Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sci-Fi Oblivion mit Tom Cruise

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von DarthSkeletor, 19. April 2013.

  1. DarthSkeletor

    DarthSkeletor Dienstbote

    Hier der Trailer

    Oblivion


    Ich war Gestern in dem Film und er hat mir sehr gut gefallen.
    Coole Story gut erzählt. Sehr gute Unterhaltung.

    Wart ihr schon in dem Film???
    Wie fandet ihr ihn???
     
  2. StefanB

    StefanB Senatsbesucher

    Ich war vor ein paar Tagen drin. Für Sci-Fi-Fans ist das ja fast ein Muss.

    Ich fand ihn auch sehr gut, was die schauspielerische Leistung anbelangt war Tom Cruise zwar wieder gewohnt gut, aber Morgan Freeman fand ich fast besser. Der Film kann aber wirklich gut unterhalten.
     
  3. Darth Soul Daron

    Darth Soul Daron Grauer Sith-Lord

    Also ich finde der Film war gut,aber an einigen Stellen vorhersehbar.
    Tom Cruise und Morgen Freeman spielen gut.
    Der Film hätte auch viel Originelles, aber wo geklaut hat gut eingesetzt.
    Die Optik fand ich in Tron Legacy besser und das Design, die Animation war auch etwas weniger gut als in Tron Legacy.
    Der Film war leider musikalisch etwas weniger gut unter malt wie Tron Legacy , oder andere Filme. Der Soundtrack ist mir leider nicht so hängen geblieben ,trotzdem ist noch gut.
    Zur Story noch ,was mir aufgefallen ist das gewisse Ähnlichkeiten aufwies 2001 Odyssee durch den Weltraum , von ruhigen her anderseits gibt es auch Anspielungen (jedenfalls kam mir das so vor) von früheren Tom Cruise Filmen. Beispielweise die Brille (Top Gun) oder die Figur mit den Namen Bob (the last Samurai).
    Ein bisschen wird durch Vorhersehbarkeit an Spannungen genommen wie oben erwähnt. Beispielweise Der Trailer hat mir zu viel gespoilert
    . Dann noch einige Szenen wo der Film sich selbst verrät Bespiel Ich will das Julia und die Menschheit überlebt

    Doch es gelingt ihn manchmal doch zu überraschen.

    Ich finde das der Gut aber leider nicht mehr so gut wie Joe Kosinski erste Film Tron Legacy .
    Ich gebe ihn 7 von 10 Drohnen
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2013
  4. Rhiann Nerilles

    Rhiann Nerilles Jedi-Schatten

    Ich bin zwar ein großer Sci Fi-Fan, aber sicherlich nicht von Tom Cruise. Aber trotzdem bin ich meinem Mann zuliebe mit ihm in den Film, weil er sich mit mir den neuen Zauberer von Oz ansehen musste :D

    Ich fand das Thema und die Story sehr gut. Geldverschwendung war es definitiv nicht und sicherlich wird er auch in die DVD-Sammlung kommen.
     
  5. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    [​IMG]

    Es wäre aber sicher ein toller Sci-Film für jemanden der noch nie einen anderen Sci-Fi Film gesehen hat… da irgendwie alles in diesem Film schon mal da war
     
  6. Logrei

    Logrei Senatsmitglied

    Frage. Hat der Film einen Bezug zum Videogame? Habe das zwar mal angezockt , aber nur wenige Minuten. Später habe ich "Elder Scrolls" angespielt.
     
  7. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Nein es hat nichts mit Elder Scrolls zu tun sondern basiert auf einem dem Film weitgehend überlegenen Comic
     
  8. Dengar

    Dengar Dienstbote

    Werd ihn mir heute anschauen, bin sehr gespannt.
     
  9. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Gestern gesehen und für sehr sehenswert empfunden.

    Super Effekte, ein toller Soundtrack und die Story war zur Abwechslung mal wieder recht interessant. Unterm Strich wurde ich gut unterhalten.

    Tom Cruise ist alles andere als ein Sympathisant, aber bisher hat mich noch keiner seiner Filme enttäuscht, muss ich gestehen.
     
  10. Jaroo

    Jaroo Abgesandter

    Ja. Endlich mal wieder tolle Sci-Fi fernab des typischen Krawumm-kinos. Hat mich sehr überzeugt. Tolle Darsteller, tolles Setting, super Score, super Geschichte. Solche Sci-Fi Filme sollten öfter ihren Weg auf die große Leinwand finden.
     
  11. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich hör gerade mal ein bisschen in den Soundtrack rein auf Spotify - hat schon was von TRON und auch Mass Effect und dürfte mich die nächsten Tage begleiten.
     
  12. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Im Sommer kommt ja "Elysium" ins Kino. Könnte genauso werden, vermute ich mal. Mir hat Oblivion auch gut gefallen.
     
  13. hamsterblach

    hamsterblach Dienstbote

    Gerade die Verbindung von CGI und klassischen Effekten hat mir gefallen. So sollte es bei EVII auch sein.
     
  14. Darth Max

    Darth Max Abgesandter Premium

    Habe mir den Film eben auf Blu-Ray angesehen.
    Was soll ich sagen?
    Es ist wirklich bedauerlich, dass Filme, denen ich so herbeisehne und ich dann im Kino sehe, oft enttäuschend sind und andere Filme, die im Kino laufen und mir aber völlig uninteressant scheinen, sind oft nach beim Blu-Ray-Release von mir angesehen und überraschen mich.
    Oblivion ist so ein Film wie letzteres beschrieben!
    In der nachfolgenden Kritik vergleiche ich den Film etwas mit Tron Legacy, was hier auch so schon oft gemacht wurde.

    Unglaubliche Story (weit besser als die bei Tron Legacy) mit völlig überraschenden Wendungen, bei der auch mal die Kinnlade runterklappen kann (ist mir in diesem Film zwei mal passiert), optisch ist der Film auch ein Burner. Bei TL fand ich die Optik etwas besser, aber nicht viel besser. Die Musik passt, wie auch bei TL, fantastisch in die jetzige Situation. Dazu ist der Film auch noch grandios aufgenommen worden (mit der Kamera meine ich, aber auch von mir). Schauspielerisch konnte hier nicht viel schief gehen und ist letztendlich auch nichts.
    Der Film hatte im zweiten Fünftel aber etwas langgezogene Momente, die etwas die Spannung senkten, durch die man aber leicht hinwegsehen konnte.
    Dazu ist das Ende eindeutig besser gelungen als bei TL und der dortigen langweiligen Motorradfahrt am Ende.

    Blöd, dass ich so was nicht im Kino erleben konnte, bzw. wollte. Dieser intelligente Sci-Fi-Film ist eine schöne Alternative zu anderen Sci-Fi-Kinofilmen, wie z.B. dem verblödenden Transformers.

    8,5/10
     
  15. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Jetzt erst den Thread gesehen. :D

    Also ich war positiv überrascht von dem Film. Zwar keine besonders originelle Story, aber der Film war sehr packend und episch inszeniert mit ein paar WTF-Momenten. Die Optik war sowieso eindrucksvoll! :)

    7,5 / 10
     
  16. David Somerset

    David Somerset On Grand Tour

  17. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Habe ihn vor kurzem auch gesehen. Nicht die originellste Geschichte, der Film flacht gegen Ende ein wenig ab, hat mir aber gefallen. Dazu noch schönes Produktionsdesign (ansprechende Fahrzeuge, die zerstörte Erde fand ich sehr stimmig umgesetzt), gute Tricks, gute Inszenierung. Insgesamt ein guter Film.

    7/10
     
  18. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Ich fand den Film ebenfalls sehr gut. Endlich mal ein wenig Abwechslung im sonstigen Einheitsbrei, und Cruise spielt mal wieder gewohnt gut.
    Ich hätte auch gern etwas mehr über das Tet erfahren,
    vor Allem weil ich nicht verstehen kann wo genau der Nutzen besteht, wenn eine Maschine von Planet zu Planet fliegt, um die dortigen Meere in Fusionsenergie umzuwandeln, nur damit es den nächsten Planeten anfliegen kann. Ein Perpetuum Mobilé? Wozu? Steckt kein Lebewesen dahinter? Wo ist der Nutzen in einer Maschine, die sich zum Selbstzweck mit Energie versorgt, und sonst weiter nichts tut? Also rein gar nichts? Keine andere Aufgabe erfüllt? Eine Maschine zerstört Planeten um sich am "Leben" zu erhalten? Das ist alles, nur nicht logisch.

    7/10 Jaime Lannisters mit Knarre
     
  19. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    @Darth Gollum:
     
  20. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten



    Aber wie gesagt, das ist so ziemlich die einzige Unklarheit für mich, ansonsten funktioniert der Film recht gut und ich war positiv überrascht, wie auch schon von Tron: Legacy.
     

Diese Seite empfehlen