Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Odyssee und Ilias

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Cefairon, 23. Januar 2005.

  1. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Als ich jünger war habe ich die griechischen Sagen sehr gemocht. Nachdem ich heute Troy gesehen habe und der Film mich nicht gerade vom Hocker gerissen hat, ist das Interesse wieder aufgeflammt.
    Jetzt bin ich auf der Suche nach guten Buchversionen der Ilias und der Odyssee.
    Könnt ihr mir welche empfehlen? Ich hätte gerne eine recht vollständige Version von beiden.
    Denn ich denke es gibt ja durchaus Unterschiede in Länge und Übersetzung. Ich hatte mal jeweils eine ca. 120 Seiten Version von beiden, aber die vollständigen Sagen müssten doch etwas länger sein.
    Danke im voraus!
     
  2. Tracer Cane

    Tracer Cane einfach...anders......

    ich hab die ilias komplett in versform, 428 seiten...
    isbn: 3-442-07501-7
    aber sie is halt schwer lesbar:
    Singe den Zorn, o Göttin, des Peleiaden Achilleus,
    Ihn, der entbrannt den Achaieren unnennbaren Jammer erregte
    Und viel tapferer Seelen der Heldensähne zum Handes
    Sendete, aber sie selbst zum Raub den Hunden hinlegte
    Und den Vögeln umher; so ward Zeus' Wille vollendet:
    Seit dem Tag, als erst duch bitteren Zank sich entzweiten
    Atreus's Sohn, der Herscher des Volks, und der edle Achilleus
    ...
     
  3. colonelveers

    colonelveers Member of the Tattooine Metal Bikini Fetishist Ass Premium

    verflixt ich kanns jetzt nicht finden :mad: wo hab ichs wieder hingestellt :confused:

    gustav schwab, sagen des klassischen altertums . mein buch schaut anders aus, ist aber so das deutsche "standardwerk". ob es vollständig ist kann ich dir nicht sagen. am besten du schaust es dir vorher mal in einer bücherei an.
     
  4. Remus

    Remus Gast

    Na, sowas.
    Genau dieses Buch wollte ich eben auch empfehlen.
    Ich besitze zwar eine etwas ältere Ausgabe, aber es ist ganz nett gemacht.
     
  5. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Thx, für eure Hilfe.

    Muss morgen gleich in eine Buchhandlung schauen und mir den Gustav Schwab Wälzer zulegen. Da müsste das Zeug einigermaßen vollständig sein, bei ca. 1000 Seiten. Und da mich ja nicht nur der Trojanische Krieg und die Odyssee faszinieren, dürfte das das Richtige sein.

    @Tracer Cane
    Ilias in Versform is krass. Aber ich denke die führe ich mir erst später zu Gemüte, muss mich vorher wieder auf den richtigen Wissenstand bringen. Ansonsten könnt es mit dem Verständnis extrem schwer werden. Denn interessant fänd ichs schon.
     
  6. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    Wenn du eine herrlich einfache Schreibweise magst, dann hat Auguste Lechner die Sagen toll für Kinder und Jugendliche aufbereitet. Ist IMHO aber auch für Erwachsene wunderbar geeignet, vorrausgesetzt du kannst nochmal irgendwo ein Exemplar auftreiben...

    Walter

    EDIT: Ich hab grad bei Amazon nachgesehen, die haben die wieder... warum hats die nicht gegeben, als ich sie mir damals bestellen wollte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Januar 2005
  7. Remus

    Remus Gast

    Stimmt schon: Lechner erzählt das alles lebendiger und besser als manch' andere Autoren.
    Wer allerdings Wert auf möglichst umfangreiches Hintergrundwissen legt, kommt um Schwab nicht herum, da er eben auch einige andere Sagen miterzählt, die in direktem oder indirektem Zusammenhang mit der Ilias stehen. Der Erzählstil ist halt etwas verstaubt, aber wer das Buch durchliest, weiß so ziemlich alles über das Thema.
     
  8. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Die Bücher von Auguste Lechner hab ich auch gelesen. Ich fand sie auch recht gut zu lesen, dachte aber, dass die evtl. etwas gekürzt sind.
    Aber ich denke ich muss auf jeden Fall kurz in den Schwab reinlesen bevor ich ihn mir kaufe.
     

Diese Seite empfehlen