Ne Frage zu den "Trandos": sind sie eigentlich auch in ROTS zu sehen? Weil in Republic Commando sind sie ja auf Kashyyyk, zusammen mit den Seperatisten. Oder haben sie nur im Spiel ihren großen EU-Auftritt? *g*
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

     
  8. Shimaere

    Shimaere Criss

    Hallo Sp00ky,
    kleiner Tip: auch wenn das Buch, das Du gerade liest ein Wenig langadmig ist (wie auch die zwei weiteren Bände der Thrawn-Trilogie) solltest Du es genießen!
    Timothey Zahn hat damit ein Meisterwerk geschaffen (meiner Meinung nach). Man bemerkt es auch bei den zahlreichen anderen Fortsetzungen, dass sich (fast) alle untereinander, aber ganz besonders zur Thrawn-Trilogie orientieren.

    Grüße, Heiko
     

Diese Seite empfehlen